W169 unruhiger Leerlauf

Diskutiere unruhiger Leerlauf im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Ich weis langsam nicht mehr weiter, und die Werkstatt anscheinend auch nicht. DasProblem ist ja folgendes: Im Leerlauf (und somit im Stehen)...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rocky2

    rocky2 Elchfan

    Dabei seit:
    20.05.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 200
    Ich weis langsam nicht mehr weiter, und die Werkstatt anscheinend auch nicht.

    DasProblem ist ja folgendes: Im Leerlauf (und somit im Stehen) ruckelt der Motor immer unregelmäßig. am Drehzahlmesser ist nix zu sehen, aber man spürt es doch recht energisch, wie ein leichtes Zittern.
    Ich will ja nicht pingelig sein doch sollte ein Motor "rund" laufen können denke ich mir.
    Nun haben sie mittlerweile die Einspritzdüsen gewechselt, dreimal neue Software aufgespielt und zweimal Motor/Getriebe aus/eingebaut, beim letzten Mal haben sie zusätzlich ein sogenanntes Zweimassen-Schwungrad eingebaut.
    Und was soll ich sagen: alles genau wie vorher, kein Erfolg.
    Nun ist mein Auto ja Bj.12.04, also einer der ersten. Vielleicht hat jemand von euch gleiche Erfahrungen gemacht und kann mir eventuell weiterhelfen.

    Die Leihwagen die ich in der Zeit fuhr hatten das Problem jedenfalls nicht, also muss es doch irgendwo eine Änderung gegeben haben, oder ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: unruhiger Leerlauf. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jhi

    jhi Elchfan

    Dabei seit:
    31.07.2005
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    A160 von 04/98
    War das denn schon so seit Du das Auto hast?

    Wie ist das denn mit Garantie bzw. Kulanz? Wenn ja, dann sollen die doch mal schön weiter suchen...
     
  4. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Servus,

    ist das zufällig ein CDI? Und wenn das im Leerlauf auftritt, "tanzt" dann der Motor regelrecht unter der Haube, während man ein Schnattern oder Nageln hört?

    Viele Grüße, Mirko
     
  5. rocky2

    rocky2 Elchfan

    Dabei seit:
    20.05.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 200
    Ne, das ist ein Benziner.
    Er macht das schon so lange ich ihn hab (seit Mai des Jahres).
    Gut, ich hab noch Garantie, nur wenn die jedesmal den Motor und das Getriebe rausreissen, davon wird das Auto ja auch nicht besser.

    Aber irgendwas muss es doch sein.
     
  6. #5 MarkP1972, 30.08.2006
    MarkP1972

    MarkP1972 Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Datenbankadministrator
    Ort:
    St. Augustin
    Marke/Modell:
    Skoda Octavia
    Hallo rocky2,

    ich kann dir zwar nicht weiterhelfen, hatte aber die letzten 2 Tage ein ähnliches Problem. Ich habe das Auto jetzt erst eine Woche, ist BJ 07/05 und ein A170. Das Auto ruckelt ganz leicht, wenn man mit sehr wenig Drehzahl (1200 bis 1500 U/min) mit wenig Ganz langsam beschleunigt. Allerdings lief das Auto im Leerlauf immer supersauber. Bin dann heute zu Mercedes gefahren und habe das reklamiert. Bei mir wurde die Software upgedatet und nun scheint es ok zu sein. Allerdings kann ich das mit letzter Sicherheit erst in ein paar Tagen sagen, da es nur im kalten Zustand und dann nur für maximal 1 Minute auftritt.

    Wie gesagt, das hilft dir alles nicht weiter, aber bei mir wars offenbar die Software. Viel Glück noch bei der weiteren Fehlerbehebung, schreib hier mal, woran es gelegen hat, wenn der Fehler gefunden wurde.

    Gruß,
    Mark
     
  7. #6 intersho, 30.08.2006
    intersho

    intersho Elchfan

    Dabei seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170
    @rocky2:

    Ist das Ruckeln nur, wenn die Klimaanlage aus ist?
    Bei mir ist es nämlich so. Sobald die Klima an ist, dann lässt das Ruckeln nach.
    Zum Ruckeln selbst gibt es laut DC keine Abhilfe (so bei mir zumindest).
    Fahre einen A 170, Schalter.
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 170CDIL, 30.08.2006
    170CDIL

    170CDIL Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Esslingen
    Marke/Modell:
    B 200 Autotronic
    Mein A150 läuft im Leerlauf auch unrund. Seit dem letzten SW-Update ist es besser geworden, aber immer noch nicht ganz weg. Es ist aber nicht so, dass ich deswegen jetzt noch was unternehmen müsste.

