Tuev, sagt er ja?

Dieses Thema im Forum "W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk" wurde erstellt von Moses, 06.09.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Moses

    Moses Elchfan

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    FN
    Marke/Modell:
    A170CDI Mopf
    Hallo hallo,
    ich hatte da so eine kleine idee. ist aber noch in der entwicklungsphase.
    wenn ich ein loch , vielleicht 10cm durchmesser in die standard herckschuerze bohre, motzt der tuev dann?
    gruss,
    der mo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Moin,

    nö, warum sollte er.
    Es sei denn nen Flammenwerfer wird montiert, dann könnte es unter Umständen und nem seeehr genauen Prüfer zu Komplikationen kommen. *ironie* ;D

    Gruß
    Über
     
  4. Moses

    Moses Elchfan

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    FN
    Marke/Modell:
    A170CDI Mopf
    schon mal ein anfang :P
    und jetzt noch was...wenn ich nach meinem endschalldaempfer das abgekruemmte rohr abschneide und ein neues, grades laengeres hinmach, ruft dann niemand: NIX DA! ?
    dachte daran die auspuffanlage optisch in die heckschuerze zu integrieren.
    lg,
    der mo
     
  5. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    1
    Wenn die Arbeit gut gemacht ist ;)
    Also vernüftigt endgraten und zum Rohr außen hin reichlich
    Luft lassen ! Ein Vibrieren des Endrohr an der Schürze, kann
    ein Problem darstellen ! Dann ist zu beachten, was die Schürze
    für einen Hitzewert hat ! Eventuell mußte der Ausschnitt noch mit
    einem Hitzeschutz auskleiden !

    Das da dürfte ein wenig zu groß sein *LOL*
    [​IMG]
     
  6. Moses

    Moses Elchfan

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    FN
    Marke/Modell:
    A170CDI Mopf
    stimmt allerdings, dafuer ein super auto :P.

    hm naja, dann frag ich den tuev einfach mal am telefon...oder machen die sowas nicht?
    schon mal danke fuer die antworten!
    lg,
    der mo
     
  7. #6 Tsunami, 06.09.2006
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    dsa loch kannst doch machen, sofern es nicht scharfkantig ist.
    wegen dem endrohr durchziehen, würd meine so heiss wir das am elch nichgt.
    wenn es sehr eng werden soll zwischen rohr und schrüze einfach ein schwingungsabsorbierendes flexrohr zwischen schweissen.
    fürs endrohr wirst eh eine abe benötigen, dann läuft das!
     
  8. Moses

    Moses Elchfan

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    FN
    Marke/Modell:
    A170CDI Mopf
    super vielen dank!
    hab allerdings erst mal mit dem gedanken gespielt. vielleicht kommt die aktion in den naechsten ferien :P.
    wuerde mich schon reizen haha.
    lg,
    der mo
     
  9. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    1
    Moses wollte ja den Knick abändern, da wäre die Schweißnaht eh vorm Endrohr ! Und wenn er dann ein orginal Endrohr von DC nimmt, dürfte
    es kein Thema sein.

    Ob der Tüv Info´s hat, über die Flammfestigkeit der Heckschürzen
    von den Serie Elchen ? Bezweifle ich ! Woher aber die Info nehmen,
    das weiß ich auch nicht ! Normal ist ja so:
    Die Kunstoffteile haben eine Kennzeichnung, die aussagt, aus welchen
    Kunststoff, die Festigkeit und andere Werte in sachen Entsorgung usw....
     
  10. Moses

    Moses Elchfan

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    FN
    Marke/Modell:
    A170CDI Mopf
    gut dann werde ich einfach mal weiterforschen und entwickeln.
    die idee reizt mich inzwischen schon :P.
    was mir nur gedanken macht, dass es sch**sse aussieht wenn es nur auf einer seite ist. naja da muss ich mal etwas photoshoppen ;).
    sollte mein projekt beginnen halte ich euch aufm laufenden.
    lg,
    der mo
     
  11. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    1
    Was schwirrt Dir den im Kopfe rum ? ;)

    Doppelrohr Anlage ?
    Mittig ? (Find ich am interessantesten)
    Oder auf jeder Seite ? (meiner Meinung zu Prollig) :-X
    Man muss ja nicht alles den BMW 3er Fahrern nachmachen

    *LOL*
     
  12. Moses

    Moses Elchfan

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    FN
    Marke/Modell:
    A170CDI Mopf
    also an sich wollte ich mal gaaanz simpel anfangen...so als test quasi.
    sprich das rohr nach dem endtopf einfach "verlaengern" und vorher "begradigen", ein loch in die heckschuerze und das wars prinzipiell schon.
    dann dachte ich an doppelflutig, also auf jeder seite, so a la porsche turbo oder dem einen neuen toyota, weiss gar obs den hier gibt. in meiner (bis vor kurzem) heimat singapur gabs den ueberall, zweiflutiger auspuff in die schuerze integriert.
    ach ja, der neue civic hat das ja auch :P.
    ok langsam etwas gelaber ;).
    hat irgendwer schon mal sowas gemacht?
    gruss,
    der mo
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 xThw880x, 07.09.2006
    xThw880x

    xThw880x Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Diplom-Ökonom
    Ort:
    Halle/Saale
    Marke/Modell:
    Mazda 6 2.0 Sport
    Hallo

    wenn du das Endrohr nur begradigst, kommst du immer noch unter Heckschürze raus.
    Wenn du mal in die Fahrerdatenbank schaust, findest du einige A-Klassen mit Duplexanlagen und einige mit passenden Tuningheckschürzen für Duplexanlagen.

    Um mit dem Auspuff durch die Serienschürze zu kommen, müsstest du ihn nach oben biegen, damit es einigermaßen gut aussieht muss er ein ganzes Stück hoch, somit kommst extrem nah an die Karosse und musst dir Gedanken über entsprechende Hitzeleitbleche machen. Ein unwilliger Gutachter könnte nun auf die Idee eines verändertes Abgasverhaltens(Dieselruß,Richtung des Abgasstrahls) kommen und dir einen Strich durch deine Rechnung machen. (Worst Case 1)

    Sowie du am Auspuff veränderst musst du zum Tüv und es abnehmen lassen, da das vorhandene Geräuschgutachten nur für den ursprünglichen Auspuff gilt und nicht für den veränderten. Im einfachsten Fall wird eine Geräuschmessung gemacht, die nachweißt, dass sich das Geräuschverhalten nicht verändert hat.
    Im schlimmsten Fall wird dir der veränderte Auspuff ohne neues Geräuschutachten nicht eingetragen und du müsstest ein Geräuschgutachten machen lassen, welches mehrere hundert Euro kosten kann.(Worst Case 2) Also mal bei der nächsten TÜV oder Dekra-Niederlassung vorbei fahren und dort dein Vorhaben vortragen, die können dir genaueres und verbindliches sagen.

    Zu dem Loch in der Heckschürze wird kaum einer etwas sagen, doch du solltest wissen, dass du mit dem Material auch Stabilität aus der Schürze schneidest.
    Die meisten Kunststoffe reagieren nicht sehr gut auf Hitzeeinwirkung, wenn der Auspuff kontakt mit der Schürze bekommt, könnte diese sich verziehen oder schmelzen, sogar anfangen mit brennen. Wenn diese Möglichkeit auch dem Gutachter einfällt, könnte er nein sagen.(Worst Case 3)

    Gruß Thomas
     
  15. Moses

    Moses Elchfan

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    FN
    Marke/Modell:
    A170CDI Mopf
    genau die selben ideen hatte ich auch shcon :P deswegen wollte ich mich heute mal unters auto legen und das ganz etwas genauer unter die lupe nehmen.
    ueber den netten kunststoff hab ich mir auch schon gedanken gemacht.
    hm langsam nervt mich dieses ganze tuev gehabe in deutschland. in asien ist das nicht so schwer. :P *LOL*
    trotzdem vielen dank fuer die antworten!
    gruss,
    der mo
     
Thema:

Tuev, sagt er ja?

Die Seite wird geladen...

Tuev, sagt er ja? - Ähnliche Themen

  1. wieder mal neuer TÜV Fazit ...

    wieder mal neuer TÜV Fazit ...: Nach vergessen / Wiederauffinden des Paassworts mal wieder eine Rückmeldung. 1.) Für den Vaneo CDI gab es gerade neuen TüV *elch* *thumbup* mit...
  2. Heute TÜV ohne Mängel bekommen

    Heute TÜV ohne Mängel bekommen: Hallo, heute morgen hat mein 2000er A190 TÜV ohne Mängel bekommen. Vorher mußten allerdings die vier Achskörperlager ( Hinterachse zur Karosserie...
  3. Mögliche Felgen Breite und ET beim Tüv

    Mögliche Felgen Breite und ET beim Tüv: Welche Felgen Grössen sind bei Euch vom Tüv eingtragen worden ohne Karosseriearbeiten ? Breite in Zoll und ET. In den Gutachten der...
  4. A klasse 140 W 168 Tüv

    A klasse 140 W 168 Tüv: Hallo leute ! Mal kurze Frage hier ? Macht der Tüv beim Termin die Unterbodenabdeckung ab oder nicht ? Hab gehört die Schrauben die abdeckung ab...
  5. Lambdasonde gewechselt, trotzdem MKL leuchtet OPD sagt P0401

    Lambdasonde gewechselt, trotzdem MKL leuchtet OPD sagt P0401: Hallo. OBD2 Gerät meldet Lambdasonde vor Kat Defekt. Die Codes hab ich vergessen aufzuschreiben, mein Bekannter und KFZ Meister hat es mir so...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.