W169 Türholm-Folie - Kulanz...? Erfahrung ??

Diskutiere Türholm-Folie - Kulanz...? Erfahrung ?? im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, beim ersten Elch (Anfang 2006) haben die berühmten schwarzen Folien an den Säulen nur ca. 6 Monate gehalten... Garantiearbeit und das wars...

  1. hpb

    hpb Elchfan

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A180 CDI Autotronic
    Hallo,
    beim ersten Elch (Anfang 2006) haben die berühmten schwarzen Folien an den Säulen nur ca. 6 Monate gehalten... Garantiearbeit und das wars dann...

    beim zweiten (von Ende 2006) haben die Folien nun (leider?) über 2 Jahre gehalten, dafür hat sich nun sehr schnell und heftig die Folie des Türholms an der hinteren Tür Fahrerseite gelöst und bröselt sich schön auf...

    Hat jemand Erfahrung, ob das von MB per Kulanz beseitigt wird...?

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 allgäu-blitz, 24.07.2009
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    Habe zwar einen Urelch BJ 2000, bei mir wurde die Arbeit "fett" in Rechnung gestellt, nachdem ich 7 Jahre mit dem "Gammel" gefahren bin. Diese Klebefolien sind kein Glanzstück deutscher Meistertechnik.
     
  4. #3 Scanner, 24.07.2009
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    bei mir hab ich einen einzelnen falz und noch kein riss.

    auf kulanz laeuft es nur bei 1a scheckheftfuehrung und mit viel glueck, das du noch nicht viel kulanzleistungen hattest.

    ansonsten selbst abrubbeln und die folie bestellen.
    das aufbringen kann dir der meister vor ort erklaeren.
     
  5. AndiFF

    AndiFF Elchfan

    Dabei seit:
    03.02.2008
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nordhessen
    Marke/Modell:
    Untersatzlos /VW FOX
    Ich hab die Folien abgefönt und den Kleber drunter abgemacht.Danach die Holme poliert und Ruhe ist...

    Diese schei...-Folien
     
  6. #5 Mrs.Funkenmeister, 24.07.2009
    Mrs.Funkenmeister

    Mrs.Funkenmeister Elchfan

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Marke/Modell:
    A 210 EVO
    Ich will Euch ja nix Jungs, aber wenn man die Türen öffnet und schliesst NICHT AM HOLM PACKEN!!! Dafür hat Mercedes sowas wie Türgriffe an die Türen geschraubt *aetsch* *aetsch* *aetsch*
    Die Folien heißen Zierfolien nicht Greiffolien! *keks*
    Ich hatte eine 11 Jahre alte A-Klasse -keine Probleme mit den Folien.
    Bei meinem 6 Jahre alten Evo auch nix dran?!
    Kann also kein Serienfehler sein...
     
  7. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Nunja, Madame Funkenmeister... ;)

    Es geht um den 169er, wie Dein Männe hat.
    An unserem wurde nur die linke Folie vor 2
    Jahren ausgetauscht, kostenlos !
    Diese ist aber wieder faltig und schrumpelig
    geworden !
    Aber nur auf der Fahrerseite !
    Da unser Elch tagsüber wenn mal Sonne scheint :-X
    meist immer so steht, das die linke Seite die meisten
    Sonnenstrahlen ab bekommt, gehe ich mal davon aus,
    das die Folien für längere Sonneneinstrahlungen grad
    hohen Außentempis nicht geeignet sind.

    Ich hatte schon ins Auge gefasst, die Folie an der B-Säule
    entfernen zu lassen und den Lack strahlen zu lassen.

    Ich traue mich nicht ;D Sowas täte ich gern vorher sehen,
    wie es aussieht.
     
  8. #7 Dobermann03, 25.07.2009
    Dobermann03

    Dobermann03 Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160, W108 280 SE
    Will jetzt auch die Folie abmachen, da sie nach mehr als 8 Jahren sehr unschön aussieht. Mit was bekomme ich denn den Kleberfilm rückstandsfrei und flott runter ?
     
  9. Tobias

    Tobias Guest

    bei meinem Elch ist die noch wunderbar sowohl ich nie die Türe mit dem Türgriff zu mache ;D. und das nach 6 Jahren
     
  10. #9 Mrs.Funkenmeister, 25.07.2009
    Mrs.Funkenmeister

    Mrs.Funkenmeister Elchfan

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Marke/Modell:
    A 210 EVO
    Nachtrag....

    Auch am 169 ist an den Türholmer nix von Abblättern oder Rissen zu sehen.
    Der hat ja auch erst drei Jahre auf dem Buckel.
    Aber wer Funki kennt weiß auch wie peinlich genau er auf solche Details achtet.

    Gruß Mrs. Funkenmeister
     
  11. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Eben, warum bei uns und nicht bei Deiner Leuchte aus Wanne *LOL* *LOL* *LOL*
     
  12. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    bei meinem ist nach über 10 jahren die folie wie neu..ist allerdings garagenwagen..es scheint mit uv licht zusammenzuhängen..autos die immer in der sonne stehen..scheinen mit der folie probleme zu haben..was auch irgendwie logisch ist..da kunstoff
     
  13. #12 Dobermann03, 26.07.2009
    Dobermann03

    Dobermann03 Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160, W108 280 SE
    Hmmm...
    und wie bekomme ich jetzt die Folie, respektive Kleberreste ab, ohne den Wagen zu entlacken ? *wink2*
     
  14. #13 Matthias, 26.07.2009
    Matthias

    Matthias Elchfan

    Dabei seit:
    27.12.2002
    Beiträge:
    2.367
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Medizinökonom
    Ort:
    Ein Münchner in Essen
    Marke/Modell:
    A160
    Föhn, Geduld und Fingernägel ;)
     
  15. #14 Mrs.Funkenmeister, 26.07.2009
    Mrs.Funkenmeister

    Mrs.Funkenmeister Elchfan

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Marke/Modell:
    A 210 EVO
    Weil er dir Türgriffe benutzt!!!!
     
  16. #15 Scanner, 26.07.2009
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    dobermann:

    mit ethanol kannst du nix falsch machen, da loest du den lack nicht an.

    zumindest darfst du dabei nicht rubbeln wie ein irrer.

    normales reinigen mit ethanol macht dem lack nix aus.
     
  17. #16 Landgraf, 27.07.2009
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    231
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    manche hier haben scheinbar einen "Clown" gefrühstückt!? *LOL*

    Also ich fahre seit über 12 Jahren Mercedes und jetzt seit anderthalb Jahren den Elch (zusätzlich).
    Die Folie an meiner Fahrertüre ist bisher UNBESCHÄDIGT und ich fasse die STÄNDIG an da ich keine Lust habe den Lack an der Tür zu berühren und immer erst den Türgriff zu suchen/erfühlen.
    Bei meinem Wagen war die Folie an der hinteren linken Türe eingerissen.
    Dort arbeitet/bewegt sich das Dichtungsgummi der vorderen Türe bei jedem Schliessen der Türe immer und hat so die Folie reissen lassen.
    Kulanz war kein Problem - man hätte sogar alle Folien an der Fahrerseite ausgetauscht was ich aber nicht wollte - bei den matten Folien sieht man da auch keinen Unterschied.

    Es steht nirgends geschrieben dass man die Folie nicht berühren darf - wäre ja auch ein echter Witz.

    Entfernen der Folie würde ich nicht empfehlen - das schaut optisch doch recht merkwürdig aus, gerade bei hellen Fahrzeuglackierungen.

    Sternengruß.


    P.S.: beim W169 ist das mit der Kulanz bei den/der Folie kein Problem!
     
  18. #17 DesertEagle, 27.07.2009
    DesertEagle

    DesertEagle Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    W168 160
    sorry aber was ist eine Türholm-Folie??
     
  19. #18 Mrs.Funkenmeister, 27.07.2009
    Mrs.Funkenmeister

    Mrs.Funkenmeister Elchfan

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Marke/Modell:
    A 210 EVO

    Ich hab den Clown noch nicht verdaut!!!

    wer hatt denn gesagt das man die Folien nicht berühren darf?!?!

    Und wenn du nicht in der Lage bist deine Türen am Türgriff zu schließen ist das doch deine Sache...
    Das war lediglich ein Tipp um die Haltbarkeit deutlich zu steigern...
    Wenn du die Türen in deiner Wohnung auch so schliesst, möchte ich nicht dein Nachbar sein.
    Und so wie es dir überlassen ist wie du deine Türen schliesst, so kannst du auch jedem selbst überlassen ob die Folien entfernt werden oder nicht.

    @Desert Eagle

    Das Drama dreht sich um die Zierfolien,die Aussen am Fensterrahmen die optische B-Säule darstellen

    Gruß Mrs.Funkenmeister
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. hpb

    hpb Elchfan

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A180 CDI Autotronic
    Hallo Elche,
    erst mal die gute Nachricht, die meine Eingangsfrage betrifft und beantwortet:

    Es gibt einen Kulanzcode für diese Fälle (Meister hat aber länger gesucht, weil mehrere existieren), d.h. die Folie wurde mit Fahrzeugalter 2 Jahren und 8 Monate kostenlos erneuert...

    Also ggf. nicht locker lassen, falls das bei Euch doch noch auftritt...

    PS.
    Es ist schade, dass - zu oft - zu viel daneben gepostet wird, was mit der eigentlichen Frage gar nichts mehr zu tun hat und in andere Diskussionen und Anmerkungen ausufert. Eine Antwort - sofern vorhanden - ist dann kaum noch finden...
     
  22. #20 DoubleM, 30.05.2010
    DoubleM

    DoubleM Elchfan

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Marke/Modell:
    A 150 (W169)
    Hallo Leute,

    kann mir zufällig jemand von euch den/einen genauen Kulanzcode für dieses Problem nennen?

    Bei unserem A 150 (Baujahr: 2007) ist nämlich schon ein großer Teil der Zierfolie der linken, hinteren Türe an der B-Säule "abgeblättert".
    Die rechte Seite ist überhaupt nicht betroffen. Der Elch parkt eigentlich fast immer in einer Garage, Sonneneinstrahlung sollte also nicht für das Problem verantwortlich sein. Da nur an der Fahrerseite was zu sehen ist, gehe ich davon aus, dass durch die häufigere Benutzung der Fahrertüre ein Teil der Folie der hinteren Türe "verschoben" wurde.

    Viele Grüße
    Matthias
     
Thema: Türholm-Folie - Kulanz...? Erfahrung ??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wird der holm mit foliert

Die Seite wird geladen...

Türholm-Folie - Kulanz...? Erfahrung ?? - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen damit...?

    Erfahrungen damit...?: Moin Bei ebay gesehen ( kann leider link nicht senden)...
  2. Jemand Erfahrung mit Chiptuning?

    Jemand Erfahrung mit Chiptuning?: Ich fahre jetzt seit Jahren meinen W169 und gerade auf längeren Strecken hätte ich manchmal schon gerne ein wenig mehr Leistung. Meiner hat ja...
  3. W169 Erfahrung nach Umbau von NTG 2.0 auf 2.5

    Erfahrung nach Umbau von NTG 2.0 auf 2.5: Moin Ich habe hier sehr viel gelesen zumThema Umbau Audio 20 2.0 auf 2.5. Den Umbau dürfte ich inzwischen wohl hin bekommen - ABER in jedem...
  4. Erfahrung mit Wechsel der Kontaktplatte - Zündschloss A160

    Erfahrung mit Wechsel der Kontaktplatte - Zündschloss A160: Ich wollte nur kurz meine Erfahrung mit Wechsel der Kontaktplatte - Zündschloss A160 schildern. Symptome zuvor: Starten ging immer öfter erst...
  5. Hat jemand Erfahrungen mit Endschalldämpfer der Fa. Ernst?

    Hat jemand Erfahrungen mit Endschalldämpfer der Fa. Ernst?: Hallo zusammen, nachdem mein "neuer" Endschalldämpfer" (von Eberspächer) nach einem Jahr schon wieder Lärm macht wollte ich Euch fragen, ob jemand...