Ventilklappern nach Kaltstart A140

Diskutiere Ventilklappern nach Kaltstart A140 im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo @all, Die Suchfunktion hat mir nicht so richtig weitergeholfen. Beim ersten Kaltstart nach ein paar Stunden Standzeit klappern bei meinem...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fz73

    fz73 Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2003
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Marke/Modell:
    A 140 meteorgrau
    Hallo @all,

    Die Suchfunktion hat mir nicht so richtig weitergeholfen.

    Beim ersten Kaltstart nach ein paar Stunden Standzeit klappern bei meinem A140 die Ventile/Hydrostößel (?) so ca. 1-2 Sekunden lang, bis der Motor eben ein paar Umdrehungen gelaufen ist. Danach läuft der Motor eigendlich seidenweich. Logisch, das Öl hat dann den Kopf erreicht und tut dort seine Arbeit.
    Ist das bedenklich oder kann ich´s ignorieren ? Unschön klingt das allemal, und wenns auch nur dieser kurze Moment nach dem Kaltstart ist, stört es mich irgendwie.
    Ich hab in versch. Beiträgen von Additiven gelesen, die das unterbinden sollen. Weiß jemand mehr darüber?
    Mit den Ölwechselintervallen nehm ich es eigendlich mehr als genau, alle 10 tkm kommt die Brühe + Filter raus.
    Gelaufen ist das Fahrzeug 56000 km, ich nehm immer Shell Helix 10W40, das sollte lt. Bedienungsanleitung auch reichen.

    Danke für eure Antworten
    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Crazyhorst, 24.06.2004
    Crazyhorst

    Crazyhorst Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 140 > A 190
    Hm, du klingst so sicher, was die Ursache der Geräusche angeht. darf Dich fragen, wieso Du so sicher bist?
     
  4. fz73

    fz73 Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2003
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Marke/Modell:
    A 140 meteorgrau
    @ Crazyhorst
    Motorentechnik ist mir (Hobbymäßig) nicht ganz fremd, ich denke schon daß das klackern vom Ventiltrieb in Zylinderkopf her rührt. Typische Sache eigendlich, aber ich lasse mich natürlich gerne eines besseren belehren falls Du eine Andere Idee hast.

    MfG
     
  5. #4 Crazyhorst, 24.06.2004
    Crazyhorst

    Crazyhorst Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 140 > A 190
    Nein, habe ich nicht, wollte nur wissen, wieso Du das denkst. Weil die Götter vor die Reparatur die richtige Diagnose gesetzt haben...
     
  6. fz73

    fz73 Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2003
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Marke/Modell:
    A 140 meteorgrau
    das stimmt allerdings.
    Ich bin mir aber ziemlich sicher was meine Diagnose angeht, es klingt so wie ein Ventilklackern nun mal klingt, keine Ahnung wie ich das anders beschreiben soll. Ich denke, Du weißt, was ich meine.

    MfG
     
  7. TB206

    TB206 Guest

    ein wenig ist normal, bis der Druck für die Hydrostößel aufgebaut ist.

    Ist bei mir vorhanden, Okoetters kenne ich auch, der klappert meiner Meinung nach sogar etwas länger und lauter als meiner, danach ist aber alles in Butter. Wenn es nicht schlimmer wird, ist auch nichts wirklich dran.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Ventilklappern nach Kaltstart A140
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a140 klappert nach dem Start

    ,
  2. w168 motor klappert

    ,
  3. klackern beim A 140 motor www.elchfans.de

    ,
  4. mercedes w168 a140 ist beim kaltstart am klappern,
  5. ein ventil klapert bei meine a 140
Die Seite wird geladen...

Ventilklappern nach Kaltstart A140 - Ähnliche Themen

  1. Drehzahlschwankungen Kaltstart > 3 Tage Standzeit

    Drehzahlschwankungen Kaltstart > 3 Tage Standzeit: Hallo, leider habe ich mal wieder ein Problem; ich habe Drehzahlschwankungen beim Kaltstart nach ca. 30 sec, wenn meine A-Klasse (A150, BJ...
  2. A140 wirklich so schlecht?

    A140 wirklich so schlecht?: Hallo, bin neu und möchte mir in nächster Zeit einen A140 kaufen, ist er wirklich so schlecht das ich besser die Finger davon lasse?Grüße Peter
  3. A140 Zylinderkopfdichtung wechseln Anleitung oder Hilfe

    A140 Zylinderkopfdichtung wechseln Anleitung oder Hilfe: Hallo, bei meinem A140 ist die Kopfdichtung defekt und muss ausgetarsucht werden. Kann man den Tausch selber durchführen ohne den Motor...
  4. A140 leichter Kühlwasserverlust / Motorgeräusche

    A140 leichter Kühlwasserverlust / Motorgeräusche: Hallo, habe günstig einen scheckheftgepflegten A140 mit 88tkm aus erster Hand geschossen. Habe wenig Erfahrung mit dem Auto, deshalb zwei Fragen:...
  5. Dieselgeruch nach dem Kaltstart

    Dieselgeruch nach dem Kaltstart: Hallo, Elchfans! Ich habe die Suchfunktion genutzt, leider aber keinen Thread gefunden, der genau mein Problem beschreibt. Der A170 CDI meiner...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.