W169 Unvorstellbare Preisunterschiede zw D und A

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von Angelika, 31.07.2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Angelika, 31.07.2009
    Angelika

    Angelika Elchfan

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Marke/Modell:
    W169 200 Turbo
    Habe dies schon wo anders rein gepostet aber ich finde das gehört auch hier hin !!!

    "Danke Holgi :)

    Ich war heut bei MB leider hier in Wien Austria wo wir 2 ten Wohnsitz haben

    und siehe da

    Für B6 656 07 95 Komplettsatz wollen die hier in Wien 430 Euro
    plus 20% Steuer haben also ges. 516 Euro *LOL*

    wollte nicht glauben !!!!!!!!!!!

    Habe bei meinem MB Händler in Deutschland Grevenbroich angerufen
    und die wollen für B6 656 07 95 Komplettsatz 325,21 Euro ohne Steuer haben *daumen*

    es sind über 100 Euro Unterschied!!!!!! Das gibts doch nicht?


    wer kann mir das erklären ?

    angelika


    Ps. Ok 1% Steuerdifferenz zu Deutschland


    Natürlich werde ich das in Deutschland kaufen !!!! "


    angelika
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 derjoseph, 31.07.2009
    derjoseph

    derjoseph Elchfan

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 170 CDI-L-Elegance
    wundert mich überhaupt nicht !
    wenn ich bei den ösis ne tasse kaffee unter 5,- euro bekomme ist das schon eine kleine sensation.
    in austria ist doch alles schweineteuer.


    ..
     
  4. ramski

    ramski Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    wien
    Marke/Modell:
    w168 170 cdi
    na so teuer ist der kaffe hier auch wieder nicht, wenn dann nur in touristen zonen,das hats aber in fast allen ländern so.

    das die teile hier mehr kosten, ist kein wunder, müßen die ja aus De erst geliefert werden,und die händler schlagen ihres drauf,biliger sinds eher in CZ, SK ,ungarn oder polen.
     
  5. #4 Angelika, 31.07.2009
    Angelika

    Angelika Elchfan

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Marke/Modell:
    W169 200 Turbo
    Gute Idee Bratislava ist nicht weit

    angelika
     
  6. ramski

    ramski Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    wien
    Marke/Modell:
    w168 170 cdi
    ja such dir in bratislava oder brünn einen händler , und frag mal nach?

    ich war mit meiner c -klasse auch bei einem mechaniker ,der einen 2 mann betrieb im weinviertel hat, bei größeren reparturen, aber die teile selber hat der mir auch nicht viel billiger gegeben, nur die arbeits zeit kostet meist die hälfte ,wie in betrieben in wien.
     
  7. #6 allgäu-blitz, 31.07.2009
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    der Sprit ist aber billiger !! Die östereichischen Politiker fahren ja auch nicht mit der Dienstlimo nach Spanien.
     
  8. ramski

    ramski Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    wien
    Marke/Modell:
    w168 170 cdi
    der sprit ist zwar teilweise billiger ,aber unsere politiker lassen sich halt nach italien fahren....
     
  9. #8 Landgraf, 31.07.2009
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Nee, die fahren eher volltrunken gegen Brückenpfeiler!

    :-X
     
  10. ramski

    ramski Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    wien
    Marke/Modell:
    w168 170 cdi
    Du landgraf, alle fahren nicht betrunken und auf der autobahn haben leider viele deutsche ein eigenes verhalten, ich hab es erst von wien nach innsbruck u zurück elrebt, eine s klasse die auf der autobahn bergauf ohne rund bremst?
    und wenn meine a-klasse vorbei fährt, kann das nicht sein und muß überholt werden .

    dabei die geschwindigkeit:
    ich fahr durch 140

    die s klasse (und viel andere )fahren erst vorbei, werden dan langsamer und das spiel beginnt von vorne so ca 3 bis 5 mal bis salzburg?

    das hab ich die woche bei 2x innsbruck fahren so oft erlebt,das ich mir nicht sicher bin ob nicht alle bei euch so fahren?
    elchfahrer ausgenommen!http://www.elchfans.de/wbb2/images/smilies/thumbup.gif
     
  11. #10 Scanner, 01.08.2009
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    das verhalten ist nicht typisch, aber manche leute legen "ehrgeiz" und "ehrgefuehl" auf den asphalt.
    da kommen seltsamste verhaltensweisen auf.

    wie viele das machen?

    1% aller autofahrer etwa. 3-4% aller autobahnfahrer (viele hausfrauen fahren keine autobahnen, lieber landstrassen).

    eigene schaetzung, da fuehlt es jeder anders.

    was hierzulande mehr auftaucht sind linksfahrer, mittelspurfahrer, draengler und blockierer.
     
  12. ramski

    ramski Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    wien
    Marke/Modell:
    w168 170 cdi
    @Scanner

    ja linksfahrer gibst es bei uns sicher fast so viele , wie bei Euch, aber das Keiner ganz rechts fahren kann, das gibt es überall, bei 2 fahrstreifen seh ich es eher noch ein,aber bei 3?? da ist der ganz rechte streifen fast immer leer,wenn mal keine lkws drauf fahren.

    und extrem finde ich, wenn ein lkw ,einen anderen auf der autobahn überholt, und alles hinter ihm aufhält.
     
  13. #12 Angelika, 01.08.2009
    Angelika

    Angelika Elchfan

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Marke/Modell:
    W169 200 Turbo
    Leute es geht hier um Preisunterschiede!!!!


    aber eins sage ich Euch ich mag gern hier in Wien zu sein aber eins stört mich hier sehr ist aber nur in Wien so, die Wiener Autofahrer ( Menschen) im vergleich zu Burgenländer und Nö sind unmöglich wenn du in Wien so wie wir nur mit deutschen Kenzeichen unterwegs bist ist fas wie ein Hürdenlauf der Hass gegen die deutschen ist fast an jeder Ampel bemerkbar.

    Es ist so schwer in Wien Auto zu fahren vor allem mit deutschem Kenzeichen wie in kaum einer anderen Stadt der Welt. Der Hass springt die förmlich ins Gesicht.


    Ich Liebe Köln und mag Düsseldorf !!!!!!!!!!!

    Angelika
     
  14. #13 feelfree, 01.08.2009
    feelfree

    feelfree Elchfan

    Dabei seit:
    23.12.2008
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    3
    Marke/Modell:
    A170 Polar Star
    Oops, wieder was gelernt. Bisher dachte ich, dass das eine das andere ausschließt...

    Ach so ;)
     
  15. TomW

    TomW Elchfan

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    zerlegt
    So Unterschiede sind normal. Österreich ist von der Massenarmut auf hohem Niveau noch weitgehend verschont und die Minister müssen auch nicht mit einem Auto mit Dieselmotor in den Urlaub fahren.....
     
  16. pqxqp

    pqxqp Elchfan

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alpenvorland
    Marke/Modell:
    180CDI Autotronic
    Sonst geht's dir gut?
     
  17. ramski

    ramski Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    wien
    Marke/Modell:
    w168 170 cdi
    da geb ich Dir recht , die wiener , auch wenn ich selber eine bin, sind egoistische fahrer, und mit einem kennzeichen aus De hast oft nachteile, ausser bei polizisten, wennst sagst Du bist tourist...

    einfach öfter denken nachgeben ist besser und sich seinen teil denken ist das beste hier.

    und zurück zum thema,ausserhalb wiens oder kleine werstätten sind meist billiger in wien bei reparaturen oder ersatzteilen geh zur forma dietrich im 20 sten bezirk,die sind unschlagbar!
     
  18. #17 Angelika, 01.08.2009
    Angelika

    Angelika Elchfan

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Marke/Modell:
    W169 200 Turbo
    danke

    es ist meine Empfindung und natürlich man kann nicht alle über einen Kamm scheren.

    angelika
     
  19. ramski

    ramski Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    wien
    Marke/Modell:
    w168 170 cdi
    nichts zu danken, nicht umsonst steht ,wenn man nach wien kommt:
    wien ist anders.

    das stimmt auch ,doch weiß ich nicht, ob es in anderen großstädten auch so ist, das so viele autos unterwegs sind, mit ausländischen kenzeichen?

    welchen teil genau brauchst Du denn?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Scanner, 01.08.2009
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    Da das thema eh OT ist...

    ich war vor vielen jahren oefter in wien.

    ich war zwar nur der piefke, als rufname, aber ich wurde sofort integriert, auch als ich mal bezueglich rendevouz in eine gruppe mir fremder menschen geschoben wurde.
    ich war mittelpunkt, wurde super behandelt, ins kino und zum colaschluerfen eingeladen, bekam ne stadtfuehrung per pedes und hatte durchwegs positive erlebnisse.

    da ich aus RLP bin kam mein dialekt auch sehr ulkig an.
    die haben sich total krumm gelacht^^

    aber im strassenverkehr... ich bin nur um mitternacht rum gefahren... erstens kam ich da an und zweitens fuhr ich da los. da hatte ich nicht solche erlebnisse und kann nix andres sagen.
    ausser das 15m breite prachtstrassen (nach deutschem massstab) als "Gasse" bezeichnet wurden...^^
     
  22. ramski

    ramski Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    wien
    Marke/Modell:
    w168 170 cdi
    @Scanner

    na sicher werden ,die meisten freundlich empfangen, nur im alltagsverkehr ist es in großstädten leider oft so, das die menschen generft sind, und alle ,die andere kennzeichen haben, dann nicht so freundlich behandeln.

    der anteil an autos ,die kein wiener kennzeichen haben, ist auch eher groß in wien.

    nett wäre mal ein treffen der elchs in der nähe?
     
Thema:

Unvorstellbare Preisunterschiede zw D und A

Die Seite wird geladen...

Unvorstellbare Preisunterschiede zw D und A - Ähnliche Themen

  1. W168 A 190 Avantgarde MOPF | polarsilber 761

    A 190 Avantgarde MOPF | polarsilber 761: Verkaufe meinen gut gepflegten Elch A190 Avantgarde, 92 kW, EZ 5/2001 (MOPF), 134 TKm Laufleistung, 5-Gang, polarsilber, HU/AU 5|2018, drei...
  2. W169 Gepäckraumrollo W169 A 180 CDI Bj.2005

    Gepäckraumrollo W169 A 180 CDI Bj.2005: Hallo zusammen, bin auf der Suche nach dem obigen Teil. Wer ein Rollo anzubieten bitte melden mit Preisvorstellung: gerdnawrath@googlemail.com
  3. HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!

    HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!: Hallo, ich weiss nicht mehr weiter und brauche dringend Euren Rat und Eure Erfahrung!!!;-( Ich fahre seit Jahren einen A 160 lang Bj. 2003 mit...
  4. Ich möchte meine A-Klasse Bj 1998 an Liebhaber verkaufen

    Ich möchte meine A-Klasse Bj 1998 an Liebhaber verkaufen: Hallo, Ich bin hier neu und habe nicht alles gelesen i.S. Verkauf.... Ich fahre seit 8 Jahren eine A-Klasse, W168, BJ 1998 und möchte den Wagen...
  5. Mercedes A klasse

    Mercedes A klasse: Hallo Folgendes Problem mit der Lenkung Wenn ich Rückwärts fahre und denn wieder vorwärts fahre ist die lenkung immer schwergängig An was...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.