Türen laufen schwer

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Micha1976, 01.01.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Micha1976, 01.01.2007
    Micha1976

    Micha1976 Elchfan

    Dabei seit:
    24.11.2004
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW, Herrenberg
    Marke/Modell:
    170 cdi BJ 2000
    Hallo zusammen, frohes neues Jahr !
    Meine Türen laufen irgendwie immer schwerer.:-/
    Habe früher schon öfters mal Siliconspray an die Türfangbänder
    gesprüht wegen Quietschgeräuschen und so, hat auch geholfen.
    Aber jetzt hilft nicht mal das Einsprayen der Scharniere.
    Da ist so ein krasser Widerstand, hat jemand ne Idee?

    Micha
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bonk, 01.01.2007
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Wenn Silikonbearbeitung nicht mehr hilft, wird wohl das Fangband ausgetauscht werden müssen... war jedenfalls bei einigen Elchfans so.

    >> Alte Diskussion zum Thema <<


    EDIT: Oder halt mal ein anderes "Schmiermittel" ausprobieren. ;)
     
  4. MvM

    MvM Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Süd
    Marke/Modell:
    Honda Civic FK3
    Ich nehme Kettenfett (vom Motorrad)
    Erst mal das Alte Fett abwischen, und alles sauber machen..

    Dann alles einsprüben, beide Türhalterrungen... das "längliche Teil" was in die Türe rein geht wird bei der Verbindung zum Wagen eingesprüht... und ein mal kurz bei gabz geöffneter Türe sprühe ich in die Türe rein.

    Dann die Türe öffnen, schliessen, öffnen schliessen... und alles wiederholen. dann wieder öffnen schliessen...

    Wenn du eine Garage hast den Wagen die Nacht über mit offenen Fenstern drin stehen lassen ;)
    Am nächstem Tag sind die großen Probleme weg... Aber im Wagen stinkt es bestialisch. :o

    Dann das Öl wieder abwischen (da kommt viel altes schwarzes Öl mit Schmutz raus), neu einsprühen, fertig...
     
Thema:

Türen laufen schwer

Die Seite wird geladen...

Türen laufen schwer - Ähnliche Themen

  1. Türen besser verdichten - V168

    Türen besser verdichten - V168: Hallo, habe seit ca. 1 Monat meinen A210L. Bei Geschwindigkeiten >180 km/h fällt mir auf, dass teilweise (fast immer) Luft durch die Türen...
  2. Frage zur hinteren Tür W168 Lang Mopf A140

    Frage zur hinteren Tür W168 Lang Mopf A140: Guten Tag, nachdem ich meine hintere Tür durch Unachtsamkeit verbeult habe suche ich ein gutes Gebrauchtteil. Jetzt zur Frage. sind die Türen bei...
  3. fahrertüröffnung entriegelt alle türen

    fahrertüröffnung entriegelt alle türen: hallo, da leider meine ffb nicht mehr geht, veriegle ich normal alle türen mechanisch, bis zuletzt blieb dieser zustand auch erhalten beim öffnen...
  4. W169 Türe hinten ausbauen: wie den Elektroanschluß lösen?

    W169 Türe hinten ausbauen: wie den Elektroanschluß lösen?: hallo zusammen, um dem Kantenrost zu Leibe zu rücken, würde ich gerne die hinteren Türen ausbauen. Die 2 Schraubverbindungen zu lösen ist ja kein...
  5. Suche Fahrertür 3 Türer

    Suche Fahrertür 3 Türer: Guten Tag, heute Morgen hatte ich leider einen kleinen Unfall beim Spurwechsel und die komplette Fahrertür ist hinüber. Demnach suche ich...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.