Unzufriedener Elch Fahrer

Diskutiere Unzufriedener Elch Fahrer im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Leute, Ich will mich ja nicht unbeliebt machen hier in diesem Forum, möchte aber trotzdem mal mein Elch leben dokumentieren. Meinen Elch...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Timo01

    Timo01 Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    Ich will mich ja nicht unbeliebt machen hier in diesem Forum, möchte aber trotzdem mal mein Elch leben dokumentieren. Meinen Elch habe ich mir vor ca. einem halben Jahr gekauft. Schon auf dem Heimweg fing er an zu stottern. Ich war so happy über dieses Auto, daß ich das stottern des Motors anfangs ignoriert habe. Nach ein paar Tagen, kam schon das erste Problem: Der zweite Gang ließ sich nicht einlegen. Nach einer Woche, konnte ich gar keinen Gang mehr einlegen. Wochen Später (in der Regenzeit) habe ich das ganze Armaturenbrett voller Wasser. Es kam durch die Dichtung der Frontscheibe. Dann ist mir das Türscharnier der Beifahrertür (unten) abgebrochen, als nächstes kam die Lichtmaschine (das waren mal eben 300€), anschließend hatte es die Zentralverrieglung erwischt, zur Abwechslung brach mir das Türscharnier der Fahrertür, das die Frontlichter ne zeitlang nicht funktionierten, fand ich nicht sehr schlimm, habe zum glück Nebelscheinwerfer, der Motor stottert jetzt dermaßen, daß ich angst habe während der Fahrt auf dem Beifahrersitz zu landen (ist nur ein bisschen übertrieben). Ich wünsche allen Elch-Usern gute Fahrt... Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. grisu

    grisu Elchfan

    Dabei seit:
    10.01.2003
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A 190
    Wenn Du Deinen Elch bei einem Händler gekauft hast, dann würde ich schauen, ob die Gewährleistung noch greift.

    Und warum sollst Du Dich mit der Schilderung Deiner Probleme hier unbeliebt machen? ???
     
  4. #3 Monaengel, 17.03.2004
    Monaengel

    Monaengel Elchfan

    Dabei seit:
    19.04.2003
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Ex W168 AMG CDI
    also ich möchte mich jetzt auch nicht unbeliebt machen, aber wenn du ein halbes jahr mit diesen probs rum fährst biste selbst schuld. ich hätt den wagen zurück gegeben oder mindestens auf kulanz ausbessern lassen.
     
  5. sk11

    sk11 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegerland
    Marke/Modell:
    A150 C169
    Wie alt ist der Elch denn? Also, wenn Du den neu gekauft hast, wird doch - auch wenn es erstmal ärgerlich wäre - alles kostenlos gemacht! Ansonsten hast Du wohl mächtig Pech mit dem Auto. Das "Motor stottern" würde ich auf jeden Fall mal beheben lassen. Bringt ja so nichts, oder? Verbrauch ist wahrscheinlich auch höher und wer weiß, was noch alles kaputt geht, wenn Du das so läßt...

    cu
     
  6. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Montagsauto? Wenn der Motor stottert, dann halte ich das für gefährlich, schließlich braucht man den Motor um manchmal schnell wegzukommen. Wie kannst Du so rumfahren?
    Welcher Motor, Alter des Fahrzeuges? Wenn starke Vibrationen entstehen, dann können Deine anderen Fehler auch Folgefehler sein, z.B. Kugelpfannen zum Getriebe gebrochen, Aussetzer in der Elektrik durch die Vibrationen. Ich hab' schon einige A-Klassen gefahren und sowas Gott sei Dank noch nie erlebt. Ich hoffe, der Fehler kann gefunden werden.
     
  7. sauger

    sauger Elchfan

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    cnc Bediener
    Ort:
    Sauerland
    Marke/Modell:
    V 220 CDI
    das ist kein Montagsauto das ist eine Kulanzklasse ;D
     
  8. #7 Ghostdog, 17.03.2004
    Ghostdog

    Ghostdog Guest

    hmmm richtig stimmt :-/
     
  9. #8 Monaengel, 17.03.2004
    Monaengel

    Monaengel Elchfan

    Dabei seit:
    19.04.2003
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Ex W168 AMG CDI
    @ghostdog: sinniger kommentar, hilft den leuten nicht wirklich weiter, die sterne kommen schon zusammen, keine angst. :-X
     
  10. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    409
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Threats bei denen ich weiss, nur ein Kommentar von Ghostdog ist dazugekommen, lese ich schon gar nicht mehr. Da steht eh nicht mehr als ein nichtssagender, aus dem Zusammenhang gerissener Satz.

    gruß
     
  11. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    ...es fällt auf, dass der Autor des Threads nun gar nix mehr dazu berichtet. :-/
     
  12. #11 PIRAHNA, 18.03.2004
    PIRAHNA

    PIRAHNA Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamm/NRW
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde 2/99
    hmmmmmm ??
    ....montags-auto ?? kulanz-auto ??....
    oder auch ein UNFALL-AUTO ?? :-/
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. firaX

    firaX Elchfan

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    he timo hört sich an wie mein elch! auch vor nem halben jahr, fast die selben probleme (getriebe nach ner woche,sitzheizung,schanier gebrochen,zündspuhle => motor stottern, keilriemen, bremsen....)
     
  15. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Oder ein Fake-Auto? :-X
     
Thema:

Unzufriedener Elch Fahrer

Die Seite wird geladen...

Unzufriedener Elch Fahrer - Ähnliche Themen

  1. Der mysteriöse Elch

    Der mysteriöse Elch: Tag allerseits! Ich hoffe, hier auf jemanden zu treffen, der die gleichen Probleme durchlebt hat. Folgendes: A160, 102 PS, Benziner, bleibt...
  2. Fit für den Urlaub :-) (der Elch natürlich)

    Fit für den Urlaub :-) (der Elch natürlich): Hi, wir wollen nächstes Jahr mit unserem Elch (A170, W169, 105.000 km) von Bayern aus nach Skandinavien fahren. Evtl. Nordcap, je nachdem. Da...
  3. Ich habe bei meinem Elch A140 ein Drehzahl Problem.

    Ich habe bei meinem Elch A140 ein Drehzahl Problem.: Ich habe bei meinem Elch A140 ein Drehzahl Problem. Motor geht beim abbremsen aus . Das heißt, wenn ich an eine Ampel anfahre, die Kupplung...
  4. W168-98er geht beim fahren aus

    W168-98er geht beim fahren aus: Hallo zusammen, Mein A140 Benziner Schaltgetriebe geht beim fahren aus seit 1 Monat festgestellt Aber ging erst gestern das 2mal wieder aus die...
  5. Elch räuspert sich... Merkwürdige Motorengeräusche

    Elch räuspert sich... Merkwürdige Motorengeräusche: Hallo Zusammen, mein Elch (A140 BJ 2004) macht seit einiger Zeit beim Starten sowie beim Beschleunigen merkwürdige Geräusche. Hört sich zeitweise...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.