Und wieder Grüße von der MKL

Diskutiere Und wieder Grüße von der MKL im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo zusammen, Ich glaube mein Elch mag den September nicht. Wie vor einem Jahr auch schon begrüßt mich die MKL jetzt wieder wöchentlich. Im...

  1. #1 Melbeaz, 20.09.2018
    Melbeaz

    Melbeaz Elchfan

    Dabei seit:
    14.06.2011
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Fachinformatikerin
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A150 Classic W169, Erstzulassung 10.11.2004, Farbe schwarz, zweite Besitzerin, 117.000 km
    Hallo zusammen,

    Ich glaube mein Elch mag den September nicht. Wie vor einem Jahr auch schon begrüßt mich die MKL jetzt wieder wöchentlich. Im Display kein Fehler ausser das ich Service E überzogen hab und meine rechte Standlicht Birne defekt ist..... Die MKL ist nach 24 Stunden wieder aus. Heute nach einer Woche ist sie wieder an. Habt ihr eine Empfehlung für einen Adapter mit dem ich selber den Code auslesen kann? Ich mag nicht immer mit dem blöden Gefühl umher fahren und bei jedem Geräusch und Geruch gleich nervöse Zuckungen bekommen :) Welche Erfahrung habt Ihr mit Adaptern und Software gemacht? Mir würde es ausreichen wenn da einfach der Fehlercode stehen würde, dann wüsste ich wenigstens ob es immer der gleiche Verdächtige ist.

    Sind die Elche Wetterfühlig? Wenn man mich fragen würde könnte ich mit ja antworten :)
    LG
    Melli
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Und wieder Grüße von der MKL. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 liebsmile, 20.09.2018
    liebsmile

    liebsmile Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Grafenberg /B.-W.
    Marke/Modell:
    1. A-KLasse W168 A170 CDI / 2. A-Klasse W169 A200 CDI / Umstieg auf was Älteres Vaneo W414 1,6 Liter / dann zusätzlich noch Vaneo W414 1,9 Liter zugelegt
    Also ich habe den Delphi DS150, funktioniert problemlos. Die Installation der Software ist etwas umständlich, aber beim Beruf Fachinformatikerin ist das wohl eher das kleinere Problem :-)
    Aber Auslesen und Fehler löschen hat bisher noch an jedem Auto geklappt
     
  4. #3 Passauf02, 20.09.2018
    Passauf02

    Passauf02 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    236
    Marke/Modell:
    W169 A180CDI Elegance - Bj 2005 mit Audio 20 - jetzt 373 000 km
    Ja, einen China Clone von DS150 kann ich auch empfehlen. Ist allerdings "kein Smartphone Mainstream" sondern eine PC-basierte Lösung. Kommt zwar nicht in jedes Steuergerät hinein aber die üblichen Geräte gehen.
     
  5. #4 Heisenberg, 21.09.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.255
    Zustimmungen:
    6.976
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Immer auf die Version mit NEC Relais achten!
     
  6. #5 Melbeaz, 21.09.2018
    Melbeaz

    Melbeaz Elchfan

    Dabei seit:
    14.06.2011
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Fachinformatikerin
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A150 Classic W169, Erstzulassung 10.11.2004, Farbe schwarz, zweite Besitzerin, 117.000 km
    Vielen Dank für Eure Antworten :) es ist übrigens der übliche Verdächtige. Unplausibel Saugrohr Drucksensor zu Drosselklappensteller :( ich hatte davon 9 Monate nun Ruhe, letztes Jahr im September fing es auch mit einmal pro Woche an und steigerte sich dann auf täglich. Vielleicht liegt das ja wirklich am klimatischen Wechsel :) im Sommer ist alles schön ausgedehnt und im Herbst zieht es sich zusammen.... Ich werde mir so nen OBD2 Scanner auf jeden Fall besorgen, sobald ich diesen Fehler dann sehe muss ich mir wenigstens keine Gedanken machen :)

    Frage ist nur was das verursacht: Drosselklappe zu verschmutzt kann ich mir bei der unregelmäßigen Fehlerausgabe fast nicht vorstellen. Den saugrohrdrucksensor hab ich schon getauscht. Frag mich eigentlich ob ich einer Falschluft problematik auf den Leim gehe oder ob Vibration das ganze auslöst. Mir kommt es so vor als wenn das lamperl immer angeht nachdem ich über eine hubbelige piste fahre.

    LG
    Melli
     
  7. #6 Heisenberg, 21.09.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.255
    Zustimmungen:
    6.976
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Das würde ich mal im Auge behalten ......
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Und wieder Grüße von der MKL

Die Seite wird geladen...

Und wieder Grüße von der MKL - Ähnliche Themen

  1. Agr Ventil gewechselt, Mkl wieder an!

    Agr Ventil gewechselt, Mkl wieder an!: Hallo lieber Mitglieder, bin schon verzweifelt, bei meiner A-klasse W169 CDI 200 (2005 Jahrgang 190 000 km ) ging die MKL an, der Mechaniker in...
  2. W168 A170 CDI ARG-Ventil - MKL auscodiert? - Turbo defekt? - Fehlercode 1470 - Öl unter Ansaugbrücke

    W168 A170 CDI ARG-Ventil - MKL auscodiert? - Turbo defekt? - Fehlercode 1470 - Öl unter Ansaugbrücke: Moin Moin - ich habe einen " neuen" Elch (ca. 4 Monate) und nur Probleme.... nun ist mir klar: hier gibt es einen erheblichen Wartungstau! Der...
  3. MKL Leuchtet Fehlerauslesen?

    MKL Leuchtet Fehlerauslesen?: Hallo A Klassen Fans, habe eine alte A Klasse bekommen, Baujahr 10/2004 125.000 gelaufen Modell W169 Benziner A 170 jetzt geht´s los. gelbe...
  4. MKL bei meinem Elch

    MKL bei meinem Elch: Hallo liebe Elch Fans, seit einem längeren Zeitraum fahre ich nun mit aktiver MKL meine A klasse w169 spazieren. Allerdings bisher ohne...
  5. Fehlercodes ohne MKL? Geht das?! Kennt sich jemand mit Fehlercodes aus?

    Fehlercodes ohne MKL? Geht das?! Kennt sich jemand mit Fehlercodes aus?: Hallo liebe Elchgemeinde, heute habe ich mal spaßeshalber die Carly für MB App am Elch ausprobiert ohne dass die MKL anging. Und siehe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden