Umstieg A190L auf B-Klasse

Diskutiere Umstieg A190L auf B-Klasse im T245 Allgemein Forum im Bereich B-Klasse T245 Forum; Hallo, vielleicht könnt Ihr mir helfen, ich bin am überlegen, mir als Nachfolger für meinen derzeitigen A190L eine B-Klasse zu kaufen. Könnt Ihr...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 michler, 16.03.2006
    michler

    michler Elchfan

    Dabei seit:
    10.04.2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    vielleicht könnt Ihr mir helfen, ich bin am überlegen, mir als Nachfolger für meinen derzeitigen A190L eine B-Klasse zu kaufen.
    Könnt Ihr mir sagen, ob die 170er Motoriesierung, vom Fahrgefühl her, an die des A190L heranreicht(der Unterschied liegt ja nur bei 8PS) ?
    Ausserdem würde ich gerne wissen, ob die Anschaffung von BI-Xeon-Scheinwerfern sinvoll ist.

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    Gruß
    Lars
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Umstieg A190L auf B-Klasse. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Roland

    Roland
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    BB
    Marke/Modell:
    Siehe Signatur
    Naja, der A190L mit 125PS und 180Nm wiegt 1185kg und kommt in 9,1s auf 100km/h - Vmax ist 198km/h.

    Der B170 mit 116PS und 155Nm wiegt 1310kg und kommt in 11,3s auf 100km/h - Vmax ist 184km/h.

    Selbst der B200 mit 136PS und 185Nm sowie 1345kg kommt nur in 10,1s auf 100km/h - Vmax ist 196km/h.

    Der B170 ist also zumindest von den Fahrleistungen keine Alternative zum A190L.

    Bi-Xenon macht Sinn wenn Du oft bei Dunkelheit fährst. Ich möchte es nicht mehr missen. Halogen ist kein Vergleich zu Xenon und bei eingeschaltetem Fernlicht wird es taghell.
     
  4. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    da geb ich Roland Recht. Xenon kostet gut extra, lohnt sich aber - hab ich bei meinen B auch.

    Sinnvolle Extras sind:

    - Xenon
    - Lamellenschiebedach (Glaslamellen, sehr schoen!)
    - Licht & Sichtpaket aussen
    - ggf. Sportpaket (guter Preis, find ich), ggf. optional Komfortfahrwerk, wenn das Sportfahrwerk nicht gewünscht ist), Chrompaket ist mit drin.
    - Sitzheizung (nie mehr ohne!)

    Ich hab mir nen B 180 CDI geholt, -der ist recht ordentlich und der B200CDI war mir nicht wirtschaftlich genug. So passts schon :)

    Umstieg von ner Langversion zu ner A-Klasse waere fuer mich ein Abstieg - ich hab mich dafuer, auch vom Fahrgefuehl her, fuer nen B entschieden.

    Ich hab dafuer nen

    B 180 CDI genommen,
    Kosmoschwarzmetallic, Schwarz Textil Maastricht/Leder Artico
    - Sportpaket
    - 12 V Steckdose im Laderaum
    - Exter. Licht & Sichtpaket
    Fontsitze mit integrierten Kindersitzen
    - 6-Gang
    - Lamellenschiebedach
    - Diesel-Partikelfilter
    - Radio Audio5 CD
    - Bi-Xenon mit Kurvenlicht und Abbiegelicht
    - Sitzheizung elektr. Vordersitze

    und komm so auf einen Listenpreis von 30.722,60 Euro incl. MwSt..
     
  5. #4 speedykk, 17.03.2006
    speedykk

    speedykk Elchfan

    Dabei seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    H-
    Marke/Modell:
    Megane GT GT BJ 2011 / A 190 Avantgarde BJ 2000
    Hi,

    die 170er Motorisierung wahr mir schon im A zu schwach, und die B-Klasse ist noch mal 70Kg schwerer. Der 170er braucht zuviel Drehzahl damit es vorangeht.
    Ähnliche Fahrleistungen erreichst Du nur mit dem 200er.
    Richtig soverän ist der 200-Turbo. Der macht richtig Spass. ;D ;D

    mfg

    KK
     
  6. #5 michler, 17.03.2006
    michler

    michler Elchfan

    Dabei seit:
    10.04.2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    vielen Dank für Eure Hilfe. Es wird dann doch wohl eher ein B 200 werden.

    Gruß
    Lars
     
  7. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    so ein Auto muss halt auch wirtschaftlich sein. Deshalb muss man sich immer den Diesel auch durchrechnen.
     
  8. #7 micmac6, 26.03.2006
    micmac6

    micmac6 Elchfan

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    student
    Ort:
    Poland, Szczecin
    Marke/Modell:
    A 170 CDI 2001
    You should change 190L to B KLASSE with 180CDI or 200CDI engine!
    B200CDI is very good and quite fast like for a diesel...with autotronic it's the best!
     
  9. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    stimmt. mit der Version als 200er mit Autotronic ist das Fahrgefuehl am besten... (ich glaub, ich bleib beim deutsch hier im Forum..)
     
  10. jpa

    jpa Elchfan

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 190 Avantgarde
    überflüssiger kommentar.
     
  11. #10 WALTER38, 06.04.2006
    WALTER38

    WALTER38 Elchfan

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberger Land
    Marke/Modell:
    B170NGT Autotronic
    Aber man sollte wirklich mal die Diesel-Fahrzeuge gefahren haben. Nur dann kann man beurteilen, was mehr "Spaß" macht! Und dann das sonore Mehr-Geräusch, das gehört dazu muß natürlich auch gefallen! Obwohl es mir nicht sooo gut gefällt, es wiegt für mich den Fahrspaß (selbst bei höheren Steuern) auf. Und ein klein wenig wird diese Manko durch den Kraftstoffpreis gemildert.

    Außerdem ..., es ist wie alles im Leben relativ! Da man im allgemeinen nicht nur hohe Geschwindigkeiten fährt, ist die akustische Mehrbelastung nicht so gravierend.

    Gruß
    Walter
     
  12. #11 michler, 06.04.2006
    michler

    michler Elchfan

    Dabei seit:
    10.04.2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    nochmal vielen Dank für Eure Hilfestellungen und Kommentare.
    Ich hatte die Gelegenheit einen B170 mit Automatik probeweise für 2 Tage zu fahren. Dabei habe ich festgestellt, dass mir diese Kombination sehr gut gefällt, und das Fahrgefühl mit der stufenlosen Automatik ist genial :-) .

    Also, lange Rede kurzer Sinn, am Dienstag wurde bei Mercedes bestellt:
    - B170 Kometgrau mit Autotronik

    Mit all dem Dingen, die ich mir noch aus der, nach oben offenen, Zubehörliste ausgesucht habe war der Gesamtpreis schon ziemlich happig. Ich habe allerdings alles in allem auch etwa 6% Rabatt auf den Neuwagenpreis bekommen.

    Ich freu mich schon wie ein Schneekönig auf meinen neuen.

    Gruß
    Lars
     
  13. #12 Mr. Bonk, 06.04.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    *grins* Wie Diesel-Freak Walter ja so schön schrieb: Außerdem ..., es ist wie alles im Leben relativ

    Na dann jetzt schon einmal viel Spaß mit dem neuen B. *beppbepp* Schreib doch mal, wenn Du magst, für welche Extras Du Dich jetzt entschieden hast! ;)
     
  14. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 michler, 06.04.2006
    michler

    michler Elchfan

    Dabei seit:
    10.04.2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    hier die Liste mit den bestellten Extras:

    - Autotronik
    - Sportpaket
    - Extern Lichtpaket
    - Intern Lichtpaket
    - Termotronik
    - Easy-Vario-System
    - Armlehne im Fond
    - Alarmanlage mit Innenabsicherung
    - Parktronic
    - Sitzkomfort-Paket
    - Audio 50 APS
    - Festerheber 4-fach
    - Steckdose im Laderaum
    - Aschenbecher (ich bin zwar kein Raucher, aber so ein Abfallbehälter ist nicht schlecht)
    - Feuerlöscher

    Gruß
    Lars
     
  16. #14 WALTER38, 06.04.2006
    WALTER38

    WALTER38 Elchfan

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberger Land
    Marke/Modell:
    B170NGT Autotronic
    Hab's ja schon schon irgendwo und irgendwann erwähnt, ich bin schon mehrere Male "umgestiegen" ... von A 160 L auf A170 CDI L auf A 180 CDI und ab 11.04. auf B 180 CDI.

    Nun habe ich aber wegen der Streiksituation in Baden-Württemberg Bedenken bekommen ob es dabei bleibt? Wäre ja gar nicht lustig, nachdem ich ab morgen (07.04.) den jetzigen abgebe ...

    Heute erhielt ich auf Anfrage folgende Info ...

    Heute abend 06.04.2006 um 21:11 Uhr sollten sie ein "Gläschen" trinken. Da
    rollt das "gute Stück" vom Band.
    Daher, "ruhig Blut". Die Auslieferung ist vom eventuellen Streik nicht
    betroffen.


    Hoppla ..., jetzt muß ich aber ganz schnell Schluß machen und feiern ...

    Gruß
    Walter
     
Thema:

Umstieg A190L auf B-Klasse

Die Seite wird geladen...

Umstieg A190L auf B-Klasse - Ähnliche Themen

  1. Passt der Kühlergrill vom W169 (A-Klasse)in den W245(B-Klasse)??

    Passt der Kühlergrill vom W169 (A-Klasse)in den W245(B-Klasse)??: Hallo, ich würde mir gerne einen Sportpaket Grill zulegen und wollte mal fragen ob der Grill von der A-Klasse an die B-Klasse passt???
  2. W169 Winterreifen Continental WinterContact TS860 A-Klasse W169

    Winterreifen Continental WinterContact TS860 A-Klasse W169: Winterkompletträder Continental WinterContact TS 860 mit Radschrauben und Radkappen. 185/65/ R 15 88 T passend für A-Klasse W169 und B-Klasse...
  3. A klasse 210 Evo W168 Startet nicht

    A klasse 210 Evo W168 Startet nicht: Hallo, ich habe seit ca. 3 Wochen das Problem das mein Elch nicht mehr in start Position (3. Zündschlüssel Stellung) Startet. habe dann einiges...
  4. A-Klasse W169, Bj.2010, Standartadio mf2830, schlechter Empfang trotz neuem Antennenkabel

    A-Klasse W169, Bj.2010, Standartadio mf2830, schlechter Empfang trotz neuem Antennenkabel: A-Klasse W169, Bj.2010, Standartadio mf2830, schlechter Empfang trotz neuem Antennenkabel. Bei Mercedes wollte man mir ein neues Radio...
  5. A klasse ging Während der Fahrt aus, Motor dreht aber.

    A klasse ging Während der Fahrt aus, Motor dreht aber.: Hallo, nach verzweifelter Suche und Foren, bin ich immernoch nicht fündig geworden. Na dann mal zu mir. Bin Jonas 18 hab einen a140 Baujahr 99...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden