W169 Umbau Audio 20 auf Comand APS + Iphone

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von Yoshi77, 20.02.2012.

  1. #1 Yoshi77, 20.02.2012
    Yoshi77

    Yoshi77 Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin

    ich werde nächste Woche stolzer Besitzer der A-Klasse W169 Baujahr 2011 sein. Dort ist ein Audio 20 Radio verbaut. Evtl habe ich mir vorgestellt das gegen ein Comand APS NTG 2.5 auszutauschen. Ist dies Aufwändig ? Kann mir jemand helfen? Gibt's evtl. ne Anleitung? Wenn das alles machbar ist, würde ich dann noch TV gucken wollen und eine Rückfahrkamera einbauen. Mal sehen. Wenn mich hier jemand aufklärt wie und was ich brauche wäre das echt klasse.
    Zusätzlich würde ich gerne auch mein Iphone an irgendein Radio anschliessen und von dort aus Telefonieren und Musik abspielen.
    Was brauche ich hier zu?
    Vielen dank im voraus
    Yoshi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Passauf02, 20.02.2012
    Passauf02

    Passauf02 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    75
    Marke/Modell:
    W169 A180CDI Elegance - Bj 2005 mit Audio 20 - jetzt 280 000 km
    Na Glückwunsch zum neuen "demächst Fahrzeug".
    Die "Basis" nachrüsten ist nicht schwer. Lediglich die GPS-Antenne und eine Freischaltung von Anzeige im KI und die Bedienung im Lenkrad wird noch gebraucht. Die Antenne läßt sich unsichtbar verbauen, unter dem Amaturenbrett, oberhalb vom Tacho. Die Freischaltung macht der Freundliche gegen einen kleinen Obolus.
    Die Bluetooth-Antenne sowie Mikrofonleitung zum Dachhimmel sollte schon da sein da dies ja bei Audio 20 NTG2.5 schon da ist.

    TV-sehen und Rückfahrkamera machen eine "grünen Fakra-Buchse" erforderlich, was nicht in jedem Gerät vorhanden ist. Ich gehe davon aus, dass Du bei Kenntnis der Preise für den Tuner dann sowiso nicht mehr willst. Außerdem gehts nicht während der Fahrt. Muss man also vor dem Kauf eines Gerätes prüfen. Außerdem wird die Kamera evtl durch den Freundlichen nicht kodiert werden können, da es diese werksseitig nicht gab. (es sei denn, man findet jemanden mit der Devoloper-Version, womit das gehen sollte)
    Das I-Phone läßt sich auf jeden Fall per Basis-Telefonie ankoppeln, also zum Telefonieren.
    Die Musikwiedergabe kann per AUX-Buchse (hat das NGT2.5 die überhaupt noch) oder besser über Multimediainterface erfolgen. Das Multimediainterface ist soweit ich weiß nur nachrüstbar, wenn das Comand die Wechslerfunktion hat. Vielleicht kann das noch mal einer bestätigen/korrigieren.
    Gerd
    P.S. Wenn Du dann das Audio 20 über hast, dann mach mal ein Angebot!
     
  4. #3 teresono, 21.02.2012
    teresono

    teresono Elchfan

    Dabei seit:
    03.08.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Soweit ich weiß, besitzt es gar keinen Aux-Anschluss mehr. Von daher würde ich auch das Interface nachrüsten, soweit es funktioniert.
    Die Wechslerfunktion müsste es noch haben, ja.
     
  5. #4 Yoshi77, 22.02.2012
    Yoshi77

    Yoshi77 Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Antworten

    Ich habe mir nun ein paar Gedanken gemacht und mich wohl gegen eine Umrüstung auf das Comand entschieden. Das ganze ist sehr kostspielig und es würde sich vom kosten-nutzen Faktor einfach nicht lohnen. Deshalb denke ich, ist das Audio 20 völlig ausreichend.Ich denke ich kauf mir lieber ein paar vernünftige Boxen dafür. Was meint ihr?

