W169 Verbrauch A 180 mit Automatik

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von Big_Elch, 04.08.2011.

  1. #1 Big_Elch, 04.08.2011
    Big_Elch

    Big_Elch Elchfan

    Dabei seit:
    23.07.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hallo hat jemand ein Benziner A180 (A170) 115PS mit Automatik? Ich würde gerne wissen wie die Erfahrungswerte sind in Bezug auf den Verbrauch und die Motor/Automatik Kombination.
    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
  4. #3 Big_Elch, 04.08.2011
    Big_Elch

    Big_Elch Elchfan

    Dabei seit:
    23.07.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Leider kein Ergebniss angezeigt
     
  5. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig
    Der beste Wert ist 2,46l/100km(Na ja) für A160, 102PS, Benziner!
    Aber wenn du aber in der linken Spalte:
    Benzin,
    A170/A180,
    116PS,
    Automatik
    eingibst, werden Verbräuche zwischen 7,35 - 9,74 angezeigt!


    Gruß

    RENE
     
  6. Brauni

    Brauni Elchfan

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Montpellier
    Marke/Modell:
    A190
    Hallo Big-Elch?

    bitte immer präzise recherchieren.

    Der Search liefert 3 Treffer.

    Procedere:

    1. Spritmonitor öffnen
    2. Einloggen
    3. In Abschnitt 2 (Verbrauchswerte
    Fahren Sie sparsam?)

    3a. ins Eingabefenster [access ] "Mercedes-Benz" eingeben und bestaetigen
    3b ins Modellfenster " A Klasse" suchen und bestaetigen

    4. in dieses Fenster moeglichst alle zu beantwortende Daten eingeben

    von oben nach unten.

    4a. PKW
    4b. Mercedes-Benz
    4c. A Klasse
    4d. Diesel
    4e. Diesel (kein Tippfehler)
    4f. Automatik
    4g. manuell eingeben "A 180 CDI"
    4h "Suchen" Taste druecken

    und dann findest Du 11 Treffer (die Dir in aufsteigender Reihenfolge die Verbraeuche von 5.45 L bis 6.97 L auflisten)

    Gruß und viel Erfolg
     
  7. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig
    Hallo Brauni,

    es ging doch um einen Benziner, A180, 115PS( in D 116PS), Automatik.

    RENE
     
  8. Brauni

    Brauni Elchfan

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Montpellier
    Marke/Modell:
    A190
    Big-Elch, zum Zweiten,

    Sorry, ich hatte in die Maske "Diesel" eingegeben, mit "Super" findet man einen Treffer "7.83"

    Gruss

    Zusatzinfo: laesst man die Kraftstoffsort-Maske offen "alle", dann erscheint noch ein weiterer Treffer.

    PS: Es gibt bestimmt noch andere Loesungen, also koennte es hilfreich sein, mit den Eingabeparameter zu variieren, wie in der Kraftstoffsortenmaske deutlich wird.
    E10, Super plus usw. wuerden bestimmt zu einem anderen Resultat fuehren
     
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Klicke hier ;).

    14 Fahrzeuge, 8,51L/100km im Schnitt.

    Ich denke dein entscheidener Denkfehler war, dass das Fahrzeug 115 PS hat.
    Es hat 116 PS ;).

    gruss
     
  10. #9 Janosch, 06.08.2011
    Janosch

    Janosch Elchfan

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Tramchauffeur
    Ort:
    Zürich
    Marke/Modell:
    keiner mehr, Peugeot 407 Coupe
    Hallo Big Elch,

    ich habe nen A170 mit Autotronic BJ 2006. Ich habe etwa 8,3 Liter/ 100 km zu bezahlen......

    Ich fahre viel Kurzstrecken, aber auch etwas längere ca. etwa 150 km.

    Ich wohne in Zürich...weiss auch nicht wie bergig es bei Dir ist???

    Bei Steigungen dreht der *elch* mit der Autotronic ja auch etwas höher *kratz*

    Gruss Janosch
     
  11. codo

    codo Elchfan

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    36
    Marke/Modell:
    A200 Turbo
    Die ganzen Diskussionen über Verbrauchswerte sind wohl mehr als unsinnig.
    Setzt 10 Fahrer in das Fahrzeug, ohne denen zu sagen, dass es um Verbrauch geht. Lasst diese die gleiche Strecke absolvieren und ihr werdet zur Kenntnis nehmen müssen, dass alle Verbrauchswerte höchst unterschiedlich sind.
    Lediglich bei Vorgabe, dass es sich um einen Verbrauchstest handelt, bei dem möglichst wenig Sprit verballert werden soll, werden sich die Werte angleichen.
    Das aber ist nicht repräsentativ.
     
  12. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Darum: Beim Spritmonitor reinschauen.
    Dabei muss man natürlich auch wissen, wo man sich einzuordnen hat.
    Hat man aber mit z.B. einem Golf vorher etwas mehr als der Schnitt verbraucht, so wird das bei einer A-Klasse nicht signifikant anders laufen ;).

    gruss
     
  13. #12 Janosch, 08.08.2011
    Janosch

    Janosch Elchfan

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Tramchauffeur
    Ort:
    Zürich
    Marke/Modell:
    keiner mehr, Peugeot 407 Coupe
    ...eben: der Schnitt ist entscheidend!

    Also ergibt alles in allem einen recht guten Mittelwert und nicht son Labormesswert wie in den Verkaufprospekten!

    Wer so was glaubt, ist selber doof *aetsch*
     
  14. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig
    Hallo Janosch,

    Dann sind wir eben ein bißchen "doof".
    Wir schwimmen halt nicht bis zu den Ohren im Geld (bis zum Hals schon!) und versuchen deshalb IMMER recht sparsam zu fahren.
    Den Norm Verbrauch haben wir bisher bei jedem beliebigen Automodell immer unterbieten können, nur nicht beim A160CDI; der brauchte im Jahr 2010 6,1l/100km statt des Norm Verbrauchs von 4,9l.
    Aber hier sind ja viele im Forum die den Norm Verbrauch der A Klasse, Diesel deutlich unterbieten können.
    Demzufolge MUSS es sich bei unserem Fahrzeug um eine unerfreuliche Ausnahme handeln.

    Gruß

    RENE
     
  15. Paule

    Paule Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Admin
    Ort:
    Nordheide
    Marke/Modell:
    A 180 Avantgarde
    Moin,

    ich fahre einen A180 / w169 mit Autotronic.
    Der Durchschnittsverbrauch liegt bei 8,5l/100km.
    Als Höchstverbrauch hatte ich auf der BAB mal 10,5l.
    Unter 7,4l habe ich noch nicht geschafft.
    Allerdings sind auch immer Licht, Radio und Gebläse an und ich bin kein Schleicher.
    Da wird auf der Landstrasse schon der eine oder andere mal überholt. ;D

    Gruß
    Paule
     
  16. #15 Peter w169, 10.08.2011
    Peter w169

    Peter w169 Elchfan

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Schreinermeister
    Ort:
    Saarland
    Marke/Modell:
    200 CDI
    Ich hatte einen B 170 Autotronic,,,
    und so lag mein Verbrauch auch,,,
    um eher 8,5 ltr.

    Folgefahrzeug:

    mein A 180 CDI / Mopf liegt bei 6,8 ltr auf den gleichen Strecken,,,,
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. dkolb

    dkolb Elchfan

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Schwarzwald
    Marke/Modell:
    MB B180, W246, 7G-DSG
    Deshalb habe ich einen A200. Da liegt der Verbrauch im 6,xx Bereich. *aetsch*
     
  19. Paule

    Paule Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Admin
    Ort:
    Nordheide
    Marke/Modell:
    A 180 Avantgarde
    Moin,

    ich fahr so bummelig um die 7000km/Jahr.
    Meine größere Sorge ist das die Batterie beim rumzustehen den Geist auf gibt.

    Gruß
    Paule
     
Thema: Verbrauch A 180 mit Automatik
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes a 180 automatik verbrauch

    ,
  2. W169 a180 benziner verbrauch

    ,
  3. w169 a180 verbrauch

Die Seite wird geladen...

Verbrauch A 180 mit Automatik - Ähnliche Themen

  1. W168 A 190 Avantgarde MOPF | polarsilber 761

    A 190 Avantgarde MOPF | polarsilber 761: Verkaufe meinen gut gepflegten Elch A190 Avantgarde, 92 kW, EZ 5/2001 (MOPF), 134 TKm Laufleistung, 5-Gang, polarsilber, HU/AU 5|2018, drei...
  2. W169 Gepäckraumrollo W169 A 180 CDI Bj.2005

    Gepäckraumrollo W169 A 180 CDI Bj.2005: Hallo zusammen, bin auf der Suche nach dem obigen Teil. Wer ein Rollo anzubieten bitte melden mit Preisvorstellung: gerdnawrath@googlemail.com
  3. HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!

    HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!: Hallo, ich weiss nicht mehr weiter und brauche dringend Euren Rat und Eure Erfahrung!!!;-( Ich fahre seit Jahren einen A 160 lang Bj. 2003 mit...
  4. Leistungsverlust w 169 180 cdi

    Leistungsverlust w 169 180 cdi: Beim Vollgas über 3000 Um pro minute Leistungsverlust
  5. Ich möchte meine A-Klasse Bj 1998 an Liebhaber verkaufen

    Ich möchte meine A-Klasse Bj 1998 an Liebhaber verkaufen: Hallo, Ich bin hier neu und habe nicht alles gelesen i.S. Verkauf.... Ich fahre seit 8 Jahren eine A-Klasse, W168, BJ 1998 und möchte den Wagen...