und wieder mal Tuerpinne

Diskutiere und wieder mal Tuerpinne im W168 Interieur & Elektrik Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; hoi, jaaaa, ich weiss, hier steht schon einiges zu Tuerpinnen drin... mich plagt auch genau das gleiche Problem: Vorne liessen sie sich ganz...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 elsurion, 12.05.2004
    elsurion

    elsurion Elchfan

    Dabei seit:
    12.05.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    cand.med.dent.
    Ort:
    Muenster
    Marke/Modell:
    A170 CDI Avantgard
    hoi,

    jaaaa, ich weiss, hier steht schon einiges zu Tuerpinnen drin...

    mich plagt auch genau das gleiche Problem: Vorne liessen sie sich ganz leicht abschrauben und hinten sind sie stoerrisch wie nix!

    das eigentliche Prob ist jetzt, dass ich sie weder mit bullenkraft einfach abgezogen bekomme, noch die hintere Tuerverkleidung entfernen kann. Eigene Dummheit?

    ich hab die beiden Torx unter den Abdeckungen am Handgriff geloest und war dann der Meinung, ich koenne die Verkleidung einfach abnehmen. Ich bin leider ziemlich dran verzweifelt, habe schon einen hinteren Tuerpinbis auf'n Alu Kern kaputt gemacht und alles erst mal auf die kommenden Tage verschoben.

    Irgendwelche Tipps? Entweder wie man diese daemlich Verkleidung abbekommt, oder halt die pinne, die drecksdinger :)


    Ansonsten bin ich seit heute stolzer besitzer eines echt geilen Designo Edelstahl/Leder Schaltknaufs - macht echt was her... naja, muss noch einiges gemacht werde :) Die Einstiegsleisten kommen morgen...

    hach, ich verplapper mich hier wieder nur.

    bis denne und schon mal danke fuer Antworten.

    Lars
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SemtEX

    SemtEX Elchfan

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    MCS
    dir türverkleidungen sind auch nicht nur geschraubt sonden auch noch mit zahlreichen plastkclips rundherund befestigt.

    da hilft nur mehr (einfach anreissen) oder weniger (irgendein keil) sanfte gewalt.

    hier aber auch schon öfters geschrieben.

    die hinteren pins sind (soweit ich weiss) fest geklebt, da muss wohl die stange mit ab.

    (letzter satz ohne gewähr!!!)


    ciao,

    markus
     
  4. #3 elsurion, 16.05.2004
    elsurion

    elsurion Elchfan

    Dabei seit:
    12.05.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    cand.med.dent.
    Ort:
    Muenster
    Marke/Modell:
    A170 CDI Avantgard
    ich hab es bis heute immer noch net hinbekommen, diese daemlichen hinteren verkleidungen loszukriegen... ich lass das jetzt 'ne vwerkstatt machen - hab echt die schnauze voll!
     
  5. #4 Ghostdog, 16.05.2004
    Ghostdog

    Ghostdog Guest

    So bist du auf der sicheren Seite
     
  6. Elske

    Elske Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Meister für Veranstaltungstechnik
    Ort:
    Bad Segeberg
    Marke/Modell:
    Vito 120 CDI Deluxe by HG
    ich sag ja immer wieder: jugend forscht ;D *thumbup*
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Netzzwerg, 19.05.2004
    Netzzwerg

    Netzzwerg Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    ;D ;D *thumbup*

    Grüße,
    Netzzwerg
     
  9. #7 Hüpfburg74, 19.05.2004
    Hüpfburg74

    Hüpfburg74 Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    du bekommst die verkleidung nicht ab, wegen den drehteil für die hinteren fensterheber. oder hast du elektrische fh?
     
Thema:

und wieder mal Tuerpinne

Die Seite wird geladen...

und wieder mal Tuerpinne - Ähnliche Themen

  1. Mal was anderes: Leistungsverlust beim CL203 1,8 Kompressor

    Mal was anderes: Leistungsverlust beim CL203 1,8 Kompressor: Hallo, Ich habe hier mal eine kleine Geschichte, die eigentlich nichts mit unserem Elch zu tun hat. Ich schreibe sie trotzdem, da viele A-Klasse...
  2. wieder mal neuer TÜV Fazit ...

    wieder mal neuer TÜV Fazit ...: Nach vergessen / Wiederauffinden des Paassworts mal wieder eine Rückmeldung. 1.) Für den Vaneo CDI gab es gerade neuen TüV *elch* *thumbup* mit...
  3. Will mal zeigen, wie man ein Auto kaufen kann, das keine Probleme macht

    Will mal zeigen, wie man ein Auto kaufen kann, das keine Probleme macht: Ich fahre seit 11/15 einen BMW X1 20d/A mit Vollausstattung für 30400 Euro gekauft. Der Wagen hat jetzt 31000km und noch nie eine Reparatur auch...
  4. Fensterhebermotor knistert 2 mal, dann hängt das Teil

    Fensterhebermotor knistert 2 mal, dann hängt das Teil: Also: Parkhaus Siuation. Reinfahren, Fenster runter ...es knistert was in der Tür, aber es geht. Rausfahren Fenster runter, es knistert , aber...
  5. A170 CDI läuft auf mal nicht mehr

    A170 CDI läuft auf mal nicht mehr: Moin, mein Elch will nicht mehr anspringen... Ich bin vor 2 Tagen ganz normal gefahren, habe den Wagen abgestellt, da ich einen Termin...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.