Türgriffe wechseln beim Mopf

Diskutiere Türgriffe wechseln beim Mopf im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo zusammen, da ich bei meinem Elch schon relativ viel gemacht habe wie Evo-Grill, Beplankungssatz wechseln, St0ßfängerleisten und...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 TommiBoy, 19.06.2003
    TommiBoy

    TommiBoy Elchfan

    Dabei seit:
    31.05.2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    münchen
    Hallo zusammen,

    da ich bei meinem Elch schon relativ viel gemacht habe wie Evo-Grill, Beplankungssatz wechseln, St0ßfängerleisten und Alumittelkonsole wollte ich jetzt die Türgriffe inAngriff nehmen.

    Habe zwar einige Berichte über die Suchfunktion gefunden, kam mir aber ein bisschen schwierig vor. Bin daher gestern beim DC-Händler hingefahren und mal nachgefragt was die dafür haben wollen.


    Aber jetzt festhalten: Die verlangen schlappe 106 Euro, und das pro Tür ==> 424 Euro nur das wechseln plus Material, natürlich.

    Darauf habe ich halt überhaupt keine Lust.

    Kann mir einer von euch (gerne auch mehrere) eine Anleitung schreiben bzw. schicken, wie die richtige Reihefolge der Demontage ist.

    Hoffe sehr, das ihr mir helfen könnt und Klein-Elchi endlich richtig schön wird.

    Schon mal Danke und schönen Gruss

    Tom
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hüpfburg74, 19.06.2003
    Hüpfburg74

    Hüpfburg74 Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    die haben doch an patscher. dauert max. 10min bei allen türgriffen. du brauchst nur einen torxschraubendreher. an der türinnenseite siehst du einen kleinen gummistöpsel, den musst du entfernen und dann schraubst du die ecke von den türgriffen ab, und dann ziehst du nur noch den türgriff nach hinten raus. musst nur aufpassen, dass die schraubenet ins innere fällt.
     
  4. #3 TommiBoy, 19.06.2003
    TommiBoy

    TommiBoy Elchfan

    Dabei seit:
    31.05.2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    münchen
    Hi, der Meister meinte das man die komplette Türinnenverkleidung abbauen muss, und das dauert pro Tür 1 Std. Soll dauern, haha.

    Mit dem Gummistöpsel meinst du vorne mit dem Aufdruck SRS, aber hinten ist ja gar nix zu erkennen. Wie funktioniert das da?

    GRuss Tom
     
  5. jogi

    jogi Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Marbach/Neckar
    Marke/Modell:
    A 160 Avant
    Hallo TommiBoy,

    Mit den Gummistopfen sind die gemeint, die an der geöffneten Tür auf Höhe von den Türgriffen sichtbar sind.

    Also gegenüberliegend des festen Griffstückes.

    Diese Stopfen auspuhlen und mit einem Schraubenzieher Torx T 20 länge min. 120 mm durch entstandenes Loch, Schrauben vorsichtig lösen.

    Die Länge des Schraubenziehers brauchst Du vor allen Dingen an der hinteren Tür.

    Wenn die Schraube gelöst ist einfach den Griff in Richtung Türschloss schieben, dabei löst sich auch das normal festsitzende, kleinere Befestigungsteil und Du kannst den Griff abnehmen.
     
  6. #5 Hüpfburg74, 19.06.2003
    Hüpfburg74

    Hüpfburg74 Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    genau so jogi *thumbup*
     
  7. #6 TommiBoy, 19.06.2003
    TommiBoy

    TommiBoy Elchfan

    Dabei seit:
    31.05.2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    münchen
    Dank euch herzlich. Also nix von drinnen abbauen.

    Normal denkt man jetzt ja, die verarschen einen bei DC. Oder die haben überhaupt kein Plan... Irgendwie traurig.


    Also nochmals vielen Dank für die Unterstützung.

    Gruss Tom
     
  8. Xej

    Xej Elchfan

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stundent
    Ort:
    Raum Göttingen
    Marke/Modell:
    A170
    Falls du Türgriffe für deinen Elchi suchst, bei Mbatc gibt es momentan mehrere Sets, in verschidenen Farben, für 49,-€.Du müsstest dir nur die abschlußkappen direkt bei DC bestellen.
     
  9. #8 Mr. Bonk, 20.06.2003
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    @Xej:

    Worunter findet man diese Sets denn im Online-System?!? ???
     
  10. #9 Daywalker, 20.06.2003
    Daywalker

    Daywalker Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Systemtechniker
    Ort:
    Dortmund
    Marke/Modell:
    Brabus 160
    Einfach anrufen und nicht suchen. Die SEite ist nie Aktuell. Am Telefon wird einem acuh sehr Nett geholfen.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Xej

    Xej Elchfan

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stundent
    Ort:
    Raum Göttingen
    Marke/Modell:
    A170
    Ich habe einfach unter den ganzen ersatzteilen rumgeblättert und die Sets auf der 9 oder 10 Seite entdeckt .
     
  13. #11 Schuette, 23.06.2003
    Schuette

    Schuette Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Marke/Modell:
    4xA 140> S203 MOPF
    Aber wieso bieten die dort nen Türgriffset in brilliantsilber Code 744 an??? ??? ??? ??? ?So is doch sonst nur der Avantgardegrill lackiert?

    M.f.G.
    Schuette :P
     
Thema:

Türgriffe wechseln beim Mopf

Die Seite wird geladen...

Türgriffe wechseln beim Mopf - Ähnliche Themen

  1. Quietschen beim Lenken, Handbremse?

    Quietschen beim Lenken, Handbremse?: Liebes Elchvolk, vor Jahren habt ihr mir bei meinem alten Elch schon einmal sehr geholfen. Vielleicht klappt's ja auch diesmal und jemandem fällt...
  2. Sitze kompatibel oder nicht Mopf/Pre-mopf/Lang-/Kurzversion???

    Sitze kompatibel oder nicht Mopf/Pre-mopf/Lang-/Kurzversion???: Hallo zusammen! Ich habe mir gerade einen 140er Mopf gekauft bei dem die Bestuhlung leider ziemlich gelitten hat. Nun dachte ich mir, ich tausche...
  3. Zündschlüssel hakt beim Abziehen - Wählhebel Problem

    Zündschlüssel hakt beim Abziehen - Wählhebel Problem: Hallo, ich habe den W168 A 160 mit Automatikgetriebe. Beim Ausschalten (auf P stellen) und anschließenden Zündschlüssel abziehen hakt dieser...
  4. Freisprecheinrichtung beim Audio 20 defekt?

    Freisprecheinrichtung beim Audio 20 defekt?: Ich habe seit heute ein Problem mit der Freisprecheinrichtung an meinem Audio 20 (mit Farbdisplay) Wenn ich ein Telefonat annehme und dann...
  5. Handschuhfach W168 Mopf

    Handschuhfach W168 Mopf: Hallo zusammen, seit ein paar Tagen bin ich stolzer Besitzer eines W168 von 2004. Soweit, so gut. Leider ist aber das Handschuhfach defekt...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.