    Was ich aber gerne hätte wäre dieses Multimediainterface, wo ich mein Iphone anschliessen kann und darüber Musik höre.
    Dazu stelle ich mir eine Iphone Halterung vor die mit dem Interface verbunden ist und nach Möglichkeit das Iphone auch gleich lädt. Gibt es sowas?
    An den Multimediainterface wäre ein usb Anschluss auch schön. Geht beides oder nur eins?
    Danke im voraus
    Yoshi
     
  6. #5 5loewen, 22.02.2012
    5loewen

    5loewen W169 & W246 Pionier

    Dabei seit:
    21.09.2003
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pensionist
    Ort:
    Voitsberg / Österreich
    Marke/Modell:
    B 180 CDI Sportpaket
  7. #6 Yoshi77, 22.02.2012
    Yoshi77

    Yoshi77 Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 Passauf02, 22.02.2012
    Passauf02

    Passauf02 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    75
    Marke/Modell:
    W169 A180CDI Elegance - Bj 2005 mit Audio 20 - jetzt 280 000 km
    Ich würde ein Gerät mit Tasten einem mit Touchscreen immer vorziehen. Die Bedienung während der Fahrt ist viel sicherer.
    Warum ist ein Comand zu kostspielig?
    Ich sehe immer wieder Geräte für ca 800€ in der Bucht (bei Händlern, die 1jährige Garantie auf Gebrauchtgeräte geben. Wenn das Gerät fehlerhaft ist, dann gibts das Geld zurück)
    Und für das Abspielen von Musik hat das Gerät doch die integrierte Festplatte. Wenn man sich da ein bischen beschränkt oder mal eine DVD mit MP3s brennt, ist man doch bestens versorgt.

    Der Einbau ist wirklich nicht schwer und kann auch von Leuten gemacht werden, die normale Autoradios wechseln können. Einfach mal hier informieren.
    Gerd
     
  9. #8 Yoshi77, 22.02.2012
    Yoshi77

    Yoshi77 Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab mich nochmal über das Alpine Teil informiert und es sagt mir ehrlich gesagt nicht zu. Erstens wird viel schlechtes drüber geschrieben und zweitens passt es optisch überhaupt nicht rein.
    Ein Comand NTG 2.5 hab ich in der Bucht für 800€ noch nicht gesehen.
    Ich werde als erstes erstmal ein Media Interface kaufen und an das Audi 20 anschliessen. Somit hab ich schon mal das Iphone dran. Ist der Iphone connector nur für die Wiedergabe der Musik oder auch für das Laden des Gerätes? Wenn ich das Iphone habe, ist es ja schon mal recht viel. Muss halt nur ne gescheite Halterung her und es muss geladen werden.
     
  10. Base

    Base Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    162
    Beruf:
    Azubi FISI
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Classic - Brabus
    Marke/Modell:
    W169 A170
    Naja, man kann auch jedes andere Doppeldin Radio dort verbauen.
    Man sollte nur drauf achten, dass es Adapter gibt.
    Gibt es aber für fast jedes Radio.

    Lediglich ist bei den anderen Radios keine Infos im KI, wäre mir nicht wichtig, da ich das nicht nutze.

    Vorteil eines Doppeldin Radios statt des Comands ist auf jedenfall:

    - kein extra Mediainterface von MB.
    - Navigation von TomTom, Navigon, je nach Geräte hersteller. (TomTom meiner Ansicht nach besser als MBs System.)
    - Bluetooth zum Telefonieren gleich integriet.
    - Speicherkarten für Musik und Filme.
    - Kostengünsitger
    - Chinch-Ausgang

    Diese Vorteile sind bei den meisten Geräten vorhanden. Mir ist klar das einige Geräte mehr oder weniger können als andere.


    Also die Comands hab ich bei ebay jetzt für 1400€ endeckt.
    Zu Festplatte, da muss man ja auch wieder ein Medium haben womit man kopiert.
    Klarer Vorteil für eine SD-Speicherkarte. Verwaltung am PC über die gesammte Datenmenge.(Meiner Ansicht nach zumindest ein Vorteil)

    Muss dazu sagen, ich wollte auch erst ein Comand nachrüsten, hab diese Idee dann aber aus oben genannten Gründen für mich wieder verworfen.

    Greetz
    Base
     
  11. #10 Passauf02, 22.02.2012
    Passauf02

    Passauf02 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    75
    Marke/Modell:
    W169 A180CDI Elegance - Bj 2005 mit Audio 20 - jetzt 280 000 km
    Hi Yoshi,
    also ich beobachte die Bucht regelmäßig. Bis vor einigen Tagen gabs einen Händler aus Dortmund, der ich glaube 8 Stk für den Preis hatte. Momentan sind allerdings keine da.
    Geh doch mal in die Suche und gebe abgelaufene Aktionen ein, um einen Überblick zu haben. Da findest Du 2 Geräte in der Preisklasse.
    Sei nur vorsichtig damit Du nicht bei jemandem landest, der unseriös ist. Du brauchst gegebenfalls die Fahrgestellnummer des Spenderfahrzeugs. Stichwort Diebstahlschutz! Ein Anruf beim Freundlichen mit der Seriennummer des Comand kann auch viel klären.
    Ich selbst hatte einen Anbieter, der mir ein Gerät für die A-Klasse verkaufen wollte, welches laut Seriennummernauskunft aus einer E-Klasse stammte.
    Gerd
     
  12. #11 cryonix, 23.02.2012
    cryonix

    cryonix Elchfan

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A170CDI W168; ab 1/2012 A160BE W169
    Welches? Das mit integriertem CD Wechsler? Oder ohne?

    Soweit ich das mitbekommen habe, geht das Interface beim Audio20 NTG 2.5 nur in Verbindung mit integriertem Wechsler, dessen Funktion dann aber wegfällt.

    Commands für 800,- Eur habe ich bis dato nicht entdecken können, höchstens NTG 2.0 Modelle, die aber nicht ohne weiteres Plug&play auszutauschen sind bzw einiges an Adaptern benötigen. Kartenupdates irre teuer und lassen lt Holgi für die älteren NTG 2.0 Geräte bereits auf sich warten.

    Die HDD beim 2.5 lässt nur bescheidene 4 GB zu. USB geht ebenfalls nur mit weiterem Interface.

    Das MedianavigationCenter hat einige Voraussetzungs und Ausschlusskriterien unter denen es nur verbaut werden kann. Als Lenkradbedienung steht nur Laut/leise zur Verfügung. Keine Anzeigen im KI!
    Kostet derzeit (wieder) 1499,-EUR ohne - obgleich es z.B. Berlin zum Jahreswechsel für 899,- incl. Einbau angeboten hat. Soweit dazu.

    Mit all den Abstrichen läuft ess bei mir vermutlich auf ein Pionerr F30 oder auch noch F930, alternativ Alpine INA W910 hinaus.
     
  13. #12 Yoshi77, 23.02.2012
    Yoshi77

    Yoshi77 Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Alles schön und gut, aber ich bin nun zu dem Entschluss gekommen, das ich das Comand oder was auch immer für ein Multimedia Radio nicht in dem Umfang nutzen werde. Navigation habe ich auf dem Iphone. Das läuft erste Sahne. Musik genauso. Alles andere hat das Audio 20. Nun muss ich nur beides kombinieren und eine vernünftige Halterung finden.
    Wenn ich das Comand für 700-800€ bekommen würde, dann wäre es wieder ne Überlegung wert. Alle anderen Radios passen einfach optisch nicht in ein MB.
    Diese Halterung wäre ideal. Auf den Link klicken und 516170 im Suchfeld eingeben.
    http://www.brodit-shop.de/suche.php


