W168 Turbo Regelstange

Diskutiere Turbo Regelstange im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Ich hoffe das Teil nennt sich so (bevor alles über mich herfällt) . Ich habe ein helles Klappergeräusch das von der Regelstange kommt . Habe mir...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 MikkaHeilbronn, 10.09.2006
    MikkaHeilbronn

    MikkaHeilbronn Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Marke/Modell:
    168 / 170 CDI
    Ich hoffe das Teil nennt sich so (bevor alles über mich herfällt) .
    Ich habe ein helles Klappergeräusch das von der Regelstange kommt .
    Habe mir das mal auf der Hebebühne angesehen .
    Gibt es da was zum wechseln wenn die Büchsen ausgeleiert sind ?
    Mikka *elch*
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JOJO

    JOJO Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Techniker
    Marke/Modell:
    jetzt Toyota Corolla
    Hallo ,

    du meinst die Metalstange die von der Druckdose zum Turbo geht ? Wenn ja im inneren sitzt die Wastegateklappe die herüber betätigt wird. Kumpel hate das mal beim Passat da waren die Buchsen schon soweit ausgeschlagen das nur eine neue Gehäusehälfte in Frage kam. Allerdings hatte der auch schon so ca. 350000 Km runter. Wieviel hat dein Elch runter ?

    Gruss Joerg
     
  4. #3 cryonix, 10.09.2006
    cryonix

    cryonix Elchfan

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A170CDI W168; ab 1/2012 A160BE W169
    der Turbo wird vermutlich nur als komplette Einheit ( incl. Unterdruckdose u. Betätigungsstange ) als Neuteil erhältlich sein.

    Versuche es mal Hier

    Cryonix
     
  5. #4 MikkaHeilbronn, 10.09.2006
    MikkaHeilbronn

    MikkaHeilbronn Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Marke/Modell:
    168 / 170 CDI
    von unten hängt das Gestänge (ca.20 cm lang) am Turbolader
    hab 90 000 km drauf aber noch Gebrauchtwagengarantie
     
  6. #5 cryonix, 10.09.2006
    cryonix

    cryonix Elchfan

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A170CDI W168; ab 1/2012 A160BE W169
    Dann versuche mal herauszubekommen, wo da was ausgeschlagen ist. Kann ja nur am Hebel sein. Entweder oben an der Achse vom Wastegate oder unten am Gelenk zur Stange. Unten könnte man das Auge in dem Blechhebel zuschweissen und danach neu bohren. Oder auch den Bolzen von diesem Kreuzkopf erneuern, so der die Ursache ist.

    Ansonsten: siehe oben...
     
  7. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    ich hab den dazumal nur als Komplettteil bekommen, den Turbo.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 stroker, 11.09.2006
    stroker

    stroker Guest

    hm .... turbos lässt sich mercedes auch nur liefern und stellt sie nicht selber her.
    von da her bring bitte mal die genaueren daten deines turboladers in erfahreung.
    sollte dieser defekt sein, so kann man (eher fachbetriebe) ihn überholen lassen.
    auch brauchst du bei einem totalen defekt nicht die mondpreise von DC zu zahlen -
    garrett hat z.b. einen onlineshop - dort hab ich einen turbo für den MCC smart
    geordert - 50 € billiger, wie für das gleiche teil im smart-center.
     
  10. #8 MikkaHeilbronn, 11.09.2006
    MikkaHeilbronn

    MikkaHeilbronn Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Marke/Modell:
    168 / 170 CDI
    also war bei den freundlichen - 5 Mann standen vor dem Auto-
    jeder hat mal an dem Stängchen wackeln dürfen "hm sowas hatten wir noch nie " -
    bei Geräuschen zahlt die Versicherung nicht erst wenn das Teil auseinanderfällt.

    Ich glaub mich kutscht ein ELCH
     
Thema:

Turbo Regelstange

Die Seite wird geladen...

Turbo Regelstange - Ähnliche Themen

  1. zerlegen Turbo Mercedes klasse a 168 cdi

    zerlegen Turbo Mercedes klasse a 168 cdi: Hallo Es tut mir leid für mein Französisch Deutsch wie mein Turbo Mercedes Klasse 168 cdi zu zerlegen zu entfernen injectors ?? Hello I am...
  2. W168 A170 CDI upgrade Turbo Kit

    A170 CDI upgrade Turbo Kit: Verkaufe hier die Bauteile meines Umbaues an meinem Elch Ich hatte damals 110kW bei 270Nm auf dem Prüfstand. Ich finde gerade nur das Bild nicht...
  3. W169 Kaufberatung A200 Turbo, BJ 2006

    Kaufberatung A200 Turbo, BJ 2006: Guten Tag, ich könnte für 4.500 Euro einen A200 Turbo (Baujahr 2006) mit 125.000km und Automatikgetriebe kaufen. Das Scheckheft ist gepflegt bis...
  4. A200 Turbo ruckelt nach längerem Stand

    A200 Turbo ruckelt nach längerem Stand: Ich habe neue Probleme mit meinem A200 Turbo Bj.2010. Wenn der Benz länger steht, dann ruckelt der Motor und die Motorlampe geht an. Beim Auslesen...
  5. W168. Turbo/Kompressor ladung

    W168. Turbo/Kompressor ladung: Hallo Leute. Vielleicht eine dumme frage, aber gibt es Jemanden die eine Turbo/Kompressor an eine W168 angebaut hat? und wenn, welche folgen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.