Tür Griff ohne Funktion

Diskutiere Tür Griff ohne Funktion im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo Zusammen, ich habe gestern schon mal geschaut aber noch nicht das richtige gefunden. Gestern ist beim öffnen der Tür plötzlich der Griff...

  1. #1 Jenswede, 26.09.2019
    Jenswede

    Jenswede Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Consultant
    Ort:
    Bonn
    Marke/Modell:
    W168 A190 Elegance 09/2000, W169 A 150Classic 07/2007 mit Autotronic, W176 A200 Urban 05/2015
    Hallo Zusammen,

    ich habe gestern schon mal geschaut aber noch nicht das richtige gefunden. Gestern ist beim öffnen der Tür plötzlich der Griff kapput gegangen. Die Feder die den Griff wieder einzieht ist wohl gebrochen und die Verbindung zum Schloss ist nicht mehr vorhanden. Ich muss jetzt die Beifahrertür öffnen um dann von innen die Fahrertür aufzumachen.
    Meine Frage:
    1. Weiß jemand was genau ersetzt werden muss? Die Elektrik funktioniert ganz normal aber MB möchte gleich alles wechseln, ca. 450€ sind mir etwas zu viel.
    2. Wie kann ich das Türblech entfernen ohne den Fensterheber zu beschädigen. Kann ich den Motor einfach abzeihen?
    3. Kann ich die Blindnieten gegen Schrauben ersetzen?

    Danke im Vorraus

    Gruß
    Jens
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Tür Griff ohne Funktion. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ea-yxz

    ea-yxz Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2018
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    174
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    6 Gang manuell, Elegance, offener DPF, Bj 2004, Euro 4
    Marke/Modell:
    Mercedes W169 180 CDI / 640940
    Weisst du welche Ausstattung du hast?
    Dann schreibe es bitte in dein Profil, die Grifffe unterscheiden sich nämlich zwischen, Classic, Elegance und Avantgarde.
    Wenn du dann noch dein Modelljahr kennst, schreibe es ebenfalls rein, denn die Griffe bis Fahrgestell: J 625722 => Bis Datum: 27/05/2008 und ab Fahrgestell: J 530922 => Ab Datum: 10/09/2007 unterscheiden sich wohl auch.
    Du willst Unterstützung, dann unterstütze uns dich zu unterstützen --> füll dein Profil vollständig aus.
    Als Consultant kannst du auch nur unterstützen, wenn die Fakten auf dem Tisch liegen und du den Überblick hast.

    Hier etwas Lesestoff
    https://www.elchfans.de/diy/w169/Austauschtuerrgriffe.pdf

    Natürlich kannst du das tun, aber wir haben noch ein Golfcabrio, da hat VW Schrauben und Mutter zur Befestigung des Fensterhebers verwendet, rate was sich gelöst hat?

    MB hat sich wohl bei den Nieten etwas gedacht.
     
    Heisenberg gefällt das.
  4. #3 Jenswede, 27.09.2019
    Jenswede

    Jenswede Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Consultant
    Ort:
    Bonn
    Marke/Modell:
    W168 A190 Elegance 09/2000, W169 A 150Classic 07/2007 mit Autotronic, W176 A200 Urban 05/2015
    Zitat von Jenswede:
    1. Weiß jemand was genau ersetzt werden muss? Die Elektrik funktioniert ganz normal aber MB möchte gleich alles wechseln, ca. 450€ sind mir etwas zu viel.
    Weisst du welche Ausstattung du hast?
    Dann schreibe es bitte in dein Profil, die Grifffe unterscheiden sich nämlich zwischen, Classic, Elegance und Avantgarde.
    Wenn du dann noch dein Modelljahr kennst, schreibe es ebenfalls rein, denn die Griffe bis Fahrgestell: J 625722 => Bis Datum: 27/05/2008 und ab Fahrgestell: J 530922 => Ab Datum: 10/09/2007 unterscheiden sich wohl auch.
    Du willst Unterstützung, dann unterstütze uns dich zu unterstützen --> füll dein Profil vollständig aus.
    Als Consultant kannst du auch nur unterstützen, wenn die Fakten auf dem Tisch liegen und du den Überblick hast.

    Danke für die Antworten, nur besitze ich einige Elche nicht nur einen. Der um den es geht ist ein Classic aus dem Baujahr 07.2007. Grundsätzlich wollte ich aber den Türgriff behalten da meiner Meinung nach nur das Teil dahinter kaputt ist. Also die Feder und die Achse und der Mechanismus der bis zum eigentlichen Schloss geht

    Zitat von Jenswede:
    2. Wie kann ich das Türblech entfernen ohne den Fensterheber zu beschädigen. Kann ich den Motor einfach abzeihen?
    Hier etwas Lesestoff
    https://www.elchfans.de/diy/w169/Austauschtuerrgriffe.pdf

    Den Beitrag kenne ich, nur erklärt mir dieser nicht wie ist an die Funktionsteile zwischen Außentürblech und Innentürblech komme. Bzw. diese wechseln oder reparieren kann. Insbesondere ob ich beim öffnen etwas beachten muss beim Fensterhebermotor, der ja ebenfalls auf dem Innentürblech festgenietet ist.

    Zitat von Jenswede:
    3. Kann ich die Blindnieten gegen Schrauben ersetzen?
    Natürlich kannst du das tun, aber wir haben noch ein Golfcabrio, da hat VW Schrauben und Mutter zur Befestigung des Fensterhebers verwendet, rate was sich gelöst hat?
    MB hat sich wohl bei den Nieten etwas gedacht.

    Ich denke mir das MB Geld sparen wollte, da Nieten kostengünstger sind als Schrauben. Meine Frage war ja auch ob jemand beim Elch das schon mal gewechselt hat und vielleicht Erfahrungen damit gesammelt wurden.
     
  5. ea-yxz

    ea-yxz Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2018
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    174
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    6 Gang manuell, Elegance, offener DPF, Bj 2004, Euro 4
    Marke/Modell:
    Mercedes W169 180 CDI / 640940
    Welches Teil dahinter?

    upload_2019-9-27_14-45-45.png
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  6. #5 hasma177, 29.09.2019
    hasma177

    hasma177 Elchfan

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    5
    Danke für die Antworten, nur besitze ich einige Elche nicht nur einen. Der um den es geht ist ein Classic aus dem Baujahr 07.2007. Grundsätzlich wollte ich aber den Türgriff behalten da meiner Meinung nach nur das Teil dahinter kaputt ist. Also die Feder und die Achse und der Mechanismus der bis zum eigentlichen Schloss geht

    Dahinter gibt es nicht, nur Türgriff, wechseln gem. Anleitung von Hasma

    Den Beitrag kenne ich, nur erklärt mir dieser nicht wie ist an die Funktionsteile zwischen Außentürblech und Innentürblech komme. Bzw. diese wechseln oder reparieren kann. Insbesondere ob ich beim öffnen etwas beachten muss beim Fensterhebermotor, der ja ebenfalls auf dem Innentürblech festgenietet ist.

    Nieten ausbohren und dann neue bei MB bestellen … Kosten nicht viel, Aber bei einem defekten Türgriff brauchst du das nicht …

    Ich denke mir das MB Geld sparen wollte, da Nieten kostengünstger sind als Schrauben. Meine Frage war ja auch ob jemand beim Elch das schon mal gewechselt hat und vielleicht Erfahrungen damit gesammelt wurden.

    Nein, Nieten sind hierbei das einzigste Mittel zum verbinden
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  7. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Schrott-Gott, 30.09.2019
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.964
    Zustimmungen:
    2.483
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Ich habe schon des öfteren Nieten gegen Schrauben getauscht.
    Auch wenn nicht viel Platz für einen Inbus- oder Sechskant-Kopf war - dann eben ein breiter flacher Kopf mit Schlitz oder kleinem versenkten Inbus ...

    Z.B.
    DIN7984 Flachkopf-Zylinderschraube mit Innensechskant
    oder
    DIN 921 Flachkopfschrauben mit Schlitz, großem Kopf

    Und das Gewinde mit Billig-Nagellack (Ein Euro Laden) gesichert
    oder Loctite etc.

    Nie Probleme.
     
  9. #7 hasma177, 01.10.2019
    hasma177

    hasma177 Elchfan

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    5
    Haste Recht Schrott Gott .. eigentlich hätte ich schreiben müssen, dass die Nieten die einfachste Lösung sind. Ich habe das Blech innen schonmal wegen des
    Ratttata Rattata Türschließers ausbohren müssen. Gut, diese Hammergroßen Nieten kriegt man nicht mit seiner normalen Nietenzange fest ….
    Aber .. und dabei bleibe ich mit meiner Meinung … Nieten sind günstiger, schneller einzubauen, brauchen keine Schraubensicherung, sind absolut flach.
    Was ist jetzt aber mit den Problem des fragenden?
     
Thema:

Tür Griff ohne Funktion

Die Seite wird geladen...

Tür Griff ohne Funktion - Ähnliche Themen

  1. W168 Heckscheibenheizung ohne Funktion

    W168 Heckscheibenheizung ohne Funktion: Moin, Ich habe die Vermutung, dass vor mir jemand eine neue Heckscheibe verbaut hat und dabei die Anschlüsse für die Heckscheibenheizung verklebt...
  2. Innenraum Beleuchtung funktioniert nicht mehr beim öffnen der Türen .

    Innenraum Beleuchtung funktioniert nicht mehr beim öffnen der Türen .: Hallo lieben Elchfans, hat jemand eine Ahnung welche Sicherung es sein kann. Für den Hauptsicherungskasten gibt es keine Beschreibung :( Es...
  3. W168 Passen 16er in die hinteren Türen?

    Passen 16er in die hinteren Türen?: Huhu, ihr Wissenden! :-) Ich habe noch vier 165mm Kickbässe von Blizzard hier liegen. Passen vom Baujahr prima zur Elchfriede. Aber passen die...
  4. Sitzheizung beidseitig ohne Funktion

    Sitzheizung beidseitig ohne Funktion: Hallo! Meine Heizplatiene des Sitzes auf der Fahrerseite hab ich "durchgeohmt"... Sieht gut aus. Die Schalter sind beide ohne Funktion. Sicherung...
  5. Coming Home Leaving Home Funktion

    Coming Home Leaving Home Funktion: Hallo Ich hab seit neuen einen W169 Diesel Elegance und ein paar Fragen an euch . 1: Ich habe PDC vorne und hinten aber leider nur optisch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden