US-Style: Hupen beim Abschließen einstell-/programmierbar?

Diskutiere US-Style: Hupen beim Abschließen einstell-/programmierbar? im W169 Interieur & Elektrik Forum im Bereich W169 Tuning & Veredelung; Hallo! Ich bin gerade wieder aus den Staaten zurück und würde gerne wissen, ob man das Hupen beim Abschließen des Fahrzeugs auch beim W169 per SD...

  1. #1 Robiwan, 15.05.2012
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Hallo!

    Ich bin gerade wieder aus den Staaten zurück und würde gerne wissen, ob man das Hupen beim Abschließen des Fahrzeugs auch beim W169 per SD freischalten kann?

    Grüße,
    Robiwan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Landgraf, 15.05.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    231
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Mooserunner23 gefällt das.
  4. Base

    Base Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    162
    Beruf:
    Azubi FISI
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Classic - Brabus
    Marke/Modell:
    W169 A170
    Ist in Deutschland soweit ich weiß nicht zulässig!

    Greetz
    Base
     
  5. #4 Landgraf, 16.05.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    231
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Das interessiert aber niemanden...

    Ausserdem kommt der Fragesteller aus Österreich!
     
    Mooserunner23 gefällt das.
  6. Base

    Base Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    162
    Beruf:
    Azubi FISI
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Classic - Brabus
    Marke/Modell:
    W169 A170
    Okay in Österreich weiß ich das nicht.

    Und ja das interessiert z.B. mich, wenn das einer in meiner Nachbarschaft hätte und es mich nerven würde!


    Greetz
    Base
     
  7. #6 Landgraf, 16.05.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    231
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Und dann? Würdest Du dann deinen Nachbarn anzeigen? Weil sich die Welt nach dir richten muss...!?

    Strange!
     
  8. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Warum nicht?

    Klar, man kann ihn erst einmal freundlich auffordern seine, zu recht verbotene, akustische Vermüllung der Umgebung zurückzunehmen, aber wenn der nicht will ... dann unter Umständen schon.

    gruss
     
  9. JSN

    JSN Elchfan

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Stuttgart
    Hat mein Chef bei seinem Wagen auch (sein kleiner Sohn mag das so). Finde ich persönlich absolut überflüssig. Welchen Zweck soll das haben, ausser unnötigen Lärm zu verursachen?







    (Ich weiß, die Frage war, ob da geht und nicht wie wir alle das finden :-X )
     
  10. Base

    Base Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    162
    Beruf:
    Azubi FISI
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Classic - Brabus
    Marke/Modell:
    W169 A170
    Ja ich würde sowas Anzeigen.

    Warst du schon mal in den USA, mich hat das angepisst.
    Vorallem das geht so oft man will, auch wenn das Auto schon zu ist.

    Da Kinder das super finden und einfach 20 mal das hintereinander machen -.- .

    Wenn der Besitzer das nicht Nachts ständig macht, ist mir das auch egal wer sowas hat!

    Greetz
    Base
     
  11. #10 Scanner, 16.05.2012
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    Lärmbelästigung ist Umweltverschmutzung.

    In Deutschland ein Tatbestand wenn es unnötig ist, daher sind solche Anlagen nicht nachrüstbar (TÜV).
    Allerdings sind importe ausgeschlossen.
    Ich weiss nicht wie es mit Elchen aussieht die eine Alarmanlage haben... anderer Länderkot... im Zwiefelsfall sieht man eine deutsche NL als lieferort...



    Warum diese Lärmbelästigung?


    Weil es leute gibt die Sicherheitsfanatiker sind und einfach nicht glauben wollen dass mit einem Knopf auf den schluessel die tuer zu ist.
    dementsprechend muss es blinken und hupen...

    nicht zu vergessen die leute die auffallen wollen, deren karren optisch getunt sind dass es direkt auffaellt.
    die als kids sich das mofa aufgebohrt haben usw^^^

    zur laermbelaestigung:

    Autokorsos mit Hupen sind in deutschland ebenfalls nicht erlaubt.
    lediglich GEDULTET!
    es wurden in meinem ort schon oft fahrzeuge angehalten, angezeigt (von cops aus) und nach hause geschickt, da tags zuvor korsos verboten wurden.




