Tuning Allgemein

Diskutiere Tuning Allgemein im W168 Interieur & Elektrik Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Hey Leute ! Ich wollte einfach mal hier fragen: 1.Was ist für euch NO GO beim Elch Tuning ? 2.Was ist ein MUSS beim Elch Tuning ? Aber bitte...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 F-a-l-k-S, 20.02.2008
    F-a-l-k-S

    F-a-l-k-S Guest

    Hey Leute !
    Ich wollte einfach mal hier fragen:
    1.Was ist für euch NO GO beim Elch Tuning ?
    2.Was ist ein MUSS beim Elch Tuning ?
    Aber bitte Dinge die auch machbar sind ! *daumen*
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Tuning Allgemein. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BlackOne, 20.02.2008
    BlackOne

    BlackOne Elchfan

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160
    Bin zwar noch nich lange dabei..
    Aber ein NoGo für mich sind die Klarglasrückleuchten, finde die passen einfach überhaupt nicht.

    Ein absolutes Muss: Ein sportauspuff :) ;)
     
  4. #3 Mr. Bean, 20.02.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    883
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    *daumen*


    Steht ihm gut: Tieferlegung und Felgen mit kleinerer ET (oder Spurverbreiterungen).
     
  5. Tommm

    Tommm Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    NO GO:

    Tuning allgemein bei einem Kleinwagen.

    Denn jeder normale Mensch denkt sich sofort: Der hat wohl nicht genug Geld für ein anständiges Auto und muss nun so auf seinem Niveau Posen.

    GO:

    Leistungstuning, das man nicht von Aussen sieht.
     
  6. #5 JohnLittle, 20.02.2008
    JohnLittle

    JohnLittle Elchfan

    Dabei seit:
    05.05.2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    KL
    Marke/Modell:
    w169
    Genauso kann man ja auch beim Leistungstuning argumentieren.
    Sich nur einen kleinen Motor leisten können, aber das Auto dann motormäßig aufmotzen müssen!!!

    Tuning von außen ist eben Geschmacksache.
    Wenn einem die A-Klasse gefällt, man aber doch lieber andere Alufelgen haben möchte, steht dem doch nichts entgegen.

    Eine A-Klasse kann auch von Haus aus so vollgepackt werden, dass locker eine C-Klasse möglich wäre.

    Ich kaufe mir auch keinen Honda Civic (find ich z.B. hässlich) nur weil meine A150 ein kein Heckspoiler hat. Mein Auto gefällt mir viiiiiiieeeeel besser nur hat es eben das ein oder andere nicht was ich gerne hätte und wenn ich mirs leisten kann und es mir gefällt dann tue ichs einfach.

    Gruß JohnLittle
     
  7. #6 Elchfan577, 20.02.2008
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    No Go:
    Klarglas-Rückleuchten *kotz*

    GO:
    Alufelgen mit kleinerer ET
     
  8. #7 Scanner, 21.02.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    No Go: Rote Ampel

    Go: Gruene Ampel


    Achwas, ernst beiseite:
    solang es nich zu prollmaessig wirkt wie so manche polo oder golffahrzeuge ist das ja ok. ein kleiner spoiler oder huebsche schweller an den seiten, nette alufelgen (die oft sogar schon drauf sind bei jahreswagen) oder ne satte musikanlage...
    jedem das seine.

    wer eine wohnung mit 50m² hat und dort edelmoebel reinstellt bekommt auch nich gesagt "warum wohnst du in so nem loch und nich in nem 220m²-penthouse".
    der vergleich passt gut :)

    Kommt halt drauf an ob das fahrzeug als statussymbol oder als "spielzeug" genutzt wird.
     
  9. Elske

    Elske Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Meister für Veranstaltungstechnik
    Ort:
    Bad Segeberg
    Marke/Modell:
    Vito 120 CDI Deluxe by HG
    Sorry, aber mit dem Spruch haste doch voll ins Klo gegriffen...
    Nur weil man nen Kleinwagen fährt heisst es doch nicht, das man nix auffe tasche hat.
    Wenn man halt auf den kleinen steht, is doch alles top.

    No Go: Billig-Fussel-Tuning!
    entweder qualität, oder garnix...(kein ATU Teilelager....)

    Go: Alles, was einem persönlich gefällt, einen guten ausdruck macht und einfach passt..

    zu den klarglas:

    nicht unbedingt ein No Go: bei einem silbernen elch (ex MopF-elch von meinem bruder) sah das bestens passend aus.

    ich finde, es ist immer eine reine sache des eigengeschmacks, und würd mir da nicht unbedingt die meinung anderer einholen....

    so long...
     
  10. #9 xThw880x, 21.02.2008
    xThw880x

    xThw880x Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Diplom-Ökonom
    Ort:
    Halle/Saale
    Marke/Modell:
    Mazda 6 2.0 Sport
    ich hab damals das Elch-Tuning begonnen, weil ich den Elch als Herrausforderung sah.
    Man tunt um sich von der Masse abzuheben und seinem Auto den individuellen Schliff zu geben. Am Elch schieden sich die Geister entweder man mag ihn oder man mag ihn nicht. Genau so ist es mit Tuning.
    Erlaubt ist was gefällt, der Eine mag Chrom, der Andere technische Spielereien und wieder Andere bauen Alles bis aufs Blech raus, schneiden die Kotflügel auseinander und bauen die komplette Korrosserie um. Dann ist das halt so.

    Soll jedere machen wie er denkt, wichtig ist mir persönlich, das man es selber macht und Spaß dabei hat (solange es legal ist). Das Checkheft zücken und nen fertigen AMG kaufen, keine Abblendlichtbirne links wechseln können, aber auf dicke Hose machen ist ärmer.

    Am besten sieht der Elch frisch geputzt aus, ohne Rost und Beulen *thumbup*
     
  11. -T-

    -T- Elchfan

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    demnächst Cockpit-Manager; BA Piloting and Airline
    Ort:
    Saarbrücken
    Marke/Modell:
    A140 Avantgarde
    no go:
    -zu kleine felgen (durchmesser). hat sowas von 1989-opel-corsa-möchtegerncool-köln-kalk-style was ich überhaupt ned abham kann. dazu noch ne hifi-austattung vom baumarkt des vertrauens + billige racing-gurte, die baseball-cap auf rückwärts und ab gehts... boah ey is dat geil ey
    *kotz*
    (dieses a***-"tuning" kann ich sowas von garnich ab ham, wenn ich nen schlechten tag hab machts mich sogar agressiv...)

    -zu breite schlappen geht auch nich... 225 aufm alten elch is schon zu viel imho. 215 geht noch...

    was denn noch... hm...
    -tankdeckel-airbrush ala böses baby pinkelt vw/opel-emblem an.
    habs zwar bislang auf keinem elch gesehn (wohl nich das nivea von von elchfans) aber man weiß ja nie...

    -allerhand aufkleber die gerne mal sport-tankdeckel, m3-kiemen oder ähnlich wären...

    go:
    -leistung (war ja klar)

    -klarglas rückleuchten (ich weiß die welt spaltet sich dran, aber je nach ausführung dieser und nach wagenfarbe sehn die millionen mal besser an nem elch aus als an so manchem reißkocher, von vw und opel ganz zu schweigen)

    -duplex-sportaufpuff (habs gern symetrisch, und je nach endrohren siehts richtig gut aus)

    -dezente tieferlegung. zu viel schaut komisch aus bei nem auto das so gebaut ist wie der elch

    -ordentlicher kofferaumausbau. moose hat ja gezeigt wies geht ;) über sinn und unsinn lässt sich streiten, aber wenn man den platz sowieso nich brauch kann man ihn auch für sowas nutzen
     
  12. #11 Forthright, 24.02.2008
    Forthright

    Forthright Guest

    Ein NoGo ist für mich reines Teiledranschauben, um der Teile willen - Motto "hauptsache dran", der Geschmack kommt von alleine *rolleyes* .. gibt so paar Kandidaten (hauptsächlich mit Reiskocher)

    Ein Go bekommt von mir alles, was mit Sinn, Verstand, Abnahme/Zulassung (falls notwendig) und vorallem Geschmack aus und an einem Elch gemacht wird. Reicht von Tönungsfolie über Felgen, Fahrwerk bis hin zu Bodykits ... usw.

    Nenne nicht gerne ein 08/15-Fahrzeug mein Eigen, dass sich im schlimmsten Fall nur durchs Kennzeichen von anderen unterscheidet. Mags gerne etwas individuell und nach meinem Geschmack ;D

    Dabei kommt einem natürlich entgegen, dass Tuning am Elch noch nicht so weit verbreitet ist. Denn er ist "jetzt nicht so das gängige Tuning-Objekt" (O-Ton TÜV-Prüfer)
     
  13. AndiFF

    AndiFF Elchfan

    Dabei seit:
    03.02.2008
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nordhessen
    Marke/Modell:
    Untersatzlos /VW FOX
    Über Geschmach läßt sich ja immer noch streiten...

    ich find ein GO:

    -schwarze Rückleuchten (beim schwarzen Elch *die einzig wahre Autofarbe!!!*)

    -Edelstahl Auspuff(blende)

    -schöne 17 o. 18er Alus

    -vorne ein wenig tiefer(10mm)

    no GO:

    -Airbrush auf Haube o. Tankdeckel

    -zu kleine Felgen mit Luftballons drauf

    -Klarglasrückleuchte aus dem Zubehör *POTTHÄSSLICH*


    eigentlich kann ich den ganzen Tag über NO GOs schreiben, denn ich sehe oft Elks mit ebensolchen...man sollte sich mal hinsetzen und alles dokumentieren und online stellen.was´n spaß ;) *heul*

    Gruß
    ANdi
     
  14. McDell

    McDell Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    96
    Beruf:
    Projektleiter Gussasphalttechnik Benninghoven
    Ort:
    Altrich
    Marke/Modell:
    A210 Evolution
    HI
    @
    <=Elske=>


    Da stimmt ich dir aber total zu, wenn Tuning, dann aber richtiges und kein billiges.

    @All

    Nogo=???? Was soll die Frage??? Es soll jedem bitteschön selbst überlassen bleiben, was er an seinem Elch tunen möchte und was nicht.


    GoGo=????

    Alles was selbst gut findet.

    Und tipp schau dir mal die getunten Elch hier auf der Seite an und du wirst feststellen, dass es in den Kommentaren auch immer einige nigative geben wird und das führt mich wieder zu der Äuserung, die schon viele vor mir gesagt bzw geschrieben haben, TUNING IST INDIVIDUEL.


    UND DAS IST GUT SO. Soll ja nicht jeder meinen Elch lieben nur ich.

    Gruß

    McDedll
     
  15. #14 Rintintin, 28.05.2008
    Rintintin

    Rintintin Elchfan

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    NO GO sind alle möglichen Fast and the Furious beschriftungen
     
  16. #15 elch4ever, 28.05.2008
    elch4ever

    elch4ever Elchfan

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kernen nähe Stuttgart
    Marke/Modell:
    B180CDI/E250CGI/C350
    GO
    Duplex Auspuff
    Leistung
    Felgen up to 18" (AMG und AEZ Excite Dark favorisiert)
    HiFi

    No Go

    Der Rest ;D


    OT:
    Hat jemand den Link mit dem E36 ASSI PAKET ?? ;)
     
  17. #16 rhinoze, 12.06.2008
    rhinoze

    rhinoze Elchfan

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Jo duplex ist scho fein. 18 auch. No Go definitiv das gesamte leuchtgebimsel und der zu breit look ala Ghetto BMW
     
  18. #17 Dominic87, 02.09.2008
    Dominic87

    Dominic87 Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Musikproduktion HipHop/Crunk
    Ort:
    Karlsruhe
    Marke/Modell:
    A 160 Avantgarde
    Meiner Meinung nach sieht meist ein Mattig Grill in wagenfarbe sehr gut aus
    ist halt Geschmacksache

    Alu´s natürlich, aber nich so Chromfelgen
    und tiefer is ganz okay
     
  19. #18 happyend, 15.10.2008
    happyend

    happyend Elchfan

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A150 (W169)
    Was gar nicht geht, aus meiner Sicht, ist das extrem Tuning wie das gerade in der Opel -und VW-Szene gemacht oder zelebriert wird.
    Und anschließend auf den Treffen auf dicke Butz machen.

    Also das geht gar nicht. *kotz*

    Wie schon erwähnt billiges Tuning von ATU, Baumarkt und Co..

    Was geht sind Alus von Mercedes, AMG, Brabus, Carlsson.
    Dezente optiks wie sie u.a von den oben genannten Marken angeboten werden.
    Natürlich eine wirklich gute Musikanlage , Kenwood, Clarion , z.B.
    Dazu passend Boxen.
    Was ich sehr gute finde, hier scheiden sich die Geister, ist airbrush.

    Generell ist der Wagen mit ein par Kleinigkeiten perfekt.
    Auf jedenfall soll es das "Premiufahrzeug", so nenne ich es mal, positiv untermalen.
    Darüberhinaus muss ich mich ja nicht mit den Damen und Herren von Opel und VW auf ein Niveau begeben *aetsch*...sorry das musste ich mal sagen obwohl es nicht meine Art ist :-X
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 KleeneRatte, 14.11.2008
    KleeneRatte

    KleeneRatte Elchfan

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkäufer
    Ort:
    Erftstadt
    Marke/Modell:
    RedElk 1.40
    Also wie jetzt schon oft erwähnt ist die Go/NoGO-Frage oftmals eine Sache des Geschmacks.
    Allerdings hat für Geschmack die Grenze beim Imitieren anderer Fahrzeuge überschritten. Ein Elch wird nie, ich betone, NIE ein SlK, egal wie oft man sich da eine Motorhaube in SlK-Optik anschraubt.

    Alles in allem würde ich sagen:
    Ich fahre ein Auto was sich viele in meinem Alter nicht leisten können, da bin ich stolz drauf, da ich alles aus eigener Tasche bezahlt habe.
    Ich werd meinen Elch so gestalten wie er mir gefällt.
    Deshalb bei meinem Elch (Classic):

    Go: Rückleuchten vom Avangard
    Alugitter im Frontspoiler

    NoGo:
    Anbauteile ala ATU
    Alle möglichen Plastikchromzierteile im Innenraum

    Mir gefällts was andere sagen, ..... naja egal!
     
  22. #20 KleeneRatte, 15.11.2008
    KleeneRatte

    KleeneRatte Elchfan

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkäufer
    Ort:
    Erftstadt
    Marke/Modell:
    RedElk 1.40
    Schaut euch mal bitte meinen 140er an und sagt was ich noch schönes machen kann!
     
Thema:

Tuning Allgemein

Die Seite wird geladen...

Tuning Allgemein - Ähnliche Themen

  1. Allgemein startet nicht mehr

    Allgemein startet nicht mehr: Hilfe a140 ging während der Fahrt aus nicht mehr an ! Jetzt trotz Wechsel von Nocken, Kurbelwellensensor auch nicht was nun?
  2. Allgemeine Fragen zum a160 w168

    Allgemeine Fragen zum a160 w168: Hallo, İch möchte eine a160 von einem Bekannten. Nur der Wagen ist z.Zt in der Werkstatt da ein neues Automatikgetriebe eingebaut wird. Die Daten...
  3. Allgemeines HiFi Tuning: Dämmung, DSP-Verstärker, Frontsystem

    HiFi Tuning: Dämmung, DSP-Verstärker, Frontsystem: HiFi Tuning: Dämmung, DSP-Verstärker, Frontsystem Ist zwar kein Mercedes, macht aber nichts. Die Arbeit ist sehr ähnlich ... Siehe:...
  4. Allgemeines Beispiel für HiFi Tuning: Dämmung, DSP-Verstärker, Frontsystem

    Beispiel für HiFi Tuning: Dämmung, DSP-Verstärker, Frontsystem: Ist zwar ein Opel Mokka, aber vom Prinzip her ist es überall gleich ... HiFi Tuning: Dämmung, DSP-Verstärker, Frontsystem:...
  5. Tuning Luftfilter und Gaspedal - A170, W 169

    Tuning Luftfilter und Gaspedal - A170, W 169: Hi, hab gerade was gefunden und mich würde interessieren, ob das tatsächlich soviel bzw. überhaupt etwas bringt. Speziell auch, weil der A170 in...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden