W168 Turbopfeifen beim 170 cdi?

Diskutiere Turbopfeifen beim 170 cdi? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hi, Hatte einen kleinen Auffahrunfall mit nem 170 cdi. SKühler und Ladeluftkühler wurden getausht, seitdem hab ich so eine Art Turbopfeifen. Es...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Tampaman, 16.09.2006
    Tampaman

    Tampaman Elchfan

    Dabei seit:
    07.07.2003
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Eishockeyspieler
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    A-200cdi Avantgarde
    Hi,
    Hatte einen kleinen Auffahrunfall mit nem 170 cdi. SKühler und Ladeluftkühler wurden getausht, seitdem hab ich so eine Art Turbopfeifen.
    Es ist nicht so ein hoher Pfeifton sondern eher so ein Luftsoggeräusch.
    Anziug ist gleich wenn sogar etwas mehr, Endgeschwindigkeit stimmt auch.
    Hat jemand eine Ahnung was das ist? Also vom Geräusch her find ichsschon ein bisschen geil.....
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nemo0127, 16.09.2006
    nemo0127

    nemo0127 Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Versicherungsbetriebswirt (DVA)
    Ort:
    Schwanstetten (Mittelfranken)
    Marke/Modell:
    Seat Altea 2,0 TDI DSG und VW Golf V Variant 1,9 TDI
    Mein 170er pfeift seit kurzem auch etwas lauter, obwohl ich kein Blechkuscheln hatte.
    Der Meister bei DC meinte, dass daran nichts merkwürdig ist.

    Nur wenn's richtig laut wird, sollte man nochmal kommen.
     
  4. #3 Tampaman, 16.09.2006
    Tampaman

    Tampaman Elchfan

    Dabei seit:
    07.07.2003
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Eishockeyspieler
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    A-200cdi Avantgarde
    komisch normalerweise ist das ja sehr ungewöhnlich für nen 170cdi...
    aber hört sich schon nicht schlecht an....
    würd mich nur mal interessieren was das ist.
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ich tippe darauf, dass irgendwo im Ansaugtrakt etwas nicht ganz richtig verschraubt wurde, sprich ein kleines Leck vorhanden ist.
    Genau dann gibt es dieses typische Zischen, weil die Schalldämmung nicht mehr ordentlich funktioniert.
    Das bringt keine fahrtechnischen Nachteile, jedoch wird ungefilterte Nebenluft gezogen, was nicht so toll ist.

    gruss
     
  6. #5 Tampaman, 17.09.2006
    Tampaman

    Tampaman Elchfan

    Dabei seit:
    07.07.2003
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Eishockeyspieler
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    A-200cdi Avantgarde
    also am besten noch mal kontrollieren lassen?
     
  7. Tobias

    Tobias Guest

    also bei mir ist es der Kuehler der etwas lauter ist seit ich einen anderen Elch geknutscht habe und die bei DC meinten da kann man nichts machen.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Tampaman, 17.09.2006
    Tampaman

    Tampaman Elchfan

    Dabei seit:
    07.07.2003
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Eishockeyspieler
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    A-200cdi Avantgarde
    hab ja auch nen neuen Kühler... naja ich finds geil!
     
  10. #8 Webking, 18.09.2006
    Webking

    Webking Guest

    Ich hatte auch eine Zeit lang ein Turbo-Zischen.
    Am Ende stellte sich heraus, das die Schlauverbindung am Eingang des LLK
    nicht ganz dicht war.
    Den Thread dazu gibt es hier.
     
Thema:

Turbopfeifen beim 170 cdi?

Die Seite wird geladen...

Turbopfeifen beim 170 cdi? - Ähnliche Themen

  1. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
  2. A170 cdi Injektorendichtungen auswechseln

    A170 cdi Injektorendichtungen auswechseln: Grüße an alle! wer kann mir schrittweise beschreiben, wie ich an die Injektor (Einspritzdüse) komme? Habe angefangen, Ansaugeinheit abzubauen und...
  3. Anlasserwechsel beim A140 / 170 W168

    Anlasserwechsel beim A140 / 170 W168: Da sich viele nicht trauen den Anlasser an einer A-Klasse zu wechseln oder irgendwann aufgeben weil sie nicht wissen wie, hier ml eine kleine...
  4. Mal was anderes: Leistungsverlust beim CL203 1,8 Kompressor

    Mal was anderes: Leistungsverlust beim CL203 1,8 Kompressor: Hallo, Ich habe hier mal eine kleine Geschichte, die eigentlich nichts mit unserem Elch zu tun hat. Ich schreibe sie trotzdem, da viele A-Klasse...
  5. zerlegen Turbo Mercedes klasse a 168 cdi

    zerlegen Turbo Mercedes klasse a 168 cdi: Hallo Es tut mir leid für mein Französisch Deutsch wie mein Turbo Mercedes Klasse 168 cdi zu zerlegen zu entfernen injectors ?? Hello I am...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.