W168 TOMTOM GFK Konsole

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von Mr. Bean, 29.03.2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Mr. Bean, 29.03.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    wir haben uns letztens eine Navi gegönnt, nachdem sich meine Frau auf einer Reise zur Verwandschaft im Straßenjungle verfranzt hat ... ;D

    [​IMG][​IMG]

    Dieses TOMTOM hat den Vorteil, das man die Anschlußkabel permannent an der KFZ Halterung angeschossen lassen kann, und das Gerät selber mit einem Griff schnell entfernen kann. Ganz neben bei hat es auch eine Fernbedienung.

    [​IMG]


    Aber der Saugnapf stört mich :-/ Auch kommt mir keine fliegende Verdrahtung auf das armaturenbrett ...


    Was liegt also näher, als einen neunen Halter zu bauen und die Kabel durch das sowieso schon vorhandene Loch der alten DIN Buchse zu verlegen.

    Als erstes habe ich 'mal den KFZ Halter zerlegt:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Den Saugnapf konnte ich leider nicht ändern. Als nächstes mußte also eine neuer Halter gebaut werden:

    [​IMG]

    Oben ist der neue Halter auf einer Pappunterlage die den Boden des neunen Halters darstellt zu sehen.

    Als nächstes habe ich probehalber die KFZ Halterung montiert und diese im Elch mit Hilfe eines doppelseitigen Klebebandes angebracht:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Das Navi aufgesteckt ...

    [​IMG]

    [​IMG]

    ... und so sieht das nun vom Fahrer aus gesehen aus:

    [​IMG]


    Nun den Pappboden ausprobiert:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Aber duch die Rundung der Konsole reicht ein Knick nicht aus. Also muß wenigstens ein weiterer hinzukommen:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Jetzt werde ich mir den aufbau noch einmal auf mich einwirken lassen und überlegen, ob ich die Geometrie so lasse oder noch ein wenig ändere ;)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wuppertaler, 29.03.2009
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    Mr. Bean,

    *thumbup*wie nicht anders zu erwarten wieder mal nee saubere Arbeit *daumen*

    Gruss Uli
     
  4. Erik

    Erik Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Koch, bald Bundeswehrsoldat
    Ort:
    Freising, Bayern
    Marke/Modell:
    A BlackEdition
    joa, find ich auch, eine klasse idee *daumen* *daumen*
    is was sehr funktionelles und zudem einzigartig.

    aber mal ne andere frage, für was is der stecker zwischen den 2 lüftungsöffnungen?

    gruß erik :)
     
  5. #4 Mr. Bean, 29.03.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    An dem hatte ich früher einmal den tragbaren CD-Player an meinem Blaupunkt. Anschluß über AUX-IN:

    [​IMG]


    Das waren die Anfänge. Lang ist's her ...
     
  6. #5 Mr. Bean, 01.04.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Heute habe ich die rückwärtige Platte gebogen:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Paßt schon ganz gut ...
     
  7. Erik

    Erik Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Koch, bald Bundeswehrsoldat
    Ort:
    Freising, Bayern
    Marke/Modell:
    A BlackEdition
    sieht schonmal echt gut aus *daumen*
    biegst du das ganze metall selber? oder hast da jemand, der des macht?
     
  8. #7 Mr. Bean, 02.04.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  9. #8 Mr. Bean, 02.04.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Heute habe ich die Montageplatte mit dem Halter verheiratet:

    [​IMG]
     
  10. #9 Mr. Bean, 03.04.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ich war eben im Ech zum Probenehmen: Paßt *party*

    Also dann: Probesitzen ...

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Paßt auch *party* *party* *party*
     
  11. #10 Mr. Bean, 04.04.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Im Elch:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  12. *V6*

    *V6* Elchfan

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Leitender Angsetellter
    Ort:
    Nähe BIT / TR
    Marke/Modell:
    W168 A210
    Klasse !

    Sieht stabil aus !

    Und wann kommt das lecker GFK-Geschmiere an die Reihe.. ;D

    Gruß Thomas
     
  13. #12 Mr. Bean, 05.04.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Demnächst ;D
     
  14. venga

    venga Elchfan

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT Specialist & Bestatter
    Ort:
    Bad Arolsen
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Saubere Arbeit bisher *daumen*

    Ist das nicht zu weit weg vom Fahrer? Ich stell mir das mühsam vor, während der Fahrt oder auch so eingaben zu machen.
     
  15. #14 Mr. Bean, 05.04.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das Navi hat doch eine Fernbedienung. Damit geht das zur Not auch während der Fahrt.

    Alle Eingaben macht man vorab. Danach steckt man es einfach nur noch auf den Halter. Alle Kabel, also die Spannungsversorgung und die TMC Antenne, sind dort permannent angeschlossen und das Navi wird dann damit automatisch kontaktiert.


    So wie es jetzt verbaut wird, liegt es sehr gut im Blickfeld.
     
  16. #15 marco28hb, 06.04.2009
    marco28hb

    marco28hb Elchfan

    Dabei seit:
    20.09.2008
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 Avantgarde
    Sorry, wenn ich jetzt hier so einfach zwischen funke, aber beim dem W168 eine vernünftige Befestigung für ein mobiles Navi hinzubekommen bzw. den richtigen Platz zu finden, das ist echt eine Herausforderung. Ich habe mir ebenfalls schon etliche Gedanken gemacht und leider bis jetzt nichts brauchbares bei raus gekommen. Ich habe sogar die Idee, es in die Sonnenblende zu integrieren, da hätte man aber das Navi fast im Gesicht, da der Abstand leider viel zu gering ist. Nun habe ich mich erstmal mit einem geklebten Teller für den Saugnapf zufrieden gestellt, an einer vernünftigen Lösung wird aber noch gearbeitet, sobald es die Zeit erlaubt. Leider hat mein Navi auch keine aktive Halterung, wo die Kabel immer angeschlossen sind und die Anschlüsse immer bereit stehen. ;o((( Dafür war das Teil aber günstig. Na ja, mal schauen... was ausklappbares oder versenkbares wäre für mich die ideale Lösung, erfordert aber viel Arbeit, vor allem einer brauchbaren Idee. Hier noch ein paar Bilder von mir.

    [​IMG]

    Grüße
    marco
     
  17. #16 Mr. Bean, 10.04.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ich habe heute die Form mit dem schon bei der Mittelkonsolenänderung benutzen Blumensteckschwamm ausgearbeitet ...

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    und das den Halter danach mit Filz überzogen:


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]



    Morgen werde ich das Ganze mal mit Kunstharz überschütten und den Rest mit Glasfaserspachtel ausarbeiten ...
     
  18. #17 holgi2002, 10.04.2009
    holgi2002

    holgi2002 Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    MB Diagnose+Kommunikationstechniker
    Ort:
    Da wo andere Urlaub machen, Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    W246/Audio20CD mit Garmin NTG5 /Distronic plus/RückfahrCam usw.
    Moin,Moin,

    Sonntag würde ich da aber nicht dran arbeiten, nicht das da aus versehen noch ein Osterei mit eingearbeitet wird *ulk*
     
  19. #18 Mr. Bean, 11.04.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Heute ging's also an das Gepansche mit dem Kunstharz:

    (Bilder wurden von meinem Sohn Tobias gamacht)

    Man benötigt Kunstharz mit Härter und Füller-Spachel mit Härter

    [​IMG]

    [​IMG]

    Also nach Vorschrift anrühren und los geht's ...

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Nachdem das Filz schön mit dem Kunstharz durchtränkt ist, sieht die Oberfläche so aus:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Die Oberfläche ist nicht glatt, sondern ist übersäht von Bergen und Tälern. Die müssen nun abgeschliffen werden. Das macht man am besten mit einer Feile

    [​IMG]

    [​IMG]

    Hier kann man schön sehen, wie die Feile die Berge abhobelt

    [​IMG]

    Nur mit der Feile bearbeitet sieht die Konsole hinterher so aus

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mr. Bean, 11.04.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Nun geht es mit der Füllerspachtelmasse weiter. Der Spalt von der Konsole zum Halter wird geschlossen und die Form herausgearbeitet

    [​IMG]

    Die Füllerspachtelmasse wird nach Vorschrift angesetzt (hier natürlich wie meistens mit zu viel Härter :-/ )

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    und in den Spalt gefüllt

    [​IMG]

    [​IMG]

    Auch die Kanten werden aufgefüllt

    [​IMG]

    Nach der ersten Füllung sieht es so aus. Erst einmal 5 Minuten aushärten lassen ...

    [​IMG]

    Nun erst einmal schleifen. Das geht sehr gut mit einem Schleifschwamm

    [​IMG]

    Danach wieder Füller aufbringen

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Und wieder schleifen ...

    [​IMG]

    [​IMG]

    Und wieder Füller. Die Form paßt noch immer nicht :-/

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Der Übergang soll rel. weich werden!

    [​IMG]

    Hier paßt es immer noch nicht :-/ :-/

    [​IMG]

    Also mal ordenlich Füller drauf ;D

    [​IMG]

    [​IMG]

    Und wieder Schleifen *heul*

    [​IMG]
     
  22. #20 F-a-l-k-S, 11.04.2009
    F-a-l-k-S

    F-a-l-k-S Guest

    Der Arbeitsplatz ! GEIL *LOL*
     
Thema:

TOMTOM GFK Konsole

Die Seite wird geladen...

TOMTOM GFK Konsole - Ähnliche Themen

  1. W168 GFK Ausbau, Sub Volumen?

    GFK Ausbau, Sub Volumen?: Hallo, würde mich gerne an einen GFK Ausbau wagen allerdings weiß ich nicht so ganz wie ich das mit dem Volumen des Woofers bewerkstelligen...
  2. W168 Lautsprecher auf dem Armaturenbrett (GFK Gehäuse)

    Lautsprecher auf dem Armaturenbrett (GFK Gehäuse): Breitbänder Übersicht: http://www.spectrumaudio.de/breit/tabelle.html Für ein FAST (Fullrange and Subwoofer Technologie) System: Also einen...
  3. Recaro-Konsole

    Recaro-Konsole: Hallo zusammen, ich habe mir gerade einen Recaro-Sitz gekauft. Weiß jemand, wo ich eine günstige Sitzkonsole herbekomme? Danke Antworten bitte an:...
  4. aus einer Gips Form GFK Teil bauen

    aus einer Gips Form GFK Teil bauen: Hi, ich habe eine Negativ Form eines ansatses meines Schweller ansatzes... bin da noch bissel neu drin... wie geh ich am sinnvolsten vor um die...
  5. W168 GFK Kofferraumausbau

    GFK Kofferraumausbau: Hallo Leute.. Da mein Kofferaum zurzeit nicht wirklich zum Inneren meines Evo passt plane ich einen GFK-Ausbau. Eine erste Skizze habe ich...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.