    Ich wuerde so einen Schmarrn nicht im auto wollen.
    mir reicht das "klackklack summmmmmmmmmmm" von meiner schliessanlage und den spiegeln.
    bin ich mir unsicher drueck ich nochmal und schau auf die blinker.
    taube leute koennen auto fahren, aber blinde nicht :) sicherheit genug fuer mich.
     
  12. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Naja trotzdem braucht es eine Betriebsgenehmigung dafür und zwar für Deutschland. Und die hat es nicht und gibt es nicht, fertig aus. Und das zu recht (meine Meinung).
    Ich habe einmal Campingurlaub im Baltikum gemacht und in Osteuropa sind die Dinger auch total "in". Ist total schön, wenn man grade am einschlafen ist und direkt neben einem macht es solch ein Geräusch. Das dann natürlich alle 5 Minuten, denn man hat ja nicht nur einen Nachbar. Und wofür?
    Naja blinken tut es ja in Deutschland und eine Rückmeldung ist wichtig, aber eine Rückmeldung, die niemand belästigt reicht doch. Was will man mehr?
    Naja, da muss man fairer Weise sagen, dass der W169 ein Sparmercedes ist. Echte Mercedes (übrigens auch der W168) schließen praktisch geräuschlos pneumatisch (an einer befahrenen Straße hat man da keine Chance das zu hören). Die Klack-klack Variante des W169 ist aber einfach billiger ;).

    gruss
     
  13. #12 Bytemaster, 16.05.2012
    Bytemaster

    Bytemaster Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Industriemeister
    Ort:
    Amstetten
    Marke/Modell:
    W169 A170 Autotronic
    Und morgen kommt wieder irgendein Beitrag in irgendeiner Autosendung, wo sie zeigen, wie man die Zentralverriegelung von PKWs stören kann und man so in die Autos der Leute kommt, weil die beim Abschliessen einfach weglaufen und eben nicht auf die Knöpfchen oder die Blinker achten. Mit akustischer Quittierung würde das nicht passieren.

    Ich versteh ehrlich gesagt auch nicht, was die Leute gegen ein kurzes "Twick,twick" haben. Da stört mich stundenlangen schräges Klavier oder Posaune üben des Nachbarsjungen viel mehr, aber DA darf man ja nix sagen.
     
  14. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Doch es würde bei diesen Kandidaten ganz genauso passieren!
    Man muss es wollen, will man nicht, dann geht es eben nicht.

    Ein einzelner, der irgendwo in D dieses Geräusch von sich gibt, wäre sicher kein Problem, aber wenn es jeder macht zu jeder Uhrzeit, dann nervt es nur.

    Und ich sage nochmal: Wofür? (siehe oben, man hat alle Möglichkeiten das Abschließen zu kontrollieren, man muss nur wollen ... ich bekomme das wirklich problemlos seit min. 12 Jahren hin)

    Klar ist der musizierende Nachbarsjunge auch nervig, aber da sehe ich keine echte Alternative. Und wenn der da um 3 Uhr morgens macht, dann schieß ich dagegen, aber das Auto muss man doch auch um die Uhrzeit abschließen dürfen oder nicht? Da liegt der Hund begraben.

    gruss
     
  15. #14 Big_Boss, 16.05.2012
    Big_Boss

    Big_Boss Guest

    Ich war letztes Jahr in den Staaten und hatte als Leihwagen einen Chevrolet Cobalt LT. Bei dem gab es sogar extra ne Taste am Schlüssel, mit dem man das Auto einfach nur mehrmals hupen lassen konnte.. Ich denke mal, dass man es z.B. auf einem Parkplatz wieder findet.. Also das finde ich schon etwas übertrieben, bin auch froh dass es das in Deutschland nicht gibt..... :D

    Wenn man die neueren Mercedes wie z.B. W211 oder W212 abschließt (is glaub beim 169er au schon so) dann hört man einmal ein recht lautes Klicken, wenn die Türen verriegeln.. Beim W168 z.B. hingegen schließen die Türen kaum hörbar ab, zumindest bei meinem^^ Und wenns da taghell is und man die Blinker nich richtig sieht, is man manchmal schon etwas verunsichert, wenn man das Auto abschließen will und man schon ein paar Meter davon entfernt ist.. Da die Funkfernbedienung vom W168 au mit neuen Batterien nich die beste Reichweite hat. DA wär also ne akustische Rückmeldung sehr sinnvoll!

    Beim W212er kann man es (da bin ich mir ganz sicher) im KI ein oder ausschalten.. Aktiviert man die akustische Schließ-Rückmeldung, dann hupt der beim Abschließen 3x kurz mit dem Horn.. So laut is des aber nicht.. Ich finde es jetzt nich tragisch, wenn das Auto kurz hupt, wenn mans abschließt.. Aber wie gesagt, beim W168 wär des viel sinnvoller, der W212 und die ganzen anderen schließen ja "von Haus aus" schon deutlich hörbar ab! :)
     
  16. Base

    Base Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    162
    Beruf:
    Azubi FISI
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Classic - Brabus
    Marke/Modell:
    W169 A170
    Das ist der Panikknopf für Frauen, wenn sie überfallen werden :P.
    Fürs Auto war die reichweite bei mir damals zu gering xD.

    Das ist in den USA eigentlich Serie.

    Sollte es z.B. mal in Deutschland erlaubt werden, ist das Problem wie in den USA. Alle 5 Minuten hört man ein Auto quicken und Nachts ist das laut!

    Greetz
    Base
     
  17. #16 bollekeil, 17.05.2012
    bollekeil

    bollekeil Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Günzburg
    Marke/Modell:
    A210
    Also ich glaube nicht das es in Deutschland verboten ist. Bei der neuen E-Klasse meines Dads kann man das unter Einstellungen einschalten.

    Aber das finde ich auch irgendwie Schwachsinn.


    Ich kenne es aus den USA eigentlich nur so das es beim erneuten drücken der "zu-Taste" hupt (Wenn das Auto schon zu ist). Um einer seits sicher zu gehen das es wirklich zu ist (ohne ständiges gehupe), und um sein Auto wieder zu finden.
    So macht das für mich eher Sinn :)
     
  18. #17 Scanner, 17.05.2012
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    in der heutigen zeit...


    warum drueckt man nicht drauf und eine telefonapp laesst das telefon vibrieren (bluetooth oder direkt ueber www), damit man es weiss.

    wuerde in dem fall auch per sms ans auto eine antwort erzeugen "ich bin abgeschlossen, danke der nachfrage"



    oder eine haptische rueckmeldung IN der FFB, ein kleiner vibromotor. gross genug dafuer und eine groessere batterie ist ja.



    ich find die sms-idee am besten *g*
    naja... in 20 jahren schicken wir eh ne sms ans auto "hol mich ab" und er steht paar minuten spaeter vor einem, setzt sich rein, sagt "heim" und los gehts.
    waehrend man betrunken mit der flamme auf der rueckbank rummacht tuckert die karre als ECHTES automobil die strecke entlang.
     
  19. #18 hellmichel, 17.05.2012
    hellmichel

    hellmichel Guest

    Also bevor ich mein Handy rauskram und nach der SMS schaue ob meine Karre zu ist, ziehe ich lieber nach den verriegeln an der Türe.
    @Robiwan Etzold ist gelandet *thumbup*
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Landgraf, 17.05.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    231
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Richtig, bei den Mercedes Modellen (mit EDW) ist ab Modelljahr 2012 standardmässig ein "Piepen" beim Verriegeln eingestellt. Den Quittierungston kann man aber in den Einstellungen im Kombiinstrument auch wieder deaktiveren... aber warum?

    Ich weiß nicht warum Ihr alle auf einem Parkplatz wohnt oder schlaft, aber wenn hier wirklich Leute ihren Nachbarn wegen so etwas anzeigen würden... da fehlen mir echt die Worte. Kindergartenkacke nenne ich so etwas!

    Solange aber der Nachbar noch atmen darf und geduldet wird ist alles klar...

    Übrigens, der W169 hat nicht ohne Grund eine recht laute ZV... dieses KLOCK beim verriegeln ist sehr deutlich wahrnehmbar und somit kann man sich nicht irren ob er verriegelt wurde, oder nicht. Das ist auch eine Art Wahrnehmungssicherheit.

    Sternengruß.
     
    Mooserunner23 gefällt das.
  22. #20 Robiwan, 17.05.2012
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Hey Leute! Ich habe wirklich nicht vor nächtliche Hupkonzerte zu veranstalten ;). Bei meinem Mietwagen (Chevrolet Camaro *drive* ) war der Verriegelungs-Huper auch recht dezent, keinesfalls lauter als eine ins Schloss fallende Tür. Auch die anderen Hupen fielen mir nicht negativ auf (egal zu welcher Uhrzeit). Mal sehn, vielleicht kann man mit einer kleinen Relai-Schaltung die Hupe kurz anregen.

    @hellmichel,
    Freut mich dass die Lieferung geklappt hat :)
     
Thema: US-Style: Hupen beim Abschließen einstell-/programmierbar?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto hupt beim abschließen

    ,
  2. mercedes hupen beim abschließen deaktivieren

    ,
  3. w246 hupen beim schließen

    ,
  4. mb E-klasse wie bekomme ich das hupen beim verriegeln,
  5. mercedes hupen beim abschließen aktivieren,
  6. mercedes a klasse hupen beim abschließen,
  7. glk piept beim abschließen,
  8. a klasse hupe abschließen abschalten,
  9. a klasse hupe abschließen,
  10. akustische Rückmeldung beim verschließen w246,
  11. akustische schließrückmeldung nissan ausschalten,
  12. kann man das Hupen beim abschließen des W212 abschalten.,
  13. mercedes benz b klasse hupt,
  14. gla hupe aus beim abschließen,
  15. w212 s kombi hupe beim abschliessen,
  16. w203 hupen beim abschließen,
  17. auto hupen beim abschließen,
  18. mercedes b-klasse w246 hupen beim abschließen deaktivieren,
  19. mercedes a 180 hupt wenn man schließt kann man das ausstellen,
  20. mercedes benz hupe beim schließen,
  21. mercedes e 212 ton beim verriegeln,
  22. mercedes verriegelung hupen,
  23. hupe programmierbar ,
  24. mercedes w204 hupe beim schließen,
  25. sehr laute hupen für w203 mercedes
Die Seite wird geladen...

US-Style: Hupen beim Abschließen einstell-/programmierbar? - Ähnliche Themen

  1. MB A180 CDI Starke Vibrationen beim Stehen

    MB A180 CDI Starke Vibrationen beim Stehen: Also habe von meinem Vater einen A180 CDI Baujahr 2005 bekommen mit 208000 km. Was mir aufgefallen ist, jedes mal wenn ich kein Gas gebe oder an...
  2. Anlasserwechsel beim A140 / 170 W168

    Anlasserwechsel beim A140 / 170 W168: Da sich viele nicht trauen den Anlasser an einer A-Klasse zu wechseln oder irgendwann aufgeben weil sie nicht wissen wie, hier ml eine kleine...
  3. Mal was anderes: Leistungsverlust beim CL203 1,8 Kompressor

    Mal was anderes: Leistungsverlust beim CL203 1,8 Kompressor: Hallo, Ich habe hier mal eine kleine Geschichte, die eigentlich nichts mit unserem Elch zu tun hat. Ich schreibe sie trotzdem, da viele A-Klasse...
  4. Getriebeölwechsel beim A170, W169, Baujahr 2004

    Getriebeölwechsel beim A170, W169, Baujahr 2004: Hallo, in der im Forum angezeigten Anleitung zum Getriebeölwechsel werden diese Getriebeöle genannt: Original: Fuchs Titan Sintofluid FE 75W)...
  5. Neuer Versuch, Lenkstockschalter beim W168 umgehen

    Neuer Versuch, Lenkstockschalter beim W168 umgehen: Leider kann der alte Beitrag weder bearbeitet noch gelöscht werden bzw. ich kann es nicht. Daher ein neuer Versuch, diesmal mit dem ganzen Text....