W168 Überlänge transportieren/Heckklappe zubinden

Diskutiere Überlänge transportieren/Heckklappe zubinden im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Nabend! Ich müsste in den nächsten Tagen etwas transportieren, dass etwas hinten herausragt. Wie binde ich am geschicktesten die Heckklappe zu?...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gompf

    gompf Elchfan

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 VorMOPF
    Nabend!

    Ich müsste in den nächsten Tagen etwas transportieren, dass etwas hinten herausragt. Wie binde ich am geschicktesten die Heckklappe zu?
    Am Schlossteil im Fahrzeug bzw. den Zurrösen findet man ja genug halt, Problem ist, dass ich an der Heckklappe selber nichts "wirklich Gutes" gefunden habe.
    Sind die drei Löcher in dem Kunststoffinnenteil "belastbar"? Am Schloss selber würde ich nur eine dünne Nylonkordel hindurch bekommen und habe etwas Angst, dass diese durch die Kanten zerschnitten wird. Sind die Aufhängungen der Öldruckstossdämpfer Querbelastungen gewachsen?

    Danke,
    gompf
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BlackElk, 13.09.2008
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Nimm ein handelsübliches Vorhängeschloß und drücke den Bügel in das Heckklappenschloß ..... dieses schnappt ein und hält dann das Vorhängeschloß fest; hier kannst du nun ein Seil o.ä. durchziehen und das andere Ende unten am serienmäßigen Schloßbügel festmachen.

    Zum öffnen der Verbindung einfach den Kofferraum-Öffnungsmechanismus betätigen.

    Anstelle eines Vorhängeschlosses geht natürlich auch ein grüßerer Metallring oder ähnliches.
     
  4. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    ... oder nimm ein weiches Seil und leg es über die Welle des Heckscheibenwischers. Das reicht locker, um die Klappe am Aufgehen zu hindern.

    Viele Grüße, Mirko
     
  5. gompf

    gompf Elchfan

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 VorMOPF
    OK, danke!
    Ich werde mal die Variante mit Schloß/Metallring im HK-Schloß nehmen.
    Das mit dem Heckwischer ist bestimmt auch OK, aber meiner bleibt eh oft beim Abschalten auf "zwei Uhr" stehen und findet die Endlage nicht, den lasse ich lieber in Ruhe solange er noch "tut" (bei dem Effekt reicht immer ein kurzer Druck auf Waschanlange-hinten und danach ist es wieder IO).

    Danke euch beiden und einen schönen Sonntag,
    gompf
     
  6. #5 Dobermann03, 14.09.2008
    Dobermann03

    Dobermann03 Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160, W108 280 SE
    Gute Idee ! *daumen*
    Ich muss demnächst auch "Sonderlast" befördern. Danke für den Tip.
     
  7. #6 Forthright, 14.09.2008
    Forthright

    Forthright Guest

    ... alternativ geht auch ein handelsüblicher Karabinerhaken und ein entsprechend dimensioniertes Seil. Gab mal vor zwei Jahren in einem Baumarkt ein Spannsystem mit zwei Karabinerhaken und einer Aufwickelautomatik, war so groß wie ein Rollmeter ... war echt praktisch, hab aber seitdem kein solches mehr gesehen :-/

    Ansonsten bei länglichen Teilen Beifahrersitz raus bzw. ausbauen (Zündung aus!), dann gibts ne Gesamtlänge von Deckel Handschuhfach bis Innenkante Heckklappe von knapp 2,20m (im W168!) ... selbst schon nen Schrank ab Möbellager (zerlegt) so transportiert ... und die freien Sitzverankerungen zum verzurren verwendet.

    Ansonsten bei offener Heckklappe am besten ein Fenster vorne ein Stück weit auf, um Durchzug zu machen, dann ist die Sogwirkung der Verwirbelung hinten geringer bis fast ganz weg und es kommen kaum (wenige) Abgase ins Auto.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. gompf

    gompf Elchfan

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 VorMOPF
    Ich hab leider "nen kurzen" ;D und muss 200x80x40 laden, da geht die Luke dann nicht mehr zu. Außerdem würde ich den rechten Seitenspiegel nicht mehr sehen und muss ein Stück über die BAB, da wäre mir unwohl.
    Ansonsten ist das Sitzsystem genial, bin jetzt schon mehrfach nur mit Fahrersitz gefahren (ziehe morgen um). Die Nachbarn haben recht schel geguckt was ich bei der kleinen Kiste alles ein-/ausgepackt habe.
    Danke für den Tipp mit dem Fenster!

    Gruß,
    gompf
     
  10. #8 Forthright, 14.09.2008
    Forthright

    Forthright Guest

    ... stimmt, da war doch der kleine Unterschied ;D ... die 2,20m beziehen sich auf den "L" wie langer Radstand!!
     
Thema:

Überlänge transportieren/Heckklappe zubinden

Die Seite wird geladen...

Überlänge transportieren/Heckklappe zubinden - Ähnliche Themen

  1. Heckklappe schließt nicht ab

    Heckklappe schließt nicht ab: Guten Morgen, Gestern musste ich bei meinem A160 Bj. 99 feststellen das die Heckklappe leider nicht mehr abschließt. Den Schlüssel bekomme ich...
  2. Motorroller mit W169 transportieren?

    Motorroller mit W169 transportieren?: Hallo zusammen, nachdem ich schon gestaunt habe, wie problemlos eine WaMa hinten reinpasste, nun eine etwas gewagtere Frage: Kann man einen...
  3. Gasdruckfeder, Heckklappendämpfer, Heckklappe W 169

    Gasdruckfeder, Heckklappendämpfer, Heckklappe W 169: Hallo Leute, hab hier mal längere Zeit gesucht und für die Gasdruckdämpfer der Heckklappe für einen W 169, zwei folgende Teilenummern gefunden. A...
  4. Kofferraumbeleuchtung in der Heckklappe

    Kofferraumbeleuchtung in der Heckklappe: Hallo, ich habe zwar die Suche bemüht, aber so recht schlau bin ich nicht geworden. Natürlich ist mir die Umbauanleitung von Mr.Bean bekannt und...
  5. Klappern der Heckklappe

    Klappern der Heckklappe: Ich habe einen A180 von Ende 2009 und auf einmal gab es Knarz- und Klappergeräusche im Heckbereich. Der Händler hatte schon die komplette...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.