Verschiedene Fragen nach Kauf eines A140

Diskutiere Verschiedene Fragen nach Kauf eines A140 im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo zusammen, ich habe mir heute einen A140 von 2004 als Klassik gekauft. Nach 3 Monaten Suchen habe ich kein Fahrzeug aus dem Baujahr...

  1. #1 Tom_Callaghan, 10.01.2015
    Tom_Callaghan

    Tom_Callaghan Elchfan

    Dabei seit:
    10.01.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Klassik
    Marke/Modell:
    A140
    Hallo zusammen,

    ich habe mir heute einen A140 von 2004 als Klassik gekauft. Nach 3 Monaten Suchen habe ich kein Fahrzeug aus dem Baujahr gefunden, welches einen intakten Schaltknauf mit Schaltsack hat. Ebenso waren die meisten Federbeine für die Heckklappe defekt. Nach dem Kauf (privat) hätte ich 3 Fragen:

    1. Bei Ebay findet man diverse Reparaturkits, also Schaltknauf mit Schaltsack. Muß ich hier darauf achten, daß der Schaltknauf ein Gewinde hat, oder reicht das Aufstecken und Festzurren per Edelstahlklemme?

    2. Kann ich ein beliebiges Set von Federbeinen für die Heckklappe kaufen, oder gibt es da eine Empfehlung von Euch?
    Die Federbeine drücken doch die Heckklappe von selbst nach oben, wo sie auch bleibt oder?

    3. Das originale MB Radio fordert die Eingabe eines Codes nach Tasch der Batterie. In den originalen Papieren und der Anleitung zum Radio findet sich leider nicht der Aufkleber. Wo bekomme ich den Code her?

    Über eine Info bez. der 3 Fragen würde ich mich sehr freuen.

    :-P

    Vielen Dank im Voraus

    Tom
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Zu 1.:
    Mir ist der Schaltknauf nur mit Bajonettverschluss bekannt.
    Sprich man hebelt unten am Sack den Rahmen hoch (vorsichtig mit einem Schraubendreher z.B.), stülpt dann den Sack hoch und entriegelt den Knauf von innen.
    Das würde ich an deiner Stelle erst man so machen und dann schaun, ob das Ebay-Ding passt.

    Zu 2.:
    Ich denke du meinst die Gasdruckfedern.
    Ja, die drücken die Heckklappe hoch. Du solltest einfach drauf achten, dass du welche in der passenden Stärke nimmst (sollte auf den Alten drauf stehen). Ansonsten sag nochmal bescheid, dann suche ich oder wer anderes dir das raus.

    Zu 3.:
    Mit dem Fahrzeugschein bei MB bekommst du den Code.
    Findest du das aber nicht als Gelegenheit etwas Neueres einzubauen?
    Ist echt einfach und für 50€ bekommst du was, was MP3 fähig ist mit SD-Kartenanschluss, USB oder was auch immer dir zusagt.

    Bei Letzterem einfach auch nochmal konkreter fragen, wenn Interesse besteht.

    gruss
     
    Tom_Callaghan gefällt das.
  4. #3 Elchfan577, 10.01.2015
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Der originale Schaltknauf hat einen Bajonett-Verschluss.
    Die Länge und die Stärke müssen passen.
    Die originalen haben 370 N.
    Wenn das Radio ab Werk verbaut ist gehst du mit dem Fahrzeugschein und dem Personalausweis zu MB.
    Die können dir den Code geben, mit Glück sogar kostenlos.
     
    Tom_Callaghan gefällt das.
  5. #4 Tom_Callaghan, 10.01.2015
    Tom_Callaghan

    Tom_Callaghan Elchfan

    Dabei seit:
    10.01.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Klassik
    Marke/Modell:
    A140
    Ja dann erst mal vielen Dank für die Antworten.

    Der A140 ist für meine Eltern (Rentner). Ich bezweifle, die würden wissen, was MP3 überhaupt ist.

    Ich melde mich wieder bei Fragen.

    Tom
     
  6. #5 Speedy_1304, 10.01.2015
    Speedy_1304

    Speedy_1304 Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    126
    Ich kann Dir zwei gebrauchte, "kältegetestete" A-Klasse-Dämpfer frisch aus der Schlachtung anbieten. :D
    Bei Interesse bitte PN.
     
  7. MadX

    MadX Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    51
    Ausstattung:
    Classic, ohne Klima, AKS, Armlehne, herausnehmbarer Beifahrersitz, Comand 2.0, Lederlenkrad und Schalthebel, Schubfächer unter den Vordersitzen, Hutablage und A140 Elegance, 5-Gang AT, mondsilber, Leder ziegelrot, Klimaanlage, AMG-17", Standheizung, Audio-10 CD,
    Marke/Modell:
    W168
    Zum Thema Schaltknauf: schau mal, dass Du einen in Leder findest. Die sind doch etwas haltbarer als die Gummi-/Kunststoffknaufe.
    Ich habe auch ein wenig gesucht und dann einen guten inklusive Lenkrad auch in gutem zustand für 70 Euro gefunden.

    Was die Gasfedern angeht: schau doch mal mit den Schlagworten "W168" und "Gasfeder" in Ebay. Ich habe gerade welche von ECD (15€ inkl Versand der Satz) verbaut. Funktionieren gut.

    Greetz
    MadX
     
  8. #7 Tom_Callaghan, 11.01.2015
    Tom_Callaghan

    Tom_Callaghan Elchfan

    Dabei seit:
    10.01.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Klassik
    Marke/Modell:
    A140
    @MadX:

    sämtliche Schaltknaufe aus Leder werden aufgesteckt und mit einer Schlauchschelle befestigt.
    Reicht das? Oder muß es unbedingt einer mit Bajonett sein?

    Tom
     
  9. #8 Tellursilber, 11.01.2015
    Tellursilber

    Tellursilber Elchfan

    Dabei seit:
    15.06.2006
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    230
    Ort:
    Fächerstadt
    Ausstattung:
    Handschalter, 580 Klimaanlage, 880 Schließanlage mit Funkfernbedienung, 759 MB Audio 5 (Ersetzt worden), 441 Lenksäule mech. höhenverstellbar, 723 Gepäckraumabdeckung, 570 Armlehne vorn
    Marke/Modell:
    A 160 Classic, Mopf
    Bajonett ist halt ein Klemmverschluss, der den Knauf wirklich bombenfest an der Schaltstange hält. Das ist spätestens wichtig, wenn du den Rückwärtsgang einlegen willst. Da müsste ja der Schaltknauf hochgezogen (oder ist das beim 168er nicht der Fall?) werden, blöd wenn man den dann in der Hand hat.
     
  10. #9 Tom_Callaghan, 11.01.2015
    Tom_Callaghan

    Tom_Callaghan Elchfan

    Dabei seit:
    10.01.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Klassik
    Marke/Modell:
    A140
    @E.D.

    Die Schlauchschelle ist doch ein Klemmverschluss, das Bajonett funktioniert normalerweise mit Formschluß, ist zumindest bei meiner Spiegelreflex-Kamera so.

    Ich vermute, daß die Schlauchschelle ausreichen wird. Oder kann jemand einen günstigen Knauf mit Bajonettverschluß empfehlen?

    Tom
     
  11. MadX

    MadX Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    51
    Ausstattung:
    Classic, ohne Klima, AKS, Armlehne, herausnehmbarer Beifahrersitz, Comand 2.0, Lederlenkrad und Schalthebel, Schubfächer unter den Vordersitzen, Hutablage und A140 Elegance, 5-Gang AT, mondsilber, Leder ziegelrot, Klimaanlage, AMG-17", Standheizung, Audio-10 CD,
    Marke/Modell:
    W168
    Ich habe einen MB-Knauf aus Leder aus einem W168 verbaut. Der wird natürlich genauso mit einem Bajonett verriegelt.

    Andere Arten musst Du selber probieren.

    Greetz
    MadX
     
  12. #11 Tom_Callaghan, 11.01.2015
    Tom_Callaghan

    Tom_Callaghan Elchfan

    Dabei seit:
    10.01.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Klassik
    Marke/Modell:
    A140
    Und gibt es so einen Original Knauf vom Schlachter gebraucht, vielleicht auch mit Versand?

    Was kostet der denn neu als Originalteil?

    Tom
     
  13. #12 Tellursilber, 11.01.2015
    Tellursilber

    Tellursilber Elchfan

    Dabei seit:
    15.06.2006
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    230
    Ort:
    Fächerstadt
    Ausstattung:
    Handschalter, 580 Klimaanlage, 880 Schließanlage mit Funkfernbedienung, 759 MB Audio 5 (Ersetzt worden), 441 Lenksäule mech. höhenverstellbar, 723 Gepäckraumabdeckung, 570 Armlehne vorn
    Marke/Modell:
    A 160 Classic, Mopf
  14. #13 Tom_Callaghan, 11.01.2015
    Tom_Callaghan

    Tom_Callaghan Elchfan

    Dabei seit:
    10.01.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Klassik
    Marke/Modell:
    A140
  15. #14 Tellursilber, 11.01.2015
    Tellursilber

    Tellursilber Elchfan

    Dabei seit:
    15.06.2006
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    230
    Ort:
    Fächerstadt
    Ausstattung:
    Handschalter, 580 Klimaanlage, 880 Schließanlage mit Funkfernbedienung, 759 MB Audio 5 (Ersetzt worden), 441 Lenksäule mech. höhenverstellbar, 723 Gepäckraumabdeckung, 570 Armlehne vorn
    Marke/Modell:
    A 160 Classic, Mopf
    Das wird wahrscheinlich mit Madenschrauben festgezogen. Reicht ja völlig, mehr kohle würde ichauch nicht investieren wollen. Der sieht doch ordentlich aus und wird schon passen.
     
  16. #15 Elchfan577, 11.01.2015
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Für den originalen hab ich bei MB vor ein paar Jahren (Version für Schaltgetriebe, mit Schaltsack) rund 165 € bezahlt.
     
  17. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Hmm...
    Würde mir nicht so richtig zusagen.
    Davon abgesehen, dass die Montage an der Stange etwas im Raum steht (aber da kann ich mir durchaus noch vorstellen, dass es irgendwie funktioniert), wie soll das unten am Schaltsack mit dem Gummiband gehen?
    Hast du mal, wie von mir anfangs empfohlen, den alten Knauf samt Sack probehalber abgenommen?
    Das ist eigentlich nur eine Arbeit von 3-10 Minuten (je nach Übung) und bringt unheimliche "A-ha Momente". Danach kann ich mir nicht mehr vorstellen, wie das mit dem Gummiband passen soll bzw. ohne massive Anpassungsgeschichten klappen soll.

    Nur der Vollständigkeit halber:
    Nein, da wird nichts hoch gezogen. Der Rückwärtsgang ist einfach hinten rechts (da wo beim 6-Gang-Getriebe der 6. Gang ist).
    Davon abgesehen, auch bei meinem S204 mit 6-Gang Schaltgetriebe wird der Rückwärtsgang nicht hochgezogen.

    gruss
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. tds

    tds Elchfan

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    157
    Beruf:
    Architekturfotograf
    Ort:
    Ottersberg
    Ausstattung:
    Classic, Blaupunktradio mit CD, Garmin Navi, Hamsterkäfig
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 04/1999 Schaltgetriebe
  20. #18 Tellursilber, 12.01.2015
    Tellursilber

    Tellursilber Elchfan

    Dabei seit:
    15.06.2006
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    230
    Ort:
    Fächerstadt
    Ausstattung:
    Handschalter, 580 Klimaanlage, 880 Schließanlage mit Funkfernbedienung, 759 MB Audio 5 (Ersetzt worden), 441 Lenksäule mech. höhenverstellbar, 723 Gepäckraumabdeckung, 570 Armlehne vorn
    Marke/Modell:
    A 160 Classic, Mopf
    Danke für den Hinweis.
    Ich hatte mal einen W202 Mopf als Handschalter und einen 203 vorMopf als Handschalter, in beiden Fällten mussten man den Schalthebel hochziehen um den in die Schaltgasse für den Rückwärtsgang einzulegen. Daher meine Annahme, dass das bei allen Mercedes aus der Zeit so ist. Das es beim 204er nicht der Fall ist, ist mir bekannt - selbst beim 203 Mopf war´s nicht mehr so.
     
Thema: Verschiedene Fragen nach Kauf eines A140
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w202 vormopf benzinfilter undicht

Die Seite wird geladen...

Verschiedene Fragen nach Kauf eines A140 - Ähnliche Themen

  1. Schaltplan Fensterheber Schalter - verschiedene Ausführungen

    Schaltplan Fensterheber Schalter - verschiedene Ausführungen: Hallo zusammen, ich bin seit kurzem zufriedener Besitzer eines Vaneo Bj. 2003, an dem noch ein paar Dinge zu richten sind. Mir geht es zuerst um...
  2. A140 Zylinderkopfdichtung wechseln Anleitung oder Hilfe

    A140 Zylinderkopfdichtung wechseln Anleitung oder Hilfe: Hallo, bei meinem A140 ist die Kopfdichtung defekt und muss ausgetarsucht werden. Kann man den Tausch selber durchführen ohne den Motor...
  3. A140 leichter Kühlwasserverlust / Motorgeräusche

    A140 leichter Kühlwasserverlust / Motorgeräusche: Hallo, habe günstig einen scheckheftgepflegten A140 mit 88tkm aus erster Hand geschossen. Habe wenig Erfahrung mit dem Auto, deshalb zwei Fragen:...
  4. Menge Getriebeöl A140 Schalter?

    Menge Getriebeöl A140 Schalter?: Habe die 110tkm überschritten und wollte mal einen Getriebeölwechsel machen, finde aber keine Mengenangabe, wieviel frisches wieder reinkommt. Wer...
  5. Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik

    Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik: Moin, ich bin gerade dabei einen anderen Motor in meinen Vaneo zu häkeln, der neue Motor hat komplett alle Elektronikkomponenten dran mit...