Und wieder ein Automatikgetriebe mit Problemen

Diskutiere Und wieder ein Automatikgetriebe mit Problemen im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, normalerweise bin ich stummer Leser hier bei euch, und konnte so schon so manches Problem lösen, diese mal leider bisher nicht ;-). Es geht...

  1. Ketpe

    Ketpe Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Servicetechniker
    Ausstattung:
    W168 Bj. 2001 A160 102PS Automatik
    Hallo,
    normalerweise bin ich stummer Leser hier bei euch, und konnte so schon so manches Problem lösen, diese mal leider bisher nicht ;-).
    Es geht um die A-Klasse meines Vaters, A160 102PS Automatik BJ2001 ca. 122tkm .
    Anfang Oktober fiel während der Fahrt das Getriebe aus. MIL und BAS leuchtete er hatte keine Ganganzeige mehr und konnte nur noch 50 fahren. Mit meiner alten Diagnose (ELM) bekam ich folgende Fehler ausgelesen.

    P0743 - Drehmomentwandler-Kupplung Schaltkreis elektrischer Fehler
    P0600 - CAN-Datenbus-Fehlfunktion
    P0335 - Zündspule?

    Fehler wurden danach auch in einer Werkstatt bestätigt.
    Getriebesteuergerät wurde als Ursache festgelegt, soweit so gut.
    Getriebesteuergerät wurde ausgebaut und ich habe es an eine Firma geschickt zur Reparatur.
    (Auf Rechnung stand diverse elektronische Fehler behoben)
    Wurde dann wieder eingebaut neues Öl etc.
    Als wir ihn abholten ist mir da schon aufgefallen das er vom 2 in den 3 Gang ruckt.
    Lief genau zwei Tage dann war das selbe Spielchen wieder. Er war wieder in der Werkstatt, die haben Fehler gelöscht und gemeint kann mal vorkommen. Rucken war danach für ca 1 Woche weg.
    Nun selbes Spiel wieder, Auto hat vom 2. in 3. geruckt BAS leuchtete wieder, MIL nicht und Ganganzeige war wieder weg. Werkstatt meinte daraufhin muss das Wahlhebelmodul sein. Fehler wurde gelöscht Auto lief und wir waren auf der Suche nach einem gebrauchten Wahlhebelmodul. Genau ein Tag später leuchtete die BAS dann schon direkt nach dem Start. Habe dann Samstag das ganze mal ausgebaut. Hatte vor einigen Jahren mal ein Problem mit 2 kalten löt stellen und dreck auf dem teil, dieses mal jedoch scheint mir an diesem Teil alles in Ordnung. Mein neues Diagnosegerät von Autoaid bestätigte mich nun. Motor und OBDII haben jeweils P0600 Kommunikation mit Getriebesteuergerät gestört. Im Wahlhebelmodul ist P1875 abgelegt -Keine Kommunikation mit Getriebesteuergerät. Beim Getriebesteuergerät selbst sagt er mir "Steuergerät antwortet nicht oder ist nicht verbaut".
    So nun habe ich keine Ahnung wo suchen oder was tun, und hoffe ihr habt mir euren Rat. (ausser Henkel dran schweißen;-))
    Die nächsten Schritte wären für mich irgenwie Prüfen ob Das Getriebesteuergerät Spannung bekommt, da wäre die Frage allerdings wo? Habe bisher keine Sicherung in der Belegung entdeckt wo das mit drauf hängt. Und dann wäre natürlich die frage ob die CAN-Bus-Leitung tut, doch wie Prüfen?
    Und erst dann hätte ich der Werkstatt gesagt raus machen und die andere Firma soll sich das Steuergerät nochmal anschauen, schließlich gaben die 2 Jahre Gewährleistung auf die Reparatur.
    Für euren Rat und eure Erfahrungen wäre ich sehr dankbar :)
     
  2. Anzeige

Thema:

Und wieder ein Automatikgetriebe mit Problemen

Die Seite wird geladen...

Und wieder ein Automatikgetriebe mit Problemen - Ähnliche Themen

  1. Getriebe, Kupplung oder Wandler defekt Automatikgetriebe

    Getriebe, Kupplung oder Wandler defekt Automatikgetriebe: Hallo liebe Elchfreunde, meine schöne A-Klasse mit Automatikgetriebe zickt seit 1-2 Monaten rum. Sie schaltet bei den ersten zwei Gängen nciht...
  2. Probleme mit dem Regensensor

    Probleme mit dem Regensensor: Hallo Zusammen, Mein Regen/ Lichtsensor macht Probleme. Am Freitag würde wein Scheibe gewechselt jetzt geht der Sensor nur manchmal wenn die...
  3. Probleme mit Handbremse bei W169, A170, Baujahr 2004

    Probleme mit Handbremse bei W169, A170, Baujahr 2004: Und zwar geht es um folgendes. Den Wagen habe ich vor 3 Jahren bei einem Händler gekauft. Damals wurden die Handbremsseile gewechselt, da gerissen...
  4. W169 A170 CVT Automatikgetriebe

    W169 A170 CVT Automatikgetriebe: Hallo, ich hab folgendes Problem, mein CVT Getriebe macht Probleme.... Wenn der Motor warm ist und ich den Rückwärtsgang einlege, fängt das...
  5. A 160 (Mopf) Fehlerspeicher - diverse Probleme

    A 160 (Mopf) Fehlerspeicher - diverse Probleme: Hallo liebe Elchfans, seit einigerzeit schlage ich mich nun mit diversen Problemen bei unserem Elch rum. Vor einigen Monaten ging nach einer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden