UHI und SE K700i + Twin Card: FINGER WEG !!!

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von djpatx, 27.04.2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. djpatx

    djpatx Elchfan

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherungskaufmann
    Ort:
    Göttingen
    Marke/Modell:
    A 180 CDI Avantgarde
    Möchte das auch in anderen Foren bereits heiß diskutierte Thema mal auf den Punkt bringen:

    Viele die eine s.g. Twin-Card besitzen, möchten gerne ein Handy in der org. UHI von MB im Auto belassen. Ziel ist es: Einsteigen, Zündung an, Pin eingeben, Handy eingelockt (vorher anderes aus) und lostelefonieren. Bei Verlassen des Fahrzeuges Schlüssel ab und Handy geht sofort, oder mit einer Nachlaufzeit automatisch aus.

    Nicht so beim SE K700i:

    Das Telefon schaltet nie von alleine ab und ein. Also immer nur manuell (was super nervig ist). Es lässt sich auch nirgens einstellen, wie z.B. die Nachlaufzeit bei Siemens oder Nokia auf der Sim-Karte. Auch über das Radio (3sec. TEL-Taste gedrückt halten) passiert nix.

    Also schrott für alle die, die viel und auch gechäftlich unterwegs sind.

    Aber auch noch einen Vorteil vom K700i:

    Alle Unterverzeichnisse aus dem Telefonbucheintrag Mobil/Arbeit/Heim werden im KI und Radio angezeigt und zwar automatisch:

    Das sieht dann so aus:

    Mustermann, Max M (M für Mobil)
    Mustermann, Max H (H für Home)
    Mustermann, Max W(W für Work)

    Wenn man viele Telefonbucheinträge geschäftlich hat ist das klar von Vorteil!

    Weil bei Siemens oder Nokia muss mann jeden Eintrag einzeln auf Simm kopieren und abspeichern, oder mann bekommt immer nur den ersten Eintrag im Telefonbuch angezeigt.

    Hoffe einigen damit helfen zu können.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 elch_udo, 27.04.2005
    elch_udo

    elch_udo Elchfan

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RA
    Ort:
    311*
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Obwohl meine FSE im w169 läuft, hatte ich auch ein Erlebnis.

    Bei Bestellung des Fahrzeuges im Januar gab es lt. damaligem Sonderzubehör-Katalog auch das UHI für mein Handy Siemens S55.
    Fahrzeug bestellt. Lieferung jetzt im April.
    Los zum DC E-Teile-Laden. -> UHI für dieses Handy nicht mehr lieferbar. Es gibt nur noch die UHI´s die in der Preisliste 03/05 aufgeführt sind.
    Dort sind 15 Handys aufgeführt.
    Einzige Möglichkeit für mich (auch Twin-Card) war also, ein einfaches neues Handy zu kaufen, welches dann im Auto verbleiben sollte.
    Recherche im Handy-Handel ergab, das es von den 15 möglichen Handys 12 (!) nicht mehr gibt, 1 im Ausverkauf und nur noch 2 regulär lieferbar!! *ulk*

    Hab mir dann das "Ausverkaufs-Handy" Nokia 6100 geholt. Reicht fürs Fahrzeug.
    Lt. Aussage des "Vodafon-shop"-Verkäufers ist das normal und keineswegs nur bei DC so.
    Die Präsentation neuer Handys wäre in so kurzer Abfolge, das die Zubehörindustrie mit der Entwicklung von Adapterschalen nicht nachkommt.
    Sprich, wenn die Handyschale fertig entwickelt ist, gibts das Handy fast nicht mehr.
     
  4. djpatx

    djpatx Elchfan

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherungskaufmann
    Ort:
    Göttingen
    Marke/Modell:
    A 180 CDI Avantgarde


    Jetzt hast Du zwar einen Vorteil gegenüber mir, Handy geht automatisch ein und aus, aber die Telefonbucheinträge kann er trotzdem nicht alle anzeigen. und das finde ich ziemlich nervig. Immer alle einzeln unter

    Mustermann, Max privat
    Mustermann, Max arbeit

    oder so zu speichern, zumal man die Zusätze wie privat etc. sowieso nicht richtig im KI lesen kann. da steht dann: Mustermann, Ma..... und ich weiß nicht welche Nummer es ist, oder?
     
  5. #4 stroker, 27.04.2005
    stroker

    stroker Guest

    *dideldum* ...da lob ich mir mein nokia 610 bluetooth-car-kit... *dideldei*
    ..wenn der jetzt noch über's command zu steuern währe...
     
  6. djpatx

    djpatx Elchfan

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherungskaufmann
    Ort:
    Göttingen
    Marke/Modell:
    A 180 CDI Avantgarde
    noch mal ne Frage,

    wie kann ich das Micro der FSA lauter stellen, das ist extrem leise?
     
Thema:

UHI und SE K700i + Twin Card: FINGER WEG !!!

Die Seite wird geladen...

UHI und SE K700i + Twin Card: FINGER WEG !!! - Ähnliche Themen

  1. W169 (VERKAUFT) Mercedes-Benz HFP Bluetooth Adapter B 6 787 5877 UHI

    (VERKAUFT) Mercedes-Benz HFP Bluetooth Adapter B 6 787 5877 UHI: Original MERCEDES - Bluetooth Telefon Modul - HFP Profil mit Anleitung Für Fahrzeuge mit Vorrüstung ( Code 386 / 388 ) UHI Original Mercedes -...
  2. Vorstellung Michael / W414 / 1.7 CDI / Twin Tec /Automatik / BJ 2002 / 148.000 Km/ Tüv neu.

    Vorstellung Michael / W414 / 1.7 CDI / Twin Tec /Automatik / BJ 2002 / 148.000 Km/ Tüv neu.: Hallo zusammen Nachdem ich schon einige Beiträge hier geschrieben habe, wird es Zeit mich einmal vorzustellen. Ich, Michael, bin 42 Jahre alt...
  3. andere Drehmomentschlüssel Gedore TORCOFIX SE 4101-02 mit Kalibrierschein 2-25 Nm neu

    Drehmomentschlüssel Gedore TORCOFIX SE 4101-02 mit Kalibrierschein 2-25 Nm neu: http://www.ebay.de/itm/311138761292
  4. Bosch Aero-Twin mit Qualitätsmängeln

    Bosch Aero-Twin mit Qualitätsmängeln: Hallo, die Bosch Aerotwin Wischer sind auch nicht mehr das was sie mal waren.... Habe gestern wiedermal eine Endkappe von einem Wischerblatt in...
  5. Aero-Twin Scheibenwischer.

    Aero-Twin Scheibenwischer.: Hallo, ich sehe an den Autos fast nur noch die "Aero-Twin Bosch" Scheibenwischer; also habe ich sie mir auch geholt u. angebaut.Aber bei mir...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.