TÜV / Fazit nach gut 1 Jahr Vaneo

Diskutiere TÜV / Fazit nach gut 1 Jahr Vaneo im Vaneo W414 Forum Forum im Bereich Der Vaneo; Nach etwas wenig Zeit hier zu schreiben mal wieder eine Rückmeldung im leider etwas weniger frequentierten Vaneo Board. zuallererst: Für den Vaneo...

  1. #1 stern-schnuppe, 11.10.2014
    stern-schnuppe

    stern-schnuppe Elchfan

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    80
    Ausstattung:
    Trend, 5 Gang, Sitzheizung, Klima, Lederlenkrad, herausnehmbarer Beifahrersitz, Dachreling, Motor usw.
    Marke/Modell:
    Vaneo cdi 1.7 bj 2003 trend
    Nach etwas wenig Zeit hier zu schreiben mal wieder eine Rückmeldung im leider etwas weniger frequentierten Vaneo Board.
    zuallererst: Für den Vaneo CDI gab es gerade neuen TüV ohne Mängel *elch* *thumbup* mit meiner Meinung nach guten Bremswerten von ca knapp 700 / 300 / 300 (VA, HA, Handbremse) AU auch bestanden und dei Bremsleitungen seien auch noch in Ordnung

    Ein Fazit als "Vaneo Neu Besitzer" nach einem guten Jahr will ich auch noch ziehen:
    Dank dieses Forums wusste ich ja worauf es ankommt und das ausgewählte Modell war gar nicht so schlecht, man musste aber schon was machen, da anscheinend Gebrauchtverkäufer vor sich abzeichnenden Verkauf im Prinzip nichts mehr am Auto machen.
    Dei Bremsen: waren jetzt nicht mal so schlecht quietschten aber, Bremsten gefühlsmässig nicht gerade griffig und die Handbremse war eher eine Handverzögerung, am Hang abstellen war immer mit ungutem Gefühl verbunden. alles neu gemacht mit Textar Material statt ATE und oTeil - Schrott Gott würde die Hände über dem Kopf zusammenschlagen wenn er wüsste dass ich Beläge mit 7mm und Scheiben fast ohne nennenswerten Verschleiss entsorgt habe :-X ... ; Bolzen gereinigt und gefetettet Handbremse Züge neu, Beläge und Federn / Spreizschloss neu - ein ganz neues Bremsgefühl und die Handbremse bremst (das Vibrationsproblem ab und an auf der Autobahn welches ich auf dieDämpfer geschoben habe war auch weg - siehe auch andrerer Thread)
    Die Stoßdämpfer Rundherum auch neu gemacht da nach zügigem Bremsen der Wagen dann immer vorne Nachgenickt hat nach ausbau konnte man sehen dass sich bei einem Dämpfer die Kolbenstange problemlos hin und her schieben konnte die anderen gingen deutlich leichter als die Ersatzdämpfer
    Das habe ich alles gemacht wegen der mir wichtigen Fahrsicherheit.
    Ich habe am Anfang alle (sehr versifften) Filter gewechselt und auf Mobil 1 umgeölt, 160000 km mit nicht näher Bezeichnetem "aral 10/40" lt. Service Heft haben alles so dermassen zugesottet, dass mir richtig Angst wurde um den Motor, das AGR Ventil gereinigt und de nvom Vorbesitzer empfohlenen Tipp mit 2 Takt öl (wie hier auch im Forum) weiter beachtet. Die Ölsauereien in der Nähe des Turboladers beobachtete ich mal weiter weil ich auch nicht mit Hilfe des Forums nachvollziehen konnte woher die kamen. (Nachgiessen ist billiger als alles Mögliche auf Verdacht zu tauschen)
    Fazit:
    Der Vaneo ist m.E. auf einem viel besseren Zustand als früher, er ist nicht mehr die "Wanderdüne" :) geht für meine Anforderungen richtig gut nach den mittlerweile gut 20000 km mehr die Ölsauereien hatten wohl eine Wundersame "Selbstheilung" und der Wagen bremst wieder vernünftig bei m.E. sogar recht gutem straffen Fharkomfort. Insgesamt kann ich nach dem guten Jahr sagen dass mir das Auto sehr gefällt unglaubliches Ladevolumen (man gewinnt schnell neue FreundInnen ... mein Umzug ... könntest Du mal ... ;-( ) und fährt echt wie auf Schinen. Da ich Autos mit 50000 Knöpfen und Displays im "Glupsch" Design sowieso nicht mag und Plastik Chrom am Armaturenbrett noch weniger, finde ich das Auto .... ich werde jetzt glaube geschlagen .... Schön!
    zur Zuverlässigkeit kann ich bisher sagen: läuft und läuft und läuft wohlgemerkt mit der ersten Batterie (11 Jahre) und erstem Auspuff (dafür 3. Spannrolle und Freilauf...)
    Natürlich ist der (noch nicht sichtbare) Rost ein Thema, ich habe leider nicht die Möglichkeiten wie flockman mit Sandstrahlen und Grundieren hier dauerhaft Abhilfe zu schaffen, ich habe mich halt für Fluid Film zur konservierung des Ist - Zustands entschieden das bekomme ich selber hin und hoffe dass das den Rost tod ein paar Jahre hinauszögert
    Ist jetzt doch ein längerer Text geworden .... mich würde mal interessieren wie andere Besitzer so im Nachhinein über Ihren Vaneo denken, mein Fazit ist ein unterbewertetes Auto auf dem zuviel "herumgehackt" wird
     
    a-bisch, 215 030, Holzwurm und einer weiteren Person gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 atlantic, 23.10.2014
    atlantic

    atlantic Elchfan

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,9 ambiente
    :thumbsup: :thumbsup:
    bisher eines meiner praktischsten Autos. Und ein wenig Schönheit ist auch dabei, mir gefällt das Design.
    Über die Macken die das "bei Benz ungeliebte Auto" hat kann man sich aufregen oder versuchen etwas besseres bei der Konkurenz zu finden ( ist gar nicht so leicht, Macken haben sie alle *pfff*)

    Was mich ärgert ist, das Benz es versäumt hat, auf Grundlage der 2. A-Klasse, einen solideren Nachfolger zu kreieren.
     
    Holzwurm gefällt das.
  4. #3 Holzwurm, 25.10.2014
    Holzwurm

    Holzwurm Elchfan

    Dabei seit:
    25.10.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Schlosser/Schweißer
    Ort:
    Seega
    Ausstattung:
    Trend
    Marke/Modell:
    Vaneo und einen Elch für die Frau
    Schönes auto ....fackt!
    B-)
     
  5. #4 stern-schnuppe, 26.10.2014
    stern-schnuppe

    stern-schnuppe Elchfan

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    80
    Ausstattung:
    Trend, 5 Gang, Sitzheizung, Klima, Lederlenkrad, herausnehmbarer Beifahrersitz, Dachreling, Motor usw.
    Marke/Modell:
    Vaneo cdi 1.7 bj 2003 trend
    ah bin dann doch nicht alleine... der "Nachfolger" von "Mernault" namens Citan geht ja mal gar nicht der sieht total billig aus mit der komischen Motorhaube (wobei auch andere größere Mercedes dieses komische billigst aussehende Motorhaubendesign haben) das original aus frankreich ist etwas schöner aber auch nicht schön und v.a. keine Alternative.
    Wenns keinen passenden Nachfolger gibt : Gut es sind dann halt noch 19 Jahre bis zum H -Kennzeichen :)
     
    215 030 gefällt das.
  6. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    418
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Von Mercedes gibt es keinen Nachfolger, Punkt.
    Auch der Citan ist sicher keiner.
    Ob jemals einer kommen wird ... steht in den Sternen, wobei es bei anderen Herstellern natürlich schon Vergleichbares gibt.

