W168 Türscharnier-noch Garantie, Kulanzfall??

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von shasler, 01.02.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 shasler, 01.02.2010
    shasler

    shasler Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lk Esslingen
    Marke/Modell:
    A140
    Hallihallo erstmal mit einander,

    mein Elch macht Probleme. DIe Fahrertür geht nicht mehr richtig zu bzw. beim aufmachen sackt sie ein Stück nach unten.
    Jetzt habe ich ja hier schon die Suchfunktion benutzt und bin schwer davon überzeugt das es das Türscharnier ist. Meine Frage ist jetzt eigentlich bloß ob das Mercedes überhaupt noch übernimmt kulanzhalber??.
    Laut der Tabelle hier mit den Mängeln steht ja Garantiefall, aber ich habe eher gehört das sie das nicht mehr tun.


    Lg Steffi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 General, 01.02.2010
    General

    General Guest

    Kommt auf deine Laufleistung, das Alter des Fahrzeugs, deine Niederlassung und dein Serviceheft an ;)
    Versuchen kann du es, allerdings kostet so ein Scharnier ~100 EUR ob da der Aufwand lohnt?! *kratz*
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Eher unwahrscheinlich dass Mercedes es noch bei einem Fahrzeug dieses Alters übernimmt, aber ein Versuch wäre es wert.

    gruss
     
  5. #4 big-dan, 01.02.2010
    big-dan

    big-dan Elchfan

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Pflanzenfachberater
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Marke/Modell:
    W168 A140classic
    Bei mir wurde es letztes Jahr NICHT übernommen.
    Scharnier oben war komplett durch bzw. ab

    A140
    Bj 99
    damals ca. 75.000 km
     
  6. #5 General, 01.02.2010
    General

    General Guest

    Naja bei 10 Jahren hört das Kulanzgefrage wohl mal auf?! ;D
    Seiner könnte auch von 2004 sein da gäbe es noch eine theoretische chance!
     
  7. #6 Mr. Bean, 02.02.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Auch dieser User könnte ja mal ein Paar Angaben zum Wagens ist. Müssen wir als Gefragte eigentlich in letzter Zeit alles erraten? Immerhin wissen wir hier schon `mal, das er einen W168 A140 fährt …


    Ein 99er Elch hat aber nun seinen normalen Lebenszyklus erreicht und neigt naturgemäß zu Ausfallerscheinungen. Schlechte Konstruktion der Scharniere hin oder her …
     
  8. #7 minielch, 02.02.2010
    minielch

    minielch Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A 190
    Moin

    es wird sich wohl um einen Pre-Mo mit den Alu-Schanieren handeln.
    Die Stahl-Schaniere scheinen ja nicht kaputt zu gehen.

    Übrigens habe ich noch nicht mal 20,- Euro für ein Schanir bezahlt.
    Kulanz? Trotz Scheck-Heft aber mit damals gut 140.000 km - keine Chance!

    Ein ganz großes Problem die zu wechseln ist das auch nicht - ist hier auch schon gut beschrieben... (Suchfunktion!!!)
     
  9. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
  10. Andi

    Andi Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    AA
    Marke/Modell:
    A180CDI/Vaneo 1.6
    Hallo

    Meine A-Klasse EZ 9/99 war damals 8 Jahre alt und hatte ca 100.000 km drauf, ging komplett auf Kulanz
     
  11. taurus

    taurus Elchfan

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Wenn die EZ des Wagens noch keine 8 Jahre zurückliegt UND der Wagen scheckheft-gepflegt ist (alle Wartungsdienste vorschriftsgemäß beim Daimler gemacht), geht das normal auf Kulanz.

    Wenn die Scharniere durchgerostet sind UND der Wagen scheckheft-gepflegt ist UND der Wagen die mobilo life Garantie hat (EZ ab 24.10.1998), müsste darüber hinaus eine Reparatur auf Garantie möglich sein.

    Zum Stellen eines Kulanz- oder Garantieantrags wende dich einfach an die nächste MB Werkstatt. Da Du aus dem LK Esslingen kommst: Von MB Filderstadt-Bernhausen kann ich dir schon mal abraten. Habe mit Rostinstandsetzung dort ganz schlechte Erfahrungen gemacht.

    taurus
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. frobi

    frobi Elchfan

    Dabei seit:
    03.02.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    W168 - 140
    Hallo zusammen,

    wie es der Zufall will, habe ich scheinbar ein sehr ähnliches Problem, wie shasler:
    Beim Öffnen sackt die Tür etwas nach unten und lässt sich nicht mehr problemlos schließen. Die Führungsschienen sind zu weit unten.

    Frage(n):
    - Ist das tatsächlich das Türscharnier?
    - Kann man das nachstellen / festziehen?
    - wenn nein, kann ein ambitionierter Laie das mit dem Guide selbst austauschen oder sollte das die Werkstatt machen?
    - Wo bekomme ich das Ersatzteil her?
    - Was kostet mich das in der Werkstatt?

    Danke schon im Voraus!

    frobi
    --------------

    W168 - 140
    Erstzulassung 1999
    Kilometer ~ 110k
     
  14. #12 Elchfan577, 04.02.2010
    Elchfan577

    Elchfan577 Elchfan

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.076
    Zustimmungen:
    266
    wenn verstellt/lose --> ja
    wenn defekt --> austauschen

    Ja
    MB, lt. diversen Beiträgen im Forum kostet ein Türscharnier ~ 25 €
     
Thema:

Türscharnier-noch Garantie, Kulanzfall??

Die Seite wird geladen...

Türscharnier-noch Garantie, Kulanzfall?? - Ähnliche Themen

  1. MB100 Garantie bei Thermostat defekt

    MB100 Garantie bei Thermostat defekt: Hallo zusammen, bei meiner B Klasse leuchtet seit Mittwoch abend die Motorleuchte. Daher bin ich Donnerstag umgehend zur MB Werkstatt. Nach...
  2. W169 Türscharnier vorne rechts unten

    Türscharnier vorne rechts unten: Hallo Zusammen, ich suche eden Türscharnier vorne rechts unten. Weiß jemand von euch ob der Scharnier von hinten rechts unten auch vorne passt?...
  3. Motorkontrollleuchte / Motorsteuerungsupdate & Garantie

    Motorkontrollleuchte / Motorsteuerungsupdate & Garantie: Moin, seit gestern leuchtet bei mir die Motorkontrollleuchte, Neustart des Wagens hat leider nichts gebracht. Das Problem hatte ich bei meiner...
  4. W168 Türscharniere

    Türscharniere: Wie im Betreff, ein kompletter Satz vorhanden. Komplett oder einzeln gegen faires Gebot abzugeben.
  5. Türscharniere

    Türscharniere: Hallo, ich habe wieder mal eine Frage, sind die Türscharniere links unten hinten + vorne gleich, A 168 720 2337 Danke im Voraus :?:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.