Verbrauchsanzeige in Balkenanzeige im KI welcher W169 hat das ??

Diskutiere Verbrauchsanzeige in Balkenanzeige im KI welcher W169 hat das ?? im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Ich habe bei Youtube einen Film gefunden in dem im KI beim durchschalten eine Balkengrafik für den Verbrauch erscheint....

  1. Icke72

    Icke72 Elchfan

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    Montageschlosser
    Ort:
    Rastatt
    Ausstattung:
    -Avantgarde-Sportpaket; Audio20; Handschalter
    Marke/Modell:
    W169 A200
    Ich habe bei Youtube einen Film gefunden in dem im KI beim durchschalten eine Balkengrafik für den Verbrauch erscheint.

    http://www.youtube.com/watch?v=-IcJ7vccAi8

    Bei 0:39min

    Bei welchem bzw. ab welchem BJ hat ein W169 /oder W245 sowas?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Robiwan, 04.09.2013
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    85
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Mein 2011er hat das.

    *edit* Ich würd viel wetten dass die Anzeige ab dem Zeitpunkt der Einführung der BlueEfficiency-Modelle verfügbar ist.
     
  4. Icke72

    Icke72 Elchfan

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    Montageschlosser
    Ort:
    Rastatt
    Ausstattung:
    -Avantgarde-Sportpaket; Audio20; Handschalter
    Marke/Modell:
    W169 A200
    Würde sogar Sinn machen, bei der neuen "Technologie" , danke schon mal, dann kann ich bei meinem 2008 Mopf lange suchen.

    Hat es dann nur der 180er? Weil der hat BlueEfficiency, oder haben es alle bekommen?
     
  5. #4 helle.leimen, 04.09.2013
    helle.leimen

    helle.leimen Elchfan

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Elektroinstallateur & Berufskraftkraftfahrer
    Ort:
    69181 Leimen
    Marke/Modell:
    A160 BE (W169)
    Mein A160 Bj.2011 hat auch BlueEfficiency und eine Verbrauchsanzeige im KI. *elch*
     
  6. #5 masseur, 04.09.2013
    masseur

    masseur Elchfan

    Dabei seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    21
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Berlin
    Ausstattung:
    W169, A200 T, Bj09,"Avantgarde", Schalter, Audio 20CD, Panorama-Glasdach, Sommer= 7x18 mit 215/40 R18, Winter= 7x17 mit 215/45 R17, Bi-Xenon
    Marke/Modell:
    MB A200turbo - C169, MOPF - Bj. 07/09
    Meiner, W169, A200 Turbo, Bj. 09/09 hat auch so eine Anzeige im KI, habe es mal versucht, wenn man damit und dem Gaspedal zusammenspielt, kann ich sogar den Verbrauch etwas reduzieren. Macht aber keinen Spaß bei dem Fahrzeug. Bei etwas flotter Gangart benötige ich die Verbrauchsanzeige nicht so sehr..
     
  7. #6 Landgraf, 04.09.2013
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Das haben wenn nur MOPF Fahrzeuge. Kam aber erst Mitte/Ende 2009.

    Leider bringt das aber eigentlich nichts... ist auf dem pixeligen Display nicht wirklich gut ablesbar.

    Mir wäre eine Füllmengenanzeige (in Litern) im Reiserechner lieber. Das gab es früher bei älteren (größeren) Mercedes-Modellen und funktionierte dort immer recht zuverlässig.

    Sternengruß.
     
  8. #7 GrandDaim, 04.09.2013
    GrandDaim

    GrandDaim Elchfan

    Dabei seit:
    13.02.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    3
    Marke/Modell:
    A 200 Turbo / A 200
    Ja, mein A200 Turbo Bj. 2010 hat sie, der a200 aus 2004 nicht. Ich finde die Anzeige gut, weil sie wirklich eine Momentaufnahme der Daten liefert und nicht die letzten Minuten. Allerdings ist sie beim Turbo irgendwie überflüssig.
     
    Brummer gefällt das.
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Genau und das gilt bei Mercedes sogar mehr oder weniger baureihenübergreifend.

    Ich habe die Anzeige und sage ganz ehrlich, sie bringt NICHTS!
    Was soll es mir sagen, dass ich auf der Autobahn, wenn es leicht aufwärts geht 8l/100km durchjuckle und wenn es leicht abwärts geht nur 2l/100km?
    Kann ich daran was ändern?
    Was sagt es mir, dass beim Beschleunigen der Verbrauch durch die Decke geht? Ist so, aber ohne Beschleunigen komme ich nicht am Ziel an. Die Verbrauchsanzeige "ab Start" ist da viel aussagekräftiger.

    gruss
     
  10. #9 wifes-elch, 04.09.2013
    wifes-elch

    wifes-elch Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    A200-W169
    Das haben alle ab Modelljahr 2010, also das MOPF-Modelljahr 2009 noch nicht. Bringt aber wirklich nix. Wenn man eine genaue Verbauchsanzeige haben möchte, dann besser mit sowas:

    www.scangauge.de

    Haben wir seit ein paar Jahren in unserem Elch und ist wirklich nützlich, weil es z.B. auch Fehler anzeigt (z.B. 100 anstatt 193 PS), bei denen die Fehlerleuchte nicht angeht. So konnten wir der Werksttat gleich sagen, dass der Fehler auch nach dem Löschen immer wieder kommt und die konnten viel Zeit sparen.
     
  11. #10 Robiwan, 05.09.2013
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    85
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Jein... hätte ich der Anzeige mehr Beachtung geschenkt hätte ich eher gemerkt dass mein Verbrauch durch die steckende Bremse um 0,5-1l/100km gestiegen ist, und hätte es nicht auf meinen Fahrstil geschoben. Sie ist aber fast zu grob skaliert um aber einen dauerhaften Nutzen zu haben. Das geht mit ODB2-Dongle und z.B. Torque Pro auf dem Smartphone besser.
     
  12. #11 GrandDaim, 05.09.2013
    GrandDaim

    GrandDaim Elchfan

    Dabei seit:
    13.02.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    3
    Marke/Modell:
    A 200 Turbo / A 200
    Ja, um zu sehen, ob du Heute sparsam gefahren bist, ist die "ab Start" Verbrauchsanzeige besser. Ebenso - aus meiner Sicht -, wenn ich aus den Anzeigen, ausschließlich eine wählen dürfte. Trotzdem, es kann zusätzlich interessant sein, Momentaufnahmen zu betrachten, um festzustellen, wie stark reagiert der Verbrauch auf bestimmte Handlungen (leichtes Gasgeben beim Ausrollen, ...), insbesondere, wenn man oft selbe Strecken fährt. Es sind Feinheiten mit denen man arbeiten kann, wenn man verbrauchsarmes Fahren verbessern möchte. Dass ich Myriaden von Tropfen beim Kickdown in die Leitungen puste, ist mir auch klar aber ich kann einzelne Vorgänge interpretieren.
    (Ich gebe zu, für mich, ist sie etwas müßig, da ich mich mit dem Verbrauch abgefunden habe.)
     
  13. knefi

    knefi Elchfan

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Marke/Modell:
    B180 (W246) / A160CDI (W169)
    Ich schließe mich da der Meinung von Jupp an.
    Ich schalte diese Anzeige sehr gerne an und mein Ansporn ist es dann den Balken unter 5 Liter zu halten.
    Das geht, und zwar ohne große Einbußen im Fahrspaß...
    A160CDI/2010 (Da gibts eh keinen Geschwindigkeitsbedingten Fahrspaß)
     
  14. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Sorry, aber das ist eine Illusion das mit der Momentananzeige herauszubekommen.
    So genau kannst du z.B. gar nicht bestimmen, wie weit du grade das Gaspedal durchdrückst.

    Wenn du irgendeine Chance hast, dann über die Anzeige "ab Start" und auf einer Strecke, die du regelmäßig fährst.Wenn dann bei gleichen Bedingungen und Fahrverhalten der Verbrauch hoch geht, ist irgendwas im Busch.

    gruss
     
  15. #14 Robiwan, 05.09.2013
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    85
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    So ganz kann ich das nicht ganz gelten lassen. Ich bin ein leidenschaftlicher Tempomatfahrer. Wenn ich nun auf ein und dem selben Streckenabschnitt (eben) unter gleichen Bedingungen (Verkehr, Temperatur) mit der gleichen Geschwindigkeit unterwegs bin sehe ich sehr wohl eine Differenz. Bei mir kommt es schon mal vor dass ich 7-10km konstant fahren kann, da gibt's keine kurzfristigen Einflüsse die das Ergebnis stören. Klar sieht man nicht viel unterschied am Balken zwischen 6 od. 7l, man muss halt genau hinsehn.

    Hab's übrigens schon getestet in dem ich die Handbremse leicht angezogen habe => Tempomat regelt nach => Geschwindigkeit gleich, Verbrauch höher ;).
     
  16. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Dafür müsstest du aber ganz genau wissen, an welcher Stelle wie genau der Verbrauch gewesen ist. Also wer das so genau weiß ... respekt (dazu kommen ja auch noch externe Faktoren wie Außentemperatur, Wind etc.).

    Ich bleibe dabei, da finde ich es deutlich einfacher zu wissen, ich habe auf meiner Strecke früher bestenfalls einen Verbrauch von z.B. 6,0l/100km gehabt und heute komme ich im allerbesten Fall nur auf 7,0l/100km.

    gruss
     
  17. #16 Robiwan, 05.09.2013
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    85
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Da geb ich dir vollinhaltlich Recht! Unterm Strich zählt die Gesamtstrecke, nicht nur eine Momentanaufnahme. Bei meinen üblichen Strecken (bissl Stadt, bissl AB) kann aber schon eine ungünstige Ampelschaltung dafür sorgen dass sich unterm Strich eine Differenz von +- 0,5l ergibt. Wenn ich auf dem konstanten AB-Abschnitt nun sehe dass ich schon mehr als gewöhnlich verbrauche, weiß ich dass was faul ist. Theoretisch könnte ich ab Tempomataktivierung den Reiserechner resetten und kurz vor der Ausfahrt nochmal draufschauen, aber das ist mir auch wieder zu umständlich *g*. Da die Strecke auch wirklich eben ist bleibt die Momentananzeige auch (fast) immer auf dem gleichen Wert.
     
  18. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Stimmt und kann ich nur bestätigen.
    Daher taugt ein Verbrauch sicher nicht wirklich was. Daher ist eine Momentaufnahme eben auch mit Vorsicht zu genießen.
    Aber wenn sich die Maximalgrenzen entsprechend verschieben, dann kann ich daraus durchaus einen Schluss ziehen.

    gruss
     
  19. #18 wifes-elch, 05.09.2013
    wifes-elch

    wifes-elch Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    A200-W169
    Für die Verbrauchs-orientierten Elch-Treiber:
    (eigentlich fahrt Ihr sosieso das falsche Auto) :]

    Das oben bereits erwähnte Gerät zeigt nicht nur den exakten Momentanverbrauch sondern auch den der aktuellen Fahrt und der vorherigen Fahrt. Damit kann man dann schon sehr gut seinen Verbrauch überwachen.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Warum findet man eigentlich deine Verbrauchswerte nirgens?

    Ich stehe glasklar dazu, dokumentiere diese einwandfrei und was machst du?
    Warum steht der Prius nicht im Profil? Warum der die A-Klasse nicht?

    Ja, das zeigt jeder halbwegs aktuelle Mercedes auch so an.

    gruss
     
  22. #20 wifes-elch, 06.09.2013
    wifes-elch

    wifes-elch Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    A200-W169
    @Jupp: weil das hier wohl keinen interessiert und mir der Spritmonitor zu aufwändig ist.

    Mir reichts, den Verbrauch beim Tanken jeweils nachzurechnen.

    Die letzten Verbräuche zu Deiner Beruhigung:
    Prius auf 697 km 4,9 l/100km
    A200T auf 347 km 11,3 l/100km (wird auch anders gefahren als der Prius, ist ja schliesslich nur noch Fun-Auto) :D

    ....und der Scangauge zeigt doch noch erheblich mehr an als aktuelle Autos..... :]
     
Thema:

Verbrauchsanzeige in Balkenanzeige im KI welcher W169 hat das ??

Die Seite wird geladen...

Verbrauchsanzeige in Balkenanzeige im KI welcher W169 hat das ?? - Ähnliche Themen

  1. W169 - Fragen zum Umbau MF2750 -> MF2830

    W169 - Fragen zum Umbau MF2750 -> MF2830: Ahoi Leute, bin seit kurzem auch stolzer Besitzer eines Elchs aus 2004. Schwarz, schick, gute Ausstattung (inkl. Xenon höhö) aber beim Radio...
  2. W169 Probleme bei U58 Nachrüstung

    W169 Probleme bei U58 Nachrüstung: Hallo liebe Elchfans, fahre nun seit einigen Monaten einen W169 von 01/2005 als 200 CDI Ein sehr schönes Fahrzeug mit sehr viel Ausstattung....
  3. W169 Panoramadach geht nicht mehr auf

    W169 Panoramadach geht nicht mehr auf: Hallo liebe Elchfans, mir geht es mal wieder um das lästige Thema: Panoramalamellendach beim W169. Bei meinem Dach ging der Windabweiser von...
  4. W169 Radio Display ist dunkel

    W169 Radio Display ist dunkel: Hallo. Meine Display vom Radio ist dunkel bzw die Birne hat evtl ihren Geist aufgegeben. Scheint die Sonne auf das Display erkennt man das der...
  5. W169 Navi W169 W245

    Navi W169 W245: [ATTACH] [ATTACH] Nagelneu, ovp inkl allen Kabeln, Adaptern etc. Mit Rechnung und Garantie Highlights auf einem Blick...