    gruss
     
    215 030 gefällt das.
  7. #6 atlantic, 30.01.2015
    atlantic

    atlantic Elchfan

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,9 ambiente
    Das mit dem H wirst du nicht schaffen, vorher ist er dir unterm Ar........... weggegammelt.
    ( es sei denn du mottest ihn bei konstantem klima bis dahin ein ) *ironie*
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 stern-schnuppe, 01.02.2015
    stern-schnuppe

    stern-schnuppe Elchfan

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    80
    Ausstattung:
    Trend, 5 Gang, Sitzheizung, Klima, Lederlenkrad, herausnehmbarer Beifahrersitz, Dachreling, Motor usw.
    Marke/Modell:
    Vaneo cdi 1.7 bj 2003 trend
    @atlantic: das war ironisch gemeint mit dem H- Kennzeichen. Ich bemühe mich zwar mit guter Pflege und v.a. Roststopp durch Fluid film ihn möglichst lange zu fahren, gehe aber davon aus dass irgendwann mal Ende ist (seis Rost oder irgendwelchen neuen Fahrverbotszonen oder was weis ich)
     
    215 030 gefällt das.
  10. #8 215 030, 07.02.2015
    215 030

    215 030 Elchfan

    Dabei seit:
    11.06.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Ostallgäu
    Ausstattung:
    Schaltgetriebe, APS 30, Klimaanlage, Tempomat
    Marke/Modell:
    Mercedes Vaneo 1.9 Imagination
    Servus "Sternschnuppe",

    Fluid-Film war auch bei unserem "neuen" Vaneo das Mittel der Wahl.
    Ich bin froh zu hören, daß sich auch andere User für dieses Zeug erwärmen können...

    Ich habe es ja kürzlich schon geschrieben, aber der Vaneo zeigt wenn auch im Detail den Erfindergeist der Firma Mercedes-Benz.
    Die aktuelle B-Klasse kann da keineswegs mithalten und der Citan ist eine teuer verkaufte Mogelpackung, die nur von Blöden gekauft werden kann. Daimler und Benz müßten eigentlich im Grab rotieren.

    Das Auto ist bestimmt nicht perfekt, aber die "Allround-Fähigkeiten", ähnlich wie der W 168 sind eigentlich bis heute nicht zu toppen.
    Ich hoffe, daß der Wagen bis zum H-Kennzeichen durchhält.

    Grüßle
    215 030
     
Thema: TÜV / Fazit nach gut 1 Jahr Vaneo
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vaneo vergleichbare nachfolger

Die Seite wird geladen...

TÜV / Fazit nach gut 1 Jahr Vaneo - Ähnliche Themen

  1. andere Mercedes Vaneo 1.7CDI TÜV Neu 5/2021 Grüne Plakette DPF PDC TOP

    Mercedes Vaneo 1.7CDI TÜV Neu 5/2021 Grüne Plakette DPF PDC TOP: Mehr Fotos auf Anfrage Festpreis 1250 Biete hier mit frischem TÜV also bis 5/2021 unseren zuverlässigen Mercedes Vaneo W414 im gutem Zustand...
  2. Mein erster ist dieses Jahr Fällig!

    Mein erster ist dieses Jahr Fällig!: Durch die ganze Bastelei am 2.Elch ist mein "Alter" letztes jahr ein wenig Stief kindlich behandelt worden ... Sowas Rächt sich bekanntlich :evil:...
  3. 1 Din oder 2 Din beides würde gehen

    1 Din oder 2 Din beides würde gehen: [ATTACH] Ich möchte dieses alte Cassettenteil gegen ein Radio DVD Nav auf Android Basis austauschen. 2Din 7 Zoll Display. Oder 1Din mit Display...
  4. Hauptlichtschalter W169 +Vaneo Neu

    Hauptlichtschalter W169 +Vaneo Neu: Hallo, ich habe wegen Fehlkauf einen neuen Hauptlictschalter für W169+Vaneo abzugeben. Neupreis 133,00€ Für 90,00€ inklusive Versand Mfg Hitra77
  5. Nach 1,5 Jahren Querlenkerlagerung defekt

    Nach 1,5 Jahren Querlenkerlagerung defekt: Moin ihr Lieben, ich habe am letzten Wochenende einen 1999er A160 ( 100 PS Benziner ) mit AKS ( Vorbesitzer war eine Frau ) bei mir ganz in der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden