Überdruck im Kühlsystem und ? Wasser ? im Öl

Diskutiere Überdruck im Kühlsystem und ? Wasser ? im Öl im Vaneo W414 Forum Forum im Bereich Der Vaneo; Hallo, habe seid kurzem ein Vaneo 1.7 CDI 91Ps (OM668.914) Automatik von 2005. Ich habe folgendes Problem: Überdruck im Kühlsystem und ?Wasser?...

  1. #1 Bogos81, 06.10.2016
    Bogos81

    Bogos81 Elchfan

    Dabei seit:
    31.08.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Ausstattung:
    Vaneo IMAGINATION, Automatikgetriebe, Diesel 91PS
    Marke/Modell:
    Mercedes CLK
    Hallo, habe seid kurzem ein Vaneo 1.7 CDI 91Ps (OM668.914) Automatik von 2005.

    Ich habe folgendes Problem:
    Überdruck im Kühlsystem und ?Wasser? im Öl. Wobei ich mir mit dem Wasser nicht so sicher bin.
    Am Ölmessstab bilden sich immer gelbliche Tropfen schon nach kurzer Zeit. Ob das Wasser ist kann ich leider nicht genau sagen. Weißer schlamm bildet sich aber nicht. Bilder reiche ich später nach.
    Überdruck im Kühlsystem entsteht schon nach sehr kurzer Zeit.
    War schon beim Freundlichen , die mir darauf hin erst mal nen neuen Kühlerdeckel verkauft haben der aber nichts brachte.
    Darauf hin wurde ZKD vermutet. Eine ZKD Prüfung wurde nicht gemacht , da man lt. Aussagen von Händler und einem Motorbauer , das Abgas nur schlecht bis gar nicht nachweisen kann.

    Das kuriose ist aber:
    -evtl.Wasser im Öl aber kein Öl im Wasser
    -kein weißer bzw blauer Rauch im Abgas
    -Motorkühlmitteltemperatur liegt immer im grünen Bereich
    -Motor hat volle Leistung
    -Kühlerlüfter läuft immer leicht mit , auch wenn die Klimaanlage aus ist

    Darauf hin habe ich nun die ZKD erneuert.
    Mit erneuert wurden:
    -Thermostat
    -Kühlerdeckel
    -Ölkühler
    -alles was für die ZKD sonst noch von Nöten war.
    -ZK wurde geplant um 11/100,entkokt Und Ventile eingeschliffen. (wurde so viel geplant da eine Kerbe/Vertiefung imZK war)

    Das Problem besteht aber nach wie vor ....
    Mein nächster verdacht wäre ein riss im Motorblock. Natürlich vor dem zusammenbau optisch überprüft.
    Bevor ich diesen aber tausche hoffe ich doch das hier noch jemand eine evtl. andere Lösung hat.
    Ich danke im voraus.
     
  2. Anzeige

Thema:

Überdruck im Kühlsystem und ? Wasser ? im Öl

Die Seite wird geladen...

Überdruck im Kühlsystem und ? Wasser ? im Öl - Ähnliche Themen

  1. W169 Wasser in der Reserveradmulde

    W169 Wasser in der Reserveradmulde: Seit kurzer Zeit ist Wasser in der Reserveradmulde alles Untersucht keine Ursache gefunden.Hilft einer neuer Heckklappengummi. Gruß Manni
  2. Öl Lämpchen leuchtet manchmal im KI auf, A 170 CDI W168 Bj. 99

    Öl Lämpchen leuchtet manchmal im KI auf, A 170 CDI W168 Bj. 99: Hallo zusammen, Ich habe mir spontan und ohne viel Vorstellungen einen A170 CDI Bj 99 gekauft, da ich sehr kurzfristig ein Gefährt für die...
  3. Öl riecht nach Sprit und gelblicher Schleim

    Öl riecht nach Sprit und gelblicher Schleim: Hallo zusammen, wir waren ja bei Redhead Zylinderkopfdichtung zum Motorcheckup mit folgendem unschönem Ergebnis: Ventildeckel und andere...
  4. Wo sitzt beim W168 das Oel-Ueberdruckventil ?

    Wo sitzt beim W168 das Oel-Ueberdruckventil ?: Ich möchte das Oel-Ueberdruckventil reinigen und die ev. gesetzte Feder darin erneuern . . . Nur wo sitzt dieses?...
  5. ÖL am Unterboden

    ÖL am Unterboden: Moin, wir überlegen einen zweiten A 170 CDI zu kaufen. Das Auto hat 160'000 km gelaufen. Baujahr 1998. Die Karosserie scheint o.k. zu sein. Aber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden