Verabschiedung

Diskutiere Verabschiedung im Vaneo W414 Forum Forum im Bereich Der Vaneo; Hallo! Über 6 Jahre war ich mehr oder weniger aktiv, habe euch mit meinen Problemen genervt und tolle Hilfe bekommen. Ihr seid eine tolle...

  1. #1 Rüdiger, 06.12.2011
    Rüdiger

    Rüdiger Elchfan

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Marke/Modell:
    Vaneo 1.7 CDI
    Hallo! Über 6 Jahre war ich mehr oder weniger aktiv, habe euch mit meinen Problemen genervt und tolle Hilfe bekommen. Ihr seid eine tolle Truppe!!!
    Nun habe ich letzte Woche meinen Vaneo in Zahlung gegeben, der uns in Richtung Ausland verlassen wird. Bei mir kam alles auf einmal; im September die "Motorsteuerung" als Fehlermeldung (die GPS-Antenne hatte sich 1 Woche vorher verabschiedet), auslesen bei MB= VentiL xyz im EHS klemmt (also ca. 1500,00 €),
    GPS-Antenne (??? €),
    ein Quietschen bei warmgefahrenem Auto (beim Bremsen wars weg, aber die Bremsklötzer sind erst seit letztem Jahr neu) und beim Check zur Inzahlunsnahme stellte sich auch noch ein undichter Getriebeölkühler heraus (vom Rost ganz zu schweigen).
    Das war zuviel. Da das Auto Pfingsten 2010 den Tornado in Sachsen mitmachen musste, war es für mich nun ein wirtschaftlicher Totalschaden.
    Das Kozept des Autos ist super für Familien, aber es kann eben auch viel kaputt gehen. Schade!
    Nun fahren wir einen Siebensitzer mit Blitz (nicht ganz so flexibel, aber trotzdem toll) und ich hoffe, ich habe mehr Glück.
    Meine Frau meinte nur, sie wäre nicht sicher ob dies mein letzter Mercedes war.

    Machts gut und Tschüss
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Verabschiedung. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 atlantic, 07.12.2011
    atlantic

    atlantic Elchfan

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,9 ambiente
    tja manchmal muss man sich trennen können, wobei ich denke das das beim Vaneo nicht ganz so schwer fällt.
    Da er sich von selbst aus dem Autoleben rostet :D :D :D :D
     
  4. #3 Vaneo freund, 09.12.2011
    Vaneo freund

    Vaneo freund Guest

    Viel Spaß mit deinem neuen und immer ne Hand voll Spritt im Tank.

    Meiner hat erst letzte Woche das re.Radlager vorne neu bekommen. Beim Service ist dann der Benzinfilter mit gewechselt worden und der Unterboden wurde aufgemacht. Eine schöne farbige Lache vom Klimaanlagen Kontrastmittel befand sich eingetrocknet darauf. Ein neuer Klimakompresssor muß her. Mit Einbau etwas über 1000€. Lohn wir zu 100% und Material zu 60% vom Servicevertrag Garantie übernommen. Auch beim Radlager. Danke dafür. Sonst wäre meiner auch schon weg. Ich möchte Ihn aber doch noch gerne weiter behalten.
     
Thema:

Verabschiedung

Die Seite wird geladen...

Verabschiedung - Ähnliche Themen

  1. Verabschiedung aus dem Forum

    Verabschiedung aus dem Forum: Hallo, nach zwei Jahren Vaneo hab ich mich für ein anderes Auto entschieden, mir war der Vaneo dann doch zu träge und innen zu laut. Ansonsten ein...
  2. W168 eventuell vorläufige Verabschiedung

    eventuell vorläufige Verabschiedung: Ich weiß, ich war zwar nicht der riesige "Schreiber" hier, aber mein UniKat-Elch wird in Zukunft von meiner Tochter geritten. Meine Frau tröstet...
  3. W168 Verabschiedung

    Verabschiedung: Hallo Elchfangemeinde, da ich meinen Elch nun verkauft habe, möchte ich mich aus dem Forum verabschieden. *heul* Vielen Dank für eure Antworten...
  4. Verabschiedung!!! *heul*

    Verabschiedung!!! *heul*: Hi ich werde euer Forum jetzt seltener Nutzen da ich mir ein anderes Auto gekauft habe. Ihr wart immer Sehr Sehr nett und Hilfbereit aber so ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden