Unbekannter Stecker in der Mittelkonsole

Diskutiere Unbekannter Stecker in der Mittelkonsole im W168 Interieur & Elektrik Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Guten Abend, ich war heute auf der Suche danach warum meine Klimaanlage nur noch heisse Luft von sich gibt. War ursprünglich davon ausgegangen das...

  1. #1 Tequila-Joe, 05.06.2015
    Tequila-Joe

    Tequila-Joe Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140
    Guten Abend,
    ich war heute auf der Suche danach warum meine Klimaanlage nur noch heisse Luft von sich gibt. War ursprünglich davon ausgegangen das der Temperaturregler via Bowdenzüge agieren würde. Nach Demontage der Mittelkonsole wurde ich dann eines besseren belehrt, wäre auch zu einfach gewesen dieses als Ursache so einfach zu finden.
    Nach weitere Demontage der Stecker hinter den Bedieneinheiten sah ich weiter hinten, in Höhe des Radios einen ungenutzten Stecker. Wozu ist dieser zuständig bzw. wo gehört dieser angeschlossen?!?
    Dieser muss irgendwo im hinteren Bereich angeschlossen werden, nach vorn zu den Schaltern/Radio ist der Kabelstrang zu kurz.
    Ich habe diesen im Bild rot eingekreist. Aufgrund dessen das die Temperaturregelung via Potiregler agiert, vermute ich das der lose Stecker irgendwo angeschlossen werden muss um die Temperatur zu regeln. Bisher ist diese nur auf warm, und lässt sich nicht runter regeln.
    Da ich den Wagen erst seit dem Winter habe ist es vorher nicht aufgefallen, aber nun bei den wärmeren Tagen ist es deutlich aufgefallen.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 cryonix, 06.06.2015
    cryonix

    cryonix Guest

    Meiner Erinnerung nach sind am Klimabedienteil W168 (VorMopf) nur zwei Kabel angeschlossen. Einmal das "Lastkabel" mit den deutlich breiteren Steckkontakten direkt hinter dem Drehregler für den Lüfter. Und das andere Multipin kabel stellt die Verbindung zu div. Sensoren und über CAN zum Mototsteurgerät her.

    Aber bevor Du dort Fehler suchst: ist denn noch genügend Kältemittel im Kreislauf? Der Hochdruckschalter am Trockner ist kein Schalter, sondern ein linearer Drucksensor. Bei leerer Klimaanlage ist der Restdruck zu gering. Das wird von dem Sensor mit ausgewerte und verhindert einen Anlauf der Klima.
     
  4. #3 Tequila-Joe, 06.06.2015
    Tequila-Joe

    Tequila-Joe Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140
    Der Stecker auf dem Bild ist von der Leitung her zu kurz als das dieser irgendwo vorne angeschlossen werden könnte.
    Am Bedienteil habe ich beide Stecker abgezogen zur Demontage, der hintere auf dem Bild war vorher schon lose .
    Ob genügend Kühlmittel im Kreislauf ist kann ich nicht sagen, aber die Temperatur müsste sich doch trotzdem runter regeln lassen auch ohne Klima-zutun.
    Wenn ich die Klima abschalte und manuell auf z.B. 20°C einstelle kommt ja trotzdem nur heisse Luft aus den Ausströmern?!
     
  5. #4 Tequila-Joe, 06.06.2015
    Tequila-Joe

    Tequila-Joe Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140
    Grad etwas gefunden hier im Forum. Werde die rechte Verkleidung einmal demontieren und es prüfen...
     

    Anhänge:

    • klima.JPG
      klima.JPG
      Dateigröße:
      54,3 KB
      Aufrufe:
      186
  6. Bumbum

    Bumbum Elchfan

    Dabei seit:
    24.05.2012
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Würzburg
    Marke/Modell:
    A-Klasse W168 A160 PreMOPF BJ99 Benziner, Schalter
    Hallo,

    bevor du alle Verkleidungen abbaust: Hast du mal die
    Sicherung der Stellmotoren geprüft? Soweit ich mich erinnere gibt es
    zwei 10A Sicherungen, die für die Steuerung und Regelung der Klima und
    Temperatur zuständig sind.

    Viele Grüße
    Andreas
     
Thema:

Unbekannter Stecker in der Mittelkonsole

Die Seite wird geladen...

Unbekannter Stecker in der Mittelkonsole - Ähnliche Themen

  1. W169 mit unbekanntem Geräusch aus richtung Getriebe / Kupplung gekauft

    W169 mit unbekanntem Geräusch aus richtung Getriebe / Kupplung gekauft: Guten Tag, habe mir letzte Woche einen Mercedes "Elch" (W169, A200, EZ: 2005, manuelle Schaltung) zugelegt. Habe ihn gekauft obwohl ich bei der...
  2. W168 ISO Radio Stecker

    ISO Radio Stecker: Da viele Radios bzw. Entertainment Systeme aus den Jahren 1997 - 2004 gerade beim W168 In die Jahre gekommen sind, kommt der Wunsch nach was neuem...
  3. Mittelkonsole schluckt Parkausweis

    Mittelkonsole schluckt Parkausweis: Ganz vorn im waagerechten Abschnitt der Mittelkonsole gibt es ein kleines Fach mit Schiebedeckel. Das hat vorne oben einen ziemlich großen...
  4. Steckeranschlüsse Kabelbaum Zündspulen und weitere Stecker

    Steckeranschlüsse Kabelbaum Zündspulen und weitere Stecker: Hallo Elchfans, ich habe ein Problem mit den Steckeranschlüssen des Kabelbaumes der Zündspulen. Nach dem Ausbau des Anlassers ( von oben ) finde...
  5. W168 Unbekanntes Teil

    Unbekanntes Teil: Hallo Alle, mein erster Elch stellt mich vor manches Problem u/oFrage: [ATTACH][ATTACH] Dieses Teil daddelt so übers Armaturenbrett, das Kabel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden