Türbeplankungen austauschen?!

Dieses Thema im Forum "W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk" wurde erstellt von -Chris-, 28.08.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 -Chris-, 28.08.2004
    -Chris-

    -Chris- Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Großhandelskaufmann
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A-170 CDI
    Hallo

    weiß einer wie des funktioniert die Türbeplankungen auszutauschen? Kann mir des jemand erklären?

    Oder noch besser, hat jemand eine Anleitung?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bier-Boy, 28.08.2004
    Bier-Boy

    Bier-Boy Regionalmoderator RLP

    Dabei seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker
    Ort:
    Worms
    Marke/Modell:
    W176 - 200 CDI
    den kleber unter den leisten mit hilfe eines fönes langsam erwärmen.
    dann leisten an einer seite anheben und langsam abheben.(mit zahnseide den kleber hinter der rammschutzleiste durchtrennen hat sich bei mir bewährt)
    die kleberrückstände entfernen.
    hier gibt es mehrere varinaten über die du dich mit der suchen funktion auseinander setzen kannst.
    ich habe es mit kleber entferner gemacht.

    an einer von außen nicht sichtbaren stelle auf lack ausprobieren ob verträglich, dann den kleber einsprühern 1 min warten und abrubbeln.
    wenn immer noch kleber vorhanden ist vorgang wiederholen.

    WICHTIG : am besten alte zeitungen oder sowas unterlegen wegen den klebrigen kleber kugeln die beim rubbeln abfallen.

    hoffe geholfen zu haben
     
  4. #3 Matthias_20, 28.08.2004
    Matthias_20

    Matthias_20 Elchfan

    Dabei seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    BAWAG - Privatkundenbetreuer
    Ort:
    Wien
    Marke/Modell:
    A 160 Classic
    mit kleberentferner gehts auch am besten - schnellsten!
     
  5. #4 -Chris-, 28.08.2004
    -Chris-

    -Chris- Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Großhandelskaufmann
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A-170 CDI
    Danke schon mal, so far!

    Teste ich dann wenn ich die Beplankung erhalten hab :)
     
  6. #5 -Chris-, 28.08.2004
    -Chris-

    -Chris- Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Großhandelskaufmann
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A-170 CDI
    Hallo
    noch eine Frage:

    Und die neuen sind dann Selbstklebend?
    Oder ist da ein Kleber dabei?
     
  7. #6 ulrikus99, 29.08.2004
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Sind mit Klebeband versehen.
    Schutzfolie abziehen und drauf. ;D
     
  8. #7 -Chris-, 29.08.2004
    -Chris-

    -Chris- Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Großhandelskaufmann
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A-170 CDI
    Cool danke :)

    Etz brauch ich bloß nu felgen...
    Aber irgendwie mind. 400 € für Felgen investieren find ich zu teuer
     
  9. #8 Bier-Boy, 29.08.2004
    Bier-Boy

    Bier-Boy Regionalmoderator RLP

    Dabei seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker
    Ort:
    Worms
    Marke/Modell:
    W176 - 200 CDI
    schau mal in regelmäßigen abständen bei ebay vorbei.
    hab da die AMG felgen mit 6 mm profil für 299 euro gekauft, incl radbolzen und felgenschlössern
     
  10. #9 -Chris-, 29.08.2004
    -Chris-

    -Chris- Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Großhandelskaufmann
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A-170 CDI
    Des is ja scho a gurder Preis!

    Hab letztens bei den Brabus Monoblock mitgesteigert.
    Die find ich sau cool

    Auktion endete bei 301,50 €
    Und mei Höchstgebot war 301 € eingestellt und konnte nicht vor dem Computer sitzen...

    Wegen 0.50 Cent net gewonnen *mecker* *mecker* *mecker*
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Bier-Boy, 29.08.2004
    Bier-Boy

    Bier-Boy Regionalmoderator RLP

    Dabei seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker
    Ort:
    Worms
    Marke/Modell:
    W176 - 200 CDI
    vielleicht hat der andere aber auch 500 ¬ eingegeben. und du wurdest halt nur um einen schritt überboten.
     
  13. #11 -Chris-, 29.08.2004
    -Chris-

    -Chris- Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Großhandelskaufmann
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A-170 CDI
    Des kann natürlich auch sein ;)
    naja is ja auch wurscht.
    kann ma etz eh nix mehr ändern.
     
Thema:

Türbeplankungen austauschen?!

Die Seite wird geladen...

Türbeplankungen austauschen?! - Ähnliche Themen

  1. (DBE) Dach Bedien Einheit austauschen

    (DBE) Dach Bedien Einheit austauschen: Hallo! Ich bin neu hier und habe ein kleines Problem und eine Bitte! Ich hoffe, daß mir die Spezialisten hier im Forum helfen können. Seit kurzem...
  2. Austausch Radlager A170/W169

    Austausch Radlager A170/W169: Mein Elch vibriert seit kurzem während der Fahrt und läuft auch - meinem Gefühl nach - etwas "rauh". Am Motor dürfte das nicht liegen, der läuft...
  3. Spiegelkappe austauschen

    Spiegelkappe austauschen: Hallo, kann mir jemand sagen wie ich die Spiegelkappe vom Aussenspiegel abbauen kann? Besser noch vielleicht mit Bildern. ;-(
  4. A160 BJ1999 LMM Motorsteuerrung austauschen

    A160 BJ1999 LMM Motorsteuerrung austauschen: Ich habe eine Mercedes A160 bj 99. Problem am Anfang war starkes ruppeln und bei Last keine Gasannahme. Habe mir aus einem identischen...
  5. Fensterheberschalter austauschen W69 Baujahr 2010

    Fensterheberschalter austauschen W69 Baujahr 2010: Hallo zusammen, bei meinem W 169 Baujahr 2010 ist ein Fensterheberschalter defekt und die ganze Einheit in der Seitentür links muß ausgetauscht...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.