W168 Ventildeckel öffnen

Diskutiere Ventildeckel öffnen im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Leute, ich habe auch das Problem, dass sich mein Elch A140 Benziner anhört als wäre es ein Diesel. So ein Nähmaschinen artiges Geräusch....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. goofy

    goofy Elchfan

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wört
    Marke/Modell:
    A-140
    Hallo Leute,

    ich habe auch das Problem, dass sich mein Elch A140 Benziner anhört als wäre es ein Diesel. So ein Nähmaschinen artiges Geräusch.
    Welches dann kommt, wenn ich ihn anlasse, zwischen dem Schalten, und wenn ich über 4000 U/min komme.

    Jetzt will ich mal den Ventildeckel aufmachen, einfach mal um zu sichten was es sein könnte.
    Jetzt meine Frage, wenn ich den Deckel runter machen will, komme ich doch mit den Injectoren / Einspritzventilen nicht in Berührung oder doch ?

    Gibt es für das öffnen des Ventildeckels schon eine Anleitung irgendwo ? Weil wenn nicht, würde ich das einfach mal (Bild)dokumentieren :)

    Zum Thema Geräusch: Es kann ja nur (wie im Board mehrmals beschrieben) die Hydostößel oder der Kettenspanner sein ?
    Wenn die Schwinghebelwelle verdreht wäre, soll ich dann auch gleich neue Hydros einbauen, oder reicht eine neue Welle ?

    Jetzt bin ich mal auf eure Antworten gespannt ;D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Ventildeckel öffnen. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 allgäu-blitz, 08.11.2008
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    Hallo Fan,

    es ist ja auch möglich, daß der Benziner jetzt das Dieselnageln hat. Schließlich ist ja das Benzin jetzt an einigen Tankstellen billiger als Diesel. Wer weiß ???

    Gruß aus Memmingen *thumbup*
     
  4. goofy

    goofy Elchfan

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wört
    Marke/Modell:
    A-140
    Meinst du, dass mien Elch jetzt Diesel will, damit er einwenig mehr Drehmoment von unten raus hat ;)
     
  5. #4 phunkybeam, 17.11.2008
    phunkybeam

    phunkybeam Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Zollfachmann
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A140 Bj.97 - LPG -
    Hallo @ all,

    Dieses "Nähmaschinen artige Geräusch", vernehme ich an meinem A140 ebenfalls schon seit längerer Zeit, konsultierte KFZ Mechaniker meinten ich würde Gespenster hören, sei alle normal....

    Für mich hört sich das an wie Ventil klappern bei einem 4 Takt Roller !?

    Würde mich über mehr Infos über Betriebsgeräusche aus dem Motorraum freuen...

    Gruß
    Kai
     
  6. #5 Dobermann03, 18.11.2008
    Dobermann03

    Dobermann03 Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160, W108 280 SE
    Hydrostössel
     
  7. goofy

    goofy Elchfan

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wört
    Marke/Modell:
    A-140
    Hallo,

    also ich habe jetzt mal einen Ölwechsel und die Zündkerzen gemacht. Dann hab ich
    meinen Elch noch ein wenig laufen lassen, das "Nähmaschinen Geräusch" war weg !
    Erst als ich eine Probefahrt gemacht habe, war es wieder da ?

    Das etwas in der Ölwanne liegt, dass beim laufen angezogen wird und somit kein Öl mehr
    an die Hydrostößel kommt - könnte das sein ?

    Aber egal, ich habe um Weihnachten Urlaub ;), da kommt der Ventildeckel runter.
    Kann mir jemand sagen was ich da tauschen muß ? Am besten gleich mit MB Teilenummern.

    Und gibt es evtl. eine Anleitung zum öffnen des Deckels ??

    Gruß Goofy
     
  8. #7 Mr. Bean, 11.12.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    888
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Stichwort: Hydrostößel ...


    [​IMG]

    2

    http://de.wikipedia.org/wiki/Hydrostößel




    ???


    Dann hast du nach 2 Minuten einen kapitalen Motorschaden ;D





    Logisch. Das Öl wird mit der Laufzeit immer mehr mit Benzin verdünnt. Darum verbraucht er auch scheinbar kein Öl. Dummerweise baut das dünflüssige Ol aber nicht mehr genügend Druck in den Hydros auf. Und dann schlägt der Nockenwellennocken immer schön auf den Hydros rum und hämmert sie in Grund und Boden. Sich selber natürlich auch ;)
     
  9. goofy

    goofy Elchfan

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wört
    Marke/Modell:
    A-140
    DANKE Mr.Bean - das macht sinn :)

    Aber was muss ich dann alles tauschen ? Damit ich gleich einkaufen und dann loslegen kann sobald ich Urlaub habe :)
    Ich denke mal die

    Hydrostößel (8 Stück oder ?)
    Ventieldeckeldichtung ?
    Steuerkette (145tkm hab ich jetzt)
    Kettenschloß

    Sollte man hier dann auch gleich die Kipphebelwelle austauschen ??
     
  10. #9 Mr. Bean, 12.12.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    888
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Kette tauschen bedeutet aber, du mußt auch die Ölwanne abbauen. Du mußt ja unten an die Kurbelwelle.

    Genau


    Ebenso
     
  11. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. goofy

    goofy Elchfan

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wört
    Marke/Modell:
    A-140
    Zum Thema Kette, kann ich die nicht einfach an die Alte ran machen und dann "durchziehen" ?

    Zum Thema Hydrostößel, muß dann die Nockenwelle überhaupt raus ? So wie es aussieht ja dann nicht oder ?
     
  13. #11 Mr. Bean, 14.12.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    888
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wenn du dabei die Kurbelwelle mitdrehst, könnte das gehen.

    Wie soll das denn ohne gehen. die Nockenwelle leigt doch über den Hydros.

    [​IMG]

    Er hat allerdings, wie du siehst, noch eine 2te Welle für die Kipphebel.
     
Thema: Ventildeckel öffnen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 ventildeckel ausbauen

    ,
  2. mercedes a140 zündkerzen wechseln

    ,
  3. w168 ventil deckel

    ,
  4. a 160 ventildeckel öffnen,
  5. a140 Zündkerzenwechseln,
  6. ventikdeckel ausbauen beim Mercedes a170,
  7. w169 a200 tdi ventildeckeldichtung wechseln,
  8. w169 a200 ventildeckel,
  9. w245 zündkerzen wechseln,
  10. w 245 ventildeckel abbauen,
  11. zündkerzen a klasse w168 wechseln,
  12. a 170 cdi ventil öffnen,
  13. w168 zylinderkopfdeckel,
  14. Ventil Deckel abbauen Mercedes w168,
  15. mercedes sprinter 313 hydrostössel geräusche,
  16. a 140 ventildeckel ausbauen,
  17. w168 ventildeckel,
  18. w168 zündkerzen wechseln,
  19. mercedes w168 ventildeckeldichtung,
  20. w168 ventildecken,
  21. ventildeckeldichtung a 170 cdi,
  22. ventildeckeldichtung a 140,
  23. ventildeckeldichtung w168 tauschen,
  24. ventildeckeldichtung w168,
  25. ventildeckeldichtung a klasse cdi190
Die Seite wird geladen...

Ventildeckel öffnen - Ähnliche Themen

  1. Wie öffne ich die Relaiskastenabdeckung?

    Wie öffne ich die Relaiskastenabdeckung?: Moin, tut mir leid falls das ne blöde Frage ist aber wie öffne ich diese gitterartige Abdeckung vor den Relais im Beifahrerfußraum? Bin ich zu...
  2. w169 a150 Zylinderkopfdichtung, Ventildeckel

    w169 a150 Zylinderkopfdichtung, Ventildeckel: Hi, könnte mir vielleicht jemand die Anzugsdrehmomente für die Zylinderkopfdichtung, den Ventildeckel und den Abgaskrümmer verraten? Zylinderkopf...
  3. Clip Klimaleitung öffnen

    Clip Klimaleitung öffnen: Hallo, Ich vermute einen Defekt an der Klimaleitung, ich denke da hat sich das Rohr durchgescheuert... würde das gerne mal befühlen und ansehen...
  4. W168 Lamellendach öffnen oder nicht?

    W168 Lamellendach öffnen oder nicht?: Hallo zusammen... Jobwechsel und dadurch bedingter Verlust des Dienstwagens haben mich kurzfristig gezwungen einen Gebrauchten zu kaufen. Meine...
  5. Heckklappe lässt sich nicht öffnen

    Heckklappe lässt sich nicht öffnen: Hallo :-P Ich weiß, das Thema wurde schon oft behandelt. Nun habe ich auch das Problem , dass sich meine Heckklappe nicht mehr öffnet. Zv öffnet...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden