W168 V - wie Verzweiflung

Diskutiere V - wie Verzweiflung im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Wieder aus Autobild: Experten Urteil ( Nikolaus Eickmann, Kfz-Mechaniker und AUTO Bild-Redaktion) „Bei einem Vorgänger wie der V-Klasse hat der...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Mr. Bean, 24.10.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    905
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wieder aus Autobild:

    Experten Urteil ( Nikolaus Eickmann, Kfz-Mechaniker und AUTO Bild-Redaktion)

    „Bei einem Vorgänger wie der V-Klasse hat der neue Viano schweres Spiel – wer kann noch einem Mercedes Van vertrauen? Technische Probleme ohne Ende, dazu rostet das Blech rasend schnell. Unverständlich auch, weshalb ein namhafter Weltkonzern wie Daimler Chrysler ein derart problembehaftetes Auto sieben Jahre im Programm führt und die Probleme nicht in den Griff bekommt. Der Imageschaden ist erheblich. Da war OPEL konsequenter – und stellte seinen Problemfall Sintra nach zwei Jahren ein.“


    Hmmm, steht das nicht auch in gewisser weise für den Elch :o :-[ *mecker*
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: V - wie Verzweiflung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ghostdog, 24.10.2003
    Ghostdog

    Ghostdog Guest

    L - wie Lösung ;D

    Vielleicht schaffen sie es jetzt in Viano dieses Problem hinzubekommen.
     
  4. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
    H - wie Hoffentlich. Uns erwartet in den nächsten Tagen so ein Gefährt. 150PS Diesel geiiiiiiiiiilllll ;D*thumbup*
     
  5. #4 Mr. Bonk, 25.10.2003
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    A - wie Analogie! Steht das nicht für alle heute gebauten Autos. Wenn selbst solche "Edelkutschen" wie der VW Touareg an der Unterseite deutlich erkennbar rosten... ??? ???


    S - wie Schicksal! Na ja, wenn das nicht mal eher an den toll bis super elendigen Verkaufszahlen lag. Siehe auch: Audi A2 *schadenfreude* ;D ;D ;D


    E - wie Euphoriebremse! Hast Du Dich mal nach dem Gewicht des Viano erkundigt?! Weiß es zwar nicht, vermute aber, daß die vielen Tonnen des Viano die 150PS sehr schön aufzehren werden. :D
     
  6. Viper

    Viper Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    1.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Marke/Modell:
    W168 A160 alias CERBEROS, S211 E280 Sportpaket
    Selbst ein Sprinter mit ca 150 PS lässt sich super fahren und lässt ziemlich viele alt aussehen :P ;D
     
  7. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
    J - wie Ja, stimmt schon was Du sagst. Aber wenn ich das mit unserem alten-noch-glaub78PS-Diesel-VW-Bus vergleiche ist es bestimmt ein krasser Unterschied. Mit dem Karren waren meine Freunde und ich schon oft Snowboardfahren, Urlaub etc. Mit dem neuen machts bestimmt mehr Spaß. Ist übrigens auch nicht ganz ein Viano sondern ein Vito da mit dem Auto auch kleinere geschäftliche Transportfahrten gemacht werden. Aber die Personenbevörderungsvariante oder so mit Komfortsitzen auf allen Plätzen und sonstigen Extras. Freu mich schon ;D

    Gruß Beni
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 saschakohlmann, 28.10.2003
    saschakohlmann

    saschakohlmann Guest

    Hmmm, steht das nicht auch in gewisser weise für den Elch :o :-[ *mecker*[/quote]


    Ja, glaub ich auch. Da hätte DC mit manchen Dingen so Konsquent sein sollen wie beim Elchtest. RÜCKRUF: z.B. Tankgeber!, Stabilisatoren, Achsträger, Sitze, Fahrwerk und die immer andauernden Knirz- und Knarrgeräusche der A-Klasse.
     
  10. #8 Schuette, 28.10.2003
    Schuette

    Schuette Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Marke/Modell:
    4xA 140> S203 MOPF
    Jetzt macht unsern Elchi mal nicht schlimmer als er ist! *mecker*

    Und in Sachen V Klasse/Vito, den hat ich beim Zivildienst als Dienstwagen und war eigentlich recht zufrieden!Klar gibts bei dem Gefährt einige Probleme, aber so schlimm ist es beim Elch jawohl nicht!

    M.f.G.
    Schuette :P
     
Thema:

V - wie Verzweiflung

Die Seite wird geladen...

V - wie Verzweiflung - Ähnliche Themen

  1. W168 Verzweiflung, Kontrollampe, ÖL, Auto abgegeben

    Verzweiflung, Kontrollampe, ÖL, Auto abgegeben: Hallo zusammen, Ich habe vor drei Wochen einen A 160 erworben mit 100.000 km auf der Uhr in Langversion Bj 2002. Bei der ersten Autobahn fahrt...
  2. W168 Verzweiflung seit Wochen Geräusch vorne links

    Verzweiflung seit Wochen Geräusch vorne links: Hallo und guten Tag. Wir haben am 29.01.2014 einen 8 Jahre alten W168 gekauft. Laufleistung 73.000 Kilometer. Verkäufer: VW-Händler in Glinde....
  3. W168 FFB Nachrüstung! Verzweiflung! :-(

    FFB Nachrüstung! Verzweiflung! :-(: Hallo liebe Elchfans! Ich bin hier am verzweifeln. Ein Kumpel und ich wollten eine Funkfernbedienung einbauen. Was nach 6 Stunden alles schief...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden