Überlauf am Tank

Diskutiere Überlauf am Tank im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hi, ich hab seit geraum Zeit das Problem dass wenn ich mit dm Elch voll tanke, schätzungsweise der letzte Liter wieder am Überlauf raus läuft! :o...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BifBof

    BifBof Elchfan

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde
    Hi,
    ich hab seit geraum Zeit das Problem dass wenn ich mit dm Elch voll tanke, schätzungsweise der letzte Liter wieder am Überlauf raus läuft! :o

    Meist tanke ich nur halb voll da ich fast ausschließlich im Stadtverkehr unterwegs bin und dann wohl kaum 60l Benzin umher kutschieren muss.
    Gestern hab ich dann mal wieder voll getankt (für 1,30 pro l super! *thumbup*) und da wars dann wieder soweit, unten lief wieder fast nen ganzen Liter raus!

    Also zu nem Kumpel gefahren, auf die Bühne rauf und den Unterboden aufgeschraubt - und da wars dann eindeutig dass nicht der Tank ein leck hat oder sonst was kaputt ist, sondern dass das Benzin zum Überlauf oben ausläuft!

    Normalerweise muss doch die Tanksäule vorher abschalten, ich hab auch net nachgetankt sondern gleich aufgehört als die Zapfsäule abgeschalten hat!

    Ich hatte das gleiche Problem im übrigen schon vor rund nem halben Jahr nach dem Wechsel der Benzinpume (die aber ja ganz wo anderst sitzt!!) - war damals auch bei DC und die meinten es wäre alles okay und das lag wahrscheinlich an der Tanke bzw. an deren Zapfsäule. Jetzt war ich aber an ner anderen Tanke und ich denk mal nit dass bei uns iin der Gegend alle Zapfsäulen kaputt sind bzw. dass die Abschaltung falsch eingestellt ist!

    Habt Ihr ne Ahnung an was das liegen könnte? - ich kann mir auch nit vorstellen warum da Benzin auslaufen soll wenn die Zapfsäule abschält, den das tut sie ja auch, eben nur zu spät - bzw. erreicht der Füllstand zufrüh den Überlauf!! *heul*

    Gruß Christoph
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JOJO

    JOJO Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Techniker
    Marke/Modell:
    jetzt Toyota Corolla
    Hallo ,

    soweit ich weiss dürte das gar nicht passieren da es Mittlerweile verboten ist das Kraftstoff einfach so rauslaufen kann. Normalerweise endet die Tankentlüftung vorne um Motorraum beim Aktivkohlefilter. Ist da vielleicht ein Schlauch ab ?

    Gruss Joerg
     
  4. BifBof

    BifBof Elchfan

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde
    hi,
    hab eigentlich nichts derartiges gesehen, zudem passiert das wie schon erwähnt nur wenn ich ganz voll tanke, dannach verliere ich kein Kraftstoff mehr, hab schon extra darauf geachtet wenn ich irgendwo geparkt habe bzw. in der Garage ist auch nichts!
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also für mich klingt das auch nach einem nicht richtig montierten Schlauch, der den Tank entleert wenn er zu voll ist. Bedenke selbst wenn etwas bei dir Zuhause austritt, Benzin verdampft sehr schnell. :-/

    gruss
     
  6. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    was meinst du genau mit Überlauf?

    Gruß Kipper
     
  7. BifBof

    BifBof Elchfan

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde
    hi,
    mit Überlauf mein ich ganz einfach diesen schwarzen Kunststoffring der unter dem Tankdsstutzen ist - ich denke zumindest dass das der Überlauf ist, oder?

    Das Benzin läuft dann das Kunststoffrohr zum Tank runter, am Tank entlang und dann durch ein dreieckiges Loch in der Bodenplatte auf die Strasse (da wo die vordere und hintere Bodenplatte zusammengeschraubt sind).

    Was Jojo sagt gibt aber eigentlich auch Sinn! - könnte es wirklich sein dass der Tank keinen Überlauf mehr hat? - aber wo kommt dann das Benzin her bzw. warum leckt es nur wenn der Tank voll ist!? :-/
     
  8. JOJO

    JOJO Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Techniker
    Marke/Modell:
    jetzt Toyota Corolla
    Hallo ,

    jetzt kommen wir der Sache schon näher.Also es gibt eine Verbindungsleitung vom Tank oben zum Einfüllstutzen zum Entlüften beim Tanken sonst würde das tanken Ewigkeiten dauern. Die andere Entlüftung wo ich meinte ist nur die Entlüftung wenn der Tankdeckel wieder drauf ist.
    Also lange Rede kurzer Sinn , irgendwo wo diese Verbindung von Tank zum Tankstutzen ist , ist was ab oder undicht.

    Gruss Joerg
     
  9. BifBof

    BifBof Elchfan

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde
    würde dann aber nicht bei jedem Tankvorgang etwas auslaufen?
    Den das ist es ja was mich stutzig macht und eben nicht auf das Tankrohr schließen lässt! - Du meinst jetzt doch das "normale" Tankrohr wo das Benzin beim Auftanken zum Tank fließt?
     
  10. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Ich hab dir mal ein Bild gesendet, vielleicht kannst du damit die Stelle ein bisschen exakter beschreiben?

    Eventuell ist ja auch nur der Verschlussdeckel undicht!

    Gruß Kipper
     
  11. JOJO

    JOJO Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Techniker
    Marke/Modell:
    jetzt Toyota Corolla
    Kann man so nicht sagen je nachdem wieviel getankt wurde wie der Elchi steht und ob die Sonne scheint und das Benzin sich noch ausdehnt.

    Gruss Joerg
     
  12. BifBof

    BifBof Elchfan

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde
    Hey ja, spitze!
    Aus Deiner Zeichnung wird nun einiges deutlicher!
    Ich meine eigentlich den Übergang von Teil 3 und Teil 2, das ist ja dann aber garkein "Ring" im eigentlichen Sinne sondern nur der Abdichtungsgummi den ich auch von oben sehe!

    Dass das Entlüftungsrohr oben wieder kuz vor dem Tankstutzen in das Tankrohr führt hab ich gestern auch nicht sehen können - ich vermute dann mal das dort irgendwo eine undichte Stelle ist! - evt direkt dort wo beide Rohre zusammen kommen? - dazu müsste ich dann aber wahrscheinlich nochmal auf die Bühne um nachzusehen!

    Ich denk mal die Zeichnung gilt für Mopf und Pre-Mopf , oder?
     
  13. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    ja!

    Gruß Kipper
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. BifBof

    BifBof Elchfan

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde
    okay prima! - Danke an alle, Ihr habt mir alle jetzt schon einiges weiter geholfen!

    ich werd dann die Woche nochmal unter den Wagen schauen müssen - mit Deiner Zeichnung Kipper weiß ich nun schon mehr! *thumbup*



    @Kipper
    Könntest Du mir evt. sofern es nicht allzuviel getippe ist, auch noch die Teilenr. von den Teilen auf der Zeichnung zukommen lassen? - ich hab die traurige Vorahnung dass ich in absehbarer Zeit ein neues Tankrohr brauche! *heul*

    Gruß Christoph
     
  16. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Melde dich einfach, wenn du weist welche Teile du benötigst.

    Gruß Kipper
     
Thema:

Überlauf am Tank

Die Seite wird geladen...

Überlauf am Tank - Ähnliche Themen

  1. 2000 km Reichweite bei halb vollem Tank.

    2000 km Reichweite bei halb vollem Tank.: Hallo Elchfans. Bin Doppelelchbesitzer (A+B) und habe mit meinem W169 A-Klasse ein seltsames Problem mit der Tankanzeige. Nach Ausbau des...
  2. Hallo,ich habe einen Vaneo wieviel Liter Benzin gehen in den Tank

    Hallo,ich habe einen Vaneo wieviel Liter Benzin gehen in den Tank: Hallo, ich habe Gestern 63,5 Liter getankt. Die Anzeige stand auf dem letzten Strich. Wann geht die Tankwarnanzeige an,oder gibt es keine...
  3. Tank rostet

    Tank rostet: Habe vorgestern die Längslenkerlager gewechselt, dabei ist mir aufgefallen dass der Tank am Falz auch nicht schön aus sieht, der Rost blüht schon...
  4. Tank verformt

    Tank verformt: Hallo Elch-Fans! Ich hoffe ihr könnt mir etwas helfen :] Seit einiger Zeit bläht sich mein Tank auf. Hört sich zumindest so an, als wenn sich...
  5. Volltanken, irgendwie wird der Tank nur manchmal richtig voll???

    Volltanken, irgendwie wird der Tank nur manchmal richtig voll???: Hi,.... ich hoffe Ihr könnt mir ein wenig Nachhilfe geben, da das mein erstes Auto ist weiß ich es wohl wahrscheinlich nicht. Das Problem ist,...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.