W168 Türaufzieher außen

Diskutiere Türaufzieher außen im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Speziell jetzt bei der Kälte passiert es besonders bei den hinteren Türen, aber auch im Ansatz bei der Beifahrertür, dass wenn man die Tür öffnet...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    423
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Speziell jetzt bei der Kälte passiert es besonders bei den hinteren Türen, aber auch im Ansatz bei der Beifahrertür, dass wenn man die Tür öffnet der Griff nicht mehr automatisch zurückgeht und so die Tür von innen nicht mehr zu schließen ist bis man den Griff von außen manuell wieder reingedrückt hat. Das ganze ist sicherlich bedingt durch die Temperaturen, aber auch durch Verschmutzung und die relativ zur Fahrertür (wo es nicht passiert) seltene Benutzung der Türen.

    Hat wer schon mal das selbe Problem gehabt und weiss an welcher Stelle man da abbauen muss um zu reinigen bzw. das ganze zu ölen?

    gruss
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Türaufzieher außen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. oflow

    oflow Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter Automobilbranche
    Ort:
    Freistaat Bayern
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Elegance
    Hatte mein Vater bei der E-Klasse (211) auch, die bei Mercedes haben da glaub ich einfach ein bisschen Kriechöl reingesprüht, aber halt wirklich wenig. (Hinten wo´s augenscheinlich schleift)
     
  4. #3 Mr. Bonk, 06.02.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Jo, eigentlich jeden Winter bisher (meist sogar schon im November)!

    Im Sommer habe ich aber, da die Türgriffe alle ein wenig schwergängig waren, diese ein bisserl mit Silikon-Öl behandelt. Und zwar bei verschlossenem Auto den Türgriff mit der Hand ganz rausgezogen und dann in die Lücken mit dem kleinen Dosen-Rüssel ein wenig von dem Zeug reingesprüht. Danach die Griffe ein paar Mal hin&her bewegt. Seitdem gehen sie eigentlich wieder sehr leichtgängig.

    ;D ;D Und wie mir jetzt bei Deinen Zeilen auffällt, ist damit wohl dieser Nebeneffekt der nicht zurückschnellenden Türgriffe im Winter scheinbar ebenso behoben. Habe es in diesem Winter bisher noch nicht wieder gehabt (was verglichen zu den vorigen Jahren schon ungewöhnlich wäre, falls es nicht daran liegen sollte).
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    423
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Alles klar, dann werd ich das bei Gelegenheit wohl auch mal machen.

    Danke *daumen*

    gruss
     
  6. #5 Bass-Elch, 06.02.2006
    Bass-Elch

    Bass-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker (weltweiter Service)
    Ort:
    erst Grimma (Sa), jetzt Groß-Umstadt
    Marke/Modell:
    ehemals *Red Stripe*
    Für aneinander reibende Plastikteile würde ich auch eher Silikonspray als Kriechöl nehmen.
    Kriechöl ist eher eine Übergangslösung!

    Andreas
     
  7. oflow

    oflow Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter Automobilbranche
    Ort:
    Freistaat Bayern
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Elegance
    Gut, ich weis nicht genau, was die reingesprüht haben.
    Ich hab halt jetzt mal auf Kriechöl geschlossen.

    Aber die Werkstatt wird schon sicherlich das richtige genommen haben. *rolleyes*
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Türaufzieher außen

Die Seite wird geladen...

Türaufzieher außen - Ähnliche Themen

  1. W169 Klack-Geräusch bei jeder Radumdrehung außer beim Beschleunigen, Bremsen und Kurven fahrt

    Klack-Geräusch bei jeder Radumdrehung außer beim Beschleunigen, Bremsen und Kurven fahrt: Hallo allerseits, seit ein paar Tagen habe ich ein Klackern entsprechend der Raddrehzahl aus der Mitte unten (Getriebebereich). Wenn ich aber...
  2. W169 Abdeckung Türgriff (außen)

    Abdeckung Türgriff (außen): Hallo zusammen, meine Abdeckung / Führung / Kappe, wie auch immer man das offiziell nennt, am Außengriff der rechten hinteren Tür ist während der...
  3. W168 Fensterschachtdichtung seitenfenster vorne aussen

    Fensterschachtdichtung seitenfenster vorne aussen: Hat evtl. jemand eine Ausbau-/Tauschanleitung für den Austausch der Seitenfenster Fensterschachtdichtungen aussen ? Bei meinem W168 (1998er)...
  4. W168 Beheizbare (Außen-) Rückspiegel

    Beheizbare (Außen-) Rückspiegel: Hallo Leute, ich hab ja nun meinen W168 seit bald 3 Monaten und er hat mich nur geärgert! Obwohl scheckheft gepflegt bis ich ihn gekauft habe. -...
  5. W168 Suche Fensterschachtleisten außen für W168

    Suche Fensterschachtleisten außen für W168: VL, VR, HR, auch einzeln oder im Komplettsatz rundum 4 St. Kontakt 0170 836 88 87, danke. Gruß
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden