W168 Unser Elch ruckelt, wer kann uns helfen ???

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von markuslilli, 23.05.2010.

  1. #1 markuslilli, 23.05.2010
    markuslilli

    markuslilli Elchfan

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeite bei Louis
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 160 Tiefsee-Blau
    Hallo Freunde der Mercedes A-Klasse,
    wollte heute mit meiner Freundin zu ihren Eltern nach Greifswald fahren, doch unser Elch hat uns im Stich gelassen *heul*

    Wir waren zum glück noch in Hamburg, bei 80 Km/h fing es an, er nahm kein Gas mehr an, wir fuhren dann rechts ran, und hilten an, der Leerlauf war normal.
    O.K. 1.Gang eingelegt und wollte dann losfahren, fing wieder an zu stottern. Motor ausgemacht, ein bischen gewartet, jetzt läuft er im Leerlauf schon unrund !
    Ein Freund hat uns zum Glück abgeschleppt, jetzt steht der Elch zuhause, meine Freundin ist traurig das sie nicht zu ihrer Familie kommt *rolleyes*

    Könnt ihr uns weiterhelfen, was das sein kann?
    Vielen Dank im voraus...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Alles mögliche. Ab in die Werkstatt.

    Viele Grüße, Mirko
     
  4. #3 markuslilli, 23.05.2010
    markuslilli

    markuslilli Elchfan

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeite bei Louis
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 160 Tiefsee-Blau
    Hallo Mirko,
    warst du schonmal in der Werkstatt?
    Weisst du was das kostet ???
    Viele Grüße
    Markus
     
  5. #4 CarClean, 23.05.2010
    CarClean

    CarClean Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Kfz-Branche
    Ort:
    Salem (Bodensee)
    Marke/Modell:
    M-Klasse
    um die Auslesung des Fehlerspeichers wirst du nicht rum kommen. Ferndiagnose ist halt immer schlecht.
     
  6. #5 Mr. Bean, 23.05.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Hallo,

    sei doch mal realistisch: Meinst du wirklich, ein Forum könnte den Fehler finden und deinen Wagen reparieren?

    Dir bleibt nur der Gang zur Werkstatt. Lasse den Fehlerspeicher auslesen. Der gibt schon mal Ansätze zur Reparatur. Aber auch den muß man richtig interpretieren!
     
  7. #6 Riesenelch, 23.05.2010
    Riesenelch

    Riesenelch Elchfan

    Dabei seit:
    15.10.2003
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wäscheriecher in der Damensauna
    Ort:
    Siegerland
    Marke/Modell:
    Mähcedes
    Der ADAC hätte Dir den Fehlerspeicher auf der Autobahn ausgelesen..... *seufz*
    Nun bleibt Dir da eigentlich wie die Vorschreiber schon sagten nur der Weg zur werkstatt, muss ja nicht der große freundliche sein.... auch in manchen hamburger Hinter und Vorderhöfen soll es gute freie Werkstätten geben.
     
  8. #7 CarstenE, 23.05.2010
    CarstenE

    CarstenE Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Ingenieur / Heizölverleiher
    Ort:
    Gummersbach
    Marke/Modell:
    Albinoelch A 160 L
    Wenn der Motor stottert tippe ich mal auf eine Ausfall an der Zündanlage oder Benzinversorgung.


    Benzinpumpe

    Bau die Verkleidungen ab und starte den Wagen oder lass orgeln wenn er nicht anspringt.
    Wenn die Pumpe irgendwas anderes macht ausser surren ( Rassel... Drehzahlschwankungen ,etc) wird sie kaputt sein... Dann hast du nicht genug Druck in der Benzinleitung und deine beschriebenen Probleme können auftreten

    Zündanlage
    1. Kerzen kontrollieren
    2. Beim Ausbau die Steckkontakte am Zündmodul überprüfen
    3. Das Modul als solches überprüfen... ist die Vergussmasse spröde oder irgendwie an einigen Stellen anders könnten innere Störungen vorliegen (Lötstelle kaputt oder so)


    Allerdings.... bei all der ganzen Elektronik .... kommst du sicher um den Fehlerspeicher auslesen nicht rum...

    Grüsse
    Carsten
     
  9. #8 günna72, 23.05.2010
    günna72

    günna72 Elchfan

    Dabei seit:
    04.11.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Bj 2003
    Hallo,
    da kann man nur lachen. WER KANN HELFEN? Zitat: Weiß Du was ne Werkstatt Kostet? Antwort. Ja Geld, aber versuchs ma mit Naturalien... *LOL*
    Hammer Thread, Benz fahren aber kein Moos für ne Werkstatt. Tipp: Fahr Fahrad. Kostet nix. Sorry aber solche Threads .... *kloppe*
     
  10. #9 markuslilli, 24.05.2010
    markuslilli

    markuslilli Elchfan

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeite bei Louis
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 160 Tiefsee-Blau
    Habe jetzt den Fehler ;)
    Der gelbe Engel war da, beim auslesen wurde festgestellt, das der Luftmassenmesser defekt ist!
    Kann mir jemand sagen, wo ich ihn am besten reparieren lassen kann ?
    Hat da jemand schon erfahrungen gemacht?
    Viele Grüße
    Markus
     
  11. #10 Mr. Bean, 24.05.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Schau mal hier unter Reparaturen: KFZ-Technik erklärt / Tuning Infos / Reparaturen usw.

    http://www.tachopix.de/controlunit/nav.23300/subnav.25/colnav.102493/pagetype.iav/

    Preis
    349,00 EUR*
     
  12. #11 CarstenE, 24.05.2010
    CarstenE

    CarstenE Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Ingenieur / Heizölverleiher
    Ort:
    Gummersbach
    Marke/Modell:
    Albinoelch A 160 L
    Moin Markus,
    das Teil kanst du selbst auch wechseln...

    Er ist am Ausgang Luftfilterkasten mit ein paar Schrauben befestigt.. Ist das Gerät mit dem Gitter drinne... Sei vorsichtig das du die darin befindlichen Drähte nicht beschädigst

    Wenn du was basteln kannst ist das recht fix gemacht..

    Grüsse
    Carsten

    @günna72:

    Ich habe kein Interess daran als Neuling eine Diskussionslawine loszutreten.

    ABER... die Bermerkung Mercedes Fahren und kein Geld für Werkstat haben ist in meinen Augen absolut fehl am Platz. Ich fahre übrigens zusätzlich einen 7er BMW... und du wirst es nicht glauben... Fachwerkstätten sind NICHT IN DER LAGE dieses Fahrzeug zu reparieren- zumindest nicht wenn du das Rumgedocktere NICHT bezahlen willst... try and error kann ich alleine mit einem Forum im Hintergund kostenlos im Garten durchführen...

    Ein Forum dient genau dazu von Werkstätten etwas Unabhängigkeit zu erlangen und um nicht wegen jedem *spam* in die Werkstatt fahren zu müssen.
    Auch Werkstätten sind nicht perfekt und tauschen gerne mal Teile aus um den Umsatz zu steigern... als Laie/Nichtswissender bist im guten Glauben und zahlst..
    Durch Wissen welches in Foren (kostenlos) verteilt wird kann man schnell derartige Erfahrungen vermitteln und auch eine Werkstatt mit möglicherweise unsinnig ausgewechselten Teilen konfrontieren.

    Ich fnde es guit das der Gelbe Engel den LMM identifiziert hat- möchte nciht wissen was "die Fachwerkstatt" alles getauscht hätte
     
  13. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    ohne Worte *kratz*

    am Besten noch einen Ölwechsel :o

    Kipper
     
  14. #13 CarstenE, 24.05.2010
    CarstenE

    CarstenE Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Ingenieur / Heizölverleiher
    Ort:
    Gummersbach
    Marke/Modell:
    Albinoelch A 160 L
    Musst nur aufpassen das du die Löcher der Rasengittersteine triffst... sons siehst schäbig aus...
    *duckunjanzschnellwechrenn* ;)

    Ich denke wir haben uns schon richtig verstanden...
    ne gute Werkzeugkiste und Garage/Stellplatz setze ich da schon voraus... gerade bei Fahrzeugen die 9Jahre + sind

    Grüsse
    Carsten
     
  15. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    arbeitest Du umsonst?


    Gruß

    Kipper
     
  16. #15 allgäu-blitz, 24.05.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    soll ich als "Knallgäu" aus dem tiefen Süden noch einen draufsetzen? Ich habe meinen Elch über Pfingsten in der Werkstatt. Das Fahrwerk (HA ausgeleiert) hat zum 2. Mal schlapp gemacht. Bin echt am überlegen die Karre zu verkaufen. Ich liebäugle mit einem A2 1.2 3L, der so ziemlich alles hat, was der Elch nie haben wird..........
     
  17. #16 markuslilli, 24.05.2010
    markuslilli

    markuslilli Elchfan

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeite bei Louis
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 160 Tiefsee-Blau
    Wenn man Geld sparen kann und es selber reparieren kann, was spricht dagegen, ich habe kein Geld über um es aus den Fenster zu schmeissen oder der Werkstatt es in den Ar*** zu schieben ;)
    Viele Grüsse
    Markus
     
  18. #17 allgäu-blitz, 24.05.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    eine Werkstatt hat unverschämte Stundensätze, diese resultieren aber aus unseren Umweltauflagen und den Energiepreisen. Daran sind nicht zuletzt die "Grünen" schuld. Also kann man jetzt auch nicht jammern. Das ist alles von der Mehrheit so gewollt, glaubt etwa jemand, daß ich mir hätte träumen lassen, daß alleine der jährliche Strom ca 1500 € kostet. Willkommen in Deutschland, dem Land, das die Welt rettet.
     
  19. #18 capriefischer, 24.05.2010
    capriefischer

    capriefischer Elchfan

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    BRD- z.Z. GR
    Marke/Modell:
    170 CDI L Bauj. 03
    Du bist vielleicht ein riesen A........ Der Mann benötigt Hilfe, darum ist das Forum da, nicht um so einen Mist zu schreiben wie Du es getan hast !!!!
    Geh in Dich und stehe morgen mit dem rechten Fuß auf !!! *LOL* *thumbdown* *thumbdown*
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 capriefischer, 24.05.2010
    capriefischer

    capriefischer Elchfan

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    BRD- z.Z. GR
    Marke/Modell:
    170 CDI L Bauj. 03
    Ich meine natürlich Günna 72 !!!!!!!!!!!!!!!!!!!! *LOL*
     
  22. #20 allgäu-blitz, 24.05.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    war schon klar, daß nicht ich gemeint war. Trotzdem danke. Zum Thema kann ich nur sagen, daß der Elch ein teurer Pflegefall ist, bei dem man wirklich ordentlich "Pflegegeld" abdrücken muß. Zumindest ist es bei meinem so, es soll ja Ausnahmen geben, die tatsächlich zum Fahren benutzt werden können.
    PS. Es ist wenig hilfreich sich hier gegenseitig zu zerfleischen-davon wird das am Elch verbaute Material nicht besser.
     
Thema:

Unser Elch ruckelt, wer kann uns helfen ???

Die Seite wird geladen...

Unser Elch ruckelt, wer kann uns helfen ??? - Ähnliche Themen

  1. Schlachte meinen Elch

    Schlachte meinen Elch: Schlachte meine Elch Bj 99 160 Benziner mit Schaltgetriebe Besonderheiten 4 einzelnen teilleder sitze hinten mit Armlehne.Vorne umgebaut auf...
  2. elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl

    elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl: ich habe heute leider fest stellen müssen als ich an der tanke war bei der öl wasser und so kontrole das ich im öl einfüll bereich dicke...
  3. Elch W169 hat "Parkinson"

    Elch W169 hat "Parkinson": Hallo, Freunde des Elchs! Nach 290.000 km auf der Uhr bekommt mein W169 180CDI Automatik von 2006 nun Parkinson: Im kalten Zustand zunächst...
  4. Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....

    Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....: Hallo liebe Leute. Wir haben für meine Frau nen A 170 gekauft. Das ist IHR Auto. Den wollte Sie schon immer haben. Nur ich habe mich immer...
  5. Abschleppöse / Pannenset für Elch Mopf

    Abschleppöse / Pannenset für Elch Mopf: Hallo Zusammen, Ich bin neu hier, aber das ist meine dritte Elch *thumbup* und hatte niemals die Pannenset benutzen aber ich brauche der...