W169 Verbrauch A200

Diskutiere Verbrauch A200 im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo zusammen, nun habe ich seit fast 1 Monat meinen neuen A200 (Benzin). Bin bis jetzt sehr zufrieden. Habe schon 1.800 KM runter und bin doch...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 michanja, 04.11.2006
    michanja

    michanja Elchfan

    Dabei seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A200 Benzin 10.2006
    Hallo zusammen,

    nun habe ich seit fast 1 Monat meinen neuen A200 (Benzin). Bin bis jetzt sehr zufrieden. Habe schon 1.800 KM runter und bin doch sehr erstaunt über den hohen Spritverbrauch von 7,8 - 9,2 l.
    Mit meinem Vorgängerauto (Ford Focus) habe ich im Schntt 7,2-7,6 l gebraucht.
    Meine Fahrweise hat sich nicht geändert.

    Wie sind Eure Erfahrungen mit dem Verbrauch des A200 (Benziner).

    Vielen Dank für Eure Antworten.

    Gruß

    michanja
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Verbrauch A200. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Assyst

    Assyst Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg
    Marke/Modell:
    A 160 Eleg.
    Da hattest Du aber bestimmt keinen 2.0 Ltr.Focus
    Gruss
    Assyst
     
  4. Elchi

    Elchi Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland/Bayern
    Marke/Modell:
    A190 Eleg.
    Hallo michanja,

    ich kann dich irgendwie nicht ganz verstehen, findest du im ernst das für ein
    A200 -- 2,0L Benziner mit 136 PS ----9 Liter viel sind?????

    Aber sorry mit so vielen PS unter der Haube sollte man nicht mit 0,3 oder 0,6 Litern das Rechnen anfangen, sonst lieber den Lupe mit 3 Litern kaufen!!

    Gruß
    elchi
     
  5. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Tja, mein Nachbar will seinen Focus C-Max los werden !
    2,0 l - (145 PS) hat dieser !
    Und hat sich bisher immer über den Verbrauch beklagt.
    Ich kenne seine Fahrweise nicht, aber nach seiner Aussage
    nie unter 10 Liter !

    Er schielt jetzte nach dem BElch ;D
    Aber als 200 CDI......
     
  6. pacini

    pacini Elchfan

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Call-Boy
    Ort:
    Zollernalbkreis
    Marke/Modell:
    170 CDI / 2001
    Tach auch,

    Nimm die Angaben von DC - in Bezug auf den Verbrauch, stehen im Prospekt.

    Wenn Dein Verbrauch nicht innerhalb der angegebenen Werte liegen ( glaube es gibt aber noch ne Tolleranz ) - musst Du den Wagen 3 mal zur Nachbesserung zu DC-NL bringen, danach hast Du das Recht auf Wandlung !!

    Hayt ein Freund von mir gemacht mit nem Nissan Micra !!

    Gruß Pacini
     
  7. #6 Mr. Bonk, 04.11.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Michanja hatte ja schon einmal >>hier<< einen Beitrag gestartet. Und da hat ihn wohl der Verbrauch von dkolb (Durchschnitt 6,8 Liter auf 100km) "aufgeschreckt". ;)

    Der 3 ( ,9 ) Liter Lupo wurde doch schon eingestellt. Bald soll aber der 4 Liter Polo kommen... ;D
     
  8. #7 Sven_164, 05.11.2006
    Sven_164

    Sven_164 Elchfan

    Dabei seit:
    14.11.2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    dabei ist um so bewundernswerter, dass es sich bei dkolb um ein Fahrzeug mit AUTOTRONIC handelt
    hier noch ein Beitrag aus http://www.motor-talk.de/t1251494/f315/s/thread.html

    Gruß
    Sven
     
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    420
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Da musst du aber auch noch dazu sagen, dass die Strecke, die dafür gefahren wird die Normstrecke ist. Und da ist der Verbrauch nicht so weit weg, dass da auf den ersten Blick ein Defekt vorliegt. Der Verbrauch hängt nunmal ganz stark von dem gefahrenen Profil ab. Das ist noch entscheidener als der Gasfuß des Fahrers.
    Und zum Ford Focus: Erstens wird der einen etwas kleineren Motor gehabt haben und dann hat der nicht so viel Stirnfläche, also nicht so viel Luftwiderstand. Grade bei höheren Geschwindigkeiten merkt man das recht schnell am Verbrauch. So kommt schnell dieser eine Liter differenz zu stande.

    gruss
     
  10. energy

    energy Elchfan

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rechtsfachwirtin
    Ort:
    Nähe Nürnberg
    Marke/Modell:
    A190
    Hi Michanja,

    mit 7.8-9.2 l kannst du dich wirklich, wirklich, wirklich glücklich schätzen. Schau mal eine Seite im Forum zurück, da steht mein Eintrag vom 03.11.06 - zu hoher Benzinverbrauch. Ich fahr nen W168, A190 und ich ich wäre superfroh, wenn mein Elchi mal weniger als 10l schlucken würde, es sind eher 12-13l.

    Mein Fazit bisher: Elch = Schluckspecht. Lies ruhig mal die Antworten zu meinem Beitrag....
    Sollte ich in irgendeiner Form ne Lösung finden, ich lasse es dich gerne wissen.

    Katja

    energy *elch*
     
  11. #10 schneckensynapse, 05.11.2006
    schneckensynapse

    schneckensynapse Elchfan

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kd. Meister @ DC
    Marke/Modell:
    habe ich - 2 Stück
    Sparsamer fahren? Das geht mit jedem Auto. Man muss sich nur an die Regeln halten.
     
  12. #11 Bernhard, 05.11.2006
    Bernhard

    Bernhard Elchfan

    Dabei seit:
    01.07.2003
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A150
    Da kann ich mich "energy" nur anschließen.
    Unser A190 war auch immer 2-stellig und das war auch OK so.
    Wenn der A200 unter 10 fährt darf man sehr zufrieden sein.
     
  13. #12 Webking, 05.11.2006
    Webking

    Webking Guest

    Also unter www.spritmonitor.de sind 3 A200 gelistet.

    1.
    16.296 km - 1.444 l
    8,86 l / 100 km

    2. (aus dem Forum ;))
    4.280 km - 390 l
    9,12 l / 100 km

    3.
    6.570 km - 683 l
    10,39 l / 100 km

    Insgesamt: 27.146 km - 2.517 l
    9,27 l / 100 km

    Einfach mal selber gucken, ist ganz interessant.

    Edit:
    Hab jetzt mal nach dem 2,0l Focus gesucht.
    20 Fahrzeuge - 364.540 km - 33.320 l
    Gesamtschnitt: 9,14 l / 100 km
     
  14. #13 michanja, 01.12.2006
    michanja

    michanja Elchfan

    Dabei seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A200 Benzin 10.2006
    Mein Elch hat nun 3100 km gelaufen und ich muss feststellen, dass der Spritverbrauch sogar weniger geworden ist.
    Der Verbrauch liegt jetzt im Schnitt bei 7,4 l/100 km bei gemischter Strecke (Stadt-Land-Autobahn).

    Gruß michanja
     
  15. #14 bobbybrown, 01.12.2006
    bobbybrown

    bobbybrown Elchfan

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techn. betriebswirt
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W169
    meiner kommt auch so auf die 10 bis 11 l/100km

    gucken was der w145 sagen wird!?
     
  16. #15 Timeless, 01.12.2006
    Timeless

    Timeless Elchfan

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfahrer
    Ort:
    Geroldswil
    Marke/Modell:
    A 45
    Das bin dann wohl ich... *gg* Ich muss also sagen, ich bin echt sehr zufrieden mit
    dem Verbrauch. Wenn Ihr in der Signatur auf "Spritmonitor" klickt ist da auch der 160er
    noch drin. Der hat locker einen Liter mehr gebraucht... Bei Leistung und Hubraum
    des A200 finde ich, kann man da absolut nicht meckern - und bei mir ist's ja sogar
    noch eine Automatik. Und wenn ich's mal schaffe, morgens jeweils ein bisschen zeitiger
    aufzustehen und ein bisschen weniger stressen zu müssen, dann wird bei mir der Verbrauch
    auch noch weiter runtergehen ;) ;D


    ...Gespannt kann man hingegen sein, wie stark sich der Verbrauch nächsten Sommer mit
    den 205/45 17ern nach oben verändern wird... *ulk*
     
  17. #16 funkenmeister, 01.12.2006
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    9
    @timeless Hallo in die Schweiz was macht die Kunst.

    So nun zum Verbrauch.

    Gib dem Motor und dem Motorsteuergerät noch ne Chance für den Verbrauch.

    Der Motor muss erst noch einlaufen. Meine Erfahrungen mit einlaufen beziehen sich auf den A 180 CDI, der sich erst nach 8000 km auf seine 5,6 Liter sich einpegelte.

    Meine Kunden gebe ich immer den Rat erst mal Fahren bis zu 7500 km. Dann kann man mal genauer schauen.

    Beim W 211 mit dem 240 iger Motor mit 2,6 Litern Hubraum kann es bis zu 15000 km dauern das der Kraftstoffverbrauch stark sinkt. Echt war.

    Also gut Ding will Weile haben.

    Gruß
     
  18. A200C

    A200C Elchfan

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luckenwalde
    Marke/Modell:
    A200 Coupe
    Hallo erstmal,

    bei mir wundern sich auch alle meine Arbeitskollegen und sagen:
    also bei 2Liter-Motor mit 136PS (Ponny-PS *kratz*) da musste ja um die 10l verbrauchen.

    Nach ca. 2.500km bunt gemischt mit Klima (wegen der Luftentfeuchtung) hat sich
    mein Verbrauch bei 7,3l eingepegelt. Der war den einen Tag mal kurz auf 7,2.
    Damit kann ich leben, im Sommer wird's etwas mehr weil ja die Klimaanlage
    die Hitze rauspumpen muss. *thumbup*

    Ich bin auch vorher mit meinem Sunny untertourig gefahren und mit
    der erhöhten Sitzposition im *elch* kann man noch besser den vorraus-
    fahrenden Verkehr einschätzen. ;D

    Ich habe aber den Eindruck das ich mehr geblendet werde durch diese
    Sitzposition.
     
  19. #18 A200 Coupé, 21.11.2007
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Servus

    also ich hab mit meinem A200 jetzt 3000km hinter mir.

    Niedrigster Verbrauch bei gestreicheltem Gaspedal 5,9 Liter. Strecke nur Autobahn. Sonst bei sparsamer Autobahnfahrt zwischen 6,2 und 6,7 Litern.

    Im Stadtbetrieb liegt er immer zwischen 8,5 und 9,6.

    Und im absolut aggresiven Autobahn Gänge-ausdreh-Betrieb hab ichs auf 10,8 geschafft.

    Hoffe mal das ich mich auf Dauer irgendwo um die 8 wiederfinde.
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Nikolaus, 22.11.2007
    Nikolaus

    Nikolaus Elchfan

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellt
    Ort:
    Mühlheim
    Marke/Modell:
    A 200
    Hallo Leute,

    ich fahre seit April 2007 einen A 200 (Benziner) mit Automatikgetriebe, die bisherige Gesamtlaufleistung (Neuwagen) liegt bei ca. 6,500 km.

    Der Verbrauch (Kurz + Langstrecke) hat sich im Economy-Modus des Getriebes bei 7,5 – 8,0 Litern / 100 km eingependelt. Das geht für einen Wagen mit 2 l-Maschine mit 140 PS und Automatikgetriebe absolut in Ordnung !!!

    Ich weiß nicht, ob das hier schonmal erwähnt wurde. Der Motor in Verbindung mit der stufenlosen Automatik ist eine WUCHT !
     
  22. dkolb

    dkolb Elchfan

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Schwarzwald
    Marke/Modell:
    MB B180, W246, 7G-DSG
    Ich habe meinen Beitrag zu diesem Thema zwar schon mehrfach eingebracht, zur Auffrischung aber das ganze noch einmal hier:

    [​IMG]
     
Thema: Verbrauch A200
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verbrauch a200 w169

    ,
  2. w169 2.0 verbrauch

    ,
  3. A 200 w169 verbracht zu viel

    ,
  4. w 169 a 200 verbraucht zu viel,
  5. verbrauch db w169 136 ps
Die Seite wird geladen...

Verbrauch A200 - Ähnliche Themen

  1. A200 Turbo, schüttelt sich zwischen 40 und 70 km/h wid Sau

    A200 Turbo, schüttelt sich zwischen 40 und 70 km/h wid Sau: Tachen Leute, habe einen A 200 Turbo Autotronic BJ 2007 mit 38500 km. Beim beschleunigen, beginnend so ab 30-40 fängt der Elch an sich zu...
  2. Kann mir einer sagen, wieviele A200 Turbo gebaut wurden und in Deutschland zugelassen wurden?

    Kann mir einer sagen, wieviele A200 Turbo gebaut wurden und in Deutschland zugelassen wurden?: Ich fahre nun seit 10 Jahren meinen Rentnerporsche und bin mehr als zufrieden. Ich hatte noch nie so ein gutes Auto, kann ich ganz klar sagen!...
  3. KI im A200 wird dunkler

    KI im A200 wird dunkler: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und eifriger Leser, da ich seit Anfang des Jahres einen gebrauchten A200, W169 Baujahr 2004 habe. Ich konnte aus...
  4. A160 Benzin Verbrauch

    A160 Benzin Verbrauch: Gerade bei Spritmonitor gesehen: die meisten brauchen um 7,5 Liter. Ich frage mich wie das geht, da müsste ich maximal 120 auf der Autobahn...
  5. A200 Turbo - 6-Gang-Schaltgetriebe mit anderen Modellen identisch?

    A200 Turbo - 6-Gang-Schaltgetriebe mit anderen Modellen identisch?: Hallo zusammen, so, nachdem ich seit Jahren viel in diesem Forum geschmökert und viele wertvolle Tipps gefunden habe, muss ich nun auch mal eine...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden