W168 Unverlangte Arbeiten

Diskutiere Unverlangte Arbeiten im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo, wer hat schon mal Ähnliches erlebt und kann mir Tipps geben. Meine Werkstatt präsentierte mir für den "Assyst B" eine gesalzene Rechnung....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 elchopa, 26.08.2004
    elchopa

    elchopa Elchfan

    Dabei seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreiberling
    Ort:
    Da wo der Wald am schwärzesten ist
    Marke/Modell:
    170CDILClassicstyle
    Hallo,

    wer hat schon mal Ähnliches erlebt und kann mir Tipps geben.
    Meine Werkstatt präsentierte mir für den "Assyst B" eine gesalzene Rechnung. Bei näherem Hinsehen zeigte sich, dass darauf Arbeiten standen, die ich gar nicht verlangt hatte, da ich sie bei Bedarf selbst erledigen kann:
    Vorne wurden die Bremsklötze ausgewechselt, die Scheibenwischergummis erneuert (obwohl dies noch gar nicht erforderlich war) und der Kombifilter ausgetauscht, obwohl dies erst im Frühjahr geschehen ist.
    Muss ich das zahlen oder nicht?


    Greetz
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Unverlangte Arbeiten. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Matthias_20, 26.08.2004
    Matthias_20

    Matthias_20 Elchfan

    Dabei seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    BAWAG - Privatkundenbetreuer
    Ort:
    Wien
    Marke/Modell:
    A 160 Classic
    wenn du nicht gefragt wurdest und sie es dir auch nicht gesagt haben, würd ich dass dort mal anbringen! ich würde nicht alles zahlen!
     
  4. Barret

    Barret SLR Elch

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Riedstadt
    Marke/Modell:
    E-Klasse E420 V8
    Das ist normal bei DC.
    Die gehen eine Checkliste durch und wechseln bei der grossen Inspektion alles aus.
    Ausserdem gehen die davon aus das die Leute das nicht selber machen wollen / Können (sonst wären sie ja nicht in die Werkstatt gefahren).
    Die Preise sind halt Mercedes-Preise.
     
  5. #4 Robiwan, 26.08.2004
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Wenn du willst dass eine im Serviceumfang enthaltene Leistung nicht erbracht wird mußt du das vorher (am besten schriftlich) bekanntgeben. Was anderes wäre wenn sie außertourliche Reparaturen ohne deine Zustimmung durchgeführt und verrechnet hätten.
     
  6. Head

    Head Elchfan

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Koblenz
    Marke/Modell:
    A160 Mixed
    Du mußt vorher den Arbeitsumfang abklären. Sonst bekommst du bei DC öfters Probleme...das ist mir sogar als Mitarbeiter schon passiert...
     
  7. oflow

    oflow Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter Automobilbranche
    Ort:
    Freistaat Bayern
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Elegance
    Der Arbeitsumfang für die Assyst ist genau geregelt. Das nächste Mal vorher die Liste anschauen und ggf. Punkte streichen. :-/


    Wieviel hat es dich denn insgesamt gekostet?
     
  8. #7 elchopa, 26.08.2004
    elchopa

    elchopa Elchfan

    Dabei seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreiberling
    Ort:
    Da wo der Wald am schwärzesten ist
    Marke/Modell:
    170CDILClassicstyle
    die Werkstatt sollte es doch eigentlich wissen, dass sie erst ein paar Monate zuvor den Kombifilter gewechselt hat und zudem erst vor zwei Monaten neue Scheibenwischer montiert wurden. Die Bremsklötze stehen m.e. nicht im regulären Serviceumfang, spätestens dabei hätte - wie vereinbart - eine telefonische Rückfrage erfolgen müssen.

    Gezahlt habe ich knapp 500 Teuronen (soviel wie noch bei keiner anderen Marke für einen "großen" Kundendienst)

    Greetz :o
     
  9. Head

    Head Elchfan

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Koblenz
    Marke/Modell:
    A160 Mixed
    Warum wurde denn der Kombifilter getauscht? War ja dann ausser der Reihe?

    Scheibenwischer sollten Sie merken...aber es gibt merkwürdige Mechaniker...

    War das Lämpchen an?

    Mein letzter Assyst B hat 512€ gekostet und 3 Monate später waren die Beläge vorne fällig...85€
     
  10. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    97
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Also ich bin im Moment schon so weit, ne ganze Liste runterzubeten, wenn ich den Wagen zur Inspektion bringe... die haben mir den Wagen schonmal mitten im Winter gewaschen, wo richtig viel Schnee lag und mir das sogar berechnet! Und auch Scheibenwaschflüssigkeit ??? da füll ich die doch lieber selber auf und blech dafür nicht noch...

    leider hab ich bei der letzten vergessen zu sagen, dass die Wischergummis nicht neu müssen, weil die gerade einmal 2 wochen alt warne oder so.... haben sie natürlich gewechselt.... da wird nicht mal eben geguckt, ob die noch gut aussehen oder noch ordentlich funktionieren ???

    naja,
    halt einfahc mit ansagen, dann kannst du dir sicher sein, dass die das nicht machen und wenn doch, halt einfach reklamieren. meine niederlassung schreibt sich das immer auf der rückseite der auftragsbestätigung auf... auch wenn die schon immer komisch gucken, wenn ich den da erstmal einen vortrag halt :)

    mfg,
    moose 8)
     
  11. elch

    elch Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 `99 Automatik
    Bei allem was nicht im Serviceumfang enthalten ist müssen sie Rücksprache halten oder du musst nicht bezahlen.

    Bei im Assyst enthaltenen Arbeiten können sie eigentlich immer nach Gutdünken austauschen, denn z.B. ein Wischergummi kann schon nach 10 km lädiert seit wenn du damit über steinhartgewordenen Vogelmist gerubbelt haben solltest. Wenn auch nur ein Dreckfleck an den Gummis haftet wird ebenso gerne ausgetauscht, selbst wenn sie wie neu aussehen. Es gibt betsimmt auch Kunden die beschweren sich umgekehrt wenn nach einem Servive keine funkelnagelneuen Wischer am Auto sind. Wenn du nicht willst dass bestimmtes Assystarbeiten ausgeführt werden musst du sie explizit ausschließen.
     
  12. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    423
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    @Elchopa
    Im Endeffekt hast du das alles beauftragt. Auf dem Auftrag den du bei Abgabe unterschrieben hast steht drauf: Bremsen n.B. erneuern. Bei den Scheibenwischergummis ist es so, dass diese laut Assystplan getauscht werden müssen egal wie sie aussehen. Genauso sieht es beim Kombifilter aus.
    Naja aus Erfahrung wird man schlau und nächstes mal solltest du dir den Assystplan vorher durchlesen und auch eine Liste einreichen was alles nicht gemacht werden soll.

    gruß
     
  13. #12 Tampaman, 26.08.2004
    Tampaman

    Tampaman Elchfan

    Dabei seit:
    07.07.2003
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Eishockeyspieler
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    A-200cdi Avantgarde
    Hab ich auch schon gehabt, die machen allen sch****!
    Musst den vorer genau sagen, dass du keine neuen Scheibenwischer brauchst und auch keine neue Flüssigkeit für die Scheibenwaschanlage.
    Die tauschen die Wischblätter auch aus wenn du sie ne Stunde vorher gekauft hast!
     
  14. Kuni

    Kuni Elchfan

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    Marke/Modell:
    A-190 Elegance
    :-[ Es wird grundsätzlich nur bezahlt was man in Auftrag gibt und fertig aus.
    Alles andere braucht man nicht zu diskutieren bzw. zu bezahlen. Ab zur Werkstatt und mächtig auf den Tisch hauen. *mecker* *mecker* *mecker*
    Einige Werkstätten probieren es immer wieder.
    Kann sich die Werkstatt das leisten seine Kunden zu veräppeln??
    Ich glaube nicht.
    Gruß K...
     
  15. Head

    Head Elchfan

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Koblenz
    Marke/Modell:
    A160 Mixed
    Also wenn überhaupt kann man da etwas an den Bremsbelägen machen...

    Aber die werden zumindest bei uns nicht aus Spaß getauscht...

    Mal was anderes: Ich gehe auch nicht zum Friseur und sage: Schneiden.

    Das Ergebnis dürfte für die meisten ernüchternd sein.... ;D
     
  16. Kuni

    Kuni Elchfan

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    Marke/Modell:
    A-190 Elegance
    *rolleyes* *rolleyes* *rolleyes*
    Seit wann stehen Wischerblätter auf der Checkliste. Bei meiner Werkstatt ( MB ) werden z.B. Wischerblätter nur auf meinen Wusch gewechselt.
    Von was die ausgehen juckt mich nicht. Ist wohl in Bayern etwas anders.
    Gruß K...
     
  17. Head

    Head Elchfan

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Koblenz
    Marke/Modell:
    A160 Mixed
    *rolleyes* Beim Assyst B bin ich mir 99% sicher...schaue morgen nach...

    Du solltest deine Werkstatt lange beibehalten ich glaube du würdest bei einer neuen schnell Wutausbrüche bekommen...
     
  18. Kuni

    Kuni Elchfan

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    Marke/Modell:
    A-190 Elegance
    ;) Glaube auch das ich eine gute habe.
    Gehe vor dem Assyst A/B mit dem Meister fast alles durch und sogar auf die Bühne. Ist schon mein 3-Elch und ich kenne seine Krankheiten, deshalb!
    Habe noch nie was gemacht bekommen ohne meinen Auftrag. Nicht mal für die Scheibenwaschanlage. Da gucken wir auch rein wegen evtl. Undichtigkeiten, Maderbiss o.ä.
    Gruß K... *thumbup*
     
  19. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    423
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    @ Kuni
    Wie ich bereits geschrieben habe sind alle strittigen Arbeiten in Auftrag gegeben worden.
    Assyst B umfasst: Kombifilter erneuern und Wischergummi für Windschutzscheibe erneuern. (nicht zu verwechseln wie es beim Assyst A ist: Wischergummi überprüfen und ggf. erneuern)
    Man ist halt schon dafür verantwortlich wo mein seine Unterschrift drunter setzt.
    Von daher sollte man einfach aus seinen eigenen Fehlern lernen.

    gruß
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Kuni

    Kuni Elchfan

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    Marke/Modell:
    A-190 Elegance
    @Jupp
    Hast schon recht, stimmt scho.
    Nichts desto trotz bin ich wohl sehr gut aufgehoben bei meinen MB-Schraubern und das wird hoffentlich so bleiben.
    Gruß
     
  22. #20 Mr. Bean, 26.08.2004
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    908
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das wird beim Assyst B gemacht: klick
     
Thema:

Unverlangte Arbeiten

Die Seite wird geladen...

Unverlangte Arbeiten - Ähnliche Themen

  1. Aufräum Arbeiten haben begonnen ....

    Aufräum Arbeiten haben begonnen ....: Wie evtl. schon einige mitbekommen haben, geht es mit den Aufräum-arbeiten Langsam aber sicher voran! Bisher habe ich nur in den Morgenstunden...
  2. Arbeiten mit einem Oszi .....

    Arbeiten mit einem Oszi .....: Ein Oszi ist ja mittlerweile bei sehr vielen Fehlern und dessen Beseitigung im KFZ nicht mehr weg zu Denken. Der Umgang damit fällt aber vielen...
  3. W169 Welche Arbeiten bei Code 8050D

    Welche Arbeiten bei Code 8050D: Hallo zusammen, eine Frage an die Profis hier im Forum: Mein Elch möchte gerne gemäß "8050D" gepflegt werden, zusätzlich wünscht er sich noch...
  4. Werkstätten berechnen oftmals unnötige Arbeiten

    Werkstätten berechnen oftmals unnötige Arbeiten: http://www.youtube.com/watch?v=Xhm8JEfnYCg&feature=related - Solche Vorgehensweisen habe ich ja auch schon beschrieben. Nun habe das Video dazu...
  5. Werkzeug Ölwechsel, sonstige arbeiten

    Werkzeug Ölwechsel, sonstige arbeiten: Hallo Leute! Hab für nächstes Jahr geplant ein weing Werkzeug an zu schaffen. Hab das Buch von Etzold und will den Ölwechsel selber machen. Da...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.