W168 verbrauch beim Diesel

Diskutiere verbrauch beim Diesel im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hi ich nochmal, also ich hab meinen Kipper jetz seit 2 Wochen, und hab ihn das erste mal leergefahren, also fast, der Zeiger ist halt mitten im...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 dieslfan, 12.03.2004
    dieslfan

    dieslfan Elchfan

    Dabei seit:
    10.03.2004
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Hi ich nochmal, also ich hab meinen Kipper jetz seit 2 Wochen, und hab ihn das erste mal leergefahren, also fast, der Zeiger ist halt mitten im gelben Lämpchen, und siehe da; 1080 KM hat er geschafft, wie ist das bei euren so, ist das ok oder gibts noch sparsamere ??
    PS: Bj 11/98 mit 120000 km Avantgarde
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: verbrauch beim Diesel. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    424
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Rekord ist 1108 km. Aber zu einer anderen Jahreszeit. Aber inzwischen will meiner auch in punkto Tank nicht mehr so weit. Von daher werd ich diesen Wert wohl nie wieder schaffen.

    gruß
     
  4. #3 Ghostdog, 12.03.2004
    Ghostdog

    Ghostdog Guest

    meiner ist bei 1064km, aber das Thema wurde schon mehrmals besprochen
     
  5. TomJ

    TomJ Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Moin,

    mein beste Reichweite betrug sagenhafte 1291 Km!!!! Danach habe ich aber auch 64,31l in den Elch gepumpt, da auf den letzten 50 km bereits die Reservelampe leuchtete. War im Sommer mit Klima auf Langstrecke mit viel Landstrasse und Autobahn mit Tempolimit. 1000 km sind bei mir aber eigentlich immer drin. Da wünscht man sich schon einen Tageskilometerzähler mit 4 Stellen ;D

    Gruß,

    Tom
     
  6. jpa

    jpa Elchfan

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 190 Avantgarde
    10l mehr als angegeben in den elch? holla die waldfee :-) ... ist das tatsächlich möglich?
     
  7. #6 Bärenjäger, 15.03.2004
    Bärenjäger

    Bärenjäger Elchfan

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Jo, ist mir auch schon aufgefallen. Noch keine Reservelampe an und dann ganz laaangsaaamm 59,7 Liter eingefüllt. Das müsten dann über 65 Liter im Tank sein...., oder !?

    Gruß
    Ingo
     
  8. Fabi

    Fabi Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2003
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Verkaufsberater
    Marke/Modell:
    Golf V
    Also unsere Reichweite auf Kurzstrecke waren sagenhafte 1092 km allerding wie gesagt auf Kurzstrecke!
    Ohne mal zwischen drine mal Langstrecke.
    Das ist dann schon dreimal so gut wie der Firmenpassat meines Vaters mit
    100PS der schafft nur 800-900 km.
    Den Elch fährt ja meistens meine sister!Leider oder besser gesagt wenn ich den flegen würde dann......äh naja!
     
  9. helge

    helge Elchfan

    Dabei seit:
    24.04.2003
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Marke/Modell:
    BMW 120 dA
    im sommer liegt der verbrauch bei etwa 4,6 l, jetzt im winter waren es auch schon bis zu 5,2; das allerdings auch inkl. einer richtigen vollgasetappe.
     
  10. #9 elektroelo, 06.05.2004
    elektroelo

    elektroelo Elchfan

    Dabei seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    Merzenich bei Düren
    Marke/Modell:
    W 245 B Klasse 180 CDI Automatik
    Also ich komme nicht unter 5,5 Liter,meistens sind es 6 -7 Liter auf 100 Km.Dabei fahre ich schon Landstrasse und die noch behutsam.Das niedrigste waren mal 5,3 Liter mit fast konstand 120 Km/h auf der Autobahn.
     
  11. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Also ich fahre meist nur 800-900km, dann passen aber meistens nur um die 50l in den Tank. Der Tank und die Anzeige sind irgendwie Sch.... Aber das ist eine andere Geschichte. Ich schätze mal jetzt während der kalten Jahreszeit so 5,5l. Allerdings eher Stadtverkehr. Sollte ich mal danach schauen lassen, oder fahrt Ihr alle so anständig? ;D
     
  12. #11 elch_udo, 07.05.2004
    elch_udo

    elch_udo Elchfan

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    RA
    Ort:
    311*
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Über 50TKM errechneter mittlerer Verbrauch = 5,6l/100Km
     
  13. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    424
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Über 60.000 km mittlerer Verbrauch 5,8 Liter
    Niedrigere Werte meist in der Stadt, höhere auf der Autobahn (Vollgas :-[)

    gruß
     
  14. #13 Robiwan, 07.05.2004
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Ich fahr immer nach ziemlich genau 1000km (+/- 20km) tanken (Reserve leuchtet da noch nicht auf ;) ). Dann gibts immer genau 60l zum schlucken => 6l/100km :]
     
  15. #14 ulrikus99, 07.05.2004
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Im Durchschnitt 6,5 l/100km bei Vollautomatik und zügiger Fahrweise. *thumbup*
     
  16. #15 schnudel6, 07.05.2004
    schnudel6

    schnudel6 Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    21
    Heute getankt, 5,6 ltr. *thumbup*

    Stadt Land Fluß alles dabei.

    Klaus
     
  17. #16 Peter Hartmann, 07.05.2004
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.718
    Zustimmungen:
    86
    Marke/Modell:
    Tesla Model 3 Performance
    Bei 70% Stadtverkehr und flotter Fahrweise (auf 60tkm) errechnete 6,1 Liter (mit Klima) *thumbup*
     
  18. #17 Partizip, 08.05.2004
    Partizip

    Partizip Elchfan

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    senil
    Ort:
    Mittelbaden
    Marke/Modell:
    B 180 BE
    A 160 CDI MOPF (75 PS) mit Klima:
    Im Sommer 4,8 - 5,5 l/100 km, selbst bei Dauer-Vollgas kaum mehr *thumbup*
    -- im Winter jedoch leider mindestens einen Liter mehr. *mecker* Schlägt der Zuheizer dermaßen zu? :o
     
  19. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    424
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Beim MOPF --- Nein.
    Beim Pre-Mopf auf jeden Fall. Ich habe ca. 2 Liter mehr-Verbrauch im Winter. :-/

    gruß
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Webking, 08.05.2004
    Webking

    Webking Guest

    Ab welchem Kilometerstand kann man den Verbrauch beurteilen?
    Elchi hat jetzt 560 km.
    (wird behutsam eingefahren)
    Der Verkäufer meinte, erst ab 5.000 km kann man ernste Aussagen über den
    Verbauch machen.
     
  22. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    424
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Na ab 2000 km würde ich sagen.
    Aber fest steht, kann ich aus eigener Erfahrung sagen, dass die ersten 2-3 Tankfüllungen ein höherer Verbrauch der Fall ist.

    gruß
     
Thema:

verbrauch beim Diesel

Die Seite wird geladen...

verbrauch beim Diesel - Ähnliche Themen

  1. W169 Schwankender Verbrauch Leistung A180 CDI

    Schwankender Verbrauch Leistung A180 CDI: Mal ne Frage an die Community: Ich habe seit einem Jahr das Problem, dass der Spritverbracuh stark schwank. Einmal bracuht der Wagen um die 8,5...
  2. W246 Automatikgetrieb und Verbrauch

    Automatikgetrieb und Verbrauch: Habe mir einen Jahreswagen Bj. 7/2018 w246/Benzin mit Automatik gekauft. Vorher bin ich 12 Jahre einen 180er CDI Automatik gefahren. Der hat...
  3. W176 Kleines rattern beim fahren und Verbrauch?

    Kleines rattern beim fahren und Verbrauch?: Hallo, Hab jetzt auch seit einiger zeit meine a klasse :) und hab da mal paar fragen. Ich habe einen a200cdi und der Verbrauch ist ca. Doppelt so...
  4. W168 Moderne Diesel was geht beim Verbrauch im Alltagsbetrieb

    Moderne Diesel was geht beim Verbrauch im Alltagsbetrieb: Hallo, als kurz nachdem ich meinen neuen Elch in Rastatt abgeholt hatte die Kraftstoffpreise explodierten, ärgerte ich mich fast schwarz, mir...
  5. W168 hoher Verbrauch beim 170 CDI

    hoher Verbrauch beim 170 CDI: Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir ein paar Erfahrungen mit dem 170CDI mitteilen könntet: Ich habe mir den "neuen" Elch im September 2003 als...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.