und die A Klasse wird doch in USA auch gebaut !

Diskutiere und die A Klasse wird doch in USA auch gebaut ! im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; hallo leutz wie ich ja schon mal geschrieben habe wird die A klas´se ab nächstes Jahr auch in Tuscalosa gebaut werden für den Amerikanischen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 hobbykoch, 04.11.2003
    hobbykoch

    hobbykoch Elchfan

    Dabei seit:
    05.04.2003
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    eigentlich fast nur Koch
    Ort:
    aus dem Allgäu back in PF
    Marke/Modell:
    Elch A55 / Vaneo1.7
    hallo leutz

    wie ich ja schon mal geschrieben habe wird die A klas´se ab nächstes Jahr auch in Tuscalosa gebaut werden für den Amerikanischen markt

    aber habe ich ja schon mal geschrieben



    seit heute steht es auch im intranet .... *gggggg* ;) ;)

    greetz hobby


    und die dortige Produktion soll von allen Modellen wo dort dann vom Band laufen von derzeit 320 auf 900 steigen, bei einer Personalstaärke von 3500 Mitarbeitern
    Ml, Ml xl, GST und A klasse

    ....irgendwas machen wir in Sindelfingen wohl falsch bei ca. 26.000 Mitarbeitern nur in der Produktion .....
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bonk, 04.11.2003
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Wie jetzt... Anfang nächsten Jahres wird noch die alte A-Klasse in Amerika gebaut und verkauft?! Quasi 6-7 Monate vor Lebensende? ???

    Na wenn das mal nicht in die Hosen geht... z.B. 1.9l Hubraum und 125 PS haben in Amerika höchstens die Rasenmähermotoren. Und ein Auto, daß nicht wenigstens 15l auf 100km schluckt, gilt ja dort als "Armen-Auto".
     
  4. #3 hobbykoch, 04.11.2003
    hobbykoch

    hobbykoch Elchfan

    Dabei seit:
    05.04.2003
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    eigentlich fast nur Koch
    Ort:
    aus dem Allgäu back in PF
    Marke/Modell:
    Elch A55 / Vaneo1.7
    ne ne ne
    nur die neue wird dort dann gebaut der w169 !
     
  5. Elchi

    Elchi Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland/Bayern
    Marke/Modell:
    A190 Eleg.
    Dann ist das ja bestimmt das gleiche Werk in Alabama (Tuscalosa) wo auch die
    M-Klasse gebaut wird und für die ganze USA vertrieben wird.
    Ist die Motorisierung gleich mit der Europäischen Variante??
    Weil wie schon geschrieben von Mr. Bonk, 125 oder 140 PS sind ja fast gar nix dort drüben!

    Gruß
    Stefan
     
  6. Pat

    Pat Guest

    Dann wird der 169 wahrscheinlich auch ähnliche Qualitätsmängel wie alle amerikanischen Mercedes haben.
     
  7. #6 hobbykoch, 04.11.2003
    hobbykoch

    hobbykoch Elchfan

    Dabei seit:
    05.04.2003
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    eigentlich fast nur Koch
    Ort:
    aus dem Allgäu back in PF
    Marke/Modell:
    Elch A55 / Vaneo1.7
    ja klar ist das gleiche Werk

    die Motorisierung , /me darf nichts sagen ,
    hat aber gehört es wird nicht der 140 und nicht der 160 und nicht der 170 sein ......
     
  8. #7 Webking, 05.11.2003
    Webking

    Webking Guest

    dabei handelt es sich nicht um den "Normalen w169er" sondern
    um den größeren GST(Mischung aus Gelände+Van+...).
    Ist die gleiche Plattform wie beim w169, nur halt verlängert.
     
  9. #8 Webking, 06.11.2003
    Webking

    Webking Guest

    hab Scheiße gebaut, natürlich heißt er nicht GST sondern CST.
    Wird auch in Deutschland zu haben sein, heißt dann B-Klasse.

    Ein Bild:
    [​IMG]
     
  10. #9 saschakohlmann, 09.11.2003
    saschakohlmann

    saschakohlmann Guest

    Hallo?!?
    Noch mehr Qualitätsmängel als bei der jetzigen gibts doch nur bei Ford.
     
  11. #10 Mr. Bean, 09.11.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    ??? ;D *thumbup* :-X
     
  12. #11 elch_udo, 09.11.2003
    elch_udo

    elch_udo Elchfan

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RA
    Ort:
    311*
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    @saschakohlmann
    :( Sehr witzig!
    ich glaube du hast noch keine anderen Autos gefahren!
     
  13. #12 Mr. Bonk, 09.11.2003
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Doch - zumindest wohl mal einen Ford! ;D
     
  14. #13 saschakohlmann, 09.11.2003
    saschakohlmann

    saschakohlmann Guest

    Wiso witzig? Willst Du mir sagen das die A-Klasse besser ist als alle anderen? Ich habe bestimmt schon mehr Fahrzeuge gefahren als manch anderer, was aber nicht bedeuten soll das ich mich mit Autos auskenne. Aber die A-Klasse soll ein Mercedes sein. Was Mercedes mit diesem Auto an Qualitätsproblemen hatte und hat, muss man bei anderen Herstellern lange suchen und diese werben nicht mit derart hoher Qualität.
     
  15. #14 elch_udo, 09.11.2003
    elch_udo

    elch_udo Elchfan

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RA
    Ort:
    311*
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Besser als die Anderen in dieser Klasse nicht. Ich habe bis jetzt alle Typen, außer S-Klasse, von DC gefahren. Insofern muß ich dir zustimmen, daß die A-Klasse "kein Mercedes" ist. Dafür ist es ja auch ein Billigauto (für DC-Verhältnisse ;) ) und mit den anderen DC-Autos nicht vergleichbar.
     
  16. #15 saschakohlmann, 09.11.2003
    saschakohlmann

    saschakohlmann Guest

    Doch es ist vergleichbar. Es ist laut Werbung und DC Managern ein Mercedes. Es darf ruhig günstiger sein, da er auch viel kleiner ist. Er hat auch weniger Ausstattung und Technik. Ich bin enttäuscht von seinen Qualitätsproblemen. Sorry, auch wenn er kein richtiger MB sein sollte wie Du schreibst, dürfte aber auch MB in der lage sein für einen falschen Benz vernünftige Tankgeber, Stabis usw. zu verbauen.
     
  17. #16 Elchvater, 09.11.2003
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Wirdum
    @ saschakohlmann

    Wenn man jetzt eine A - Klasse kauft ( nach Mopf) dann hat man nicht so viele Mängel wie früher.
    Zum Tankgeber, Nicht nur die A - Klasse hat da Probleme sondern auch die E und S Klasse. Nicht nur Mercedes hat mit den Tankgebern.
    Mein Kollege schämt sich, weil sein neuer Renault Megan fast nur in der Werkstatt steht und er vorher so über die A - Klasse gelästert hatte.

    Ach so, der Renaut mit allen Pi Pa PO hat viele Teuros mehr gekostet als mein A 170 CDI neu.

    Dietmar
     
  18. #17 elch_udo, 09.11.2003
    elch_udo

    elch_udo Elchfan

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RA
    Ort:
    311*
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Da muß ich Dir allerdings recht geben!
     
  19. #18 Robiwan, 10.11.2003
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    @udo & sascha:

    Die A-Klasse ist eine komplette Neuentwicklung, da gibs die Kinderkrankheiten gratis dazu. Bei den MOPF-Modellen wurden schon einige ausgemerzt.
    Zum Thema Qualitätsprobleme: bei der aktuellen E-Klasse rosten die Türen weg (nur so zum Vergleich)! Das Problem liegt einfach daran dass die Entwicklungszyklen immer kürzer werden, deshalb bleib weniger Zeit um auf eventuelle Mängel zu warten (was speziell bei neuen Modellen zu Problemen führt. Paradebeispiel: Opel Sintra). Das gilt aber für alle Hersteller (man erinnere sich an die Rückrufaktion der damals aktuellen BMW 7er Reihe vor ca. 2-3 Jahren)!!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Hmmm, weiß nicht warum Ihr so an der A-Klasse rumlästert. Ich hab' noch kein so praktisches Auto gesehen wie diesen, Verarbeitungsqualität ist doch einwandfrei!? Nur zum Vergleich, ich hatte einen neuen Peugeot, wenn man da im Fußraum an die Seitenverkleidung tippte, da knickte das 'Karton'-Material gleich nach innen ein..., Sitze so leicht wie das Schaumstoff selbst und dank Can-Bus hupte und lichthupte es immer erst 0,5 Sekunden später. Und so weiter und so weiter... Qualität des Kunststoffes bei Mercedes sowie die Formgebung m.E. besser als bei Audi oder BMW, mein rein subjektiver Eindruck. Nachteil der A-Klasse ist halt das Fahrwerk. Vom Bauprinzip her finde ich sie trotzdem Spitze. Klein, kurz und trotzdem viel Platz. In eine E-Klasse kann man keine Waschmaschine hinten reinstellen! ;D :-X
     
  22. #20 Mr. Bean, 10.11.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Hmm,

    andere Hersteller verzinken ihre Autos. Warum DC nicht?

    Und nu nicht wieder was von Umweltschutz...
     
Thema:

und die A Klasse wird doch in USA auch gebaut !

Die Seite wird geladen...

und die A Klasse wird doch in USA auch gebaut ! - Ähnliche Themen

  1. A-Klasse fährt nicht mehr

    A-Klasse fährt nicht mehr: Schönen guten Morgen! Ich hätte folgendes Problem und würde gerne eventuell Ratschläge bzw. Tipps bei der Problemanalyse willkommen heißen! Mein...
  2. Überholung Scheibenbremsen A 170

    Überholung Scheibenbremsen A 170: Hallo, in der nächsten Zeit steht bei meinem Elch der Wechsel von Bremsscheiben und Belägen an. Was für Erfahrungen habt Ihr mit den Teilen von...
  3. Motorentausch A 160

    Motorentausch A 160: Hallo Elchfans, ich habe zwei Elche vor der Tür stehen, einen mit kapitalem Motorschaden Bj 2001 Automatik, den Zweiten mit intaktem Motor,...
  4. A 168 springt mal an mal nicht

    A 168 springt mal an mal nicht: Mahlzeit Ich verzweifel langsam an dem Elch -.- Es handelt sich um einen A140 manuelle Schaltung. Vor ca. einer Woche ließ sich der Wagen...
  5. Vom W245 Alufelgen 7j-17 Zoll mit 205/40/17 reifen, auf w168 a-190 fahren??

    Vom W245 Alufelgen 7j-17 Zoll mit 205/40/17 reifen, auf w168 a-190 fahren??: Hallo zusammen bin neu hier und hab gleich mal ne frage, Hab für meinen benz alus ausm Netz gesucht. Hab jetzt welche gefunden von einer b...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.