W169 Türverriegelung

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von JohnLittle, 09.01.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 JohnLittle, 09.01.2007
    JohnLittle

    JohnLittle Elchfan

    Dabei seit:
    05.05.2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    KL
    Marke/Modell:
    w169
    Hallo Elchfahrer,

    hab mal ne Frage, ich beziehe mich hiermit auf die Türverriegelung in eurem w169. Standardmäßig wird euer Elch ja mit der Fernbedienung auf- bzw. abgeschlossen.
    Da so ein abschließen des Fahrzeugs bei mir meistens im Unterbewussten geschieht, weiß ich nach einer gewissen Zeit nicht mehr ob ich das Auto abgeschlossen habe oder auch nicht und den ganzen Tag quält mich der Gedanke was jetzt meinem kleinen Freund passieren könne. Da ich morgens mit der Fahrgemeinschaft zur Arbeit unterwegs bin, ist mein Elch nicht unbedingt in der Nähe, so dass ich das Fahrzeug abschließen kann.

    Meine Frage nun: Schließt sich ein Auto nach einer gewissen Zeit selbständig ab oder bleibt es auch nach, sagen wir mal, 5 Stunden geöffnet obwohl sich nichts im und am Fahrzeug regt?

    Vielen Dank für euren Erfahungshinweis

    Gruß JohnLittle
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pacifica, 09.01.2007
    Pacifica

    Pacifica Elchfan

    Dabei seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A150 Elegance
    probier's doch mal aus :D *ulk*

    aber spass beiseite: soweit mir bekannt, schließt sich das fahrzeug nur selber ab, wenn du vorher aufgeschlossen hast und keine tür / kofferraumdeckel geöffnet hast. das abschliessen geschieht dann automatisch nach ca 1-2 minuten. in der bedienungsanleitung steht glaube ich auch der genaue wert.
     
  4. #3 JohnLittle, 09.01.2007
    JohnLittle

    JohnLittle Elchfan

    Dabei seit:
    05.05.2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    KL
    Marke/Modell:
    w169
    Ja, das ist mir bekannt. Hab ich selbst auch schon bemerkt.
    Wenn ich aber aus dem Fahrzeug aussteige muss ich ja eine Tür öffnen (natürlich gehts auch durchs Fenster). Aber Tatsache ist ja, dass sich was am Auto geregt hat und der Elch hats registriert.
     
  5. #4 keinen01, 09.01.2007
    keinen01

    keinen01 Elchfan

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Sauerland
    Marke/Modell:
    A 170 (W169)
    Kontrollzwang ? nicht böse gemeint
     
  6. #5 Spardose, 09.01.2007
    Spardose

    Spardose Elchfan

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfalz
    Gruss

    Das System soll versehentliches öffnen beim weggehen verhindern.
    Wenn du dich von deinem Elch entfernst und wegen zu vollen Taschen dein Elch ohne zu wissen versehentlich öffnest, schliest er sich wieder ab. (braf)

    Gewöhnungsbedürftig währe wenn du an deinem Fahrzeug zB.die Räder wechselst, den Schlüssel im Wagen hast und der schliest sich selbst ab.

    Dann lieber nix zu Weihnachten.

    adios compadre
     
  7. #6 JohnLittle, 10.01.2007
    JohnLittle

    JohnLittle Elchfan

    Dabei seit:
    05.05.2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    KL
    Marke/Modell:
    w169
    Kontrollzwang, möglich - aber nicht krankhaft. Schließe meine Haustür auch nicht 5 mal ab *ulk*. hab glaub ich noch nie vergessen mein Auto zu schließen, sollte auch nur eine Frage sein ob es möglich ist sowas einzustellen.

    Eine Erkennung wie z.B. steckt der Schlüssel im Zündschloss sind bestimmt möglich. Solche Sicherheitsmechnismen sollten selbstverständlich vom System abgefragt werden. Wenn allerdings der Schlüssel in den Innenraum gelegt wird, hat man ein Problem.

    Gruß JohnLittle
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Türverriegelung

Die Seite wird geladen...

Türverriegelung - Ähnliche Themen

  1. Türverriegelung

    Türverriegelung: Hallo Ich habe seit kurzem einen A 180 Avantgarde bei dem ich erst jetzt festgestellt habe daß,per Fernbedienung geöffnet, sich das Auto selbst...
  2. W169 W169 Türverriegelung

    W169 Türverriegelung: Hallo zusammen! Ich bräuchte mal eure Hilfe! Wenn ich per Funk die Türen verriegeln, will schließt die hintere Tür auf der Fahrerseite nicht!...
  3. W169 Türverriegelung "RATTERT" (geht auf und zu)

    Türverriegelung "RATTERT" (geht auf und zu): ..es geht weiter mit den Problemchen *heul* Hinten links die Türverriegelung "rattert" (geht ganz schnell auf und zu ) beim schliessen. Diese...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.