Türscharnier

Diskutiere Türscharnier im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Leute! Bei meinem Russland-Elchi (A160, 10/98, 135000km) zerlegt sich gerade das untere Scharnier an der Fahrertür. Der Bolzen ist lose,...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 dieausnahme, 22.03.2004
    dieausnahme

    dieausnahme Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    JOHN DEERE AMS Spezialist
    Ort:
    27729 Holste
    Marke/Modell:
    A160 Classic, 10/98
    Hallo Leute!

    Bei meinem Russland-Elchi (A160, 10/98, 135000km) zerlegt sich gerade das untere Scharnier an der Fahrertür. Der Bolzen ist lose, also hängt die Tür und das Scharnier ist so stark korrodiert, das man es mit dem Schlüssel zerstechen kann.

    Nun eine kurze Frage, was kostet es als Ersatzteil (Nummer?) und kann man es mit üblichem Werkzeug selber wechseln? Sieht mir alles bisschen eng aus .. hab mir schon einen abgebrochen die Sch... Torx-Schrauben aus den Bremssscheiben zu bekommen ...

    Danke für eure Hilfe.

    Michi! *thumbup*
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Joe Cool, 22.03.2004
    Joe Cool

    Joe Cool Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerkadministrator
    Ort:
    Königreich Bayern
    Marke/Modell:
    A 140 L
    Hallo zusammen!

    Hier die Nummer:

    A 168 720 23 37
    SCHARNIER
    EUR 24.65

    ohne Gewähr


    Hab schon viel von abgerosteten Scharnieren hier im Forum gelesen. Kann da bitte jemand mal ein Bild davon reinstellen?


    Grüße

    Joe Cool
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Schon versucht das auf Kulanz bei DC zu regeln?
    Wichtig ist, dass beim Schaden "Korrosion" angegeben wird. Dann sollte das schon was werden mit Kulanz.

    gruß
     
  5. #4 dieausnahme, 22.03.2004
    dieausnahme

    dieausnahme Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    JOHN DEERE AMS Spezialist
    Ort:
    27729 Holste
    Marke/Modell:
    A160 Classic, 10/98
    so der kulanzantrag ist gestellt, morgen sollte ich mehr wissen. allerdings war der meister heftig am meckern, weil mein serviceheft noch nie eine eintragung bekommen hat .. urps ..

    leider etwas unscharf ...

    [​IMG]
     
  6. #5 okoetter, 22.03.2004
    okoetter

    okoetter Guest

    so sah es bei meinem vor ca. einem Jahr aus , wurde aber auf Kulanz instangesetzt ...

    Ist das die Tür Fahrerseite innen ...

    [​IMG]
     
  7. #6 dieausnahme, 22.03.2004
    dieausnahme

    dieausnahme Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    JOHN DEERE AMS Spezialist
    Ort:
    27729 Holste
    Marke/Modell:
    A160 Classic, 10/98
    Von Innen hab ich nicht geguckt, bei mir löst sich halt das Leichtmetallscharnier auf. Bisschen Flugrost am Blech stört mich da ja nicht bei so einem alten Auto.

    Mal sehen was Autocenter Schmolke morgen dazu sagt.

    Gruß Michi!
     
  8. bibo

    bibo Elchfan

    Dabei seit:
    23.08.2003
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spabrücken
    Ausstattung:
    -Evo handgerührt
    Marke/Modell:
    A 210 Evo
    hallo,

    so sehen meine Schaniere auch aus.

    Hab gleich nen Termin bei MB. da bekomme ich Neue auf Kulanz.


    Gruß
    Bibo


    P.S gibt es dieses Jahr wieder ein Treffen in Darmstadt?
     
  9. Georg

    Georg Guest

    Das Schanier sieht verdammt trocken aus ,man hätte es vieleicht mal Ölen sollen.Bei meinen beiden Elchen sehen die nicht so aus.Bj.98/00.
     
  10. #9 Mr. Bean, 23.03.2004
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    850
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    An einem 6 Jahre alten Auto gehört Flugrost mitlerweile nicht mehr zum Standard. Es sei denn, der Hersteller schlampt bei der Konstruktion ;)
     
  11. #10 dieausnahme, 23.03.2004
    dieausnahme

    dieausnahme Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    JOHN DEERE AMS Spezialist
    Ort:
    27729 Holste
    Marke/Modell:
    A160 Classic, 10/98
    Recht hast Du schon, aber für mich ist es ein "Nutzfahrzeug" (Elch ist ein Unimog ohne Allrad, macht die gleichen Geräusche und hast das gleiche Fahrverhalten =) und da kann ich persönlich über solche Feinheiten hinwegsehen. Aber auf keinen Fall sollte die Funktion beeinträchtigt sein ...

    Michi! *mecker*
     
  12. bibo

    bibo Elchfan

    Dabei seit:
    23.08.2003
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spabrücken
    Ausstattung:
    -Evo handgerührt
    Marke/Modell:
    A 210 Evo
    Hey,

    hab jetzt die neuen Schaniere drin.

    Endlich wieder geräuschloses schließen der Türen.

    Ich hab mir die Alten zeigen lassen und bin richtig erschrocken. Beide unteren Türschaniere sind an den Oberteilen schon durchgebrochen ,kann man von Außen nicht sehen.

    Ich denke das Problem daran ist, daß die Schaniere aus Aluguß sind und die Bolzen aus Stahl. War da in der Schule, ich glaub Chemie, nicht was mit der Spannungsreihe der Stoffe und somit Kontaktkorrosion von unterschiedlichen Metallen????

    Also ein Konstruktionsfehler!!!


    Vieleicht war es ja der selbe Konstrukteur wie bei den Stabistangen......

    Gruß

    Bibo
     
  13. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Falsch. Aluminium bildet sofort eine nicht leitende Oxidschicht. Diese verhindert dann weitere Korrosion. Das problem wird der Aluguß sein, der keine Dauerfestigkeit aufweist und dann irgendwann bricht. Also keine Korrosion.

    gruß
     
  14. #13 Mr. Bean, 24.03.2004
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    850
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Könnte auch daran liegen, das Schmutz in das Lager gelangt und dadurch der Bolzen schwergängiger geht. Die zusätzliche Kraft muß das Lager ja auch aufnehmen. Und da die Gußteile nicht elastisch sind, brechen sie halt.
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 dieausnahme, 24.03.2004
    dieausnahme

    dieausnahme Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    JOHN DEERE AMS Spezialist
    Ort:
    27729 Holste
    Marke/Modell:
    A160 Classic, 10/98
    Eben Telefonat mit meinem DC Händler gehabt ... die wollen ein Foto machen und das nach Berlin schicken, außerdem sind die wieder wegen Service am rummosern ...

    Hat vielleicht jemand eine Kostenübernahme von DC in einem ähnlichen Fall denn er mir mailen oder faxen kann?

    Gruß Michi!
     
  17. #15 dieausnahme, 30.03.2004
    dieausnahme

    dieausnahme Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    JOHN DEERE AMS Spezialist
    Ort:
    27729 Holste
    Marke/Modell:
    A160 Classic, 10/98
    Juhu!

    Eben bei Benz in der Werkstatt gewesen, neues Scharnier bekommen und Mercedes hat alles Kosten auf sich genommen ... auch ohne amtliches Scheckheft. Hab mir das ausgebaute Scharnier noch mal angeguckt. Das ist ja wirklich dünnstes uns leichtestes Aluzeugs. Das sowas überhaupt hält ist schon verwunderlich ...

    Gruß Michi! *thumbup*
     
Thema:

Türscharnier

Die Seite wird geladen...

Türscharnier - Ähnliche Themen

  1. W169 Türscharnier vorne rechts unten

    Türscharnier vorne rechts unten: Hallo Zusammen, ich suche eden Türscharnier vorne rechts unten. Weiß jemand von euch ob der Scharnier von hinten rechts unten auch vorne passt?...
  2. W168 Türscharniere

    Türscharniere: Wie im Betreff, ein kompletter Satz vorhanden. Komplett oder einzeln gegen faires Gebot abzugeben.
  3. Türscharniere

    Türscharniere: Hallo, ich habe wieder mal eine Frage, sind die Türscharniere links unten hinten + vorne gleich, A 168 720 2337 Danke im Voraus :?:
  4. Austausch der Türscharniere W 169 3-Türer

    Austausch der Türscharniere W 169 3-Türer: Hallo, bei meinem A 200 BJ 2006 sind die Scharniere an beiden Türen defekt ( Ein User schrieb 2011 " als ob eine Kalaschnikow eingebaut wäre" )....
  5. Türscharnier wechseln - Zeitaufwand für Werkstatt?

    Türscharnier wechseln - Zeitaufwand für Werkstatt?: Hallo zusammen, bei meinem A 140 Bj. 1998 müsste das Türscharnier auf der Fahrerseite gewechselt werden, die Tür hat sich leicht gesenkt und...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.