unser kleiner schwarzer

Diskutiere unser kleiner schwarzer im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo A Fahrer ich habe schon eine gewisse Zeit still und leise mitgelesen. Ich habe einen kleinen A160 Avantgarde. Schönes kleines Auto mit viel...

  1. #1 kleiner schwarzer, 15.11.2012
    kleiner schwarzer

    kleiner schwarzer Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2012
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    H-SE 6666
    Marke/Modell:
    W168 A160 Avangarde Original orig. 102.000km BJ: 8/2000 Schalter Klima Faltdach und W639 FUN 3,0CDI 150.000km; W124 230E 86.000km
    Hallo A Fahrer

    ich habe schon eine gewisse Zeit still und leise mitgelesen. Ich habe einen kleinen A160 Avantgarde. Schönes kleines Auto mit viel Ausstattung. Vorallem der Spritkonsum ca. 7,5l/100km,
    gegen meinen V CDI 3,0L, der macht auf langen Strecken aber mehr SPASS 8o
    Was ich zur Heizung sagen muss ist, sie Heizt das ein fast die Luft wegbleibt :D :thumbsup: :D

    Nun habe ich auch ein paar kleinigkeiten gefunden die mich doch hin und wieder etwas nerven. Knackende Fensterheber, Klappern vorn recht (neue Federn,Stabis vor ca. 2.000km) immer wenn ich zeit zu nachschauen habe ist das Klappern weg, *ironie* schön, seltsamerweise nur wenn es über 10°Grad Aussentemp., singende Sekundärluftpumpe (bedingt durch die Aufhängung), brauch ich diese oder kann ich sie abklemmen ohne eine Fehlermeldung zubekommen? Klima im Sommer war nicht gerade ein Hit. alles kontrolliert nix gefunden, nächstes Jahr!
    Was mir noch auffiel. Ich habe heute ein VOLLBREMSSUNG machen müssen und bin der Meinung das die hinteren Räder nicht mir ABS gesteuert worden. Irgendwie habe ich nur von was davon gemerkt??? Mein e Frau sagt schon 2 x das eine Lampe leuchtete, nach Zündung neu, weg. Bei mir ging nix an!!!

    Sonst schöner schneller kleiner Stadtflitzer *thumbup*

    LG Mario
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Dazu kurze Frage: Wie hast du das gemerkt?
    Ist das Heck ausgebrochen, bis hin zu einer echten Drehung? Das wäre nämlich die Konsequenz von fehlendem ABS.

    gruss
     
  4. #3 flockmann, 15.11.2012
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    ...zumindest in Kombination aus auch fehlendem ESP.
    Würde mal den Fehlerspeicher auslesen lassen. Brennende Warnlampen im KI werden normalerweise im Steuergerät abgelegt damit man diese eben später einmal auslesen kann....
    Die Sekundärluftpumpe würde ich an Deiner Stelle nicht "abklemmen". Sie bewirkt ein schnelleres Aufwärmen des Katalysators und ist somit ein Bauteil Deines Motors/Abgasstranges. Die nächste (offizielle) durchgeführte AU wird der Elch nicht mit abgeklemmter Sekundärluftpumpe bestehen.
    Grüsse vom F.
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Warum das?
    Seit wann ist es Voraussetzung die AU mit kaltem Motor durchzuführen? Wenn du da hin kommst und alles ist gut durchgewärmt, wird dir keiner sagen, dass man auf morgen früh warten muss ;).

    gruss
     
  6. #5 kleiner schwarzer, 15.11.2012
    kleiner schwarzer

    kleiner schwarzer Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2012
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    H-SE 6666
    Marke/Modell:
    W168 A160 Avangarde Original orig. 102.000km BJ: 8/2000 Schalter Klima Faltdach und W639 FUN 3,0CDI 150.000km; W124 230E 86.000km
    War auf einer geraden, ich habe nur das gefühl gehabt das er vorn sehr eingetaucht war, normalerweise wenn dann die bremse wieder gelöst wird müsste er hinten wieder etwas runter gehen, da habe ich nicht bemerkt .und bremsen kann ich, habe es sehr oft auf ADAC Plätzen üben können, auch im normalem Verkehr. LEIDER!

    Die Sekundärluftpumpe läuft hin und wieder an, auch wenn der Motor warm ist. Mir geht es nur um Fehlermelungen. Für die ASU würde ich sie wieder anklemmen.
     
  7. #6 flockmann, 15.11.2012
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Weil der "Durchführende" sich von Vorhandensein der Abgasanlage und deren Dichtheit überzeugen muss (dazu gehören allerdings auch der komplette Motor wie die Füllstände der Betriebsflüssigkeiten und die Sichtprüfung der "Nebenaggregate" des Motors bezüglich der Geschischzubereitung oder der Abgasnachbehandlung). Sollte man versuchen einen Schlauch innerlich abzudichten kann man das natürlich bei einer Abgasuntersuchung nicht unbedingt feststellen (soll jetzt kein Hinweis sein wie man das ganze jetzt umgehen kann). Sollte im Motorraum ein Bauteil offensichtlich "abgeklemmt" sein schafft das Fzg die AU nicht und damit auch nicht die HU.
    Grüsse vom F.
     
  8. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Vielleicht hat der Bremsassistent gewirkt? Ansonsten ist der W168 sehr kopflastig, aber das beschriebene Phänomen hat meiner Meinung nichts mit dem ABS zu tun.

    @ Flockmann
    OK, ist diese massiv undicht, ist das sicher ein Grund die HU zu verweigern.

    gruss
     
  9. #8 kleiner schwarzer, 15.11.2012
    kleiner schwarzer

    kleiner schwarzer Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2012
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    H-SE 6666
    Marke/Modell:
    W168 A160 Avangarde Original orig. 102.000km BJ: 8/2000 Schalter Klima Faltdach und W639 FUN 3,0CDI 150.000km; W124 230E 86.000km
    Vielleicht ist es auch nur ein Gefühl. Ich fahre sonst 2,5 to spazieren und jetzt auch das Leichtgewicht. Das der kleine Kopflastig ist, habe ich schon bemerkt. Der Bremsenprüfstand hat auch grünes licht gezeigt. Also, I.O.
     
  10. #9 flockmann, 15.11.2012
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Die Abgassonderuntersuchung gibt es eit Jahren nicht mehr. Die Fzge müssen jetzt eine AU (Abgasuntersuchung) durchlaufen(was in Deinem Fall aber nichts ändert). Man könnte bestimmt die Sekundärluftpumpe irgendwie abklemmen und alles soweit manipulieren dass auch die OBD Lampe nicht brennt (wenn man das nötige KnowHow hat kann man sogar diese "stillegen") aber das werde ich hier nicht breittreten. Wenn Du sagst dass es bedingt durch die Aufhängung der Sekundärluftpumpe zu Geräuschen kommt sprechen wir auch nicht von Unsummen sondern von ein paar Euros für die (3?) Gummilager der Pumpe...
    Btw. kann es in den kälteren Monaten schon mal vorkommen dass die Sekundärluftpumpe auch während der Fahrt anfängt zu laufen....zumindest wenn man im StopandGo Verkehr fährt.
    Grüsse vom F.
     
  11. #10 kleiner schwarzer, 15.11.2012
    kleiner schwarzer

    kleiner schwarzer Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2012
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    H-SE 6666
    Marke/Modell:
    W168 A160 Avangarde Original orig. 102.000km BJ: 8/2000 Schalter Klima Faltdach und W639 FUN 3,0CDI 150.000km; W124 230E 86.000km
    Das wusste ich nicht, das sie hin und wieder anspringt. Ich fahre sonst nur Dieselfahrzeuge. Ich habe nach den haltern der Pumpe keine MB Nr gefunden, deswegen hängt sie bis auf weiteres auf einer Strahtaufhängung. Hast du eine Nr? Das würde einiges einfacher machen.

    Mario
     
  12. #11 flockmann, 15.11.2012
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Zumindest nicht im Kopf.... ;-)
    Kann aber bei Gelegenheit mal nachsehen...(evtl ja auch ein anderer hier mit Zugang zum EPC)
    Grüsse vom F.
     
  13. tds

    tds Elchfan

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    163
    Beruf:
    Architekturfotograf
    Ort:
    Ottersberg
    Ausstattung:
    Classic, Blaupunktradio mit CD, Garmin Navi, Hamsterkäfig
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 04/1999 Schaltgetriebe
    Den Eindruck habe ich auch. Ist kein Wunder, Motor und Getriebe vorn, plus Fahrer und Beifahrer, liegt alles rund um die Vorderachse. Hinzu kommt das Gefühl, dass die Bremsen etwas schwach auf der Brust sind, wenn man mal aus höheren Geschwindigkeiten auf die Bremse steigen **muss**. Da wurde meiner schon arg schwammig, weil hinten Gewicht fehlt und der Radstand kurz ist. Auf der anderen Seite ist er sicher nicht als Hochgeschwindigkeits-Fahrzeug konzipiert worden.
     
  14. #13 kleiner schwarzer, 16.11.2012
    kleiner schwarzer

    kleiner schwarzer Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2012
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    H-SE 6666
    Marke/Modell:
    W168 A160 Avangarde Original orig. 102.000km BJ: 8/2000 Schalter Klima Faltdach und W639 FUN 3,0CDI 150.000km; W124 230E 86.000km
    Ja, mir fällt noch was ein. Wo ist die Radioantenne? ?(
     
  15. Falk

    Falk Guest

    ich glaube ja kaum das man so einfach merkt ob hinten abs funktioniert. ich würde das am besten jetzt im winter mal auf schnee und eis auf nem großen parkplatz testen und jemanden von aussen schaun lassen. so sollte man es am zuverlässigsten testen können. die antenne ist irgendwo im auto ich glaube in der a säule an der frontscheibe angebracht. zumindest ist es ok so das man sie nicht einfach so findet. ist aber vorhanden.
     
  16. #15 flockmann, 16.11.2012
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    W168 Wo ist die Radioantenne???

    Grüsse vom F.
     
  17. #16 kleiner schwarzer, 16.11.2012
    kleiner schwarzer

    kleiner schwarzer Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2012
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    H-SE 6666
    Marke/Modell:
    W168 A160 Avangarde Original orig. 102.000km BJ: 8/2000 Schalter Klima Faltdach und W639 FUN 3,0CDI 150.000km; W124 230E 86.000km
    Ich habe nirgends eine gefunden. Nicht mal in der Frontscheibe. Die Frage ist erst gemeint, weil der Radioempfang schlecht ist. :-[

    Keine Scherz

    LG Mario
     
  18. #17 flockmann, 16.11.2012
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Hast Du denn nicht den link angeklickt? Sollte auch keine Scherzantwort sein da man beim Elch die Antenne einfach nicht sehen kann. Die ist im oberen Bereich Deiner Heckklappe. Hier nochmal der link:

    W168 Wo ist die Radioantenne???


    Grüsse vom F.
     
  19. #18 kleiner schwarzer, 17.11.2012
    kleiner schwarzer

    kleiner schwarzer Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2012
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    H-SE 6666
    Marke/Modell:
    W168 A160 Avangarde Original orig. 102.000km BJ: 8/2000 Schalter Klima Faltdach und W639 FUN 3,0CDI 150.000km; W124 230E 86.000km
    Oh *kratz*

    Ich habe es nicht als Link verstanden. *sorry* *sorry* *sorry*

    Trotzdem nochmal Danke

    LG Mario
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. stinni

    stinni Guest

    der A 160 hat hinten eine Trommelbremse und "kein" ABS. Das ist nur vorn
     
  22. #20 flockmann, 17.11.2012
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Was hat ABS mit Trommelbremse oder Scheibenbremse zu tun? Dann dürfte ja auch das ESP nicht funktionieren. Das regelt ja auch an der HA bei Trommelbremsen...
    Grüsse vom F.
     
Thema:

unser kleiner schwarzer

Die Seite wird geladen...

unser kleiner schwarzer - Ähnliche Themen

  1. Neu im Elchforum und direkt ein (kleines) Problem

    Neu im Elchforum und direkt ein (kleines) Problem: Hallo liebe Leute, meine Name ist Dirk, ich bin 40 Jahre alt und aus Sprockhövel. Nach einem Ausflug geistiger Umnachtung (Citroen C5...) hat...
  2. nimtmt nicht richtig gas an - Mein kleiner gruener elch bockt

    nimtmt nicht richtig gas an - Mein kleiner gruener elch bockt: Hallo liebe elchfans ich habe mit meiner a-klasse vollgendes problem. waehrend des fahren nimmt er nicht richtig gas an. bei ca2000 umdrehung...
  3. Scheibenwischer funktioniert nur auf kleinster Stufe

    Scheibenwischer funktioniert nur auf kleinster Stufe: Hallo in die Runde, wir haben an unserem Sternchen ein kleines Problem: Seit einiger Zeit funktioniert nur noch die kleinste Stufe am...
  4. W168 A 190 Avantdarde / Schwarz

    A 190 Avantdarde / Schwarz: Hallo, habe heute vom ADAC Pannendienst die bittere Diagnose Motorschaden (Steuerkette) erhalten. Tag der ersten Zulassung war der 11.12.2000. Der...