W168 Tips zum Glühkerzenwechsel DIYS

Diskutiere Tips zum Glühkerzenwechsel DIYS im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo zusammen, Ich habe jetzt 4 Glühkerzen besorgt und würde gerne die Glühkerzen selbst wechseln. Da ich am Elch noch nie was gemacht habe,...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Agent06, 17.08.2008
    Agent06

    Agent06 Elchfan

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Sieg
    Marke/Modell:
    170 CDI, Mopf 2001
    Hallo zusammen,

    Ich habe jetzt 4 Glühkerzen besorgt und würde gerne die Glühkerzen selbst wechseln.
    Da ich am Elch noch nie was gemacht habe, habe ich mir gestern die - so wirds gemacht - Lektüre geholt.
    Jedoch was für eine Enttäuschung, der Glühkerzenwechsel wird nur sehr kurz beschrieben: Kurze Zusammenfassung: Untere Motorabdeckung entfernen, Glühkerzen mit Gelenkschlüssel - zum Beispiel sonundso - ausschrauben und neue einschrauben.
    Das hätte ich mir auch gedacht daß man die Glühkerzen mit nem Stckschlüssel rausschrauben kann.
    Aber komm ich tatsächlich am besten oder einfachsten nur von unten ran oder demontiere ich besser das ganze Geraffel oberhalb des Zylinderkopfdeckels um von oben an die Glühkerzen ranzukommen.

    Vielleicht hats ja von euch jemand schon mal gemacht und kann mir nen Tip geben, wär ja auch für andere ganz hilfreich.

    Grüße Dietmar
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 17.08.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Dort steht doch:

    Die Glühkerzen für die Zylinder 2 & 3 sind durch die Aussparungen im Abgaskrümmer zugänglich.

    Da der Motor im Elch liegt, sollte man also von unten wesentlich besser arbeiten können als von oben. Der Abgaskrümmer liegt vor dem Motor.
     
  4. #3 Agent06, 17.08.2008
    Agent06

    Agent06 Elchfan

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Sieg
    Marke/Modell:
    170 CDI, Mopf 2001
    Dieser Hinweis ist zwar OK, aber man sollte doch zumindest dazuschreiben daß die Glühkerzen besser von unten gewechselt werden als von oben etc.
    Bei allen anderen Motoren habe ich bisher die Kerzen immer von oben gewechselt.
    Daß der Abbau der unteren Motorabdeckung natürlich dafür spricht daß die Kerzen von unten gewechselt werden, ist klar, ist aber immer noch für den Hobbyschrauber nicht ganz ersichtlich.
    Also werd ich mich mal drunterlegen..

    Ciao Dietmar
     
  5. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    ... wozu sollte man erst die untere Motorabdeckung abschrauben, wenn man die Kerzen dann doch von oben wechselt ??? Damit der Motor mal durchgelüftet wird?

    Viele Grüße, Mirko
     
  6. #5 Mr. Bean, 17.08.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Der ist gut ... *daumen*


    Leider kein Diesel, aber der sieht ja auch nicht so viel anders aus. Vor allem sieht man, wie der Motor liegt:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  7. #6 Agent06, 17.08.2008
    Agent06

    Agent06 Elchfan

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Sieg
    Marke/Modell:
    170 CDI, Mopf 2001
    is jaa juut, mir war nur nicht ganz klar, daß der Motor fast waagrecht drinliegt. Hätte man ja vielleicht nur als kleinen Kommentar dazuschreiben können - für Skeptiker wie mich.
    Hab nicht gleich das ganze Buch durchgelesen wegen dem Wechsel, wäre ja noch schöner.
    Ist der erste Motor an dem ich das Teil von unten auswechseln muß und ich habe schon einige Glühkerzen getauscht.

    Was anderes, hat von euch einer die Kerzen schon mal getauscht, gings problemlos? Hab schon von diversen Problemen bei anderen Fahrzeugen gelesen mit Ausbohren oder Zylinderkopftausch in ganz schlimmen Fällen weil die Kerze abbrach beim Losschrauben.

    Bricht man sich die Finger? Wie lang habt ihr gebraucht?

    So und jetzt nicht wieder hauen *heul*

    Ciao Dietmar
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Tips zum Glühkerzenwechsel DIYS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a 180 cdi glühkerzen wechseln anleitung

    ,
  2. w169 motor

    ,
  3. b klasse glühkerzen wechseln anleitung

    ,
  4. glühkerze wechseln mercedes A 160 Cdi,
  5. b 180 glühkerzen wechseln,
  6. w168 glühkerzen wechseln,
  7. mb a 180 cdi von 2008 glühkerze wechseln,
  8. motor mercedes w168,
  9. mercedes b klasse glühkerze wechseln,
  10. glühkerzenwechsel a klsse,
  11. glühkerzen wechseln mercedes a-klasse w169 anleitung,
  12. w169 glühkerzen wechseln
Die Seite wird geladen...

Tips zum Glühkerzenwechsel DIYS - Ähnliche Themen

  1. Glühkerzenwechsel wirklich so schwer?

    Glühkerzenwechsel wirklich so schwer?: Hallo Forumsgemeinde, da wir erfolgreich einen W169er für unsere kleine Familie gefunden haben und das Forum seinen Beitrag durch nützliche Tips...
  2. Bremswerte / bitte Tips

    Bremswerte / bitte Tips: Hallo Zusammen, bin neu im Forum! Wir haben vor kurzem für meine Frau einen A140 2003 gekauft. Soweit schönes Auto. Was mir aufgefallen ist der...
  3. Schlechtwetter-Tips für Kurzstreckenfahrer

    Schlechtwetter-Tips für Kurzstreckenfahrer: Aus gegebenem Anlass schreibe ich mal meine Erfahrungen mit dem Elch in den Wintermonaten, da speziell seit Dezember das beschi..ne Wetter in der...
  4. W169 W169 CDI 2.0 140Ps Glühkerzenwechsel

    W169 CDI 2.0 140Ps Glühkerzenwechsel: Hallo zusammen, kann mir jemand mal eine Anleitung für den Glühkerzenwechsel bei o.g. Motor geben, evtl. WIS Auszug. Ist der Wechsel auch von...
  5. W168 Glühkerzenwechsel W168 A170 CDI

    Glühkerzenwechsel W168 A170 CDI: Ich habe mir eine A-Klasse (EZ August 2001, MoPf-Modell) gekauft. Sie fährt wunderbar, springt auch wunderbar an. Aber abundzu (vor allem bei...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.