W168 Türschloss Problem

Diskutiere Türschloss Problem im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hi, habe mir heute ein elchi gegönnt (160 cdi, 04/2001) und habe nun auch direkt eine Frage an die Elchfans Gemeinde. Der Wagen war als...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 telebrain, 20.06.2005
    telebrain

    telebrain Elchfan

    Dabei seit:
    20.06.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    habe mir heute ein elchi gegönnt (160 cdi, 04/2001) und habe nun auch direkt eine Frage an die Elchfans Gemeinde.

    Der Wagen war als Leasingrückläufer günstig und hat, nun ja, auch ein paar Häckchen. So kann ich mit dem Schlüssel (keine FFB) die Fahrertür nicht abschließen das heißt nicht nach rechts drehen, dafür aber wunderbar aufschließen (linksdrehen). Bei der anderen Tür Funktioniert aber alles. Woran kann es liegen?
    Außerdem war nur ein Schlüssel dabei "grmpf" was kosten Ersatzschlüssel bei MB denn so?

    Vielen Dank für das geniale Forum und natürlich für eure Hife

    Telebrain
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Türschloss Problem. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Princeptor, 22.06.2005
    Princeptor

    Princeptor Elchfan

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    das Problem hatte ich bei meinem Vor-Elch auch. Schon mal das Türschloss behandelt (Hahnfett oder Graphit)?? Kann auch sein, dass im Schloß eine Feder gebrochen ist. Kannst Du gar nicht mehr abschließen oder geht es zwischendurch mal? Wenn ja, geht der Schlüssel wieder zurück in die Mittelposition oder bleibt er in der "Zuschließ"-Stellung??? *kratz*

    Gruß
    Princeptor
     
  4. umife

    umife Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    mich würds aber interessieren, bei mir is nämlich ein schlüssel ein wenig ramponiert, was kostet eine neue ffb?

    für die e-klasse hat er mal 100€ gekostet,beim elch auch?
     
  5. BifBof

    BifBof Elchfan

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde
    hmm, ich glaub ich hatte mal was um die 60 - 70 euros in Erinnerung :-/
     
  6. #5 Mr. Bean, 22.06.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.796
    Zustimmungen:
    915
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  7. #6 telebrain, 22.06.2005
    telebrain

    telebrain Elchfan

    Dabei seit:
    20.06.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    mein freundlicher DC Service hat den defekten Schließzylinder erstmal mit dem auf der Beifahrerseite getauscht. Nun spare ich mir das rumrennen um abzuschließen. Das ganze dauerte 5 min und war sogar kostenlos. Ein neuer Zylinder kostet so um die 80€. Einen Ersatzschlüssel habe ich auch gleich bestellt und der soll unter 20€ kosten, wohlbemerkt kein FFB Schlüssel. Da der Zylinderausbau recht schnell geht werde ich mal versuchen den kaputten zu schmieren. Vielen Dank für die Tipps. *daumen*

    Gruß Telebrain.
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Türschloss Problem

Die Seite wird geladen...

Türschloss Problem - Ähnliche Themen

  1. T245 Türschloss hinten austauschen

    Türschloss hinten austauschen: Bei mir ist das hintere Türschloß defekt,nun wollte ich dieses austauschen scheitere aber an dem Entfernen der festgenietetn Verkleidung. Habe die...
  2. W169 Mercedes W169 A Klasse, Türverkleidung ausbauen, Türschloss reparieren für 2,50 Euro

    Mercedes W169 A Klasse, Türverkleidung ausbauen, Türschloss reparieren für 2,50 Euro: [MEDIA]
  3. T245 Türschloß rattert

    Türschloß rattert: Hallo zusammen, bei meine B Elch ratterte das Türschloß woraufhin ich den Federnsatz bei eBay kaufte. Schloß ausgebaut und bemerkt das die Federn...
  4. W168 Problem mit Türschloß hi. re.

    Problem mit Türschloß hi. re.: Hallo. Ich hab an meinem 98er A ein Problem am Schloß der hinteren rechten Türe, und zwar ist sie immer offen, auch wenn das Auto verriegelt...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.