Tirefit

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von michi0408, 03.08.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 michi0408, 03.08.2006
    michi0408

    michi0408 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 140 L
    Hallo,

    hat jemand ne Ahnung, wieviel so ein original Tirefit mit Pumpe etc. kostet. Habe leider ein Ersatzrad!!! Hatte mich aber in den letzten Jahren an den zusätzlichen Stauraum gewöhnt... *thumbup*

    Gruß
    Michi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Crazyhorst, 03.08.2006
    Crazyhorst

    Crazyhorst Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 140 > A 190
    Nö, aber wenn das jemand herausfindet, kann ich Dir meins verkaufen...
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ansonsten würde ich es nicht bei DC kaufen, sondern im Zubehörhandel. Ist deutlich günstiger dort und genauso gut.

    gruss
     
  5. #4 Mr. Bonk, 03.08.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Die Tirefit-Flasche kostet um die 28,- Euro (lt. EPC als Komplettpaket mit Schlauch und Aufsatz) und der Luft-Kompressor kostet um die 115,- Euro.

    Teilenummern habe ich mir mal erspart, da es von beiden Sachen unterschiedliche Versionen gibt (je nach Baujahr). Preisstand Ende 2005. ;)
     
  6. #5 Bundesratte, 03.08.2006
    Bundesratte

    Bundesratte Guest

    Hi,

    habe mein Reserverad auch raus geschmissen! ;D
    TireFit (09/10) mit Kompressor bei eBay für 20€ inkl. ;)

    Gruß Andi
     
  7. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    gibts aiuch bei conti-online


    ContiComfortKit
    Das neue ContiComfortKit ist der bequeme und elegante Ersatz fýr das Reserverad.

    kompressor
    Bestellnummer: 1
    Unser Preis: 89,70 Eur



    ContiComfortKit Ersatzteile
    (Schlauch, Dichtmittel und Adapter)


    Bestellnummer: 2
    Unser Preis: 32,89 EUR

    das dichtmittel muss allerdings immer erneuert werden da es altert und dann unbrauchbar wird!
     
  8. funny

    funny Elchfan

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann / Sachbearbeiter Buchhaltung
    Ort:
    Sauerland
    Marke/Modell:
    B180 BE, Modell W246
    Nach welchem Zeitraum muss ich das erneuern?? ??? ??? ??? ???

    Gruß
    Funny
     
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Da steht ein Verfallsdatum auf der Dose ;)

    Aber ich würde es persönlich noch 2 Jahre länger nutzen.

    gruss
     
  10. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Wenn du dein Ersatzrad rausschmeissen willst, dann kannst du dir das TireFit komplett sparen. Du kannst es nur benutzen wenn der Schaden in der Lauffläche ist, Schäden an der Karkasse können nicht behoben werden, da dort das Füllmittel nicht hinkommt. Weiter kannst du einen "geeigneten" Schaden nur dann beheben, wenn der Nagel, die Schraube oder was auch immer noch steckt, da die beschädigte Stelle unten sein muss, sonst kommt das Füllmittel nicht dran und ohne die Schraube oder was auch immer wirst du solch ein kleines Loch niemals ausfindig machen können.
    Weiter müsstest du sofort stehen wenn der Schaden passiert ist, längeres (und da reichen schon 5 km) fahren beschädigt die Karkasse da diese zu walgen beginnt. Walgt der Reifen erst, so lösst sich an der Innenseite Gummi und verbleibt als Art Pullver im Reifen.
    Nun hast du die richtige Stelle gefunden, die auch in Reichweite des Füllmittels liegt und bekommst den Reifen trotzdem nicht dich, da der Gummiabrieb ein haften unmöglich macht.

    Risse durch scharfe Kanten oder Scherben und Schäden an der Karkasse sind nicht TireFit geeignet.


    Also ich will kein solches Zeugs. Wenn du unbedingt mehr Platz haben möchtest, dann forsche mal nach welches Notrad auf den Elch passt.

    Ich persönlich würde NIE auf ein Ersatzrad verzichten wollen.
    (Natürlich sollte auch hier der Luftdruck regelmässig kontrolliert werden sonst nutzt die beste Überlegung nichts.)


    Gruß
    Über
     
  11. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ich auch nicht! Aber ich denke schon, dass in 50% der Fälle (relistisch ... ich weiss DC sagt deutlich mehr) das Tirefit hilft und das ist besser als gar nichts. Als Notrad könnte man ja schon fast die 155er Bereifung des Pre-Mopf A160 CDI verwenden ;D.

    gruss
     
  12. #11 Mr. Bonk, 03.08.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Jo, auch wenn man die letzten 13 Jahre nie eins brauchte. Aber wo soll man auch sonst den Reservekanister festmachen (wenn nicht in der Reserveradmulde). ;D
     
  13. #12 Elchanwärter, 03.08.2006
    Elchanwärter

    Elchanwärter Elchfan

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Marke/Modell:
    A180 CDI ELEGANCE
    hat eigentlich jeder a so nen Kompressor dabei?
    Ich finde bei mir nur so eine Dose mit nem schläuchen dran,das müsste dann das Tirefit sein oder.

    Muss da ein Kompressor im auto sein.
    Habe ihn noch gar nicht gefunden...
     
  14. #13 Mr. Bonk, 03.08.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Nachdem Du Deinen platten Reifen mit Tirefit abgedichtet hast (oder auch nicht ;D ), muß ja wieder Luft in den (noch platten) Reifen... dafür ist der Kompressor da. ;)
     
  15. #14 marcsen, 03.08.2006
    marcsen

    marcsen Elchfan

    Dabei seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ostfildern
    Marke/Modell:
    SLK 200 K
    Der Kompressor sitzt hinten links in einer Plastikhalterung. Also direkt neben der TireFit-Flasche ;)


    Gruß
    Marc
     
  16. #15 Elchanwärter, 03.08.2006
    Elchanwärter

    Elchanwärter Elchfan

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Marke/Modell:
    A180 CDI ELEGANCE
    dann muss ich da morgen nochmal mal suchen. Dachte der Tire Fit pumpt den Reicfen auf *LOL*
     
  17. mc_pop

    mc_pop Elchfan

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Gas-Wasser-Schei**e
    Ort:
    Gifhorn, NDS
    Marke/Modell:
    A 140 PreMopf "Eric"
    @ Elchanwärter: müsste ein kleiner blauer Koffer mit Deckel sein,
    ______________an einer der Seiten ist ein Schalter montiert.




    Gibt es da nicht "klappbare Noträder?
    Ich meine davon mal was gelesen zu haben.
     
  18. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    1
    Hänge mich mal drann ;D

    Ich hab in meinem W169er ein Notrad !
    Auf Grund, das ich in den letzten Jahren mit
    meinen W168 keine Reifenpanne hatte,
    würde ich gern das Tirefit aus dem W168 gerne
    auch im W169 übernehmen !
    Der zusätzliche Raumgewinn täte enorm sein.
    So ein Kit bei ATC odern ? Ist da alles dabei ?
    Also Chemie und Pumpe ?

    Oder will gar jemand tauschen ? ;D
     
  19. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Also ich habe in den letzten 14 Jahren genau einmal das Reserverad gebraucht, und da hätte es auch Tirefit getan. Deshalb bin ich froh, dass EADS damals kein Reserverad für meinen Elch geordert hat, sondern das Dichtmittel. Den Platz im Unterboden kann ich verdammt gut gebrauchen! Ich wüsste nicht, wie ich ohne auskommen sollte!

    Wenn ich wirklich eine Reifenpanne haben sollte, und das Tirefit hilft mir nicht mehr, werde ich hübsch im Auto sitzen bleiben und warten, bis der ADAC eintrifft und mich wieder flott macht. Ich geb zu, das klingt ein wenig dekadent, aber 10 Jahre lang einen Reservereifen mit rumkarren nur damit man falls das Tirefit nicht mehr hilft noch einen Plan B hat? Nein, das ist mir zu viel Aufwand. Es reicht schon, dass ich Starthilfekabel und Abschleppseil ständig im Auto habe, jetzt noch nen Reserverad, Radkreuz, Unterlegehölzer und Verlängerung wäre mir wirklich zu viel.

    Viele Grüße, Mirko
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. dkolb

    dkolb Elchfan

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Schwarzwald
    Marke/Modell:
    MB B180, W246, 7G-DSG
    Habe mir ein original MB Tirefit für meinen Smart (Zweitwagen) in Ebay für ca. 25 € ersteigert. Erst mal dort versuchen.....
     
  22. #20 rackerkatze, 06.08.2006
    rackerkatze

    rackerkatze Elchfan

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Marke/Modell:
    A 160
    Hallo,
    hier meine Erfahrung mit einer Reifenpanne.

    Es war meine erste Reifenpanne. Vermutlich verursacht durch ein Schlagloch.

    Also das Wundermittel aus dem Wagen geholt. Schütteln nach Anweisung.

    Es tut sich nichts. Auf das Verfalldatum geschaut. So ein Mist,das Mittel war schon längst abgelaufen und hart geworden. Aslo nicht zu benutzen.

    Kompressor angeschlossen,aberr ohne Erfolg.

    Etwas weitergefahren mit dem kaputten Reifen,bin aber nicht weit gekommen.

    Der reifen hatte sich total zerlegt.

    Auto stehen gelassen,nach Hause gelaufen,war nicht weit,mit dem zweitwagen den Sommerreifen geholt und montiert. Der defekte Reifen war ein Winterreifen.

    In Zukunft würde ich auch den ADAC holen,bin Mitglied .

    Mfg.

    Helmuth
     
Thema: Tirefit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes tirefit

    ,
  2. mercedes tirefit wielange noch fahren

    ,
  3. ersatzflasche tire fit

    ,
  4. tirefit a-klasse
Die Seite wird geladen...

Tirefit - Ähnliche Themen

  1. W169 Bezugsquelle Tirefit

    Bezugsquelle Tirefit: Hallo, weiß jemand eine billige Bezugsquelle für Tirefit? Meines ist 6/09 abgelaufen. *kratz*
  2. W168 Passt Notrad in die Mulde wenn man TireFit hat ?

    Passt Notrad in die Mulde wenn man TireFit hat ?: Hallo, bin neu hier, grad frisch vorgestellt, und schon eine Frage *kratz*. Die Suche hat mir leider keine Antwort liefern können trotz vieler...
  3. Tirefit

    Tirefit: Hallo allerseits, kann mir jemand sagen, warum es für verschiedene Modelle unterschiedliche Nachfüllflaschen TIREFIT gibt? Die Ventile sind doch...
  4. Tirefit Hinweis und Zentralverriegelung-Abdeckung lackiert

    Tirefit Hinweis und Zentralverriegelung-Abdeckung lackiert: Hallo Elche, nach meinem letzten Assyst haben die Mechaniker mein Tirefit nicht gefunden, trotz Hinweis vor dem Assyste, dass im Kofferraum die...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.