    Dort könnte ich direkt das Kabel vom Media Interface anschliessen. Leider weiss ich immer noch nicht ob es darüber geladen wird.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 markus13, 17.04.2013
    markus13

    markus13 Elchfan

    Dabei seit:
    13.04.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 150
    Hallo zusammen,

    bin neu hier und habe gerade eine A Klasse Bj. 2005 geerbt. Verzeiht bitte meine Unkenntnis un die vielleicht dumme Frage.
    Über ein Nokia Handy in der Schale wird das Audio 20 angefunkt. Nun möchte ich mein iPhone4 oder 4S an die Anlage anschließen. Gibt es eine einfache Lösung oder muss man das besprochene Audio 20 2.5 haben??? Kann man nicht einfach eine entsprechende Aufnahmeschale für ein iPhone4 nachrüsten?

    Über Unterstützung würde ih mich freuen, denn der Mercedes Händler vor Ort scheint mit der Frage etwas überfordert.
     
  16. #14 Passauf02, 18.04.2013
    Passauf02

    Passauf02 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    75
    Marke/Modell:
    W169 A180CDI Elegance - Bj 2005 mit Audio 20 - jetzt 280 000 km
    Da wirfst du aber nicht eben viele Infos in den Ring. Welches Radio, Welche Schale in der das Nokia ist?
    Vermutlich meinst Du eine Halterung in der Schublade der Armlehne?
    Vermutlich hast Du das Audio 20 mit der rot leuchtenden Displayblende?
    Dann hast die die UHI Telefonie Code 386. Hierfür gibt es zwei Alternativen:
    1. eine Aufnahmeschale für das IPhone4/4S wie diese hier
    2. einen Bluetooth Adapter mit dem HFP-Profile wie diesen
    Genau diese Kombi habe ich auch im Fzg. Radio tauschen musst Du nicht.
     
Thema: Umbau Audio 20 auf Comand APS + Iphone
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 auf comand system umrüsten

    ,
  2. b klasse w246 Touchscreens umbauen

    ,
  3. comand aps für w169

    ,
  4. cla audio20 command umbau
Die Seite wird geladen...

Umbau Audio 20 auf Comand APS + Iphone - Ähnliche Themen

  1. Umbau auf Audio20 NTG2.5 - Mikrofon geht nicht

    Umbau auf Audio20 NTG2.5 - Mikrofon geht nicht: Hallo zusammen, ich habe in einem W245 BJ 2009 (Mopf) das Audio5 gegen ein (Mopf) Audio20 getauscht. Mikrofon mit Verlängerungskabel von...
  2. W168 Mittelkonsole Lüftungsregler Umbauen

    Mittelkonsole Lüftungsregler Umbauen: Hallo zusammen bin neu hier und habe seit kurzem einen Elch bekommen. Er ist der Premopf BJ 96. Zu meiner Frage Auf dem Bild sieht man die...
  3. COMAND APS Kartenversion

    COMAND APS Kartenversion: Hallo und guten Tag, ich habe mir einen Mercedes A169 Bj. 2012 gebraucht gakauft. Da ist ein Navigationsgerät COMAND APS eingebaut. Wie kann ich...
  4. W169 Audio 20 und Mittelkonsolenblende

    Audio 20 und Mittelkonsolenblende: Da es mir nun doch zu umständlich wird, gebe ich den Audio 20 und die Mittelkonsolenblende wieder ab. Hier die Ebay Auktionen:...
  5. W169 Audio 20 NTG 2.5 inkluive Wechsler media interface

    Audio 20 NTG 2.5 inkluive Wechsler media interface: Hallo Zusammen, ich besitze das Audio 20 NTG 2.5 mit integriertem CD Wechsler (A1699002100, Q4). Ich möchte eventuell das Media Interface...