W169 Turbolader zieht schmutzige Luft

Diskutiere Turbolader zieht schmutzige Luft im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; hallo, ich habe folgendes Problem: Der Luftanschluss an meinem Turbolader ist abgerissen. Dies habe ich nur durch zufall festgestellt. Fakt ist...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Vollgasfest, 17.07.2007
    Vollgasfest

    Vollgasfest Elchfan

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Energieanlagenelektroniker
    Ort:
    OHZ
    Marke/Modell:
    A180CDI
    hallo, ich habe folgendes Problem:

    Der Luftanschluss an meinem Turbolader ist abgerissen. Dies habe ich nur durch zufall festgestellt.
    Fakt ist der Turbolader zieht seit geraumer Zeit dreckige ungefilterte Luft.
    Nun war ich bei Mercedes und der Anschlus wird morgen neu gemacht.
    Ich habe nun Angst, dass der Turbolader Schaden genommen hat ( vielleicht langfristig ).
    Aber die werden nur den Schlauch ersetzten.
    Was sagt ihr dazu ????
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

  3. #2 Forthright, 17.07.2007
    Forthright

    Forthright Guest

    Was noch sein könnte ist, daß neben dem Turbolader könnte auch der Motor bzw. einzelne Motorteile selbst etwas abbekommen haben.
    Die Staub- und Schmutzpartikel in der angesaugten, ungefilterten Luft könnten feine Riefen in den Zylinderbahnen o.ä. Stellen hinterlassen habe, da sie wie Schmiergelpapier wirken. D.h. der Motor war einem erhöhten Verschleiß unterlegen.
     
  4. #3 funkenmeister, 17.07.2007
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    9

    Forthright hat recht, nur kann keiner genau sagen wie lange dieser Luftkanal jetzt undicht gewesen ist. Kurzfristig macht das sicherlich nichts aus aber langfristig ist mit oben beschrieben Schäden zu rechnen.

    Hast du irgendwelche ungewöhnlichen Motorgeräusche( Röcheln, dröhnen) in Bezug auf den Schlauch gehabt. Daraufhin kannst du ggf. schlüße über die Dauer des undichten Luftkanals ziehen.

    Gruß Funki
     
  5. #4 Vollgasfest, 21.07.2007
    Vollgasfest

    Vollgasfest Elchfan

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Energieanlagenelektroniker
    Ort:
    OHZ
    Marke/Modell:
    A180CDI
    Nein also eigentlich klang der Motor wie immer.
    So die haben bei MB jetzt nur das Rohr bzw. den Schlauch gewechselt.
    Der Meister meinte nur: Wenn dann wäre sofort etwas kaputt gegangen.
    Tja damit muss ich wohl leider leben. Oder was soll ich tun ?
     
  6. #5 Forthright, 22.07.2007
    Forthright

    Forthright Guest

    Die Aussage stimmt leider nur, wenn gröbere Schmutzpartikel (Steinchen usw.) angesaugt worden wären. Die feineren Partikel (Sandkörner usw.) gelangen ungehindert in den Motor ohne einen direkt eintretenden Schaden zu verursachen.

    Da man schlecht bzw. nur mit entsprechendem Aufwand in einen Motor hineinsehen kann, bleibt momentan wirklich nur weiterfahren, da ein evtl. verursachter erhöhter Verschleiß der Motorteile erst mit der Laufleistung zum Tragen kommt.
     
  7. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Falk

    Falk Guest

    Der angesaugte Staub wirkt wie Sandpapier. Schaufelräder, Lager und Ventile sowie Kolben und Zylinder werden dadurch mikroskopisch beschädig. Aber solange du nicht in der Wüste oder auf staubigen Feldwegen im Rally Style gefahren bist, wird der Schaden eher unter 10% der Gesamthaltbarkeit liegen. Also wenn dein Motor z.B. 300.000km schafft dann nur noch 270.000km. Letztlich also noch zu verschmerzen.
     
  9. #7 Vollgasfest, 23.07.2007
    Vollgasfest

    Vollgasfest Elchfan

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Energieanlagenelektroniker
    Ort:
    OHZ
    Marke/Modell:
    A180CDI
    Okay, danke für die Antworten

    Gruß

    Philipp
     
Thema: Turbolader zieht schmutzige Luft
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vaneo luftturbo

    ,
  2. Schlauch zum turbolader zieht luft

    ,
  3. turbo zieht luft

Die Seite wird geladen...

Turbolader zieht schmutzige Luft - Ähnliche Themen

  1. Läuft unrund und zieht nicht mehr

    Läuft unrund und zieht nicht mehr: Hallo zusammen Ich habe einen W168 aus dem BJ 11.1999 mit 260tsd km. Folgende Teile sind neu: Benzinpumpe Pumpenrelae Zündkerzen Kühler...
  2. Unterdruckdose Turbolader w176 a200

    Unterdruckdose Turbolader w176 a200: Hallo, bei meiner A Klasse Bj. 2012 115kw 156ps Benziner ist laut Mb die unterdruckdose defekt, MB möchte mir einen neuen Turbo lader verbauen aus...
  3. HIlfe aus meinem CD Magazin kommt Luft

    HIlfe aus meinem CD Magazin kommt Luft: Hallo, ja der titel ist ein bisl verwirrend aber ich hoffe ich bekomme das gut erklärt. AAAALLLSSSOOOOO, ich habe mir den kleinen vor 4 Wochen...
  4. Ursache für: Sicherung für Lüfter brennt immer durch

    Ursache für: Sicherung für Lüfter brennt immer durch: Hallo, ich habe einen W168 A190l J:2002 und bei mir brennt immer die Sicherung für den Lüfter durch, sprich der Lüfter läuft nur noch auf Stufe...
  5. Lüfter schleift/rattert/quietscht

    Lüfter schleift/rattert/quietscht: Hallo zusammen, bei meinem W169 (BJ '05) quietscht, schleift, rattert der Gebläselüfter. Allerdings nur auf Stufe 1-4. Und nur bei...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden