W168 Umbau für grüne Plakette

Diskutiere Umbau für grüne Plakette im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo, ich habe zwei A170 CDI. Einer davon mit Getriebeschaden zum Ausschlachten. Aber genau der hat eine grüne Plakette und meiner eine gelbe....

  1. #1 MichaelA170CDI, 20.02.2021
    MichaelA170CDI

    MichaelA170CDI Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2021
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    SCHWEIGHOFEN
    Ausstattung:
    Classic
    Marke/Modell:
    A 170 CDI (0710/516), 95TKm,1689 cm³, 70 KW/95 PS, Motorcode OM 668.942, WDD1680091K081373
    Hallo,
    ich habe zwei A170 CDI. Einer davon mit Getriebeschaden zum Ausschlachten. Aber genau der hat eine grüne Plakette und meiner eine gelbe.
    Frage: Kann ich die gebrauchten Teile umbauen und dann eine grüne Plakette für mich beantragen?

    Gruß Michael
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Umbau für grüne Plakette. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heisenberg, 21.02.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.016
    Zustimmungen:
    12.400
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...
  4. #3 Schrott-Gott, 21.02.2021
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    4.720
    Zustimmungen:
    3.618
    Marke/Modell:
    W168 033 A160 AKS Bj. 7/1998 ~150k km
    -
    6,89 >KlickKlickKlick
     
  5. #4 168L-CDI, 21.02.2021
    168L-CDI

    168L-CDI Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2020
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    304
    Marke/Modell:
    W168L CDI AT; W163 CDI; Caddy
    Mal im Ernst:eine Plakette zu bekommen (nur das Klebeteil) ist einfach, kann (darf nicht) jede AU-befähigte Firma unterm Ladentisch abgeben

    offiziell muss das Fzg. mit einer zugelassen Abgasnachbehandlung versehen werden. Das ist meist nur ein für das entsprechende Fzg.zugelassener Diesel-Partikel-Filter. Dieser muss an einem Fzg. montiert weren, dessen Abgaswerte vor Montage die klassischen Grenzwerte einhalten.
    Auch darf der evtl. noch vorhanden Kat eine bestimmte Laufleistung nicht überschritten haben.
    Eine AU-befähigte Firma muss Dir dann den fachgerechten Einbau/Einhaltung der Grenzwerte (darfst Du auch selbst montiert haben) auf vom DPF-Hersteller beigefügten Unterlagen bescheinigen. (Die gibts aber auch im WWW )

    Diese Unterlagen dann zur Zulassungsstelle da gibt es einen Eintrag im Fzg-Brief ( Zulassungsbescheinigung Teil 1 ) und einen neuen Fahrzeugschein (Zulassungsbescheinigung Teil 2 ) Kosten nur ein paar € aber jetzt bei Coronna Wartezeit auf Termin ewig ;
    Zulassungsdienst schnell aber Extra-Kosten

    Also erkundige Dich ob der DPF überhaupt fur das neue Auto zu (noch) gelassen ist, da gab es schon Unterschiede: teils nur bei manueller Schaltung und NEIN bei Automatik usw.und
    ACHTUNG !!
    für einige DPFs wurde die Genehmigung entzogen; denn die erreichten die Grenzwerte nur durch schummeln. Zwar gab es einen Bestandsschutz für schon montiert und eingetragene um den Kunden/Fahrzeughalter nicht zu benachteiligen aber diese dürfen nicht mehr eingetragen werden.

    Also schrauben und berichten
     
    Heisenberg gefällt das.
  6. #5 MichaelA170CDI, 21.02.2021
    MichaelA170CDI

    MichaelA170CDI Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2021
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    SCHWEIGHOFEN
    Ausstattung:
    Classic
    Marke/Modell:
    A 170 CDI (0710/516), 95TKm,1689 cm³, 70 KW/95 PS, Motorcode OM 668.942, WDD1680091K081373
    FCK U Gretel muss es nicht gerade sein, auch wenn der ganze Hype um die Plakette Schwachsinn ist. Die Spaßplakette schon eher.
    Ich spreche mal mit meinen Kumpel, der hat ne Werkstatt, ob er das bestätigen darf.
    Berichte dann. Dan Klär ich das mit dem DPF ab. Umbauen könnte ich die Teile ja schon mal.
    Weiß jemand was alles ein- oder umgebaut werden muss? DPF, Sensor???
    Danke für die Infos
     
Thema:

Umbau für grüne Plakette

Die Seite wird geladen...

Umbau für grüne Plakette - Ähnliche Themen

  1. W168 Brabus Umbau Gutachten

    Brabus Umbau Gutachten: Hallo alle miteinander, habe mir nun einen gepfelgten A 160 W168 Baujahr 2000 vom Opa gekauft und möchte diesen jetzt mit gebrauchten Brabus...
  2. W414 Umbau zum Wohnmobil.

    Umbau zum Wohnmobil.: Hallo liebe Leute. Da ich meinen Vaneo zum Wohnmobil umbauen möchte und Interesse an meiner Arbeit besteht habe mich entschlossen hier ein neues...
  3. W168 Radio Umbau, Auto springt nicht mehr an

    Radio Umbau, Auto springt nicht mehr an: Moin liebe Elchgemeinde. Bin seit kurzem stolzer Besitzer eines A190 W168. Nun zu meinem Problem. Wir wollten das Radio ( blaupunkt Navi...
  4. W414 Brabus Optik kein Umbau

    Brabus Optik kein Umbau: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  5. W414 Umbau Netz an Sitzrückseite auf Tisch

    Umbau Netz an Sitzrückseite auf Tisch: [ATTACH] https://www.elchfans.de/threads/vaneo-w414-vordersitze-umbau-von-netz-auf-tisch.54251/