W169 Unterschied Türen Modellpflege

Diskutiere Unterschied Türen Modellpflege im W169 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich A-Klasse W169 (2004-2012); Hallo liebe Mercedes-Fahrer, ich bin neu hier im Forum und hoffe dass ich hier schnell weitergeholfen bekomme :-) Ich selbst fahre leider keine...

  1. #1 TheHeinrichLanz, 14.10.2021
    TheHeinrichLanz

    TheHeinrichLanz Elchfan

    Dabei seit:
    14.10.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Speyer
    Ausstattung:
    Avantgarde, Polarsilber Metallic (761), Handschalter, Radio, Elektrische Spiegel und Fensterheber
    Marke/Modell:
    Mercedes-Benz A200 W169 EZ 2009 (Mopf)
    Hallo liebe Mercedes-Fahrer,

    ich bin neu hier im Forum und hoffe dass ich hier schnell weitergeholfen bekomme :-)
    Ich selbst fahre leider keine A-Klasse, meine Oma hat allerdings nen W169er als A200 Avantgarde, Fünftürer EZ 06/2009, Farbe Polarsilber Metallic (761).
    Neulich hat sie beim Einparken die vordere Beifahrertür ziemlich eingedrückt - wirtschaftlich nicht reparabel. Als lieber Enkel habe ich natürlich versprochen mich um Ersatz zu bemühen. Über zwei Ecken kenne ich jemand der bei Mercedes arbeitet. Er hat mir angeboten die Tür zu wechseln, allerdings soll ich eine passende, gebrauchte Tür besorgen. Über die Fahrgestellnummer hat er nachgesehen, dass es eine Modellpflege gab und ich ihm eine Tür ab 2009 besorgen soll.

    Allerdings ist das Angebot von guten Türen in Wagenfarbe ab MJ 2009 sehr dünn gesäht. Bei einigen Anfragen auf Ebay und Co. bekam ich mehrfach die Antwort, dass die Türen alle gleich seien und aus allen Baujahren untereinander passen.
    Mein Benz-Bekannter meint wie gesagt es gäbe eine Änderung und er verbaut nur eine "neue" Tür, weil er weiß, dass da alles passt. (Auch irgendwo verständlich, dass er sich nicht zweimal die Arbeit machen will, alle Teile wie Fensterheber, Türgriffe, Spiegel etc. umzubauen)

    Kennt hier jemand den genauen Unterschied vor 2009 und nach 2009? Hat hier jemand schonmal Türen getauscht? Über jeden Tipp wäre ich dankbar. Vlt. weiß auch noch jemand, wo man so eine Tür herbekommen könnte.

    Vielen Dank im vorraus und herzliche Grüße
    Julian
     
    Seelenfischer gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 Kempten, 15.10.2021
    Kempten

    Kempten Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2021
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    71
    Beruf:
    Lagerist
    Ort:
    Kronburg
    Ausstattung:
    W168 A170CDI EZ 12/2000 Mondsilber Ohne Extras
    Diese "kleinen Unfälle" werden sich in naher Zukunft häufen. Kennst du den Ausdruck "Rentnergepflegtes Fahrzeug"?
     
  4. #3 Heisenberg, 15.10.2021
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.189
    Zustimmungen:
    15.399
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Hallo Julian,

    lass dich nicht von Kommentaren alla Kempten verunsichern ;-) auch Trolle haben eine gewisse Daseinsberechtigung :D
    Wenn du deine Daten im Profil füttern würdest zu Omis Auto könnte man ja mal schauen was im WIS so Steht!?
    Aber vom Grund her sind die Türen (auch Scharniere) identisch, lediglich die Türpappe könnte unterschiede haben, das kann ich aber leider nicht genau beantworten da ich keinen W169 habe.
    Tauschen und nutzen der alten Türpappe sollte aber ohne weiteres möglich sein.
    Ich könnte das jedoch alles Nachschauen, dazu Bräuchte ich die VIN/FIN von Großmutters Elch!

    Schau mal in meine Signatur und klicke die Links an ;-)
    Vorletzte Zeile (Rot) [Link's>]

    kannst du mit Werkzeug umgehen?
    Eine Tür Tauschen ist kein Hexenwerk und das Geld kannst du (Omi) Sparen!
    Anleitung dazu stelle ich gerne zur Verfügung wenn du dein Profil ausgefüllt hast *thumbup*
     
    Seelenfischer gefällt das.
  5. #4 Kempten, 15.10.2021
    Kempten

    Kempten Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2021
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    71
    Beruf:
    Lagerist
    Ort:
    Kronburg
    Ausstattung:
    W168 A170CDI EZ 12/2000 Mondsilber Ohne Extras
    Mir ist eine Änderung der Dichtmasse der Türen hier aus dem Forum bekannt. Es gab "glatte" und Dichtmasse die wie "Tortenverzierung" aussah. Nur: Beide haben gerostet und das Blech nicht geschützt. Was sind wir froh, daß die Türen den TÜV nicht tangieren.......
     
  6. #5 TheHeinrichLanz, 15.10.2021
    TheHeinrichLanz

    TheHeinrichLanz Elchfan

    Dabei seit:
    14.10.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Speyer
    Ausstattung:
    Avantgarde, Polarsilber Metallic (761), Handschalter, Radio, Elektrische Spiegel und Fensterheber
    Marke/Modell:
    Mercedes-Benz A200 W169 EZ 2009 (Mopf)
    Hallo Elchfans,

    erstmal danke für eure Antworten.
    Gerne habe ich mein Profil um die benötigten Daten ergänzt, die FIN steht darin. Kann man ohne Anmeldung ja auch nicht einsehen :-)
    Wie ich das dann genau mit dem Bekannten mache werde ich dann sehen, eine Anleitung ist aber sicherlich auch nicht verkehrt.
    Mercedes wollte für die Reparatur über 2000€ haben, ich glaube mit einer gebrauchten Tür und etwas Arbeit nach Feierabend kommt Omi so oder so schon deutlich günstiger weg ;-)
    Dennoch möchte ich eine direkt passende Tür kaufen, daher wäre es doch wichtig zu wissen was die exakten Änderungen sind. Auf Aussagen von Teilehändlern möchte ich mich dann doch nicht verlassen.

    @Heisenberg, falls du was zu den Unterschieden rausfinden könntest, wäre das natürlich echt klasse!

    Grüße
    Julian
     
    Seelenfischer gefällt das.
  7. #6 Heisenberg, 15.10.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.189
    Zustimmungen:
    15.399
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Mach es selber ;-)
    https://www.elchfans.de/threads/assyst-169-245-und-weitere-hilfen.53500/page-3#post-605975

    und du bekommst einen guten Platz in Omis Herzen *thumbup*
    Achte auf den Farbcode (761)!
    ich schaue gleich mal ....
     
    Seelenfischer und stuermi gefällt das.
  8. #7 Heisenberg, 15.10.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.189
    Zustimmungen:
    15.399
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Beifahrertür:
    A1697202205 oder das Vorgängermodell A1697200205.
    Beide Passen!
    Also egal ob PreMopf oder Mopf Tür.

    2021-10-15 13_33_14-Greenshot.png
    (Draufklicken zum Vergrößern)
     
    Seelenfischer und stuermi gefällt das.
  9. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 stuermi, 15.10.2021
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    1.857
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A200 CDI Autotronic Bj. 2005 = VorMopf
    Die Dichtmasse hat nur bedingt etwas mit Rostschutz zu tun. Es gab eine Umstellung im Produktionsverfahren, wobei sich auch die Reihenfolge der Aufbringung von Korrossionsschutz, Dichtmasse usw. geändert hat. Seit diesem geänderten Ablauf sind die Türen deutlich seltener von Durchrostungen des Türfalzes betroffen.
     
    Seelenfischer, Kempten und Heisenberg gefällt das.
  11. #9 Kempten, 15.10.2021
    Kempten

    Kempten Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2021
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    71
    Beruf:
    Lagerist
    Ort:
    Kronburg
    Ausstattung:
    W168 A170CDI EZ 12/2000 Mondsilber Ohne Extras
    So ist es, wenn man erst seit einigen Jahren Autobauer ist. Man lernt eben nie aus. Schön zu lesen, daß es jetzt nicht mehr rostet..........
     
Thema:

Unterschied Türen Modellpflege

Die Seite wird geladen...

Unterschied Türen Modellpflege - Ähnliche Themen

  1. W168 Unterschiede in den Türen?

    Unterschiede in den Türen?: Hallo. Meiner Frau ist heute einer in die Fahrertür gefahren. Scheinbar hat die B-Säule auch was abbekommen, denn das Spaltmaß an der hinteren Tür...
  2. W168 PreMopf: Unterschiede bei den Türen??

    PreMopf: Unterschiede bei den Türen??: Hallo zusammen, leider habe ich am Wochenende die Beifahrerseite meines schönen Elchs mit der offenen Laderampe eines LKW's bekannt gemacht ;( ....
  3. W168 Unterschied Türen 1998 zu 2000

    Unterschied Türen 1998 zu 2000: Hallo Gibt es einen Unterschied an der Türe hinten Rechts vom BJ Her. Hintergrund Meine Mutter hat ihren elch etwas geknutscht. Türe hinten...
  4. W168 Unterschied vordere Türen Kurz- und Langversion

    Unterschied vordere Türen Kurz- und Langversion: Gibt es einen Unterschied bei den vorderen Türverkleidungen zwischen Kurz und Langversion. Hab ne Kurzversion und würde an die Türverkleidungen...
  5. W168 Unterschiede Tür Lang- u. Kurzversion

    Unterschiede Tür Lang- u. Kurzversion: Hallo an alle ! Ich habe ne kleine Frage an euch. Ich brauche eine neue Fahrertür und wollte wissen ob es irgendwelche Unterschiede zwischen der...