Verbrauchsanzeige im Leerlauf normal?

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von Sara, 08.02.2015.

  1. Sara

    Sara Elchfan

    Dabei seit:
    19.04.2013
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A180/W169 SLK200/R171
    Hallo Elchfans,

    ich möchte mich über meinen A180 nicht beklagen, den er verbrauchte auf den letzten 2000km etwa 6,5l/100km Benzin.
    Jedoch fiel mir vor ein paar Tagen auf, dass die Momentanverbrauchsanzeige im Stand auch nach 30km also warmen Motor auf Vollausschlag steht.(siehe Foto)
    Ich weiß natürlich, dass solchen Anzeigen nicht all zu großes Interesse geschenkt werden sollte, jedoch würde mich interessieren ob das normal ist und wie es bei Euch aussieht?
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf_987, 08.02.2015
    Ralf_987

    Ralf_987 Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Marke/Modell:
    A170/ Boxster S 3.4
    Hallo,

    der Verbrauch bezieht sich ja immer auf die zurück gelegte Wegstrecke, wenn die null ist (also im Stand) geht der Wert für den Verbrauch ja ins Unendliche, sollte also normal sein dein angezeigter Wert.

    Was mich jetzt aber interessiert: Seit wann gibt es die Anzeige für den Momentan-verbrauch, mein alter W169 hat das nicht. Kann man die durch ein SW-Update nachrüsten?

    LG
     
  4. Kaylo

    Kaylo Guest

    Genau das hatte ich mich bei meinem W169 zu beginng auch gefragt.
    Da muss man erstmal drauf kommen, dass diese Anzeige auch im Stand nach Weg-/ Zeit rechnet, theoretisch geht´s in Unendliche, Praktisch gesehen braucht er halt sein Standgas im Stand, ca 2 Liter (weiß nicht wieviel der hat).

    Da war mein alter Punto "korrekter" mit der Momentanzeige. :)
     
  5. #4 Ralf_987, 08.02.2015
    Ralf_987

    Ralf_987 Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Marke/Modell:
    A170/ Boxster S 3.4
    Zwei Liter in Bezug auf was, Weg oder Zeit? Die Angabe macht ja nur Sinn wenn man sagt 2l/100km oder halt 2l/h. Da man aber bei Autos immer Bezug auf die Wegstrecke nimmt ist es schwierig im Stand Angaben zum Verbrauch zu machen. Bei Booten z.B. ist das anders.

    LG
     
    Sara gefällt das.
  6. Sara

    Sara Elchfan

    Dabei seit:
    19.04.2013
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A180/W169 SLK200/R171
    Danke erst einmal für Eure Antworten. Vielleicht habe ich mich zu stark an das Wort "Momentanverbrauchsanzeige" gehalten.
    Das beim Elch l/100km steht,habe ich nicht wirklich realisiert. Ich ging davon aus, dass die Anzeige den Momentverbrauch (einen Punkt auf einer Messlinie) abbildet und dabei sind doch Weg und Zeit irrelevant. Ich dachte auch, dass zur Berechnung der Anzeige nur Drosselklappensensor o.ä. abgefragt wird.

    Bei anderen Fahrzeugen ist die Anzeige wie Kaylo schreibt zwischen 1,5 und 2,5l wenn das Fahrzeug steht und der Motor im Leerlauf ist.
    Ich dachte daher an meinem Elch ist etwas defekt. :( Da ich im Laufe eines Jahres mit verschiedenen Fahrzeugen unterwegs bin, weiß ich auch nicht mehr ob die Anzeige im Elch so korrekt ist. ;-(


    Kann ich Dir leider nicht sagen, aber wenn die Anzeige sich wirklich auf l/100km bezieht, kannst Du meine haben. :D Denn so ist die Anzeige ein Witz und hat mit Momentan so eigentlich nichts zu tun. *thumbdown* Das bilden andere Hersteller dann wirklich besser ab.
     
  7. #6 Robiwan, 08.02.2015
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Die Anzeige stimmt so... Modelle anderer Hersteller schalten bei Stillstand auf Liter pro Stunde.
     
  8. Base

    Base Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    162
    Beruf:
    Azubi FISI
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Classic - Brabus
    Marke/Modell:
    W169 A170
    Die Anzeige scheint keine Momentananzeige zu sein, den oben steht ja Verbrauch.

    Was steht den als Verbauch bei der Übersicht mit km, Zeit und Verbrauch, die Anzeige sollte es einmal mit Überschrift "Ab Start" und "Seit Reset" geben.
    Das müsste dann der Wert sein, der dort als Diagramm angezeigt wird.


    Der W176 und W246 zeigen bei Standgas bei der Momentanzeige 0l/100km.

    Beim W169 hab ich diese Anzeige auch noch nicht gesehen, welches MJ ist deiner?

    Greetz
    Base
     
  9. #8 Robiwan, 08.02.2015
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Die Anzeige gibt's meines Wissen seit Einführung der BlueEfficiency-Modelle (nach dem Mopf, ab 2009)
     
  10. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig
    Die Anzeige sagt eindeutig l/100km und die Skala ist bis oben ausgefüllt; bei deinem Modell 20l.

    Nur müsste die Skala für den Verbrauch im Stand auch bis 20.000l oder auch 20.000.000l gehen; aber das würde zu viele Leute vom Autofahren abschrecken.
    Außerdem würde man im realen Verbrauchsbereich keinen Unterschied mehr erkennen bei Werten wie 1l oder 10l.

    Gruß
    RENE
     
  11. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Die Menüs gibt es auch, aber das sind einfach andere Zahlen.
    Nein, hier wird der Momentanverbrauch angezeigt, sprich die eingespritzte Menge in Relation zur gefahrenen Geschwindigkeit gesetzt. Fährt man nicht vorwärts, bedeutet jeder eingespritzte Tropfen einen Verbrauch der in l/100km angezeigt wird, einen Verbrauch der unendlich hoch ist.
    Nein, die zeigen auch Vollausschlag.

    Die Anzeige arbeitet komplett richtig und da gibt es nichts zu bemängeln. Im Stillstand bei laufendem Motor gibt es keine andere Variante, die richtig wäre. So lange man in l/100km anzeigt. Es gibt Hersteller, die lassen ihre Anzeige dann auf l/h umstellen. Aber was hilft einem das?
    Nichts! Die ganze Momentanverbrauchsgeschichte ist für jegliche Rückschlüsse quasi unbrauchbar.

    gruss
     
  12. #11 Gast010, 08.02.2015
    Gast010

    Gast010 Guest

    Das ist richtig so.
    Im Vormopf war die noch nicht drin, ist erst mit der letzten Modellpflege rein gekommen.

    Die Anzeige macht auch eigentlich Sinn.
    Angenommen du kriechst den im Standgas 100km dahin, dann würden auch mindestens 20 Liter da durch fließen.

    Außerdem soll das den Kunden anhalten, den Leerlauf einzulegen und die Puschen von der Kupplung zu nehmen, damit die Start/Stop-Automatik seine Arbeit verrichten kann... sofern die Vorbedingungen stimmen.
    Sobald man losgefahren ist, geht die Verbrauchsanzeige ja auch wieder deutlich nach unten - sofern man nicht den Pin in die Ölwanne gepresst hat.

    Das sieht mir danach aus, dass MB zur Errechnung des derzeitigen Verbrauches mehrere Parameter benutzt, anstatt nur die Drosselklappen-Stellung. Sieht aus, als ob auch die Odometerdaten einbezogen werden.
    Insofern... ich habe jedenfalls kein Problem mit der Art und Weise der Anzeige.
    Ist mir lieber so, als wenn ich vom Hersteller durch die bloße Anzeige der Drosselklappen-Stellung besch***en werde.
     
    Sara gefällt das.
  13. Sara

    Sara Elchfan

    Dabei seit:
    19.04.2013
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A180/W169 SLK200/R171
    Danke für Eure Antworten. Jedenfalls weiß ich jetzt, dass die Anzeige bei meinem Elch nicht defekt ist.
     
  14. Base

    Base Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    162
    Beruf:
    Azubi FISI
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Classic - Brabus
    Marke/Modell:
    W169 A170
    Jo, stimmt, ich fahr den W246 so sellten.


    Das ist bei unseren Firmenwagen, die stellen auf 0 l/h um.
    Die Anzeige macht schon Sinn, um Leuten klar zu machen, dass es nicht nur Gaspedal abhängig ist, wieviel Kraftstoff eingespritz wird.

    Es kommt auch auf die Drehzahl und bei vielen jetzt auch auf den Ladedruck an.


    Greetz
    Base
     
  15. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Dann ist aber auch was faul (es sei denn, es ist Start-Stopp aktiv).
    Ansonsten sollten beim Diesel auch was um die 0,5l/h und beim Benziner ca. 1l/h angezeigt werden.
    Sonst macht das Umspringen ja keinen Sinn.

    Zwar ist faktisch richtig, dass beispielsweise das Hochschalten vom 3. Gang in den 4. Gang in der Stadt Kraftstoff spart, an der hin und her flippenden Anzeige ist dies im Leben aber nicht abzulesen.

    gruss
     
  16. Muudi

    Muudi Elchfan

    Dabei seit:
    01.08.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Ausstattung:
    Easy-Vario-Plus, Avantgarde, Sportfahrwerk, Panoramadach, Command APS
    Marke/Modell:
    W169 A180 CDI
    Ähh.. Wie kann ich diese Verbrauchsanzeige so (siehe Bild) nochmals im KI anzeigen lassen? Mein Auto: A180 W169 CDI Ende 2008 nach MOPF. Danke im Voraus! :thumbup:

    [​IMG]
     
  17. #16 Robiwan, 20.07.2015
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Gibt's leider erst ab MJ 2010 (BJ 06/2009) und da nur für BlueEffiency-Modelle. Nachcodieren meines Wissens nicht möglich.
     
    Muudi gefällt das.
  18. #17 Elfe12e, 20.07.2015
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    50
    Und was ist eigentlich an der alten Anzeige schlecht?
    Ich finde die sogar besser, sie reagiert nicht so nervös.
    Im Stand geht die ja auch hoch, aber langsam und man wird motiviert, den Motor bei längeren
    Stopps aus zumachen. Und sie ist sehr genau.
    Ich führe seit 20 Jahren Buch über jeden Tankvorgang und der tatsächliche Verbrauch bei meinem W169 stimmt
    mit der Anzeige im Auto überein.
    Wenn ich mal mit einem Auto mit Momentanverbr.-anzeige fahre bin ich immer belustigt, wie schnell sich da der Wert von 0 Litern pro Stunde auf 20 und wieder zurück ändert.
     
    Muudi gefällt das.
  19. Fischi

    Fischi Elchfan

    Dabei seit:
    30.04.2015
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Leipzig
    Ausstattung:
    Avantgarde, Autotronic, Parktronic, Media Navigations Center Alpine
    Marke/Modell:
    A 180 (W169) Mopf
    Ich habe die stufenlose Automatik - somit kein BlueEffiency - und bei mir ist die Anzeige auch vorhanden. Aufrufen lässt sich diese Anzeige über die Menütasten am Lenkrad und ist in dem Menü enthalten, in welchem auch die Restreichweite, "Ab Start" und "Ab Reset" abrufbar ist - nennt sich Menü Reiserechner. Nach Aufruf des Reiserechners blättert man zwischen den verschiedenen Anzeigen mit den Pfeiltasten am Lenkrad.
     
    Muudi gefällt das.
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Gast010, 20.07.2015
    Gast010

    Gast010 Guest

    Jep, du hast auch einen 2011er, der Fragesteller allerdings einen aus Ende 2008.
    Meines Wissens ist die Anzeige erst um 06/2009 rein gekommen.
     
    Muudi gefällt das.
  22. Muudi

    Muudi Elchfan

    Dabei seit:
    01.08.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Ausstattung:
    Easy-Vario-Plus, Avantgarde, Sportfahrwerk, Panoramadach, Command APS
    Marke/Modell:
    W169 A180 CDI
    Danke für die schnelle Hilfe. Dann brauch ich bei meinem 2008er nicht mehr weiter suchen! :D
     
Thema: Verbrauchsanzeige im Leerlauf normal?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mercedes Verbrauchsanzeige Kaltstart berechnungs Algorithmus

    ,
  2. mercedes w169 Momentanverbrauch

Die Seite wird geladen...

Verbrauchsanzeige im Leerlauf normal? - Ähnliche Themen

  1. Belüftete oder normale Bremsscheiben?

    Belüftete oder normale Bremsscheiben?: Habe wegen meiner Quietschproblematik der Bremsen vorne eine Menge Beiträge gelesen. Werde wohl die Scheiben wechseln müssen, da schon ziemlich...
  2. W168 170 CDI Unrunder Leerlauf

    W168 170 CDI Unrunder Leerlauf: Hallo Elchfans, ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Ich fahre schon seit einigen Jahren meinen Elch und das ohne große Probleme. Vor ca. 2...
  3. A210; Sehr hohe Drehzahl bei Tempo100 und höher normal?

    A210; Sehr hohe Drehzahl bei Tempo100 und höher normal?: Hallo, ich fahr jetzt seit kurzem den A210 (BJ 2003) und finde das der Motor bei normalen AB-Fahrten ab 120 recht laut und rauh ist. Hab im 5....
  4. Ist es normal das kühler beim Stand ständig läuft?

    Ist es normal das kühler beim Stand ständig läuft?: Hallo zusammen. Ich fahre einen A140er bJ 99 122,000km. . Ich habe letztens bemerkt, dass mein kühlerventilator beim Stand permanent läuft, mal...
  5. Lima lädt im Leerlauf bei kaltem Motor nicht.

    Lima lädt im Leerlauf bei kaltem Motor nicht.: Also: Mein A170CDI hat sich was Neues einfallen lassen. Nach einem Kaltstart brennt die Ladekontrolllampe im Leerlauf und logischerweise ist auch...