    Bei mir tritt es mit und ohne Klima auf, ich konnte bislang keine Regelmäßigkeit feststellen.
     
  10. #8 Elchschrott, 16.09.2006
    Elchschrott

    Elchschrott Guest

    Dasselbe Problem gibts an meinem A150 auch. Der Motor läuft im Stand unruhig und nagelt leicht. Außerdem ist ein Surren zu hören, wenn man Gas gibt. Zwei Leute der Werkstatt haben am Tag der Terminvergabe das Problem bestätigt, es also auch gehört. Dann war das Auto in der Werkstatt. Angeblich gibt es jetzt doch kein Problem. Ich höre es aber immer noch. Vermutlich weiß keiner so recht, was er tun soll, deshalb wird das Problem totgeschwiegen.
     
Thema: unruhiger Leerlauf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 unruhiger leerlauf

    ,
  2. w 169 unruhiges standgas

    ,
  3. a klasse 150 w169 standgas drehzahl schwankt motor stirbt ab

    ,
  4. mercedes a klasse 169 diesel sehr laut leerlauf,
  5. a-klasse motor ruckelt leerlauf,
  6. A 150 Benz Diesel läuft unruhig im standgas,
  7. mercedes a klasse 200 cdi leerlauf schwankt,
  8. W 169 180 cdi unrunder Leerlauf,
  9. w169 unrunder leerlauf,
  10. MB B180 D Standgas unregelmäßig,
  11. a 170 diesel ruckelt im stand,
  12. a170 motor ruckelt,
  13. w169 a 180 cdi sehr unruhig im Stand,
  14. a-klasse 169 automatik benziner läuft im stand unruhig,
  15. a klasse 1.7 cdi läuft im standgas unrund,
  16. w 169 cdi leerlauf unruhig,
  17. w 169 d standgas unrund,
  18. leerlaufregler 160 CDI motor ruckelt im Leerlauf,
  19. unruhiger leerlauf,
  20. a klasse unruhiger lauf leerlauf,
  21. w169 ruckelt im standgas leicht,
  22. w 169standgas unruhig,
  23. w169 leerlauf schwankt,
  24. w169 standgas unruhig schwankt,
  25. w169 standgas unruhig
Die Seite wird geladen...

unruhiger Leerlauf - Ähnliche Themen

  1. Schlechtes Kaltstartverhalten unruhiger Motorlauf

    Schlechtes Kaltstartverhalten unruhiger Motorlauf: Hallo zusammen, Wenn mein Elch morgens gestartet wird braucht er drei Versuche und der Lauf des Motors ist unruhig. Wenn er einmal an war startet...
  2. Unrunder Motorlauf/sägen im Leerlauf und Teillast

    Unrunder Motorlauf/sägen im Leerlauf und Teillast: Hallo zusammen, Ich bin neu hier, da sich kürzlich ein Elch zu uns verlaufen hat. Es ist ein 170 CDI, BJ 2002, Automatik, 230.000km Nach kurzer...
  3. W168 A170 CDI knattern im Leerlauf

    W168 A170 CDI knattern im Leerlauf: Hallo zusammen, ich bin neu im Forum, aber habe schon länger einen Elch (W168A170 CDI BJ: 99). An dieser Stelle vielen Dank für die tollen...
  4. W168, A140 (2002) unruhiger Leerlauf

    W168, A140 (2002) unruhiger Leerlauf: Hallo zusammen, da aus einem anderen Beitrag nicht klar hervorging das ich auch noch dieses Problem habe, schilder ich es noch einmal. Bislang...
  5. Mahlen im Leerlauf eingekuppelt

    Mahlen im Leerlauf eingekuppelt: Hallo zusammen. Bei unserem Elch wurde kürzlich ein verschlissenes Ausrücklager diagnostiziert, letzte Woche war er dann in der Werkstatt....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden