Tür Pin hängt....

Diskutiere Tür Pin hängt.... im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Mal ne frage, bevor ich deb DC Service aufsuche: In den Sommermonaten ist es mir nicht aufgefallen, erst seit einigen Tagen, wo es deutlich...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 ihringer, 13.10.2003
    ihringer

    ihringer Guest

    Hallo
    Mal ne frage, bevor ich deb DC Service aufsuche:
    In den Sommermonaten ist es mir nicht aufgefallen, erst seit einigen Tagen, wo es deutlich kühler geworden ist !
    Wenn ich den Wagen öffne bleibt der hintere rechte Pin in "Halbe" stellung, die Tür läßt sich nicht öffnen, erst nach ne einigen Gedenksekunden ist der Pin ganz oben ! Da ja das ganze pneumatisch gesteuert wird, habe ich die befürchtung, das eine notwendige Reperatur teuer wird.
    Oder gibt es da ne art Checkliste, wo ich selbst erst mal nachsehen kann ?

    Grüße Ihringer
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Tür Pin hängt..... Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Also ich würde erstmal nachsehen, ob er vielleicht oben in der Führung klemmt (Kunststoff nicht sauber entgratet, Fertigungstoleranzen) und ggf. mit Silikon o.ä. nachhelfen. Vielleicht beim Öffnen ein wenig ziehen um das rauszufinden.
    Wenn's nichts hilft, dann muß die Türverkleidung ab. Dann nochmal probieren. Und dann heißt es suchen nach dem Fehler. Schlauch defekt, Mechanik verbogen... Es kann viele Ursachen haben. Auch an der Übergangsstelle zur Tür, wo die Kabel geführt sind, könnte es sein, daß der Stecker nicht richtig sitzt. Die Schläuche sind bei mir gelb.
    Viel Erfolg! :)
     
  4. #3 ihringer, 13.10.2003
    ihringer

    ihringer Guest

    Hallo Lutzi
    Also, entgraten usw. das hab ich schon alles gescheckt !
    Ebenso ein wenig Sprühsilikon !
    Komische daran ist, drücke ich den Pin runter, öffne danach mit Funk, schießt das Teil raus, wie es soll.
    Versuchen festzuhalten und schliessen, geht nicht, zu klein, das Dingen flutsch weg.
    Und mit Brachialgewalt will ich auch nicht ran.
    Also, bevor ich mir die Verkleidung verhunze, doch demnächst DC... :-/

    bis denne Ihringer
     
  5. #4 Joe Cool, 14.10.2003
    Joe Cool

    Joe Cool Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerkadministrator
    Ort:
    Königreich Bayern
    Marke/Modell:
    A 140 L
    Hallo,

    schau Dir mal meinen alten Eintrag an:

    http://www.elchfans.de/wbb2/thread.php?threadid=3048&sid=

    Dort ist beschriben, wie man die Seitenverkleidung abbekommt. Geht ganz einfach und erheblich billiger als bei DC.

    Grüße

    Joe Cool
     
  6. #5 ihringer, 10.12.2003
    ihringer

    ihringer Guest

    Also, mit einem Bekannten, der KFZ Schlosser, sind wir heut mal drann gegangen !
    Was wir festgestellt haben, das der Pin deswegen nicht hoch geht oder nur zum Teil, weil die Einhackung am Schloss in der Führung total lose ist !

    :-/
    Aber jetzte, wir haben über ne Stund gerätselt, wie man das hintere Schloss-Schliessfalle ausbaut ! Etliche Schrauben gelöst, aber irgendwo, zwischen Falle und innen im bereich, wo der Öffner sitzt, da hängt es !
    Wir haben es nicht raus gefunden, wollten auch nicht mit Gewalt dranne gehen, eben wegen den Klipsen und Kunststoffbauteilen, das da was abbricht !
    Habe unter suchen nur was gefunden, wo Fensterheber nachgerüstet wurden, aber kein Hinweis zu Schloss-Falle aus und einbauen !

    Wer weiß näheres ??

    bis denne Ihringer
     
  7. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    34
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    könnte Dir ne Anleitung senden! Hast aber keine eMail Adresse in deinem Profil angegeben!


    Gruß Kipper
     
  8. #7 ihringer, 10.12.2003
    ihringer

    ihringer Guest

    Post an Dich ist unterwegs ......
     
  9. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    34
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Ich hoffe Du kannst damit was anfangen?

    Kipper
     
  11. #9 ihringer, 11.12.2003
    ihringer

    ihringer Guest

    Och, für mich fast Böhmische Dörfer ;D
    Nene, das hab ich ausgedruckt, das drück ich meinem Hausundhofschrauber aufs Auge *thumbup*

    Danke Dir Ihringer
     
Thema:

Tür Pin hängt....

Die Seite wird geladen...

Tür Pin hängt.... - Ähnliche Themen

  1. W169 3-Türer Fahrertür rostet - was tun!?

    W169 3-Türer Fahrertür rostet - was tun!?: Hallihallo, ich fahre einen W169 3-Türer von 2008. Im Rahmen von Rückrufaktionen wurde scheinbar die Beifahrertür sowie die Heckklappe getauscht,...
  2. Tür vom Postbote reingefahren! (Bild) Reperaturkosten?

    Tür vom Postbote reingefahren! (Bild) Reperaturkosten?: Hallo Elchfans! Vielleicht könnt ihr mir helfen: letzte Woche würde mein W168 (2004) vom Postbote (auf E-Fahrrad) reingefahren! Polizei waren da...
  3. Fondsitze 3 Türer W169 Mopf austauschen

    Fondsitze 3 Türer W169 Mopf austauschen: Hallo liebe Elchfans, ich bin neu hier angemeldet (lese aber schon längere Zeit mit) und besitze seit gestern einen W169 A180 Mopf als Dreitürer...
  4. Tür ausbauen? Wie am besten?

    Tür ausbauen? Wie am besten?: Wie bekommt man die Fahrertür am besten ab. Die Torx zur Tür hin lösen oder Schrauben zum Holm? Oder direkt am Schanier. Da ist eine...
  5. Zentralverriegelung verriegelt Türe hinten nicht.

    Zentralverriegelung verriegelt Türe hinten nicht.: Hallo. Ich habe ein Problem hinten rechts mit der Tür . Die Suche hier hat leider kein befriedigendes Ergebnis geliefert, da bei mir das Schloss...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden